Zahnbelag

Diskutiere Zahnbelag im Zähne Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Foris! ::w Ich habe Boy heute mal wieder ins Mäulchen geguckt, weil ich schon letzte Woche gesehen hatte, dass er firstZahnbelag hat. Also...

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Hallo Foris! ::w

Ich habe Boy heute mal wieder ins Mäulchen geguckt, weil ich schon letzte Woche gesehen hatte, dass er
Zahnbelag hat.

Also wollte ich den heute wegmachen, zuerst mit einem Wattestäbchen, was nicht ging.

Dann wollte ich mit den Fingernägeln ran. Ging auch nicht.

Boy bekommt 1 x täglich 1/2 getrocknetes Hähnchenfilet oder 1 getrockneten Hühnchenflügel, damit er dran nagen kann, was er auch tut.

Wie kriege ich allein (bzw. mit Freund) zu Hause, den Zahnbelag bei Boy ab??

Danke schonmal für Eure Antworten!
 
09.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zahnbelag . Dort wird jeder fündig!

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Wie kriege ich allein (bzw. mit Freund) zu Hause, den Zahnbelag bei Boy ab??
DAS wüßte ich auch gern!

Die Speichelbildung und dessen chemische Zusammensetzung hängt ursächlich mit dem Stoffwechsel der Lendenwirbel zusammen, die Lendenwirbel aber wiederum mit.....

Ich bin bis heute nicht draufgekommen, wie man Zahnsteinbildung von innen her vorbeugen kann - warte noch auf den ultimativen Rat.

H2O2 scheint Zahnstein zu entfernen, doch das ist wohl ein Trugschluß. Peroxid bleicht - mehr nicht, bzw. belastet nebenbei noch die Leber :oops:

Zugvogel
 

kocart

Registriert seit
19.04.2007
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Vielleicht wenn Du ihm mal Rindfleisch (frisch) gibst? Da müssen die ja auch gut kauen.

Ich geb meinen zwei immer Sardinen, da kauen die auch immer drauf rum. Habe schon mal mit Rindfleisch probiert, ging leider nicht so, haben nur damit gespielt:roll:::?
 

mousecat

Registriert seit
29.01.2005
Beiträge
4.588
Gefällt mir
1
Ich bin, nach Pepe´s letzter Zahnsteinentfernung dazu übergegangen
ihm die Zähne zu putzen. Ich benutze eine kleine Kinderzahnbürste,
ein kleines Microfasertuch und Katzenzahncreme.

Bis jetzt klappt es ganz gut, er läßt es sich auch super gefallen,
mein Dreamboy. In zwei Wochen wird bei Klein-Meikel der
Zahnstein entfernt und dann ist bei ihm auch Zähneputzen
angesagt, wir üben schon.:wink:

Mal sehen inwieweit ich den Zahnbelag damit verringern kann.

@Meine Sternenkater haben übrigens regelmäßig rohes Fleisch bekommen,
trotzdem hatte mein Siam im Alter kaum noch Zähne und Kenny
hatte auch Zahnstein.

Liebe Grüsse
Mousecat
 

Rosina

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
1.729
Gefällt mir
0
... danach würde ich aussehen als wäre ich in eine Dornenhecke gefallen ::bg ::bg ::bg - undenkbar bei meinen zickigen Damen ::?. Leider!
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Bei uns wäre dann auch Mord und Totschlag angesagt...

Was ist damit: Klick mich, ich bin ein Link
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
*schubs*
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Jaaaaaaaaaaaa, DAS schon! Aber würde das was taugen???
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Okay, dann werd ich das mal bestellen...

Kriegt man denn so hartnäckigen Zahnbelag ohne die Hilfe eines TA´s ab???
 

mousecat

Registriert seit
29.01.2005
Beiträge
4.588
Gefällt mir
1
Okay, dann werd ich das mal bestellen...

Kriegt man denn so hartnäckigen Zahnbelag ohne die Hilfe eines TA´s ab???
Richtig festen Zahnbelag bekommst Du höchstwahrscheinlich
nicht weggeputzt, der muß erst vom TA entfernt werden.

