Zweigstelle - oder der Garten- und Pflanzen-Thread

Diskutiere Zweigstelle - oder der Garten- und Pflanzen-Thread im Pflanzenfragen Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Die gelben, ganz unten ist ein Ranunkel Strauch (glaube ich wenigstens ), Die kleinen Blauen nennen firstwir Kaminfeger, es sind eigentlich...
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
8.822
Gefällt mir
5.470
Die gelben, ganz unten ist ein Ranunkel Strauch (glaube ich wenigstens ),
Die kleinen Blauen nennen
wir Kaminfeger, es sind eigentlich Traubenhyazinthen.
Dann Flieder, mit noch nicht ganz offenen Blüten.
Rosa Zierkirschenblüten und wo 3 drauf sind, rot ist eine Edelprimel, dann ein Steinkraut und pink fällt mir gerade auch nicht ein.

Die restlichen drei ......:oops:.

Hauptsache alles blüht schön.::w

-
 
sopran

sopran

Registriert seit
22.07.2010
Beiträge
3.263
Gefällt mir
12
Einsammeln und weg bringen, da dauert schon ein paar Tage
bis sie alle wieder da sind.
Albern ich weiß, aber ich kann sie nicht tot machen. ::?
Das mache ich auch, trotzdem nehmen sie überhand.... und die sind so eklig!

Letztes Jahr hatte ich die Biester sogar im Gewächshaus.:evil:

Ich habe dann Bierfallen eingegraben, die muss man hallt öfter neu befüllen, sonst wird es ekelig.::w
Bierfallen .... da ersaufen die quasi drin? Ich kann das nicht ... :roll:

Nun habe ich gestern meine Tulpenparade mal ein wenig abgelichtet und will euch das nicht vorenthalten:



Ansonsten blüht noch nicht allzu viel hier. Ich liebe diese Schachbrettblumen, es sind aber dieses Jahr nicht viele davon wiedergekommen.



Primel im Tulpenblatt :lol:



Und ein bisschen Farbe vor der Eingangstür

 

Maiglöckchen

Registriert seit
10.01.2005
Beiträge
2.644
Gefällt mir
1
Wenn ich meine Nase an Schnittblumen halte, rieche ich noch nicht mal etwas an einer Rose... was ist da passiert? Früher, als Kind, bin ich ganz kirre geworden, so intensiv unterschiedlich roch es beim Wandern!
Bei vielen neueren Züchtungen ist der Duft tatsächlich der Optik zum Opfer gefallen. Gerade bei Edelrosen ist das häufig der Fall. Wenn man einen eigenen Garten hat, kann man aber zu alten Rosen, englischen Rosen etc. greifen, die oft betörend duften.

LG Silvia
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
11.734
Gefällt mir
6.131
@Andrea, vielen Dank für die tollen Tulpen-Fotos (die anderen sind natürlich auch schön:wink:), ich hätte gern auch den ganzen Garten voll Tulpen - aber wegen Lenny ist das leider unmöglich :roll:

Aber zum Glück gibt es noch viele andere Blumen :wink:, die man manchmal sogar zur Tarnung benutzen kann:wink:
 

Anhänge

Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
11.734
Gefällt mir
6.131
Das Tränende Herz wurde als normale Staudenpflanze leider auch Opfer von Lenny und seiner Schwester Lucy, bzw. deren Temperament: Die Beiden haben immer so rumgetobt, dass die zarten jungen Spitzen keine Chance hatten groß zu werden.

Seitdem "wohnt":wink: mein Tränendes Herz im Kübel:lol:.

Wie auch immer wieder meine Tulpen:wink:
 

Anhänge

Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
11.734
Gefällt mir
6.131
Schwertlilien liebe ich auch. Dieses Jahr lassen sie allerdings noch auf sich warten.

