Wie schnell sollte ein AB bei Phlegmone/innerer Entzündung wirken?

Diskutiere Wie schnell sollte ein AB bei Phlegmone/innerer Entzündung wirken? im Krankheiten-Äußere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Meine Moppel hatte sich letztes Wochenende am Bein verletzt und außer einem kleinen Kratzer am Ballen und am Fuß außen war nichts zu sehen. Ich...
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
378
Gefällt mir
72
Meine Moppel hatte sich letztes Wochenende am Bein verletzt und außer einem kleinen Kratzer am Ballen und am Fuß außen war nichts zu sehen.
Ich habe es also desinfinziert und sie war weiterhin gut zu Fuß.
Nach 4 Tagen kam sie humpelnd auf 3 Beinen an
und wollte die Pfote nicht mehr belasten. Gleich am nächsten Morgen ( Donnerstag) war ich also mit ihr beim TA.
Auch der konnte keinerlei Splitter, Dorn o.ä. finden und es sieht auch nicht wie eine Bißwunde aus. Er tippt auf eine Phlegmone, also innenliegende Entzündung tieferer Gewebsschichten. Wahrscheinlich sind Bakterien durch die kleine Wunde eingedrungen.
Da Moppel nicht im Haus zu halten ist und auch nicht regelmäßig heimkommt, wurde ihr Convenia als Langzeit-AB gespritzt.

Leider humpelt sie heute, am Sonntag, immer noch genauso stark und will ihre Pfote weiterhin nicht belasten. Bei Druck auf den Pfotenballen knurrt sie, das scheint also sehr weh zu tun.
Müßte das AB nicht langsam wirken?
Meine bisherigen Erfahrungen mit Cephalosporinen beschränken sich auf Enrofloxacin bei Abszess und Blasenentzündung, und beide Male hat die Wirkung spätestens am dritten Tag eingesetzt.
 
02.06.2019
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
9.211
Gefällt mir
49
Aus meiner Èrfahrung sollte schon eine gewisse Besserung zu sehen sein
Ich fürchte da sollte geschnitten werden. Wenn sich "im Untergrund"ein Eiterherd bilden sollte (oder schon gebildet haben) bleibt nix anderes
Schneiden, auswaschen, AB lokal (in die Wunde!!!) und das ganze so verschließen das Luft dran, Eiter abfließen aber kein Schmutz rein kann Dann dürfte Moppel bald wieder gut zu Fuß sein
Im selbst verarzten bist du ja inzwischen recht versiert

Daumen sind natürlich gedrückt Ist bei euch ja alles nicht so händelbar wie in D
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
378
Gefällt mir
72
Ich fürchte da sollte geschnitten werden. Wenn sich "im Untergrund"ein Eiterherd bilden sollte (oder schon gebildet haben) bleibt nix anderes
Schneiden, auswaschen, AB lokal (in die Wunde!!!) und das ganze so verschließen das Luft dran, Eiter abfließen aber kein Schmutz rein kann
Uuhh, der kleine Riß ist genau im Pfotenballen. Kann man da aufschneiden??
Und wie stellt man hinterher sicher, dass kein neuer Dreck + Bakterien in die Wunde kommen? Verband dürfte nicht halten.
Moppel im Haus zu halten ist wirklich unmöglich. Beim Versuch letzte Nacht hat sie trotz weher Pfote Ausbruchsversuche durch unser Schlafzimmerfenster gestartet.
Nicht davon zu reden, dass sie stundenlang geschrien hat.
Danke Tina, wenn es bis morgen nicht viel besser ist, fahre ich zum TA!

Vor kurzem kam sie rein und legte sich in die Kartonvilla ihrer Mama. Motzi kam dann auch gleich an und hat sie erst mal geputzt.
Danach haben die Damen dann beide genüßlich etwas Trockenfutter aus meinen Händen gefuttert.
Der Allgemeinzustand von Moppel ist gottseidank weiterhin recht gut. Sie frisst (wenig, aber das haben gerade alle Katzen bei der Hitze) und hat heute sogar mit mir und ihrem Bruder kurz im Hof gespielt. Und lässt sich jetzt von Mama trösten :giggle:
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
9.211
Gefällt mir
49
Morgen du tapfere Kämpferin

Ja, auch an der Pfote kann geschnitten werden Die Wunde braucht dann gute Polsterung Damit ein Verband hält braucht es verschiedenes Material und Erfahrungen
Wird bei euch vermutlich schwierig Außer du kümmerst dich selbst

Das Moppel so gar nicht drin zu halten ist macht es weiß Gott nicht leichter

Was evtl noch hilfreich sein kann wäre sog Zugsalbe
Inwieweit die akzeptiert wird, was beim schlecken passieren könnte etc weiß ich nicht
Ich habe sie sehr stinkend in Erinnerung

Könnte mir denken das du sowas in Griechenland kaufen kannst
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
378
Gefällt mir
72
So, den TA Besuch konnte ich mir gottseidank schenken. Moppel geht es seit vorgestern eindeutig besser und seit gestern belastet sie auch die Pfote wieder etwas!
Die letzten 2 Nächte hat sie immerhin ein paar Stunden drinnen in Motzis Villa zusammen mit Motzi verbracht und sich verhätscheln lassen.

