Wollen nicht saufen!

Diskutiere Wollen nicht saufen! im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Von meinem Bruder die Miezen wollen nicht saufen.Auch nicht als es so heiß war.Hab ihn empfohlen erstmal mehr Naßfutter zu geben,damit sie...

Anonymous

Gast
Von meinem Bruder die Miezen wollen nicht saufen.Auch nicht als es so heiß war.Hab ihn empfohlen erstmal mehr Naßfutter zu geben,damit sie überhaupt etwas flüssiges zu
sich nehmen.Und dann erstmal auszuprobieren nur Trockenfutter zu geben damit sie durst bekommen,aber nichts.Mein Bruder gibt auch immer sauberes und frisches Wasser.Er war schon so verzweifelt das er ihnen eine salzige Salami gab(danach hatten sie ja logischer Weise gesoffen)aber ist sehr ungesund für Katzen!!!!!!!!!!!!!!!!!)Hab ihn auch mal Katzenmilch vorgeschlagen(ist aber keine Dauerlösung).Wenn es gar nichts mehr wird dann selbstverständlich Tierarzt.
Habt ihr noch Tips seine Katzen zum saufen zu animieren.Ich hatte das Problem noch nie mit meinen Miezen.
 
27.05.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wollen nicht saufen! . Dort wird jeder fündig!

Tina

Gast
Hallo Maxi,

wo hat Dein Bruder denn die Wasserschälchen für die Katzen stehen? Katzen mögen es instinktiv nicht, wenn der Wassernapf in der Nähe bzw. neben dem Freßnapf steht. In der Natur fressen Katzen instinktiv niemals in der Nähe ihrer Wasserstelle, um das Trinkwasser nicht zu verunreinigen.

Am idealsten ist es, wenn man in der Wohnung mehrere Näpfe an verschiedenen ruhigen Stellen platziert, ggf. auf einem Teller o. ä. , damit der Boden nícht naß wird. Man sollte die Näpfe jeden Tag reinigen und morgens und abends mit frischem Wasser füllen. Dann trinken die Katzen normalerweise ganz von allein ausreichend Wasser. Vielleicht wäre das einen Versuch wert?

Viele Grüße
 

Anonymous

Gast
Danke Tina!
Hatte meinem Bruder deinen Tip gleich erzählt und es funktioniert prima. :D
 
Thema:

Wollen nicht saufen!

Top Unten