Zungengrundtumor mit Ohrpolypen beidseitig: ist Kryochirurgie ne Option?

Diskutiere Zungengrundtumor mit Ohrpolypen beidseitig: ist Kryochirurgie ne Option? im Krebserkrankungen Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Klasse firstsieht er aus ::l::l::l der Prinz Peter. -
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
3.917
Gefällt mir
518
Und hier zum Start in die neue Woche das neueste Bild von Peter.
Den Anhang 50021 betrachten
Ein wenig muksch war der Prinz ja schon, weil ich ihn rausschleifte. Und so hübsch wie beim Herrn Professor wollte er auch nicht posieren. Und die Sonne war natürlich auch direkt verschwunden, als ich die Kamera zückte ... also das müssen wir noch üben. Aber immerhin präsentierte er seinen Feen für ein Fotot seinen wohlgeformten Adoniskörper bevor er wieder durch den Hintereingang ins Haus verschwand.
Klasse
sieht er aus ::l::l::l der Prinz Peter.

-
 
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
Beiträge
1.006
Gefällt mir
257
Ja, im Frühling empfängt uns dort an der Hauswand ein Meer an Gedenkemein (Omphalodes verna). Farbton der Blüten wird tiefer und es fehlt die gelbe Mitte im Vergleich zum Vergissmeinnicht.

Prinz Peter hat sich mittlerweile richtig herausgeputzt und ist ein bevorzugter Wohnzimmerkater geworden, sein Stammplatz ist abends direkt an der Tür, sodass er seine Menschen immer im Blick hat und begleiten kann, wenn sie rausgehen (und am Futterplatz vorbei). An Erbsensuppentagen (so wie gestern) schmust er mir beständig um die Beine und lässt sogar sein Schnitzel liegen, weil er das geräucherte Fleisch wittert. Aber je wärmer es draußen wird, desto öfter geht er auch mal von alleine an die frische Luft. Peter ist superbrav geblieben; ich glaube, er weiß, dass das die allerbeste Voraussetzung für ein Leben in der Wolfshöhle ist. Er braucht auch noch seine volle Dosis Metacam, schon wenn ich es auf 4,5 kg runtersetze, quittiert er es mit Appetitlosigkeit, Niesschnupf, Genörgel und Schwanzpeitschen. Da bin ich froh, dass er weiterhin so kompatibel mit meiner alten Dame ist und bisher keinerlei Anstalten macht, die Tischebene zu erobern (dreimal auf Holz klopf).
Ich wünsch ihn mir noch ein wenig agiler. Er spielt - bis auf den täglichen Kampf mit der Fußmatte - noch immer überhaupt nicht ... läuft allerdings auch nicht mehr verschreckt weg, wenn Bibi mit der Quietschmaus durch die Wohnung tobt.

In einer Woche sind wir wieder in N-stedt. Ich fürchte, seine Blutwerte (vor allem Eiweiße, zu wenig Albumin) haben sich nicht gebessert und ich frage mich, was das dann bedeutet. Aber von all den doofen Blutwerten weiß unser Prinz GsD nichts, streckt seine Glieder genüsslich und genießt die hereinbrechende Frühjahrssonne. :sonne:
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
1.696
Gefällt mir
102
Prinz Peter sieht einfach toll aus :herz::kiss: es ist wahnsinn wie er sich gemacht hat. Das freue mich für euch knuddler an den süßen Prinzen ::knuddel
 
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
Beiträge
1.006
Gefällt mir
257
Geschätztes Volk der Forenfeen!

Kronprinz Peter hat die bewundernden Wertschätzungen seiner Feen mit Freude gelesen und mich gebeten, in seinem Namen eine Runde Forengold unter das jubelnde Volk zu bringen.
So sei es ;-) :king2:
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
4.381
Gefällt mir
76
So ein süßer Lümmel der Peter, ::knuddel::knuddel
aber sag mal Silke, wann schläfst du eigentlich?
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
6.843
Gefällt mir
159
Unfassbar, wie toll er nun aussieht:lol: Man könnte meinen, Du hast eigentlich einen anderen Kater fotografiert :wink:
 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
2.828
Gefällt mir
228
Der Prinz sieht wirklich super aus. :love: Kaum zu glauben, dass das das verstrubbelte Häufchen Elend war. Recht hat er der Peter, was kümmern einen die Blutwerte, wenn es einem gut geht und man das Leben wieder genießen kann. ::bg Wir Menschen wünschen uns aber, dass Du Dich getäuscht hast und die Werte besser geworden sind.
 

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
1.209
Gefällt mir
268
::l::lIch bin begeistert, wie toll sich PPP verändert hat.::l::l

Guck mal, findest du nicht auch, das er mit Flecki einen ziemlich ähnlichen Körperbau hat ……. kurze Beine, breite Brust und einen dicken Katerkopf, nur die Farben sind halt anders.
Flecki war früher auch ein Streuner und ist jetzt nur noch Stubenkater mit inzwischen schwankenden 7,5 und 8 Kilo.

