Woran kann man das Alter einer Katze erkennen?

Diskutiere Woran kann man das Alter einer Katze erkennen? im Katze im Alter Forum im Bereich Katzen allgemein; Habe vor 1 Jahr mein Engel firstgeschenkt bekommen,man sagte mir ca.7 Jahre. Der Tierarzt schaute sich die Zähne an und meinte viel jünger(4...

Jillie

Registriert seit
03.02.2010
Beiträge
65
Gefällt mir
0

Habe vor 1 Jahr mein Engel
geschenkt bekommen,man sagte mir ca.7 Jahre.
Der Tierarzt schaute sich die Zähne an und meinte viel jünger(4 jahre)
Weiss jemand,woran man es noch sehen kann?::?
 
13.02.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Woran kann man das Alter einer Katze erkennen? . Dort wird jeder fündig!
Lio

Lio

Registriert seit
07.06.2008
Beiträge
3.870
Gefällt mir
1
Hi,
Katzen kann man ganz schwer schätzen. Ich glaube nicht, dass man anhand von Fell, Knochen, Zähnen etc... zuverlässig feststellen kann, ob eine Katze jetzt 4 oder 7 Jahre alt ist. Zumindest ist es was, was mir die TÄ immer sagen, wenn ich wissen will, wie alt sie meine Katze schätzen.
Dann schon eher am Verhalten (wobei es auch junge Couchpotatoes gibt und alte Treibaufs).

Ich glaube Unterschiede am Fell sieht man so ab 12 Jahren und eine richtig alte Katze erkennt man natürlich auch, z.B. am Gang (steifer, langsamere Bewegungen) und am stubbeligeren Pelz.

Lio
 

HorstB

Gesperrt
Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
714
Gefällt mir
0
Am Zahnbild kann man es in der Tat nicht bzw. kaum festmachen.
Anders als beim Pferd, dessen Alter man anhanddessen zumindest ungefähr ansiedeln kann. Werden die Tiere wirklich alt, ist aber selbst dann nur noch ein 18 + oder " muss über 20 Jahre sein " zu konstatieren.

Woran man m. M. nach die alte / ältere Katze häufig auch erkennt, ist an der Wirbelsäule.
Leichte Verkrümmungen stellen sich ein. Selbst wenn die im Gesamtbild ( noch ) nicht auffallen, merkt man das beim " über - den - Kamm - Streichen ".
Häufig lässt auch der Gesichtszuschnitt ein Stückweit das Alter erkennen. Selbst bei wohlbeleibten Katzen ist die frühere Gesichtsfülle nicht mehr so ganz da, die Silhouette wird ein bisschen kantiger...
 

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1
Hi Jessi,

erst einmal HERZLICH WILLKOMMEN hier ::w::w

Ich seh's wie die Anderen- soferndie Katze ausgewachen ist wird es sehr schwer das Alter richtig ein zu schätzen und Abweichungen in den Schätzungen von 5 Jahren und mehr sind nicht selten.

Dein kleiner Engel wird ihr Geheimniss für sich behalten :wink:

Viel Spaß bei den Netzkatzen,

christine
 
Samuel

Samuel

Registriert seit
28.07.2008
Beiträge
2.199
Gefällt mir
1
Hallo Jessi,

auch von mir ein HERZLICHES WILLKOMMEN!

Als unsere Mitzi im August 2008 aus dem Tierheim hier einzog, wurde mir gesagt, dass sie ungefähr zwei Jahre sein müsste. Sie kam mir doch jünger vor, weil irgendwie tollpatschig und nicht kastriert. Sie lief tatsächlich, den Kopf zu mir gewandt, gegen das nächstbeste Tischbein.

Auch meine Frage bei unserem TA nach seiner Einschätzung blieb unbeantwortet. Also hab ich einfach festgelegt, dass sie wohl 2007 geboren sein müsste.

Den Unterschied, dass sie sehr jung ist, kann ich nur sehen, da unser Opa Sam schon ziemlich alt ist.

LG und viel Spaß hier
Anne::w
 
jule63110

jule63110

Registriert seit
18.01.2008
Beiträge
2.113
Gefällt mir
1
Das PRoblem hatte ich vor acht Jahren auch als Minou einzog. Die war laut TH TA auf ca. 5 Jahre geschätzt worden
Dank dieses Forums kam ich drauf, dass sie wohl 2-3 Jahre alt war bei Einzug.
Sie ist also nun rigendwas 10+X
Und sie ist eindeutig einen Seniorin, die ihren eigenen Kopf hat. aber die 5 Minuten hat sie immer, noch. Vor allem wenn Dosi mal telefoniert udn sie nun endlich ihr Hähnchen roh will
 
Lio

Lio

Registriert seit
07.06.2008
Beiträge
3.870
Gefällt mir
1
Woran man m. M. nach die alte / ältere Katze häufig auch erkennt, ist an der Wirbelsäule.
Leichte Verkrümmungen stellen sich ein. Selbst wenn die im Gesamtbild ( noch ) nicht auffallen, merkt man das beim " über - den - Kamm - Streichen ".
Häufig lässt auch der Gesichtszuschnitt ein Stückweit das Alter erkennen. Selbst bei wohlbeleibten Katzen ist die frühere Gesichtsfülle nicht mehr so ganz da, die Silhouette wird ein bisschen kantiger...

Das ist ja spannend. Bei Hui steht hinten das Fell ein bisschen hoch wie beim Irokesen. Auch ist ihr Gesicht ziemlich kantig inzwischen. Ab welchem Alter tritt das so im Schnitt ein?

Lio
 
Thema:

Woran kann man das Alter einer Katze erkennen?

Schlagworte

woran erkennt man das alter einer katze

,

alter einer katze bestimmen

,

,
alter von katzen bestimmen
, alter von katzen erkennen, katzenalter erkennen, wie erkennt man das alter einer katze, wie kann man das alter einer katze bestimmen, katze alter bestimmen, woran erkennt man wie alt eine katze ist, katzenalter bestimmen, alter der katze bestimmen, alter einer katze erkennen, katze alter erkennen, katzenalter feststellen
Top Unten