züchter sibirische waldkatze gesucht

Diskutiere züchter sibirische waldkatze gesucht im Katzenzucht Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; hallo! ::w kennt denn einer von euch seriöse züchter der sibirischen waldkatze? first für mich kommen vor allem züchter aus österreich...

isa123

Registriert seit
02.02.2008
Beiträge
13
Gefällt mir
0
hallo! ::w

kennt denn einer von euch seriöse züchter der sibirischen waldkatze?
für mich kommen vor allem züchter aus österreich (vorarlberg, tirol, salzburg, evtl. steiermark) oder auch aus niederbayern und evtl. aus baden-württemberg in frage.
wäre nett wenn ihr mir helfen könntet...

lg isa
 
11.02.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: züchter sibirische waldkatze gesucht . Dort wird jeder fündig!

Gini

Registriert seit
29.08.2002
Beiträge
2.320
Gefällt mir
0
Hallo Isa,

schön, dass Du Dich für die Sibi interessierst.

Schau doch mal unter http://vom-ohlenberg.de dort sind etliche Sibizüchter aufgelistet.

Ich weiß zwar einige seriöse Züchter, aber nicht, wo Niederbayern ist ::bg
 

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1
Hi Isa,

erst einmal HERZLICH WILLKOMMEN hier ::w ::w ::w

Mit einer Empfehlung kann ich dir leider nicht dienen- aber ich wollte dir diese Website ans Herz legen:

http://www.katzen-kaufberatung.de/ueberuns.html

Da wird ziemlich gut erklärt, woran man einen guten Züchter erkennt.

Viel Glück bei der Suche,

Christine
 

finne

Registriert seit
25.01.2008
Beiträge
32
Gefällt mir
0
Ja die "Kaufberatung" ist zwar gut und schön aber einige Sachen die da aufgeführt sind würden mir als Käufer nicht so zusagen- es gibt auch viele Züchter die nicht im Verein sind und auch schöne und gesunde Kitten haben, meine beiden sind auch von so einem " Züchter " sind seit vielen Jahren kerngesund- also man sollte sich schon die Leute anschauen wo man sich sein Kätzchen holt- egal ob Rassekatze mit oder Ohne Papiere- meine haben auch keine und ich bin zufrieden damit.
 

finne

Registriert seit
25.01.2008
Beiträge
32
Gefällt mir
0
Also das versteh ich nicht ganz- da wo ich meine beiden her habe das waren sicher auch seriöse Züchter- sowas sieht man ja auch und die großen hatten sogar beide Papiere und dies waren nette leute zu denen ich heut noch Kontakt habe- und Papier selbst machen wohlkeine rassekatze aus- wenn die Eltern echt sind also einen stammbaum haben d dann sind dies für mich ebenso Rassekatzen wie andere auch und einen Züchter nach vereinszugehörigkeit zu beurteilen find ich etwas zu kariert- ich beurteile züchter nach anderen Dingen und bin dabei sehr gut dabei gefahren- aber da gehen sicher die Meinungen auseinander, ändert aber nichts an meiner persönlichen einstellung die mir keiner streitig machen kann.
 

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1
Ja die "Kaufberatung" ist zwar gut und schön aber einige Sachen die da aufgeführt sind würden mir als Käufer nicht so zusagen- es gibt auch viele Züchter die nicht im Verein sind und auch schöne und gesunde Kitten haben, meine beiden sind auch von so einem " Züchter " sind seit vielen Jahren kerngesund- also man sollte sich schon die Leute anschauen wo man sich sein Kätzchen holt- egal ob Rassekatze mit oder Ohne Papiere- meine haben auch keine und ich bin zufrieden damit.
Hi Finne,

natürlich sollte man sich genau anschauen, woher man eine Katze bekommt- genau deswegen habe ich ihr ja diese Seite empfohlen.

Nicht jeder Vereinszüchter ist ein guter Züchter- auch da gibt es viele schwarze Schafe.