Du kannst es ja mal hiermit versuchen. Aber direkt auf den
Zahnbelag aufbringen, nicht auflecken lassen.

http://cgi.ebay.de/Orozyme-Zahnpfle...ryZ77672QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Liebe Grüsse
Mousecat
 

ssi

Registriert seit
08.06.2006
Beiträge
108
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

habe meinem Kater die gröbsten Ablagerungen mit einem Zahnstocher entfernt (bei gesunden Zähnen kann man schon fest am Zahn kratzen), dann verschiedene Zahnbürsten versucht und bin bei dieser hier gelandet, die meines Erachtens perfekt für kleine Katzenmäulchen ist, weil schmal und die Borsten sind nicht zu hart.

Link zur perfekten Katzenzahnbürste ::bg

Dannach hat Leo noch eine professionelle Reinigung durch den TA bekommen, die auch den letzten hartnäckgen Zahnstein entfernt hat.

Die Zähne strahlen sogar im Dunkeln. Toi-Toi-Toi und Klopf auf Holz dass es jetzt so bleibt.

Meine Kater sind zwar nicht sooo die riesen Kratzbürsten, aber ein bischen Zahnbürstentraining war trotzdem nötig. Es ging los mit Bürste rumliegen lassen, zwischendurch (ohne Bürste) "Trockenübung" mit Zähne schauen und Lippe lang nach hinten ziehen, loben und leckerchen; zwischendurch TA fragen wie der Kopf am besten gehalten werden kann; dann irgendwann mal wieder die "Trockenübung" mit Bürste, Zanbürste schnuppern lassen und Zahn damit nur antippen, loben und Leckerchen; ... und dann immer mehr, inkl gut zureden und schnell machen.

Mittlerweile ist es so: Zähne putzen (mehr als 15-20 sek geht i. d. R nicht, reicht aber trotzdem zum Saubermachen (bin schon sehr flott), Kater will fliehen...8O ), danach Kiefer feste kraulen, laufen lassen und kein Leckerchen für mind 1 Stunde nicht. Will ja mein Werk nicht gleich wieder ruinieren. Stattdessen wird Mäuschen geworfen.::bg Und alles ist vergessen.

Gutes gelingen wünscht
Susanna
 
Thema:

Zahnbelag

Zahnbelag - Ähnliche Themen

  • Zahnbelag-angeblich noch nicht kritisch-kann man Zähne putzen???

    Zahnbelag-angeblich noch nicht kritisch-kann man Zähne putzen???: Also, ich war ja heut zum impfen. Da wurde meinem Garfield natürlich auch in den Mund geschaut und die TA hat mir den braunen Zahnbelag gezeigt...
  • 3 mm Zahnbelag :(

    3 mm Zahnbelag :(: hallo :) also der grund weshalb ich mich hier angemeldet hab,is dass ich einfach nich weiter weiß -.- mein kleiner kater (fast 10 jahre alt) hat...
  • Nach der Zahnsteinentfernung immer noch Zahnbelag?

    Nach der Zahnsteinentfernung immer noch Zahnbelag?: Ich blicke irgendwie nicht mehr durch.:roll: Klein-Meikel war am Dienstag zur Zahnsteinentfernung, nicht das erste Mal. Die Sprechstundenhilfe...
  • Ähnliche Themen
  • Zahnbelag-angeblich noch nicht kritisch-kann man Zähne putzen???

    Zahnbelag-angeblich noch nicht kritisch-kann man Zähne putzen???: Also, ich war ja heut zum impfen. Da wurde meinem Garfield natürlich auch in den Mund geschaut und die TA hat mir den braunen Zahnbelag gezeigt...
  • 3 mm Zahnbelag :(

    3 mm Zahnbelag :(: hallo :) also der grund weshalb ich mich hier angemeldet hab,is dass ich einfach nich weiter weiß -.- mein kleiner kater (fast 10 jahre alt) hat...
  • Nach der Zahnsteinentfernung immer noch Zahnbelag?

    Nach der Zahnsteinentfernung immer noch Zahnbelag?: Ich blicke irgendwie nicht mehr durch.:roll: Klein-Meikel war am Dienstag zur Zahnsteinentfernung, nicht das erste Mal. Die Sprechstundenhilfe...
  • Schlagworte

    katze hat zahnbelag

    Top Unten