50034
 
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
Beiträge
1.006
Gefällt mir
257
@Pat
:kreisch: Huch, Du hast ja einem Pirat Dein Haus geöffnet (man erkennt die Spezies an der Augenklappe)!
Und Manitu möge Peter bewahren, jemals über 6 Kilo zu kommen. Flecki hingegen stehen die Pfündchen außerordentlich prächtig ... diese seidenweiche Halskrause:give_heart2: und der herzzerreißende Blick, schmacht! :air_kiss:
Mir scheint, gerade die männlichen Ex-Streuner sagen uns mit ihrer freiwilligen Stubenhockerei deutlich, dass ihr vormaliges Hobo-Leben nix mit Romantik zu tun hatte. Monk würde sagen: it´s a jungle out there ...
@Rosi und
@Tina2014
man konnte lange nur an Peter´s Knochenbau sehen, dass wahrlich Großes in ihm steckt. Sein schickes Fell hat er übrigens nach 1-jährlicher Abstinenz und anfänglichem Schereneinsatz ganz allein so aufpoliert.
Die neuen Blutwerte stelle ich dann wieder hier ein und hoffe natürlich auch ...
@moritzchen16
;-) ich genieße i.M. die Stille der Nacht sehr
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
521
Gefällt mir
205
Gut schaut er aus, der Prinz :king2:.
Ich hoffe, er kann jetzt erst mal sein neues Leben genießen und muss nicht mit irgendwelchen Medis und Behandlugnen gepiesackt werden.
Vielleicht haben sich die Blutwerte ja auch verbessert? Es wäre euch zu wünschen!
 
FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
8.761
Gefällt mir
317
Ja so super sieht der Kerle jetzt aus..::l...unsere Durchlaucht vom Schnitzelhain .....ich geb Dir meine Adresse......dann her mit dem Kerle.....obwohl....ich glaube nicht.....das sich der kleine Prinz......in einen Versandkarton stecken lässt.....
 
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
Beiträge
1.006
Gefällt mir
257
Der Frühling darf jetzt kommen, unser Prinz ist in den Startlöchern. :sonne:
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
6.843
Gefällt mir
159
Sag mal, wie geht es denn dem Prinzen nun im Frühling?

Du kannst doch nicht einfach aufhören, hier zu berichten 😉
 
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
Beiträge
1.006
Gefällt mir
257
Sag mal, wie geht es denn dem Prinzen nun im Frühling?

Du kannst doch nicht einfach aufhören, hier zu berichten 😉
Stimmt scho ... ich antworte mal mit ein paar Tafelbildern vom heutigen Puten-Dosensoßenmenü:
IMGP5294.JPGIMGP5295.JPGIMGP5296.JPGIMGP5299.JPG

Peter geht es frühlingsprächtig, er ist wieder sehr viel draußen und nimmt auch sein Menü lieber an der frischen Luft ein, kommt aber mindestens einmal am Tag ins Haus um ein ausgiebiges Sofaschläfchen zu nehmen und zu gucken, was die Wölfin in der Küche treibt. Mir ist nur aufgefallen, dass sein Fell an den rasierten Stellen nicht nachwächst, aber sonst gibt es keine Anzeichen, dass er nicht wirklich fit ist. Mit seinem täglichen Metacam ist auch das Ohr ohne Supperei und so freudig wie Peter schmust, fühlt er sich zumindest derzeit gesund. Mit Bibi ist er inzwischen per Du und alle anderen Katzen, die sich an seiner Anwesenheit stören, ignoriert er oder hat auch schon zweimal die Pfote erhoben. Beißerei gibt es aber nicht unter seinem Regime. Ich finde, er macht das richtig prima. Der graue Doofe hat inzwischen genervt das Handtuch geworfen (weil er sich uuunbedingt immer fetzen muss) xD und der kleine Zinnie (selber ein Ignorant erster Güte) robbt sich einfach an Peter vorbei und futtert, derweil Peter in die Luft guckt.
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
3.917
Gefällt mir
518
Schön, mal wieder was von euch zu lesen.:lol:
Prinz Peter, weiter so!:love:

-
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
6.843
Gefällt mir
159
Gut schaut er aus :love:, und das Essen schmeckt ihm sichtlich. Einfach nur schön :lol: so gute Nachrichten lesen zu können.
::knuddel
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
1.696
Gefällt mir
102
Er sieht richtig gut aus der Prinz :king2: es freut mich dass alles so gut läuft.
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
4.381
Gefällt mir
76
Wie schön, ich freu mich, das es Prinz Peter so gut geht, weiter so.::knuddel::knuddel

Danke für die schönen Bilder.::w
 
FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
8.761
Gefällt mir
317
Ich setz mich gleich mit auf die Fanbank.....:lol:.....gut schaut er aus der Prinzling.....vielleicht wenn es Deine Zeit zu lässt...hüstel ..eventuell ...ein paar Fotos seines Hofstaates....von Zinnie dem Rotbärtigen......Herrn Grau von Doof ( wieso ist der doof ) und der Mylady Bibi......
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
16.793
Gefällt mir
107
Peter hat ja richtige Pausbacken gekriegt bei Dir :ROFLMAO:
 
Thema:

Zungengrundtumor mit Ohrpolypen beidseitig: ist Kryochirurgie ne Option?

Schlagworte

ohrpolypen bei menschen

Top Unten