Wo Kratzbaum aufstellen

Diskutiere Wo Kratzbaum aufstellen im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Zusammen, also in 14 Tagen kommt der (noch) kleine Eddi, ein Perserkater zu uns. Mein Freund und ich haben fast den ganzen Sonntag damit...

cleopatra

Registriert seit
01.11.2003
Beiträge
35
Gefällt mir
0
Hallo Zusammen,

also in 14 Tagen kommt der (noch) kleine Eddi, ein Perserkater zu uns. Mein Freund und ich haben fast den ganzen Sonntag damit zugebracht, um herauszufinden wo der Kratzbaum am besten aufgestellt werden könnte. Auf
jeden Fall soll er ins Wohnzimmer. Aber trotz ewigen Möbelrücken sind wir genau so schlau wie vorher. :roll:

Es gibt 3 Varianten: 1. vor das Fenster. Da könnte er dann auch gleich aufs Fenster hupfen. Allerdings steht daneben der PC und jetzt haben wir Angst er könnte sich bei Erkundungstouren einen Stromschlag holen.

2. Am anderen Fenster, neben der Balkontür. Hier ist nun die Frage, ob er sich gestört fühlt wenn die Tür auf und zu geht. Außerdem ist dieser Platz am weitesten von der Zimmertür entfernt.

3. Neben der Wohnzimmertür. Aber da stört ihn wahrscheinlich, wenn die Tür auf- und zu geht, oder? :?:

Liebe Grüße
Cleopatra
 
05.11.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wo Kratzbaum aufstellen . Dort wird jeder fündig!

Aristo

Gast
1. vor das Fenster. Da könnte er dann auch gleich aufs Fenster hupfen. Allerdings steht daneben der PC und jetzt haben wir Angst er könnte sich bei Erkundungstouren einen Stromschlag holen.
Das halte ich für eher unwahrscheinlich, denn ich gehe mal davon aus, dass der PC nicht defekt ist und die Verkabelung keine blanken Litzen aufzeigt! Frag mal nach, wieviele Katzen hier auf Monitoren, Tastaturen und PCs sitzen ;-) Fenster ist immer gut, kann er doch gleich rausgucken!

2. Am anderen Fenster, neben der Balkontür. Hier ist nun die Frage, ob er sich gestört fühlt wenn die Tür auf und zu geht. Außerdem ist dieser Platz am weitesten von der Zimmertür entfernt.
Ich glaube nicht, dass ihn das stören wird! Mein Kletterbaum steht auch direkt neben der Balkontür, weil ich gar keinen anderen Platz habe. So sieht er wenigstens gleich, was draußen los ist. Kann er denn raus, ich meine, ist der Balkon mit einem Netz gesichert?
Die Entfernung zur Wohnzimmertür ist doch ideal, so hat er das ganze Zimmer im Blick. Und mein Paulchen benutzt die "lange Gerade" immer als Anlauf zum auf-den-Kletterbaum-rennen ;-)

3. Neben der Wohnzimmertür. Aber da stört ihn wahrscheinlich, wenn die Tür auf- und zu geht, oder? :?:
Muss nicht sein, so empfindlich sind die Fellnasen ja nun auch nicht. Er wird sich schon seinen Platz suchen und ohnehin nicht den ganzen Tag da oben hocken.

Ich kenn ja Euer Zimmer nicht, aber Lösung 1 oder 2 klingen doch sehr gut! Wie hoch ist denn der Kletterbaum? Kann er - siehe Variante 2 - einem Ansturm standhalten oder könnte er umkippen? Da wäre natürlich ein deckenhoher Baum am besten!

Viel Spaß beim Einrichten & Möbelrücken (das hab ich alles schon hinter mir ;-) ), Grüßle
 

cleopatra

Registriert seit
01.11.2003
Beiträge
35
Gefällt mir
0
also einen Ansturm müsste der Baum aushalten. Wir haben ihn bei zooplus gekauft und mussten das Paket zu zweit tragen. Außerdem würde er ja vor einem Fenster (und dahinter der Heizkörper) stehen(bzw. an der Wand). Er kann quasi nicht umfallen. Außerdem hat er eine ziemlich breite Bodenplatte. Vielleicht sollte ich einfach sagen, dass es das Modell "Rubin" ist. Er ist nicht sehr groß. 106cm. (Für den Anfang ausreichend, oder?) Würde also ein bißchen über dem Fensterbrett abschließen. Das ist schon ideal finde ich.