Anderseits gibt es so gut wie keine guten Züchter, die nicht im Verein sind. Die Papiere kosten vom Verein aus zwischen 15-20 Euro pro Katze- wenn jeman diese Kosten scheut dann liegt das sehr sehr häufig daran, das die Mindestanforderungen der Vereine in bezug auf den Tierschutz (z.B. der Mindestabstand zwischen zwei Würfe) nicht einhalten kann oder möchte.

Ein Züchter braucht die Stammbäume seiner Tiere und die der Deckkater, um z.B. den Inzuchtfaktor niedrig zu halten. Auch kann man als Züchter nur dann verantwortungsvoll züchten, wenn man weiß, was genetisch in seinen Katzen steckt. Das heißt dann z.B auch das Katzen, bei denen eine Erbkrankheit aufgetaucht ist, kastriert. Ebenso muß man dann aber auch in den Stammbaum schaun um zu erkennen welche anderen Tiere betroffen sein könnten- und ohne Stammbaum wird so was schwierig. Ebenso sollte man vor einer Verpaarung Stammbaumforschung betreiben und sich über die Gesundheit der Vorfahren seiner Katzen informieren.

Wenn du Glück mit deinen Katzen hattest ist das doch schön. Allerdings solltest du da auch nicht davon ausgehen, das die Züchter ohne Verein generell gute Arbeit leisten.

Dazu gibt es leider viel zu viele Gegenbeispiele. So hatten wir z.B. letztes Jahr eine Züchterin ohne Verein hier, die weiße Katze züchtet, ohne sich über die Problematik des Taubheitsrisikos dabei sonderlich viele Gedanken zu machen. Die Käufer fanden die tauben Tiere ja auch so niedlich- währe sie in einem Verein gewesen hätte dieser ihr verboten mit Katzen zu verpaaren, bei denen es mit einer hohen wahrscheinlichkeit zu taube Kitten kommt.

Wenn du dich über dieses Thema unterhalten möchtest könntest du dazu ein eigenes Thema aufmachen- sonst sprengen wir hier isa's Thread!

Christine
 

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1
Also das versteh ich nicht ganz- da wo ich meine beiden her habe das waren sicher auch seriöse Züchter- sowas sieht man ja auch und die großen hatten sogar beide Papiere und dies waren nette leute zu denen ich heut noch Kontakt habe- und Papier selbst machen wohlkeine rassekatze aus- wenn die Eltern echt sind also einen stammbaum haben d dann sind dies für mich ebenso Rassekatzen wie andere auch und einen Züchter nach vereinszugehörigkeit zu beurteilen find ich etwas zu kariert- ich beurteile züchter nach anderen Dingen und bin dabei sehr gut dabei gefahren- aber da gehen sicher die Meinungen auseinander, ändert aber nichts an meiner persönlichen einstellung die mir keiner streitig machen kann.


... laß uns doch dazu einen eigenen Thread aufmachen?

Christine
 

finne

Registriert seit
25.01.2008
Beiträge
32
Gefällt mir
0
Nein- ich will ja nicht züchten und ich will auch keinen " beraten" und einen Tread dazu aufmachen dazu fehlt mir sicher auch einiges.
Soll sich jeder selbst ein Bild machen und entscheiden und sich sehr genau aber ansehen woher er sich seine katzen holt- schließlich leben diese herrlichen Wesen ja in der Regel 15-20 Jahre mit einem zusammen und da sollte einem keine Mühe zu gross sein.
Bei anderen Dingen wird ja auch ewig geprüft und geschaut- blos da ist auch oft trotz Garantieschein die Ware nicht immer die beste.
So und nicht anderst sollte es gemeint sein
 

isa123

Registriert seit
02.02.2008
Beiträge
13
Gefällt mir
0
erstmal DANKE für eure antworten... ::t

Mit einer Empfehlung kann ich dir leider nicht dienen- aber ich wollte dir diese Website ans Herz legen:

http://www.katzen-kaufberatung.de/ueberuns.html

Da wird ziemlich gut erklärt, woran man einen guten Züchter erkennt.
das mit der kaufberatung finde ich persönlich sehr hilfreich! habe mir auch ein buch gekauft, da stehen auch tips drinnen, worauf man bei züchtern achten soll. ich möchte es nicht drauf ankommen lassen und will da auf alle fälle auf nummer sicher gehen...