Das hier war wohl vor 2 Jahren:
 

Anhänge

KittiKatz

KittiKatz

Registriert seit
09.09.2012
Beiträge
1.381
Gefällt mir
594
Wunderschön! Ich bin begeistert!
Hier sind die Schwertlilien schon am Verblühen, ich habe sie aber nach dem großen Regen noch mal erwischt!
comp_DSC_7438.jpg

Und gestern habe ich in der Nachbarschaft rum fotografiert....

comp_DSC_7702.jpg comp_DSC_7737.jpg comp_DSC_7762.jpg

comp_DSC_7805_Stiefmütterchen.jpg comp_DSC_7412.jpg comp_DSC_7774.jpg
 

Maiglöckchen

Registriert seit
10.01.2005
Beiträge
2.644
Gefällt mir
1
Schöne Schwertlilien und Tulpen habt Ihr da.

Hier haben die Schwertlilien gerade erst die Blütenansätze entwickelt, ich denke, nächste Woche, wenn es wieder wärmer wird, geht es los.

Auch auf Fingerhüte und Akeleien warte ich sehnsüchtig.

LG Silvia
 
Flora

Flora

Registriert seit
25.10.2006
Beiträge
2.378
Gefällt mir
468
Ein verregneter 1. Mai lädt ein zum Foto-Sortieren...
darum hier ein paar Impressionen aus meinem Minigärtchen im April 2015:

Erste Frühlingsboten:
0001.jpg 0006.JPG

Hübsche Aussichten auf Nachbar-Mandel- und Kirschbäumchen:
0002.JPG 0003.jpg

Große und kleine Tulpen:
0004.JPG 0005.jpg

Der nach Honig duftende "Flaschenbürstenstrauch":
0007.JPG 0008.JPG

Die neue Mini-Kiwi "Julia" und viele Walderdbeeren:
0009.jpg 0010.jpg

Die seit Februar angesäten Blumen wachsen und gedeihen:
0012.JPG
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
8.822
Gefällt mir
5.470
Habe fleißig fotografiert, und ich glaube, es sind ein paar ganz nette Fotos dabei heraus gekommen.


Kleine Pflaumen Iris und eine Nahaufnahme vom Irisbusch

Den Anhang 19014 betrachten Den Anhang 19021 betrachten

Weiße Akelei und ein Akeleibusch

Den Anhang 19015 betrachten Den Anhang 19019 betrachten

Röschen

Den Anhang 19016 betrachten Den Anhang 19018 betrachten


Blühendes Gras und ein Blick in Nachbars Garten(sehr beliebt bei Katzen)

Den Anhang 19017 betrachten Den Anhang 19020 betrachten


-
 
Zuletzt bearbeitet:
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.044
Gefällt mir
1.235
Dann steuere ich auch mal zwei Bilder bei von meiner (inzwischen verblühten) Spiere

Spiere.JPG

und der immer noch üppigst blühenden Kolkwitzie

Kolkwitzie2.JPG

Die meisten Büsche fangen gerade erst an zu blühen - die Stauden halten sich leider noch vornehm zurück :lol:
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.935
Gefällt mir
3.005
Vor einiger Zeit und heute habe ich unsere Rhododendron und die Blumenschale vor dem Haus fotografiert. Da erstere doch ein schönes Blütenmeer darstellen, wollte ich hier auch einen Beitrag beisteuern.
So begann es im Mai:​




So sieht es heute aus...​









 
Zuletzt bearbeitet:
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
8.822
Gefällt mir
5.470
Der Wahnsinn, was für ein Blütenmeer.

Danke Helga, für diese tollen Bilder.::w

-
 
KittiKatz

KittiKatz

Registriert seit
09.09.2012
Beiträge
1.381
Gefällt mir
594
Ich habe nicht so viele unterschiedliche Pflanzen, weil ich nur einen kleinen Balkon habe. Aber auch meine kleinen Blümchen bilden mittlerweile ein Blütenmeer!