Ja und der Balkon ist noch nicht gesichert. Da bin ich noch auf der Suche. Aber raus soll er schon dürfen. Ich finde die Netze haben so etwas gefängnismäßiges und das gefällt mir nicht so recht. Jetzt habe ich schon überlegt, ob es da vielleicht etwas gibt, damit es wie eine Gardine auf- und zuziehen kann? Hab da auch schon mal bei den anderen nachgefragt. Unter der Rubrik "Haltung", aber war niemand mit ner zündenden Idee dabei. :(

LG Cleopatra
 

Anna

Gast
Hallo!

Ich wollte/will das auch so machen, dass ich das Netz auf und zuziehen kann.

Also mein Gedanke war dabei:

Gardinenleiste unter die Decke und diese kleinen Rollen am Netz befestigen. Das müsste gehen.

Um das Netz an den Seiten evtl. zu befestigen kannst Du ja kleine Haken an den Wandseiten anbringen in die Du das Netz dann einfach einhängst.

Bei mir ging es nur nicht, weil ich nicht in den Balkon bohren kann... :(

Ach so, und zu dem Standort des Baums:

Ich würd auch entweder 1 oder 2 nehmen, denn Katzen lieben es aus dem Fenster zu schauen. Besonders bei den kalten Temperaturen mögen die Fellnasen Heizkörper immer sehr gerne....

Also, aber ich glaube der kleine wird sich schon den richtigen platz suchen. :wink:
 

Aristo

Gast
Hallo Cleopatra,

na wenn es nur ein "kleiner" Kratzbaum ist, dann kannst Du ihn ja ggfs. noch einmal umstellen, wenn Du merkst, Eddi mag die Stelle nicht :-)
Nachdem mir einmal so ein ca. Ein-Meter-hoher Kratzbaum umgekippt ist (mit Katze drauf :? ) hab ich dem Ding allerdings nicht mehr vertraut und lieber einen Deckenspanner aufgebaut!

Zum Netz: Guck mal auf meine HP, dort habe ich eine Extra-Seite zu dem Thema eingerichtet und genau beschrieben und dokumentiert, wie wir mein Netz angebracht haben. Ich muss sagen, ich selber sehe das Netz gar nicht mehr und fühle mich auch nicht eingesperrt - ich will ja schließlich auch nicht im zweiten Stock über die Brüstung aussteigen ;-) Und man könnte es noch grün beranken.

So eine Art "Gardine" ist sicher keine schlechte Idee, aber irgendwie fallen mir dazu nur Fragen ein:

:arrow: Als Vorhang"stoff" natürlich ein richtiges Netz?! Denn Stoff oder Fliegengaze geht unter Katzenkrallen schnell in Streifen .....
:arrow: Wird sichergestellt sein, dass alle Spalten immer gut verschlossen sind, wenn die Katze auf dem Balkon ist? Was nützt das schönste Netz, wenn der Mauser durch einen Spalt entkommt? (Probiert Paulchen nämlich auch immer gern - wo die Nase reinpasst, muss doch auch der Kopf durch! Usw. ...)
:arrow: Netz fest genug montiert, dass es auch einen kletternden Kater aushalten würde?

Das Thema kannst Du Dir aber sicher noch in Ruhe überlegen, jetzt kommt ja erstmal der Winter :-)

Grüßle
 

DarkStar

Registriert seit
08.10.2003
Beiträge
441
Gefällt mir
0
Hallo,

Wir haben für unser zukünftiges Wohnzimmer Variante 1 gewählt. Wie die Katzen das mögen wissen wir noch nicht, wir ziehen ja erst am Wochenende um. Neben der Balkontür wäre bei uns auch gegangen, aber das wollten wir nicht wegen der Zugluft im Winter. so haben sie direkten Zugang zur Fensterbank und eine Liegefläche direkt bei der Heizung, falls es mal etwas kälter wird :wink:

Das mit den PC´s ist normalerweise auch ken Problem, sofern nichts kaputt ist. Aufpassen muss man natürlich mit den Kabeln, aber das gilt ja auch für alle anderen Stromkabel. Wahrscheinlich stellt er auch sehr schnell fest, dass ausser dem Monitor (jippie, Mauszeiger jagen!) und natürlich Tastatur und Maus nichts interessantes am PC ist. Mein Freund und ich haben 3 PC´s (Informatiker halt) und die interessieren unsere beiden herzlich wenig...

Und wenn der Kratzbaum so klein ist kann man ihn ja wirklich noch mal umstellen, falls es nicht passt...

