Würgen

Diskutiere Würgen im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Mein Jacky ist schon seit dem ich auf bin ganz fürchterlich am würgen. Er erbricht aber nicht, gefressen hat firster heute morgen ganz...

billi

Registriert seit
28.01.2003
Beiträge
61
Gefällt mir
0
Hallo

Mein Jacky ist schon seit dem ich auf bin ganz fürchterlich am würgen. Er erbricht aber nicht, gefressen hat
er heute morgen ganz normal. Hab Angst das er etwas gefressen hat, was die Kinder haben liegen lassen. Ich passe da eigentlich sehr auf, aber es kann ja mal sein....

Jetzt geht es gerade, aber sollte ich besser zum Tierarzt oder abwarten bis er vielleicht doch erbrechen kann ?????

Hoffe es kann mir jemand helfen, wäre sehr dankbar.


LG
billi
 
31.01.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Würgen . Dort wird jeder fündig!

Romeo

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
380
Gefällt mir
0
Hallo Billi

Schwierig zu sagen....... Und Ferndieagnosen sind nicht mein Ding....

Würgt er denn immer noch? Dann würde ich sicher einmal dem TA zumindest anrufen. Vielleicht ist es ja nur eine Haarballe?

Aber eben: Der TA ist der einzige, welcher Dir wirklich helfen kann :!:

Ich kann da nur gute Besserung und alles Gute wünschen!

Lieber Gruss
Chrigu
 

FeeH

Gast
Hallo Billi,

das ist wirklich schwer zu sagen. Ich würde jetzt auch mal auf Haare/Fell im Hals tippen, aber sicher ist das natürlich nicht.

Stell ihm doch mal Katzengras hin, vielleicht frisst er das ja begierig und das Problem hat sich erledigt.

Zur Sicherheit würde ich aber Chrigus Rat befolgen: ruf den TA mal an und hör was der sagt.

Verschneite Grüße
Fee
 

yuyu

Registriert seit
20.01.2003
Beiträge
157
Gefällt mir
0
Hallo Billi,

auch ich würde Dir den Besuch beim TA empfehlen.
Unser Bela hatte letzte Woche auch so gewürgt ohne zu erbrechen.
Bei ihm wurde vom TA eine Halsentzündung diagnostiziert, die mit Antibiotika behandelt werden mußte.
Jetzt ist er wieder ganz der Alte.

Liebe Grüße,
yuyu
 

billi

Registriert seit
28.01.2003
Beiträge
61
Gefällt mir
0
Hallo,

vielen Dank für eure Ratschläge. Wir waren gestern nachmittag noch beim Tierarzt, da Jacky auch nicht mehr miauen konnte. er hat nur noch gekrächzt. Jacky hat eine Kehlkopf/Mandelentzuündung und geschwollene Lymphdrüsen. Er wird jetzt auch mit Antibiotika behandelt. Ich hoffe er ist bald wieder der alte, miauen kann er jedenfalls schon wieder einigermaßen.

Bin froh das einem hier so gut geraten und geholfen wird :lol:

LG

billi
 
Thema:

Würgen

Würgen - Ähnliche Themen

  • Husten / Würgen

    Husten / Würgen: Hallo an alle, wir waren heute beim Tierarzt, weil unsere 10 Jahre alte Mimi seit einigen Wochen immer wieder komisch hustet und würgt. Das Ganze...
  • Schluckprobleme, Niesen und Würgen

    Schluckprobleme, Niesen und Würgen: Hallo, meine liebste Katze Pandora ist seit gestern Abend sehr seltsam. Ich kam nachhause und sie war sehr müde, wobei ich mir noch nichts...
  • haare würgen so anstrengend

    haare würgen so anstrengend: hi ihr! hab mal ne anfänger-frage:-) den 2jährigen leo hab ich jetzt seit 1jahr.er hatte vor einem halben jahr schwer wasser in der lunge,sass...
  • Andauerndes Würgen und Müdigkeit, was ist los ?!

    Andauerndes Würgen und Müdigkeit, was ist los ?!: Hallo! Auch ich bin neu hier und habe eine Mischlingskatze, die jetzt ungefähr 1,5 Jahre alt ist. Am Donnerstag hat sie sich einmal fürchterlich...
  • Keuchen, Husten, Würgen?

    Keuchen, Husten, Würgen?: Hallo ihr Lieben, ich hab da ein kleines oder auch grösseres Problem. Meine Phoebe hat manchmal Hustenanfälle... zweimal hab ichs jetzt im...
  • Ähnliche Themen
  • Husten / Würgen

    Husten / Würgen: Hallo an alle, wir waren heute beim Tierarzt, weil unsere 10 Jahre alte Mimi seit einigen Wochen immer wieder komisch hustet und würgt. Das Ganze...
  • Schluckprobleme, Niesen und Würgen

    Schluckprobleme, Niesen und Würgen: Hallo, meine liebste Katze Pandora ist seit gestern Abend sehr seltsam. Ich kam nachhause und sie war sehr müde, wobei ich mir noch nichts...
  • haare würgen so anstrengend

    haare würgen so anstrengend: hi ihr! hab mal ne anfänger-frage:-) den 2jährigen leo hab ich jetzt seit 1jahr.er hatte vor einem halben jahr schwer wasser in der lunge,sass...
  • Andauerndes Würgen und Müdigkeit, was ist los ?!

    Andauerndes Würgen und Müdigkeit, was ist los ?!: Hallo! Auch ich bin neu hier und habe eine Mischlingskatze, die jetzt ungefähr 1,5 Jahre alt ist. Am Donnerstag hat sie sich einmal fürchterlich...
  • Keuchen, Husten, Würgen?

    Keuchen, Husten, Würgen?: Hallo ihr Lieben, ich hab da ein kleines oder auch grösseres Problem. Meine Phoebe hat manchmal Hustenanfälle... zweimal hab ichs jetzt im...
  • Top Unten