Ich weiß zwar einige seriöse Züchter, aber nicht, wo Niederbayern ist ::bg
also mit niederbayern meine ich alle orte, die ich von innsbruck aus in höchstens 3 stunden erreichen kann... kenn mich ja leider nicht so gut in deutschland aus. nach münchen fährt man ca. 2 stunden...

lg ::w
 

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1
erstmal DANKE für eure antworten... ::t

das mit der kaufberatung finde ich persönlich sehr hilfreich! habe mir auch ein buch gekauft, da stehen auch tips drinnen, worauf man bei züchtern achten soll. ich möchte es nicht drauf ankommen lassen und will da auf alle fälle auf nummer sicher gehen...

lg ::w
Hi,

schön, das ich dir mit der Kaufberatung helfen konnte- die Seite ist ja leider dadurch entstanden, das die Beiden an HCM erkrankte Kitten gekauft haben- das wünsche ich wirklich niemanden :cry: :cry:

Wenn du den Thread noch nicht selbst entdeckt hast würde ich dir diesen Thread zum schwärmen vorschlagen:

http://katzen-links.de/katzenforum2/showthread.php?t=53049&highlight=sibi

... vielleicht könntest du ja auch einige der Sibi- Besitzer dort per pn fragen, woher sie ihre Tiere haben?

Christine
 

racoonie

Registriert seit
08.02.2008
Beiträge
103
Gefällt mir
0
schicke dir mal ne PN mit Adressen von Sibirier Züchtern aus Bayern
 

ombra

Registriert seit
10.01.2008
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Hi Isa,

vor 10 Tagen haben wir unser Sibi-Kitten bei unserem wirklich netten und äußerst kompetenten Züchter abgeholt, von dort stammt auch unser Großer!

Es wär zwar etwas weiter weg, aber trotzdem noch gut zu bewältigen.

Wenn Du mehr Infos magst, dann können wir gerne telefonieren, pn mir doch deine Tel.Nr.

Sibis sind traumhafte Katzen und wahre Freunde fürs Leben!

Liebe Grüße Sonja
 

isa123

Registriert seit
02.02.2008
Beiträge
13
Gefällt mir
0
hab jetzt noch ne frage:
ich hab mal gelesen, dass man den kleinen kitten, wenn man sie vom züchter holt, nicht mehr als höchstens 3 stunden autofahrt zumuten soll! ::?
mir ist das eigentlich egal, ich würde auch länger fahren... was denkt ihr darüber?
lg
 

MeinTag

Registriert seit
27.08.2009
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Auch wenn der Thread schon älter ist, dachte ich ich häng mich hier mal an weil das Thema ja eigentlich das Gleiche ist.

Ich bin ebenfalls auf der Suche nach Sibi-Züchtern am Besten auch in Südbayern - also bis München, Augsburg oder Baden-Württemberg bis Stuttgart oder Ulm. Gerne auch Adressen von Züchtern mit denen ihr gute Erfahrungen gemacht habt.

Die Schweiz ginge auch noch da ich direkt im Dreiländereck wohne, also falls jemand einen guten Züchter in der Westschweiz kennt - her damit. :-)

Hab im Anfängerthread ohnehin schon einen Thead um mich zu informieren und will mir mit der Wahl auch genügend Zeit lassen. Würde mich aber gerne schon mal im Vorfeld auf den Homepages umsehen. :wink:
 

Jade

Registriert seit
03.11.2004
Beiträge
530
Gefällt mir
0
Hallo,
ich kenne keine Sibi-Züchter persönlich, kann Dir aber als Hilfestellung die umfangreiche Züchterliste der Cattery "vom Ohlenberg" empfehlen: www.vom-ohlenberg.de/sibi-zuechter.htm

Viel Spaß bei der Suche!
 
