Wie sieht "gesunder" Kot aus?

Diskutiere Wie sieht "gesunder" Kot aus? im Verdauungstrakt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo zusammen, komisch formuliert von mir...! Mein Carlo hatte Sonntag etwas Blut im Kot. Der Kot war relativ weich, breiig. Kein Durchfall...

Sunny85

Registriert seit
22.09.2007
Beiträge
193
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

komisch formuliert von mir...! Mein Carlo hatte Sonntag etwas Blut im Kot. Der Kot war relativ weich, breiig. Kein Durchfall. War hellbraun.

Rocky hat ganz dunklen Kot und fest. Also kann man schwer zusammendrücken
sag ich mal.

Bei Carlo sehr weich und wesentlich heller. Welcher von beiden ist jetzt ok? Oder beide nicht gut? Könnt ihr mir sagen wie optimaler Kot aussehen soll? Die beiden gehen ca. 2 mal am Tag koten.

Habe heut eine Probe von Carlo genommen und wollte nachher mit den beiden zum Tierarzt. Sie hatten ja 10 Tage AB bekommen da sie einen Darminfekt hatten, dachte es wäre ausgestanden, aber scheint wohl doch was nicht in Ordnung zu sein. Hatte der Tierärztin jetzt gar nicht gesagt, dass ich ne Probe mitnehme, aber das wird sie ja testen lassen können von heut morgen. Hätte ich das speziell lagern müssen?
 
09.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie sieht "gesunder" Kot aus? . Dort wird jeder fündig!

Tric72

Gast
Hallo Sunny,
wie der Kot aussieht hängt davon ab, ob sie Trofu oder Nafu bekommen. Bei Trofu ist er eher dunkel u. fest, bei Nafu sind es weichere Würste u. sie sind eher heller.
Warst du jetzt schon beim TA? Blut im breiigen Kot ist definitiv nicht o.k. und sollte untersucht werden. Wenn du das am So schon gesehen hast, wie wars denn gestern u. heute morgen?
Kotprobe muss nicht speziell gelagert werden. Ab in eine Tüte oder in ein Glas mit Deckel drauf u. gut; kann auch in den Kühlschrank.
 

Ulrich

Gast
Blut im breiigen Kot ist relativ normal. Ist ein Darm geschädigt (z.B. bei Durchfall), wird die alte, kranke Darmwand abgestoßen und dabei kommt es auch zu ungefährlichen Blutungen. Wenn die Darmwand neu aufgebaut wird, hören die Blutungen sehr schnell wieder auf, so nach 2 - 3 Tagen sollte dann kein Blut mehr dabei sein.

Je schlimmer der DF, desto schlimmer sind auch die Blutungen.
 

mousecat

Registriert seit
29.01.2005
Beiträge
4.588
Gefällt mir
1
Hallo Sunny,
wie der Kot aussieht hängt davon ab, ob sie Trofu oder Nafu bekommen. Bei Trofu ist er eher dunkel u. fest, bei Nafu sind es weichere Würste u. sie sind eher heller.
.
Das stimmt so nicht. Meine Kater bekommen ausschließlich Nassfutter
mit ein paar Trofu-Leckerlies und der Kot ist sehr fest und dunkel.

Das kommt auf die einzelne Katze an, wie gut oder wie schlecht
sie verdaut.

Heller Kot kann auf eine Bauchspeicheldrüsenerkrankung hindeuten,
solltest Du abklären.

Liebe Grüsse
Mousecat
 

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Mein Kater hatte früher auch 2-3 mal Blutauflagerung auf dünnem, hellem Kot. Ich bekam damals natürlich auch einen Schreck. Aber die Erklärung von Ulrich ist sehr einleuchtend.
 

Ulrich

Gast
Mein Kater hatte früher auch 2-3 mal Blutauflagerung auf dünnem, hellem Kot. Ich bekam damals natürlich auch einen Schreck. Aber die Erklärung von Ulrich ist sehr einleuchtend.

Wir hatten das damals bei Leo, natürlich an einem Wochenende. Zuerst dieser schlimme DF, der wurde notfallmäßig behandelt. Danach kam das Blut aus dem Darm, erneuter Anruf bei der TÄ die mich aber mit dieser Erklärung beruhigte. Hat sich auch bestätigt.

Nur wenn das Bluten länger anhält muss etwas unternommen werden, dann hat das nichts mehr mit dem Darmaufbau zu tun. Bei 99% aller Darmblutungen bei DF kommt es vom Darmaufbau.
 

Sunny85

Registriert seit
22.09.2007
Beiträge
193
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

mittlerweile ist es so dass Carlo Sonntag Blut im Kot hatte und der Kot breiig und hell war. War Dienstag bei Tierarzt. Sie gab mir eine Wurmkur mit für drei Tage (Salbe) heute muss ich es noch geben. Nun ja, gestern sah ich wieder Blut seit Sonntag. Kot wieder sehr weich, stank extrem und halt wieder Blut, auch am Popo noch. Habe vorhin beim Arzt angerufen und nach der Kotprobe gefragt die ich Dienstag mitgenommen habe (Kotprobe von Dienstag morgen). Der Kot war ok! Und nu.... Sollte auf Giardien untersucht werden? Woher kommt das Blut. werde gleich noch mal zurückgerufen von der Praxis. Bin leicht in Panik deswegen, erst die Angst um Rocky wegen Verdacht auf FIP und jetzt das mit Carlo. Was kann das denn noch sein mit dem Blut, hab schon Angst irgendwie. Carlo ist so gut drauf. Frisst, spielt, schmust. Er ist aber sehr schüchtern und ein kleinens Sensibelchen.
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Also bei Lottchen und auch bei anderen Katzen die ich kenne, ist der Kot jeweils sehr dunkel und fest.


