Wieder Mutmachmeldung

Diskutiere Wieder Mutmachmeldung im IvK - Allgemein Forum im Bereich Initiative vermisste Katzen; Hallo, bekam heute eine Rückmeldung vom Pfotensuchdienst. Vielleicht ist dem Einen oder Anderen hier firstdie Verlustmeldung von Stan und Olly...

Oskar

Registriert seit
18.04.2007
Beiträge
4.542
Gefällt mir
0
Hallo,

bekam heute eine Rückmeldung vom Pfotensuchdienst.

Vielleicht ist dem Einen oder Anderen hier
die Verlustmeldung von Stan und Olly aus HH aufgefallen.

Olly ist jetzt, nach 10! Monaten wieder zu Hause. Er wurde in 20 km Entfernung in Horneburg gefunden. Über das Tätoo und Tasso wurde er zurückgeführt.
 
21.10.2007
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

Fellnasen

Registriert seit
28.01.2007
Beiträge
3.084
Gefällt mir
2
Hallo,

bekam heute eine Rückmeldung vom Pfotensuchdienst.

Vielleicht ist dem Einen oder Anderen hier die Verlustmeldung von Stan und Olly aus HH aufgefallen.

Olly ist jetzt, nach 10! Monaten wieder zu Hause. Er wurde in 20 km Entfernung in Horneburg gefunden. Über das Tätoo und Tasso wurde er zurückgeführt.
Ach ist das schön zu lesen...das gibt doch wieder Hoffung für alle, die ihre Fellpopo's noch vermissen...

::w Tüss,
Tina mit den Fellnasen
 

Utschi

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
1.040
Gefällt mir
0
Juhu::w wir freuen uns! Das war aber auch ein laaaaanger Ausgang!
So viele Sorgen die sich da gemacht wurden und jetzt ein glückliches Ende.

LG Utschi
 

Terrybaby

Registriert seit
04.03.2007
Beiträge
793
Gefällt mir
0
Boah, nach 10 Monaten...

Hoffentlich kannst du uns bald auch so eine Meldung von deiner Sonny überbringen
 

leilamaus

Registriert seit
23.08.2005
Beiträge
693
Gefällt mir
0
Stan und Olly aus Hamburg sind mir auch in Erinnerung. Was mag da nur passiert sein, leider erfährt man die näheren Umstände nie. Hier gab es mal einen Kater, der in drei Tagen 12 km zurückgelegt hat, was ansich auch nicht ohne Auto geht. Boaaah, hab grad einen Anruf bekommen, poste das unten unter Düsseldorf, freu :lol: , Leila
 

Oskar

Registriert seit
18.04.2007
Beiträge
4.542
Gefällt mir
0
Boah, nach 10 Monaten...

Hoffentlich kannst du uns bald auch so eine Meldung von deiner Sonny überbringen

Das wäre zu schön. Jedesmal wenn ich sowas lese stehen mir die Tränen in den Augen und ich denke mir: nicht aufgeben.

Drückt mir mal die Daumen, habe mal wieder einen winzigklitzekleinen Hinweis dem ich nachgehen werde.
Wenn Sonny noch lebt werde ich sie irgendwann finden.
 

Terrybaby

Registriert seit
04.03.2007
Beiträge
793
Gefällt mir
0
Das wäre zu schön. Jedesmal wenn ich sowas lese stehen mir die Tränen in den Augen und ich denke mir: nicht aufgeben.

Drückt mir mal die Daumen, habe mal wieder einen winzigklitzekleinen Hinweis dem ich nachgehen werde.
Wenn Sonny noch lebt werde ich sie irgendwann finden.
Klar drücken wir dir die Daumen!!!

Ich bin mir irgendwie ziemlich sicher, dass die Süße noch lebt!!! Und bei DEN Mutmachmeldungen ist doch wohl klar, dass du sie irgendwann wiederfindest... und wenn erst nach 10 Monaten ::?
 

chris23

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
467
Gefällt mir
0
:-) :-) :-)

Eine wirklich mutmachende, super erfreuliche Nachricht, besonders für mich, die ja ihren Kater "erst" 10 Tage vermißt.

Also, nie die Hoffnung aufgeben.

Ich freue mich !!!!!!!!!!!!!!::w ::w ::w ::w ::w
 

B.B.

Registriert seit
25.07.2005
Beiträge
136
Gefällt mir
0
Hallo Oskar,

das macht doch etwas Mut.Auch wenn ich wieder Katzen habe wird Silver(7 Monate vermisst)jederzeit hier sein zu Hause haben.Ich hoffe für uns alle auch mal so eine schöne Nachricht loszuschicken.

