Zweigstelle - oder der Garten- und Pflanzen-Thread

Diskutiere Zweigstelle - oder der Garten- und Pflanzen-Thread im Pflanzenfragen Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Denke, es gibt hier noch mehr, die gerne gärteln und ich firstfinde den "Garten-Thread" nicht mehr, darum eröffne ich einfach einen neuen Thread...

luccii

Registriert seit
17.10.2008
Beiträge
7.218
Gefällt mir
0
Denke, es gibt hier noch mehr, die gerne gärteln und ich
finde den "Garten-Thread" nicht mehr, darum eröffne ich einfach einen neuen Thread!

Hier mal Impressionen vom Frühling!


Küchenschelle


Märzenbecher


Hyazinthe


Osterglocke


Veilchen (duften wunderbar!)



Eindrücke von der Insel Mainau

















 
23.04.2014
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Eroica

Eroica

Moderator
Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
8.258
Gefällt mir
87
Du warst auf der Mainau!!
Wie schön!!

Die bemalten Eier sind ja klasse!!

Ich werde auch mal Bilder von meinen gärtnerischen Aktivitäten einstellen. Ein bisschen was blüht ja auch schon im heimischen Garten.
 

luccii

Registriert seit
17.10.2008
Beiträge
7.218
Gefällt mir
0
Leider war ich dieses Jahr NOCH nicht, aber ich habs stark vor, aber ich denke, auch Bilder von letztem Jahr können den Zauber noch sehr gut vermitteln!:wink:

Im Rahmen der Osterausstellung gabs da so Eier-Zeugs, nicht so ganz meine Welt, aber für ein Bild hat es dann doch gereicht!:lol:

Ich werde auch mal Bilder von meinen gärtnerischen Aktivitäten einstellen. Ein bisschen was blüht ja auch schon im heimischen Garten.
Habe auch vor, noch Bilder von meinem Garten einzustellen, denn mein Hochbeet sieht grad wunderbar aus und leuchtet in den unterschiedlichsten Farben!:rose:
 
KittiKatz

KittiKatz

Registriert seit
09.09.2012
Beiträge
1.182
Gefällt mir
88
Oh, luccii, da hast du ja genau meinen 2ten Nerv getroffen!
Neben Katzen fotografiere ich auch leidenschaftlich gerne alles, was um mich herum blüht!

Leider habe ich nur einen Balkon, wohne aber (noch) in einem Park. Dort finden sich für mich täglich neue Motive.

Hier ein winziger Ausschnitt...

DSC_3290.JPG DSC_3306.JPG DSC_3302.JPG

DSC_3398_tazetten.JPG DSC_3553.JPG DSC_3571.JPG

DSC_3567.JPG DSC_3578.JPG DSC_3614.JPG

DSC_3620.JPG DSC_3707.JPG DSC_3996.JPG

DSC_4004.JPG DSC_4036.JPG DSC_3991.JPG

DSC_4232.JPG DSC_4241.JPG DSC_4271_01.JPG

DSC_4274.JPG DSC_4348.JPG DSC_4442_feder toll.JPG

Schönheit liegt im Auge des Betrachters! Und ich liebe die Natur besonders im Frühjahr!
 

luccii

Registriert seit
17.10.2008
Beiträge
7.218
Gefällt mir
0
Oh, luccii, da hast du ja genau meinen 2ten Nerv getroffen!
Neben Katzen fotografiere ich auch leidenschaftlich gerne alles, was um mich herum blüht!
Schön das es noch mehr Garten und Pflanzenverrückte hier gibt! :lol:

Und das hier
Ist mein Favorit (wenn man denn einen haben kann bei den tollen Motiven und Bildern!), finde die Farbe wunderbar!
 
AngiKr

AngiKr

Registriert seit
28.10.2008
Beiträge
6.409
Gefällt mir
0
Ich habe zwar im Laufe der Zeit einige Beete eliminiert, aber Blütenzauber gibts hier trotzdem.

