Zahnstein / ständiges Putzen

Diskutiere Zahnstein / ständiges Putzen im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Nabend... kann es sein das Katzen die sehr starken Zahnstein haben sich ständig putzen... firstweil sie eventuel das Gefühl haben... das sie...

Nimu

Gast
Nabend...

kann es sein das Katzen die sehr starken Zahnstein haben sich ständig putzen...
weil sie eventuel das Gefühl haben... das sie nicht sauber sind bzw. vielleicht den Geruch den der Speichel hinterlässt sie stört?

Und wie ist das bei Katzen die eine gespaltene Zunge haben... Putzen die sich auch länger und öfters (ständig)?


Gruß
Nimu
 
24.08.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zahnstein / ständiges Putzen . Dort wird jeder fündig!

Nimu

Gast
and up... vielleicht findet sich ja noch jemand der eine antwort darauf hat....

Nimu
 
megabytia

megabytia

Registriert seit
05.01.2003
Beiträge
3.721
Gefällt mir
2
Servus Nimu :D !

kann es sein das Katzen die sehr starken Zahnstein haben sich ständig putzen
Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, denn Zahnstein spürt man/frau ja nicht. Den stellt entweder der Zahnarzt :wink: oder der TA fest.


vielleicht den Geruch den der Speichel hinterlässt sie stört?
Das kann ich mir auch nicht vorstellen. Denn Katzen haben ja das als Eigengeruch in der Nase.


Und wie ist das bei Katzen die eine gespaltene Zunge haben... Putzen die sich auch länger und öfters (ständig)?
Von einer Katze mit gespaltener Zunge habe ich - ehrlich gestanden - noch nichts gehört. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass eine Katze mit so einer Zungendeformation auf Dauer überleben kann :cry: .

Ich bin schon einmal gespannt, was andere dazu schreiben!
 

Nimu

Gast
Hallo Megabytia...

erstmal danke für deine Antwort...

also bei Finn (so heißt der Kater) konnte man den Zahnstein sehen... und wie Finn aus dem Maul gerochen hat..möchte ich lieber nicht näher beschreiben... und Finn hat leider eine gespaltene Zunge.. nicht in der mitte sondern an der Seite ist sie ungefähr 1 cm durchtrennt... also von vorne auf den Kater geschaut linke Seite... dazu kommt.. nein kam.. das er einen Reisszahn hatte der nach vorne stand... wie ein Stosszahn bei einem Elefanten....

Finn ist am Montag opereirt wurden (Zahn raus und Zahnstein komplett entfernt)... er putzt sich zwar immer noch viel... aber nicht mehr so extrem finde ich... na und gebadet wurde er auch... mal schauen wie es weiter geht...

Gruß
Nimu
 
megabytia

megabytia

Registriert seit
05.01.2003
Beiträge
3.721
Gefällt mir
2
Servus nimu :D !


Finn aus dem Maul gerochen hat..möchte ich lieber nicht näher beschreiben...
Brauchst du auch nicht, denn dann hat Mieze wirklich Mundgeruch, den sie aber selbst nicht wahrnimmt! Das kenn´ ich von meinen früheren Katzen. Denen wurde auch 2x in Narkose der Zahnstein entfernt.

Finn ist am Montag opereirt wurden (Zahn raus und Zahnstein komplett entfernt)... er putzt sich zwar immer noch viel... aber nicht mehr so extrem finde ich
.

Ich gehe einmal davon aus, dass das der letzte Montag war (25.8.), dass als dein Finn operiert wurde. Dass er sich da in letzter Zeit soviel geputzt hat, kann aber mit der zurückliegenden Hitze zusammenhängen. Katzen putzen d.h. in diesem Fall beleckten sich vermehrt, da Speichel auch eine kühlende Wirkung hat. Katzen können ja ähnlich wie Hunde nicht schwitzen und hecheln tun sie wirklich nur im Notfall. Schwitzen tun sie nur am Näschen und an den Pfoten.
Ich hoffe, wir sind der Lösugn deiner Frage wieder ein bisschen näher gekommen :D .
PS.: das mit der gespaltenen Zunge tut mir für deinen Finn leid, aber offensichtlich können katzen mit Behinderungen besser umgehen als wir :D .
 