LG
Birgit
 

Oskar

Registriert seit
18.04.2007
Beiträge
4.542
Gefällt mir
0
Nach 4 Jahren Besitzer gefunden

Hallo,

gerade habe ich etwas Pipi in den Augen, weil ich diese Meldung vom Katzensuchdienst bekommen habe:

Von Katzenfreund zu Katzenfreund,

Katze „Jule“ nach 4 Jahren zurückvermittelt

Mit Hilfe von Tasso, einer Nordenhamer Tierarztpraxis und des Einwohnermeldeamtes Nordenham konnte der Tiersuchdienst Wesermarsch die Besitzerin der jetzt 16 Jahre alten Katze „Jule“ ausfindig machen, die seit dem Jahr 2003 vermisst wurde. Mitte 2006 war „Jule“ einem älteren Ehepaar zugelaufen, die aber nicht wussten, an wen sie sich wenden sollten, die Katze fütterten und ihr eine Schlafmöglichkeit einrichteten. Nun ist dem Ehepaar noch eine Katze zugelaufen und der Tiersuchdienst wurde um Hilfe gebeten. Dabei wurde die Tätowierung der ersten zugelaufenen Katze entdeckt und die Suche begann. Da die Tätowierung kaum noch lesbar war, wurde im Computer der Tierarztpraxis nach passenden Nummern gesucht. Das Haustierregister Tasso kam auf das gleiche Ergebnis jedoch gab es zum Namen eine ungültige Adresse. Jetzt kam das Einwohnermeldeamt zum Einsatz. Die Mitarbeiterin des Amtes suchte eine Familie des inzwischen bekannten Namens und fand heraus, dass die Familie inzwischen umgezogen war. Unter der neuen Adresse fand der Tiersuchdienst die Tierhalterin, die sehr erfreut war, nach so langer Zeit ein Lebenszeichen der Katze zu erhalten. Nun soll gemeinsam mit den Findern über den weiteren Verbleib der Katze entschieden werden.


Ein dickes Lob an den Tiersuchdienst Wesermarsch. Mir ist aufgefallen das die sich sehr viel Mühe geben die Besitzer von Fundkatzen zu ermitteln.
 

Utschi

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
1.040
Gefällt mir
0
8O oh das ist ja irre! Aber ich freu mich über solche Berichte.

Mehr davon!!

LG Utschi
 

leilamaus

Registriert seit
23.08.2005
Beiträge
693
Gefällt mir
0
noch eine Mutmachmeldung

kam grade über den newsletter katzensuchdienst: Ein Kater wurde nach 8 Monaten in 486 km Entfernung gefunden!
 

leilamaus

Registriert seit
23.08.2005
Beiträge
693
Gefällt mir
0
Luzie zurück

vielleicht erinnert sich jemand an die bildhübsche Schildpattkatze Luzie Köln-Ossendorf? Am 12. November aus dem 3. Stock vom Balkon gefallen. Jetzt ist sie wieder da, steht auf meinestadt.de. Immerhin 3 Monate:-)
 

Polly

Registriert seit
24.11.2006
Beiträge
4.507
Gefällt mir
0
::j ::j ::j Supi....., endlich wieder was erfreuliches....::bg ::bg ::bg
 

Samara

Registriert seit
16.08.2005
Beiträge
281
Gefällt mir
0
...bei Oskar`s Bericht kamen mir auch die Tränen.....

...und ich hoffe noch immer - zumal unsere Tommy auch bei TASSO noch "drin" ist....
 

Renate61

Registriert seit
01.06.2006
Beiträge
518
Gefällt mir
0
Mensch unsere Cindy ist nun schon ein Jahr verschwunden:roll:
Irgendwie haben wir den Glauben verloren das wir sie wieder finden:(
 

mali

Registriert seit
05.03.2003
Beiträge
413
Gefällt mir
0
In der neuen "Geliebte Katze" ist ein Bericht über den Kater Max, der dank TASSO nach zwölf (!!!) Jahren seinen Besitzern zurückgegeben werden konnte.

Im Tierheim konnten wir letzte Woche eine Katze zurückvermitteln, die acht Wochen vermisst war, sie wurde im selben Ort, nur drei Straßen weiter, gefunden, schon komisch ::? .
 
Thema:

Wieder Mutmachmeldung

Wieder Mutmachmeldung - Ähnliche Themen

  • Mutmachmeldung!

    Mutmachmeldung!: An alle die Ihre Fellnasen vermissen. Ich habe gerade das hier gefunden: Was für ein Happy End! Dieser Kater war...
  • Mutmachmeldung! - Ähnliche Themen

  • Mutmachmeldung!

    Mutmachmeldung!: An alle die Ihre Fellnasen vermissen. Ich habe gerade das hier gefunden: Was für ein Happy End! Dieser Kater war...
  • Top Unten