IMG_5913.jpg

IMG_5964.jpg

IMG_7535.jpg

IMG_7796.jpg

IMG_8054.jpg

IMG_8067.jpg

IMG_8073.jpg
 

luccii

Registriert seit
17.10.2008
Beiträge
7.218
Gefällt mir
0
Ach da geht mir doch gleich das Herz auf, so schöne Bilder!!!::l

Es ist einfach schön wenn draußen alles grünt und blüht!:girl_in_love:

Hier noch ganz "frische" Bilder von meiner Garten (leider von Abends, sieht schöner aus wenn noch die Sonne drauf scheint!)














Es schein ne gute Ernte zu geben in diesem Jahr!::bg












Der Katzen-Gamander muss noch "hinter Gitter" leben, da er sonst schon zu Tode geliebt würde!:roll:


 
KittiKatz

KittiKatz

Registriert seit
09.09.2012
Beiträge
1.182
Gefällt mir
88
Hach, was für ein toller Garten!

Schade, dass ich keinen habe! Blüten und Blumen bereichern mein Leben!

Aber leider haben wir hier seit 1 Woche eine eklige Plage: es *regnet* grüne Rupen aus dem Baum über meinem Balkon. Und da man selten diese winzigen Mistdinger noch hängend erwischt, verschwinden sie unter den jungen Blättern und fressen sie ab. Ich glaube daraus entwickelt sich der *kleine Frostspanner*, niedlicher Name für diesen Falter. Wenn nur nicht die winzige Made wäre! Ich werde wohl leider auf einige meiner Blumen im Sommer verzichten müssen...

Kleiner Frostspanner.jpg
das ist der gefräßige Übeltäter
 
Zuletzt bearbeitet:
KittiKatz

KittiKatz

Registriert seit
09.09.2012
Beiträge
1.182
Gefällt mir
88
Heute war ich wieder im (Nachbar)Garten... es duftet so toll!

DSC_4635.JPG DSC_4641.JPG DSC_4642.JPG
 
chilli 1

chilli 1

Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
5.278
Gefällt mir
0
Gartenverrückt, -aber immer doch.

Wenn ich nur könnte wie ich wollte, jetzt ist mein Betätigungsfeld stark eingeschränkt, einige Pflanzsteine um die Plattform, auf die man mich verbannt hat, sind mir zum Glück geblieben, da blüht dann das ganze Jahr was.















lG, Liz
 
Flora

Flora

Registriert seit
25.10.2006
Beiträge
2.180
Gefällt mir
54
Dunja, das sind wirklich schöne Bilder - besonders das Blütenmeer von der Mainau *träum* ::l .
Bei meinem 50 qm-Gärtchen ist das leider nicht machbar, da ist alles eine Hausnummer kleiner...

Der Federbusch-Strauch & die "Flora-"Statue umringt von Wildtulpen:
Ostern2014 123.jpg Ostern2014 129.jpg

Im Beet links die neue Mini-Sauerkirsche, daneben die rosa Clematis:
April14 087.jpg Ostern2014 131.jpg

Die Minikiwi verspricht eine reiche Ernte:
Ostern2014 136.jpg Ostern2014 137.JPG

Die Amor-Statue versteckt sich zwischen den roten Tulpen:
April14 044.jpg April14 034.jpg

Der Teich mit Wasserspeier-Frosch & der neuen Seerose:
April14 084.jpg April14 067.JPG
 
KittiKatz

KittiKatz

Registriert seit
09.09.2012
Beiträge
1.182
Gefällt mir
88
Wow, jeden Tag blüht etwas anderes! Ich renne immer wieder begeistert rum und erfreue mich an den neuen Blüten! Schön, dass Dunja hier eine kleine Wohlfühloase erschaffen hat, in der wir alle an den Wundern der Natur teilhaben können!