Nimu

Gast
Guten Morgen Megabytia...

es ist leider so das ich so gut wie gar nichts über Finn weiß... ich hab ihn erst seit Freitag (22. August)... das heißt... ich weiß nicht wie er vorher gelebt hat... und wo er die Hitzetage verbringen mußte... ich habe nur Bruchstücke gehört.. so Sachen wie das er im Caddy eingesperrt war... und er nicht mehr erwünscht war..weil er den andern Katzen angeblich das Fressen weggemampft hat... was ich bis jetzt von ihm weiß ist... das er sich ständig putzt... am liebsten auf dem Dachboden von meiner Tochter ist... viel schläft... und eine Seele von Kater ist... ach und er ist extrem ängstlich...das legt sich aber im Moment ein wenig... und er wirkt für seine 8 Jahre sehr jung... ich hoffe nur das Finn sich nun hier wohlfühlt... und das Rica und Sams mit ihm auskommen... er hat da keine Probleme mit... er knurrt nie... geht zu Rica hin..(Sams hat er kaum gesehen da die eh nur unterwegs ist) und selbst wenn Rica in anfaucht und anzickt... setzt er sich hin... und zwinkert sie an... so nun muß ich mal nach ihm schauen... er hat sich nämlich heute morgen auf den Blakon getraut... und schaute Rica ganz interessiert beim Mäuse jagen zu...


Gruß
Nimu
 
Thema:

Zahnstein / ständiges Putzen

Zahnstein / ständiges Putzen - Ähnliche Themen

  • Zahnstein

    Zahnstein: Guten Morgen, ich bräuchte mal wieder Euren Rat. Klein-Sheila hat trotz ihres jugendlichen Alters (ca. 1,5 Jahre) bereits ziemlich schlechte...
  • Kater (14) erbricht ständig - Verdacht auf IBD

    Kater (14) erbricht ständig - Verdacht auf IBD: Hallo an alle! Ich bin neu hier und langsam verzweifelt.:cry: Ich habe zwei Kater Normen (14) und Willi (13). Es geht um Normen. Er...
  • Kitten ständig krank, bin verzweifelt :(

    Kitten ständig krank, bin verzweifelt :(: Hallo zusammen, ich hoffe, ich bin mit meinem Anliegen hier im richtigen Thread gelandet. Nachdem ich längere Zeit stille Mitleserin war, hab ich...
  • Ständig erhöhtes Billirubin, was tun, welche Ursache?

    Ständig erhöhtes Billirubin, was tun, welche Ursache?: Hallo ihr Lieben, ich habe bereits ein Thema zu meiner Uschi eröffnet (siehe hier), aber da geht es doch eher um die CNI die sie jetzt leider...
  • Hilfe - Katze erbricht sich ständig!

    Hilfe - Katze erbricht sich ständig!: Hallo zusammen, ich benötige eure Hilfe... :roll: Meine Katze Maya hat gestern angefangen sich zu übergeben. Anfangs war Gras mit dabei und ich...
  • Ähnliche Themen
  • Zahnstein

    Zahnstein: Guten Morgen, ich bräuchte mal wieder Euren Rat. Klein-Sheila hat trotz ihres jugendlichen Alters (ca. 1,5 Jahre) bereits ziemlich schlechte...
  • Kater (14) erbricht ständig - Verdacht auf IBD

    Kater (14) erbricht ständig - Verdacht auf IBD: Hallo an alle! Ich bin neu hier und langsam verzweifelt.:cry: Ich habe zwei Kater Normen (14) und Willi (13). Es geht um Normen. Er...
  • Kitten ständig krank, bin verzweifelt :(

    Kitten ständig krank, bin verzweifelt :(: Hallo zusammen, ich hoffe, ich bin mit meinem Anliegen hier im richtigen Thread gelandet. Nachdem ich längere Zeit stille Mitleserin war, hab ich...
  • Ständig erhöhtes Billirubin, was tun, welche Ursache?

    Ständig erhöhtes Billirubin, was tun, welche Ursache?: Hallo ihr Lieben, ich habe bereits ein Thema zu meiner Uschi eröffnet (siehe hier), aber da geht es doch eher um die CNI die sie jetzt leider...
  • Hilfe - Katze erbricht sich ständig!

    Hilfe - Katze erbricht sich ständig!: Hallo zusammen, ich benötige eure Hilfe... :roll: Meine Katze Maya hat gestern angefangen sich zu übergeben. Anfangs war Gras mit dabei und ich...
  • Top Unten