Lottchen bekommt fast ausschließlich Nafu und futtert tagsüber immer paar Teilchen Trofu, aber eher wenig. Sie scheint aber relativ viel zu trinken.

Der Kot ist meist fest, manchmal etwas weicher, aber doch immer in der uns bekannten Wurstform :lol:

Aber selbst als sie Durchfall hatte, war der Kot nur unwesentlich heller ::?
 

shaoshao

Registriert seit
14.07.2007
Beiträge
1.311
Gefällt mir
0
hallo!::w

dass du dir sorgen machst, kann ich absolut nachzollziehen.
als lilly durchfall hatte, war auch blut mit dabei.
ich in panik, der TA (bzw zwei, unabhängig voneinander) meinten, dass das normal ist bei durchfall.

blut im kot ist bei katzen also nicht so ein schrillendes alarmsignal wie beim menschen.

nur wenns länger anhält (wie es ja bei deinem süssen scheinbar leider ist) würde ich nochmal nachfragen.

die würstchen von unseren beiden (fast ausschliesslich nafu, trofu steht zwar, wird aber nur gefressen, wenn die bösen dosis mit dem nafu-nachliefern zu langsam sind) sind dunkel.
einer von beiden (keine ahnung wer) macht lange würste, der andere so, dass es im streu ein verklebtes häufchen gibt.
also einer macht etwas härter als der andere, obwohl sie beide das gleiche fressen.

aber dunkel isses bei beiden.

hoffe, es kommt alles schnell in ordnung mit deinem kleinen!!!

lg::w
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Soweit ich weiß, sollten die Häufele eher länglich als rundlich sein, im Idealfall an einem glatten Stück, von dunkler Farbe.

Zugvogel
 

Babe21

Registriert seit
23.03.2004
Beiträge
1.575
Gefällt mir
0
pinos darm ist durch die pilze und vielen AB behandlungen mehr als geschädigt wir haben es eigentlich sehr gut im griff bekommen mit darmaufbaumittel aber es kommt immer wieder mal vor das es breiige mitblutdurchzogene häufchen sind obwohl ich nix am futter verändere!
1-2 Tage später ist wieder alles ok
 
Thema:

Wie sieht "gesunder" Kot aus?

Wie sieht "gesunder" Kot aus? - Ähnliche Themen

  • Sieht bei euch der kot manchmal auch so aus?!

    Sieht bei euch der kot manchmal auch so aus?!: Hallo ihr lieben, Kevin kackt seit ca. 2 wochen irgendwie komisch. Seine würste sind ungewöhnlich dünn und oft irgendwie umeinander gedreht. Anbei...
  • Wie sieht Verstopfung beim Kater aus?

    Wie sieht Verstopfung beim Kater aus?: Hallo ihr Lieben, da mein Rocky erst seit Neuesten auf Katzentoilette geht, habe ich auch zum ersten Mal seine Kaka gesehen. Die ist ziemlich...
  • Wie sieht Analdrüsensekret aus ?

    Wie sieht Analdrüsensekret aus ?: Hallo, unser Michel ist ja seit einiger Zeit krank und es ist ein Rätselraten was nun ist, ein Harnwegsinfekt und auch Probleme mit den...
  • Wie sieht die Poooh eurer Katzis aus?

    Wie sieht die Poooh eurer Katzis aus?: Huhu, also vorweg: Nein ich habe keine perverse Anhauchung.... Ich hab 4 katzen, ein Freigänger. Mein Coco (Freigänger) war schwer krank als...
  • Popo sieht komisch aus ?

    Popo sieht komisch aus ?: Also vielleicht "überreagier" ich jetzt, aber: Maly war grad auf dem Klo, großes Geschäft. Dann hab ich geguckt, ob sie sauber ist (manchmal...
  • Ähnliche Themen
  • Sieht bei euch der kot manchmal auch so aus?!

    Sieht bei euch der kot manchmal auch so aus?!: Hallo ihr lieben, Kevin kackt seit ca. 2 wochen irgendwie komisch. Seine würste sind ungewöhnlich dünn und oft irgendwie umeinander gedreht. Anbei...
  • Wie sieht Verstopfung beim Kater aus?

    Wie sieht Verstopfung beim Kater aus?: Hallo ihr Lieben, da mein Rocky erst seit Neuesten auf Katzentoilette geht, habe ich auch zum ersten Mal seine Kaka gesehen. Die ist ziemlich...
  • Wie sieht Analdrüsensekret aus ?

    Wie sieht Analdrüsensekret aus ?: Hallo, unser Michel ist ja seit einiger Zeit krank und es ist ein Rätselraten was nun ist, ein Harnwegsinfekt und auch Probleme mit den...
  • Wie sieht die Poooh eurer Katzis aus?

    Wie sieht die Poooh eurer Katzis aus?: Huhu, also vorweg: Nein ich habe keine perverse Anhauchung.... Ich hab 4 katzen, ein Freigänger. Mein Coco (Freigänger) war schwer krank als...
  • Popo sieht komisch aus ?

    Popo sieht komisch aus ?: Also vielleicht "überreagier" ich jetzt, aber: Maly war grad auf dem Klo, großes Geschäft. Dann hab ich geguckt, ob sie sauber ist (manchmal...
  • Schlagworte

    ,

    katzenkot aussehen

    ,

    ,
    wie sieht katzenkot aus
    , wie sieht gesunder katzenkot aus, wie sollte der kot einer katze sein, wie schaut der kot einer jungen katze, wie sieht gesunder kot einer katze aus, wie sieht kater kot aus, gesunder katzenkot, wie sieht gesunde kacke aus, wie sieht katzenkot aus bilder, wie sieht gesunder kot aus, wie sieht gesunder hundekot aus, wie sieht scheiße von der katze aus
    Top Unten