Wie unterscheidet man Würmerbauch von Kastrationsbauch

Diskutiere Wie unterscheidet man Würmerbauch von Kastrationsbauch im Darmparasiten - Würmer Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallöle! Hab gelesen, daß Katzen, wenn sie Würmer haben, firsteinen Bauch bekommen?! Nun hat mein Kleiner durch die Kastration schon einen. Kann...

LonnieLE

Gast
Hallöle!

Hab gelesen, daß Katzen, wenn sie Würmer haben,
einen Bauch bekommen?! Nun hat mein Kleiner durch die Kastration schon einen. Kann man da jetzt irgendwas feststellen? Durch Abtasten oder so?


Lonnie
 
14.04.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie unterscheidet man Würmerbauch von Kastrationsbauch . Dort wird jeder fündig!

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo LonnieLe!!

Ich hatte ja auch schon viele Katzen, aber mir ist es eigentlich noch nie passiert, dass eine meiner Vierbeinern nach der Kastration dicker geworden wäre. Im Gegenteil. Meine hatten immer einen kleineren Hunger und wurden sogar eher athletisch. Man sagt, dass sie dick werden, aber ich nehme an das es damit zusammenhängt, dass die Tiere nach der Kastration auch ruhiger und weniger aktiv sind bei gleichbleibenden Essportionen. Oder gibst du ihm jetzt weniger? Sicher nicht, oder?? Aber das ist ja nicht dein Problem.

Würmerbauch,...ich denke nicht, dass dein Kleiner Würmer hat. Das würde sich ja nicht nur bzw. muss es nicht mal sein, am Bauch äußern. Je nach Wurmart, merkt man es der Katze an. Weniger Appetitt, Durchfall, Wurmteile die aus dem Hinterteil kommen (bei Bandwürmern), schlechter Allgemeinzustand der Katze usw.
Drum glaub ich nicht, dass er jetzt Würmer hat.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

LG Alex
 

LonnieLE

Gast
Ich hab die katze schon kastriert bekommen aber ich weiß es auch von der Katze meiner Eltern. Außerdem kann man nicht sagen, daß er dicker ist, er ist ein recht schlanker Kater, aber es ist halt nur am Bauch, daß er da ganz weich ist und das es runter hängt, aber das hab ich bei allen kastrierten Katern bis jetzt gesehen.

Ich glaub ja auch nicht an Würmer, weil er total putzmunter ist und ziemlich gut frisst, halt "nur" Durchfall hat. Deshalb bin ich immer mal auf die Idee mit Würmern gekommen.

Ciao Lonnie
 

Renate W.

Registriert seit
26.05.2002
Beiträge
23
Gefällt mir
0
Hallo Lonnie,

du solltest doch zum Tierarzt gehen, der vielleicht eine Kotuntersuchung vornimmt. Durchfall ist keiner Dauerzustand, da fast immer eine Krankheit (z.B. Bakterien im Darm) dahinter steckt.

Generell sollten Wohnungskatzen einmal jährlich, Freigänger alle drei Monate entwurmt werden. Ich verwende bei meinen Katzen Tabletten, die gegen Spul-, Band- und Hakenwürmer wirksam sind.

Liebe Grüße
Renate
 

Renate W.

Registriert seit
26.05.2002
Beiträge
23
Gefällt mir
0
Hi Lonnie,

Ich glaub ja auch nicht an Würmer, weil er total putzmunter ist und ziemlich gut frisst, halt "nur" Durchfall hat.

Den Satz oben hast du geschrieben, dadurch gab ich dir die Antwort.

Liebe Grüße
Renate
 

LonnieLE

Gast
Ach so, entschulidge, naja es ist schon so lange her. Er hat keinen Durchfall mehr. Der wurde immer besser und ist nun weg.

Lonnie
 
Thema:

Wie unterscheidet man Würmerbauch von Kastrationsbauch

Schlagworte

kastrationsbauch

,

katze hat nach kastration dicken bauch

,

essportionen für katzen

,
würmerbauch
, main coon kastrationsbauch
Top Unten