DSC_5185.JPG DSC_5178b.JPG DSC_5195.JPG

DSC_5200b.JPG DSC_5213.JPG DSC_5216.JPG

Und als es gestern so fürchterlich geschüttet hat, bin ich gleich zum Frauenmantel gerannt.
Er hat mich auch dieses Jahr in seiner Schönheit nicht enttäuscht!
DSC_5203b.JPG DSC_5207b_Ausschnitt.JPG DSC_5199.JPG

Meine Glockenblümchen sind wieder da!
DSC_5223.JPG
 
Flora

Flora

Registriert seit
25.10.2006
Beiträge
2.180
Gefällt mir
54
Der Mai ist eine wunderschöne Jahreszeit (besonders wenn schon sommerliche Temperaturen herrschen wie gerade eben) ::bg .
Die Tulpen sind verblüht und die Rosen stehen noch in den Startlöchern...
momentan ist die vorherrschende Farbe im Garten weiß, blau und lila und heute war ich mit der Knipse auf Fotosafari:

Die weiße und blaue Akelei sieht einfach nur hübsch aus:
Akelei1.JPG

Akelei2.jpg

In den Beeten machen sich Erdbeeren breit:

Erdbeeren.JPG

Der Flieder duftet einfach herrlich, leider ist schon fast alles verwelkt:

Flieder.jpg

Der neu gepflanzte Clematis "Dr. Ruppel"

Clematis.JPG

und die Bienen stürzen sich auf die Zierlauch-Blüten :lol: :

Zierlauch1.JPG
 
KittiKatz

KittiKatz

Registriert seit
09.09.2012
Beiträge
1.182
Gefällt mir
88
Toll! Und ich habe hier extra für die Bienen Phacelia gezüchtet!

Und wer kommt den ganzen Tag? Die Hummeln!

DSC_6050.JPG DSC_6167.JPG DSC_6201.JPG
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
4.059
Gefällt mir
648
Bei uns stehen die Rosen in voller Blüte, wie auch die Pfingstrosen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Flora

Flora

Registriert seit
25.10.2006
Beiträge
2.180
Gefällt mir
54
Hallihallo!

Gestern habe ich von meinem Nachbarn erfahren, dass er den neuen Holzzaun an der Gartengrenze doch nicht streicht (ursprünglich sollte der Zaun weiß werden, aber jetzt stellte sich heraus, dass das imprägnierte Holz keinen Anstrich verträgt :roll: ).
Da ich aber die Holzoptik nicht so prickelnd finde, möchte ich dort eine pinkfarbene Rose hinsetzen, die den 1,80 m hohen und 4 m breiten Zaun erobern darf ::bg .

Und da ich am Zaun vorbeimuss, um zur Regentonne zu kommen, sollte die Rose möglichst keine Stacheln haben...
Jetzt bleiben nach längerer Recherche noch zwei Rosen übrig:
Die Zephirine Drouhin (mehrfach blühend) und die Rosa Inermis Morletti (blüht nur einmal, hat dafür eine schöne Herbstfärbung und Hagebutten).

Ich kann mich nicht entscheiden...
Hat jemand eine der beiden Rosen und weiß vielleicht, wie sie sich im Lauf der Zeit tatsächlich ausbreiten?
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
6.688
Gefällt mir
335
Was für tolle Bilder in einem super Thread, Dunni. :knuddel: Danke Euch allen dafür. Das sind auch Bilder fürs Herz! Wie schön! ::wgelb
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
9.489
Gefällt mir
131
Hi Andrea

So wie du den Zaun beschreibst wirst du mit einer solchen Rose wohl nicht ganz erreichen was du möchtest.
Die wollen nach oben steigen und nicht so in die Breite. Im Gegensatz zu Cleamtissorten (als Beispiel) kommen Rosen meines Erachtens mit zurechtstutzen und "in Richtung bringen" auch langfristiger nicht besonders gut klar.

Zu der Rose inermis Morletti fand ich noch das hier. Da wird von einer Höhe bis 5m geschrieben.


Ansonsten würde ich immer zu einer mehrfach blühenden tendieren. Aber das ist einfach Geschmackssache.
 
Thema:

Zweigstelle - oder der Garten- und Pflanzen-Thread

Schlagworte

katzenforum

,

edelprimel

Top Unten