Ich versuche, die 2 kleinen Wunden weiterhin täglich zu desinfizieren. Die Pfote darf ich wieder anfassen, scheint also nicht mehr stark zu schmerzen.

@ Tina: Zugsalbe ist z.B. eines der Dinge, die man in Griechenland NICHT bekommt. Ich hatte letztes Jahr für mich selber verzweifelt danach gesucht.
Inzwischen mache ich alle 3-4 Monate in der deutschen Apotheke eine Großbestellung, weil es hier so viele Sachen nicht oder nur in komischer Form gibt.
Dafür ist jedes AB frei verkäuflich und meine Schwester deckt sich hier immer mit Medikamenten für ihre Neurodermitis ein, weil sie die in DE nur schwer und rezeptpflichtig bekommt. Hier schießt man immer mit Kanonen auf Spatzen :cautious:
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
6.683
Gefällt mir
137
Zum Glück geht es Moppel wieder besser, und es ist so toll, dass sie sich mit Motzi so gut versteht :lol: Wie geht es denn Motzi aktuell?
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
9.211
Gefällt mir
49
Tja,so kann Mensch sich täuschen Nix Zugsalbe bei de Helenen
Gut das Moppel sich auch ohne berappelt und die Pfote besser wird

Der Frage nach Motzi schließe ìch mich an
 
Karin61

Karin61

Registriert seit
12.02.2017
Beiträge
741
Gefällt mir
46
Hallo zusammen!
Bin ich froh Andrea, daß das Gröbste jetzt mal hinter Dir liegt. Solange Du siehst, daß die Wunde nicht schlimmer wird, bist Du auf dem richtigen Weg.. Viele schwören ja bei Entzündung auch auf Ringelblumensalbe.........aber erst nachdem der Dreck draußen ist gell. Ja und was Motzi aktuell macht, will ich auch wissen...................LG Karin
 
Thema:

Wie schnell sollte ein AB bei Phlegmone/innerer Entzündung wirken?

Wie schnell sollte ein AB bei Phlegmone/innerer Entzündung wirken? - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Bitte schnell antworten!

    Hilfe! Bitte schnell antworten!: Hallo und Hilfeee! Ich hab grad entdeckt, dass die Zunge von Samira sich verfärbt hat! Sie gähnte mich an und dann hab ich es gesehen! Sie hat...
  • Brauche schnell HILFE!!

    Brauche schnell HILFE!!: Guten Tag! Ich brauche sehr schnell Hilfe, denn am Kopf meiner Katze kläfft ein großes, blutiges Loch. Was soll ich tun?::?
  • Schnell Hilfe Bitte!

    Schnell Hilfe Bitte!: Hallo Liebe Katzenfreunde! meine Paula ist gerade runter gefallen! Sie hatte sich im Hinterhof aus der Tür geschlichen weil ein Mitbewohner die...
  • Verletzung-bitte irgendjemand schnell antworten

    Verletzung-bitte irgendjemand schnell antworten: Hallo, irgendwie habe ich in den letzten Tagen eine Frage nach der nächsten...wir haben gerade bei Devil eine Verletzung entdeckt. Ich weiß...
  • Wie schnell wirkt Panolog?

    Wie schnell wirkt Panolog?: Hallo Foris, ich hab nie geglaubt, dass es mich schon wieder trifft...aber unser Kleiner (4 Monate alt) kratzt sich seinen Kopf kahl. Es geht an...
  • Ähnliche Themen

    • Hilfe! Bitte schnell antworten!

      Hilfe! Bitte schnell antworten!: Hallo und Hilfeee! Ich hab grad entdeckt, dass die Zunge von Samira sich verfärbt hat! Sie gähnte mich an und dann hab ich es gesehen! Sie hat...
    • Brauche schnell HILFE!!

      Brauche schnell HILFE!!: Guten Tag! Ich brauche sehr schnell Hilfe, denn am Kopf meiner Katze kläfft ein großes, blutiges Loch. Was soll ich tun?::?
    • Schnell Hilfe Bitte!

      Schnell Hilfe Bitte!: Hallo Liebe Katzenfreunde! meine Paula ist gerade runter gefallen! Sie hatte sich im Hinterhof aus der Tür geschlichen weil ein Mitbewohner die...
    • Verletzung-bitte irgendjemand schnell antworten

      Verletzung-bitte irgendjemand schnell antworten: Hallo, irgendwie habe ich in den letzten Tagen eine Frage nach der nächsten...wir haben gerade bei Devil eine Verletzung entdeckt. Ich weiß...
    • Wie schnell wirkt Panolog?

      Wie schnell wirkt Panolog?: Hallo Foris, ich hab nie geglaubt, dass es mich schon wieder trifft...aber unser Kleiner (4 Monate alt) kratzt sich seinen Kopf kahl. Es geht an...

    Top Unten