Wie immer bei meinen Bildern vergrößern sie sich beim Anklicken!
Viel Spaß!

comp_DSC_8932.jpg
Glockenblümchen

comp_DSC_9347.jpg
Mohnblume

comp_DSC_9364_Rose.jpg
Rose

comp_DSC_9373.jpg
Unbekannter Strauch

comp_DSC_9423.jpg
Ballonblume

comp_DSC_9451.jpg
Edelweiß

comp_DSC_9470_Lilie.jpg
Lilie

comp_DSC_9523_Mittagsgold.jpg
Mittagsgold

comp_DSC_9615.jpg
Kapuzinerkresse

comp_DSC_9618.jpg
ich sage immer:
mein Unterrock aus Kindertagen...

comp_DSC_9619_Kapuziner Kresse.jpg
Kapuzinerkresse

comp_DSC_9622_Entfaltung.jpg
Strohblume in der Entfaltung

comp_DSC_9629.jpg
Kapuzinerkresse ganz nah
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
5.830
Gefällt mir
4.615
Ich habe nur einen kleinen Balkon ...
Dieses Jahr habe ich einfach Samen gesät und erfreue mich jetzt täglich daran was für wunderbare Blüten hervorgezaubert werden .
 

Anhänge

FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
11.373
Gefällt mir
2.627
@ Biggi.....sehr schön.......::knuddelalso ...ich finde Du hast schon reichhaltige Vielfalt auf Deinem Balkon........sogar Edelweiß blüht bei Dir....aber sag mal.....hi hi hi....was hast Du nur für Unterröcke getragen......::e::bg

@ MinjaundJimmy

So ein gemischtes Blütenmeer finde ich auch ganz schön......hatte ich letztes Jahr....und Platz...ist in der kleinsten Hütte ähem......:wink: Balkon
 
KittiKatz

KittiKatz

Registriert seit
09.09.2012
Beiträge
1.381
Gefällt mir
594
aber sag mal.....hi hi hi....was hast Du nur für Unterröcke getragen......::e::bg
Tja, Elke, ich könnte dir da einige schlimme Entgleisungen modischer Art aus meiner Kindheit erzählen...:evil:

Es muß so 1955/56 gewesen sein, als mir meine Mutter ein *todschickes* Kleid genäht hat. Mit einem weiten Rock aus durchsichtigem Stoff!!! Da mußte natürlich ein Unterrock drunter (damit ich nicht so aussehe wie Lady Di!) und der war -passend zum Kleid - so lila gepunktet... Ich habe diesen Dress gehaßt!

Dieses Jahr habe ich einfach Samen gesät
Meine Blümchen sind auch die Auslese vom letzten Jahr, als ich ebenfalls so eine Blumenmischung ausgesät habe und die Samen nach dem Verblühen sammelte. Es war einfach faszinierend, was da alles wuchs. Nur weiß ich nicht, woher das Edelweiß kommt....
 
Flora

Flora

Registriert seit
25.10.2006
Beiträge
2.378
Gefällt mir
468
Der Rosenmonat Juni ist ja schon fast wieder vorbei, deshalb ein paar Impressionen meiner Lieblingsblume:

Die "Schneekönigin", Bienen lieben sie auch ::l :
1.JPG 2.JPG
3.JPG

zwar keine Rose, aber trotzdem ist das Löwenmäulchen in jedem Beet zu finden ::bg :
4.JPG

Großaufnahmen
5.JPG 6.JPG

7.JPG

eine unbekannte Schönheit am Nachbarszaun und die "Leonardo da Vinci":
8.JPG 9.JPG

Da ich noch ein paar Tage frei habe, fahre ich morgen nach München zur Rosenausstellung ...
Vielleicht hüpft ja noch eine kleine Bodendeckerrose ins Körbchen :wink: .
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
8.822
Gefällt mir
5.470
Mir würde da bestimmt was ins Körbchen hüpfen.:lol:

Die "Leonardo da Vinci" ist ja traumhaft, ist sie mit oder ohne Duft?

-
 
$@b!
Registriert seit
12.10.2007
Beiträge
1.536
Gefällt mir
70
auch hier mal ein paar meiner Pflänzchen :-)

Lilien







beregnete Lilien :D





Rose



Seerose


mein Hummelbesetzter Lavendel


 
Thema:

Zweigstelle - oder der Garten- und Pflanzen-Thread

Top Unten