In diesem Sinne: Viel Spass mit dem Kleinen!
 

cleopatra

Registriert seit
01.11.2003
Beiträge
35
Gefällt mir
0
@Anna: ich hätte es mit einer Seilspanngarnitur (ähm, heißt glaub ich so, die Dinger mit dem Drahtseil zum Gardine ranhängen) allerdings bringen mich jetzt die anderen ins grübeln, wegen der Stabilität. Schließlich hängen da mal evtl. 4-6kg dran. Ich glaub wir kommen um so ein Netz nicht rum... :roll:

@Aristo: natürlich soll es ein richtiges Netz sein und keine Gardine. Das sehe ja auch sonst ziemlich albern aus. Ne Gardine auf dem Balkon :lol:

hm, so klein ist der Baum ja gar nicht. Also von der Grundfläche her. Wir müssen auf jeden Fall anfangen und Möbel rücken. Und es wäre schon schön, wenn wir das nur einmal tun müssten. Zumal dem Tiger Veränderungen wahrscheinlich nicht gefallen werden... Das wird wieder ein lustiges Wochenende. Die unter uns werden denken, wir ziehen aus :wink:

Liebe Grüße
Cleopatra
 
Thema:

Wo Kratzbaum aufstellen

Wo Kratzbaum aufstellen - Ähnliche Themen

  • Für jede Katze einen eigenen Kratzbaum?!

    Für jede Katze einen eigenen Kratzbaum?!: Hallo ihr Lieben, also meinen jetzigen Kater habe ich schon ewig und er ist sehr umgänglich mit anderen Katzen, die er zum Beispiel aus der...
  • Anschaffung, Kratzbaum, Klo usw

    Anschaffung, Kratzbaum, Klo usw: Hallo ihr Lieben, zu guter letzt, das dritte Thema heute, ich habe seit meiner Kindheit Katzen gehabt und meine Kleine ist dieses Jahr gestorben...
  • Wie findet ihr den Kratzbaum...ist der von der größe her OK??

    Wie findet ihr den Kratzbaum...ist der von der größe her OK??: http://www.ebay.de/itm/leopet-Kratzbaum-Katzenkratzbaum-Katzenbaum-Sisal-deckenhoch-Kletterbaum-Katzen-/110891055324?pt=de_haus_garten_tierbedarf_k...
  • (Neuer) Kratzbaum gefällig?

    (Neuer) Kratzbaum gefällig?: Also ich habe bisher hier noch nichts darüber gelesen, wollte aber dennoch mal diesen Tipp teilen. ;) Bei uns wurde nämlich ein neuer Kratzbaum...
  • Sessel statt Kratzbaum

    Sessel statt Kratzbaum: Schönen guten Abend alle zusammen:wink: Ich heiße Gaby und bin hier neu Habe vor einigen Wochen aus dem Tierheim eine ziemlich geschorene...
  • Ähnliche Themen
  • Für jede Katze einen eigenen Kratzbaum?!

    Für jede Katze einen eigenen Kratzbaum?!: Hallo ihr Lieben, also meinen jetzigen Kater habe ich schon ewig und er ist sehr umgänglich mit anderen Katzen, die er zum Beispiel aus der...
  • Anschaffung, Kratzbaum, Klo usw

    Anschaffung, Kratzbaum, Klo usw: Hallo ihr Lieben, zu guter letzt, das dritte Thema heute, ich habe seit meiner Kindheit Katzen gehabt und meine Kleine ist dieses Jahr gestorben...
  • Wie findet ihr den Kratzbaum...ist der von der größe her OK??

    Wie findet ihr den Kratzbaum...ist der von der größe her OK??: http://www.ebay.de/itm/leopet-Kratzbaum-Katzenkratzbaum-Katzenbaum-Sisal-deckenhoch-Kletterbaum-Katzen-/110891055324?pt=de_haus_garten_tierbedarf_k...
  • (Neuer) Kratzbaum gefällig?

    (Neuer) Kratzbaum gefällig?: Also ich habe bisher hier noch nichts darüber gelesen, wollte aber dennoch mal diesen Tipp teilen. ;) Bei uns wurde nämlich ein neuer Kratzbaum...
  • Sessel statt Kratzbaum

    Sessel statt Kratzbaum: Schönen guten Abend alle zusammen:wink: Ich heiße Gaby und bin hier neu Habe vor einigen Wochen aus dem Tierheim eine ziemlich geschorene...
  • Schlagworte

    wo kratzbaum aufstellen

    ,

    kratzbaum wo aufstellen

    ,

    wo soll ich den kratzbaum aufstellen

    ,
    8 wochen alte kitten flöhe
    , wo den kratzbaum aufstellen, kratzbäume wo aufstellen, wo sollte man einen kratzbaum aufstellen hauskatzen, , , kratzbaum im badezimmer aufstellen forum
    Top Unten