Thema:

züchter sibirische waldkatze gesucht

züchter sibirische waldkatze gesucht - Ähnliche Themen

  • Sibirische Katze/Birma Züchter in BW/Bayern gesucht

    Sibirische Katze/Birma Züchter in BW/Bayern gesucht: Hallo liebe Forum-Teilnehmer :) Wir sind ein Pärchen (20 und 24) und auf der Suche nach 2 Katzen. Falls es im Endeffekt eine Rassenkatze wird...
  • Welche Farben könnten die Kitten haben?

    Welche Farben könnten die Kitten haben?: Hey ^^' Mein Name ist Anna und bin die stolze Mutter von zwei gesunden Töchtern, zwei Katzen und seit Neuestem von einem Kater. Meine EKH Katze...
  • Negative Erfahrung Züchterin Norwegische Waldkatze

    Negative Erfahrung Züchterin Norwegische Waldkatze: Hallo, auch wenn es mir nicht mehr hilft, können vielleicht andere aus meiner Erfahrung lernen. Ich habe drei Katzen. Zwei Langhaar-Mixe (Joschi...
  • Frage an Züchter Norweger

    Frage an Züchter Norweger: Wie viel sollte denn eine 11Monate alte Norwegerdame wiegen? Meine Cleo wiegt jetzt 2,9kg und ich empfinde sie sehr leicht. Sie ist auch noch...
  • Frage an Züchter

    Frage an Züchter: Guten Morgen, ich hätte mal eine Frage a.d. Züchter: Habe getern ein Okh-Katzenmädchen gekauft, und erst zu Hause gesehen,dass der Vater des...
  • Ähnliche Themen
  • Sibirische Katze/Birma Züchter in BW/Bayern gesucht

    Sibirische Katze/Birma Züchter in BW/Bayern gesucht: Hallo liebe Forum-Teilnehmer :) Wir sind ein Pärchen (20 und 24) und auf der Suche nach 2 Katzen. Falls es im Endeffekt eine Rassenkatze wird...
  • Welche Farben könnten die Kitten haben?

    Welche Farben könnten die Kitten haben?: Hey ^^' Mein Name ist Anna und bin die stolze Mutter von zwei gesunden Töchtern, zwei Katzen und seit Neuestem von einem Kater. Meine EKH Katze...
  • Negative Erfahrung Züchterin Norwegische Waldkatze

    Negative Erfahrung Züchterin Norwegische Waldkatze: Hallo, auch wenn es mir nicht mehr hilft, können vielleicht andere aus meiner Erfahrung lernen. Ich habe drei Katzen. Zwei Langhaar-Mixe (Joschi...
  • Frage an Züchter Norweger

    Frage an Züchter Norweger: Wie viel sollte denn eine 11Monate alte Norwegerdame wiegen? Meine Cleo wiegt jetzt 2,9kg und ich empfinde sie sehr leicht. Sie ist auch noch...
  • Frage an Züchter

    Frage an Züchter: Guten Morgen, ich hätte mal eine Frage a.d. Züchter: Habe getern ein Okh-Katzenmädchen gekauft, und erst zu Hause gesehen,dass der Vater des...
  • Schlagworte

    sibirische waldkatze züchter baden-württemberg

    ,

    sibirische katze züchter baden-württemberg

    ,

    sibirische waldkatze züchter vorarlberg

    ,
    sibirische waldkatze kaufen baden-württemberg
    , sibirische waldkatze züchter augsburg, sibirische katzen zucht verein, sibirische waldkatze augsburg züchter, , sibirische waldkatze züchter baden württemberg, sibirische waldkatze tirol, sibirische waldkatze salzburg, sibirische waldkatze vorarlberg, sibirische katze kaufen baden-württemberg, sibirische waldkatze züchter sarbrücken, sibirische waldkatze baden württemberg züchter
    Top Unten