Wie oft Wurmkur bei regem Mäuseverzehr?

Diskutiere Wie oft Wurmkur bei regem Mäuseverzehr? im Parasiten-innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo ihr Lieben, Anouk futtert neuerdings extrem viele Mäuse. Gestern alleine habe ich 4 Stück mitbekommen. Meine TÄ firstmeint, ich solle dann...
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
6.682
Gefällt mir
6.157
Hallo ihr Lieben,

Anouk futtert neuerdings extrem viele Mäuse. Gestern alleine habe ich 4 Stück mitbekommen.
Meine TÄ
meint, ich solle dann alle 4 Wochen entwurmen.
Puh das ist echt oft... Was meint ihr?
Gibt es irgendetwas Alternatives, was auch bei etwaigem Wurmbefall hilft, so das ich die Keule weiterhin alle 3 Monate schwingen kann?
Es geht einfach darum, dass kein extremer Wurmbefall entsteht und auch ich möchte keine Würmer bekommen.
 
22.03.2023
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie oft Wurmkur bei regem Mäuseverzehr? . Dort wird jeder fündig!
sunnymarie32

sunnymarie32

Registriert seit
14.01.2017
Beiträge
227
Gefällt mir
155
Wenn sie für ihr großes Geschäft auch aufs KaKlo geht und nicht draussen... dann würd ich sagen: Beobachten, ob es überhaupt Anzeichen für einen Wurmbefall gibt und dann entwurmen, wenn es nötig ist.

Ich hatte viele Jahre gleich 2 Mäusejägerinnen (Terriermixe) und die hatten beide eher selten wirklich mal Würmer und wenn, haben wir uns nie angesteckt.
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
6.682
Gefällt mir
6.157
Sie geht nur draußen…
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
4.623
Gefällt mir
4.448
Eine Freudin gibt ihrem Kater jeden Monat für 3-5 Tage Kamala-Pulver, weil sie nicht so oft entwurmen will. Bisher hat sie keine Anzeichen für Würmer gefunden.

Ich habe ja das gleiche Problem wie du, Johanna, und meine gehen auch nur draußen. Im Normalfall entwurme ich alle 10-12 Wochen, außer ich sehe vorher Anzeichen für Würmer, wie z.B. Bandwurmeier....oder letzte Woche hat jemand einen Bandwurm auf den Teppich :sick:.
Laut Recherchen im Internet sind nur wenige Würmer der Katzen überhaupt auf den Menschen übertragbar und dazu musst du Wurmeier von den Händen direkt in den Mund bringen....da ist jeder Besuch im Freien, wenn man etwas anfasst, genauso gefährlich.
 
Dagmar1229

Dagmar1229

Registriert seit
26.12.2021
Beiträge
363
Gefällt mir
1.043
Hallo Jo,
meine sind ja auch Freigänger. Und da ich nicht kontrollieren kann, was sie fangen und fressen, gebe ich alle 2 - 3 Monate eine Wurmkur.
Ich richte mich da ein bisschen nach dem Lebenszyklus der jeweiligen Würmer (bei Hakenwürmern beträgt die Zeit von der Infektion bis zum Ausscheiden der ersten Eier ca. 5-8 Wochen, bei Spulwürmern sind es lt. Google 10-12 Wochen).
Aber wie gesagt, ich richte mich da nach "Google-Wissen".

Mein TA meint auch, bei "unkontrolliertem" Freigang wäre 1x mtl. angebracht. Das erscheint mir persönlich aber übertrieben, solange es den Katzen gutgeht (ist ja schließlich doch Chemie, was man da in die Katze reinschmeißt). Wenn ich natürlich die Würmer schon sehe, gibt's sofort ne Tablette.

Die Frage ist ja auch immer, was man erreichen will, eine stets und ständig wurmfreie Katze, oder eine Katze, die durch die Parasiten, die sie evtl. ab und an hat nicht krank wird.
Bisher bin ich damit gut gefahren.

Selbst unser Hardcore Freigänger Rio hatte keine Parasiten etc. in der Kotprobe (die hab ich übrigens nur beimTA abgegeben, weil sie mich auf dem Badezimmerteppich so angelacht hat, und ich bei Rio einach neugierig war ob da was ist, er ist schließlich immernoch sowas wie ein Streuner und ich ihn leider nicht ganz so gut im Blick wie Fiby und Flint).
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
6.682
Gefällt mir
6.157
Lieben Dank euch erstmal!

und dazu musst du Wurmeier von den Händen direkt in den Mund bringen...
Ich streichel meine Kätzchen ja mehrfach am Tag und wasche mir danach nicht die Hände...Also eine gewisse Gefahr ist da schon.


Eine Freudin gibt ihrem Kater jeden Monat für 3-5 Tage Kamala-Pulver, weil sie nicht so oft entwurmen will. Bisher hat sie keine Anzeichen für Würmer gefunden.
Danke! Da werde ich gleich mal googeln!

Die Frage ist ja auch immer, was man erreichen will, eine stets und ständig wurmfreie Katze, oder eine Katze, die durch die Parasiten, die sie evtl. ab und an hat nicht krank wird.
Ich möchte eine Katze die davon nicht krank wird, sprich nicht so viele Würmer hat, dass es gefährlich wird für sie und letztlich ja auch für mich.
Ich habe Anouk gestern entwurmt und heute morgen war die nächste Maus intus.... Wurmfrei gibt es also leider wohl nicht...
Aber es beruhigt mich etwas, dass ihr bei euren Freigängern keine Würmer gefunden habt :-)
 
Thema:

Wie oft Wurmkur bei regem Mäuseverzehr?

Wie oft Wurmkur bei regem Mäuseverzehr? - Ähnliche Themen

  • Wurmkur...wie oft???

    Wurmkur...wie oft???: hallo! ich habe da mal ne frage und keine antwort gefunden, vielleicht bin ich auch einfach nur blind:wink:. wir haben vor 3 wochen ein kitten...
  • Wie oft entwurmen und womit?

    Wie oft entwurmen und womit?: Hallo, wie oft entwurmt ihr eure Freigänger, die viel Mäuse jagen? Soll man einfach auf Verdacht hin regelmäßig entwurmen oder lasst ihr vorher...
  • Kater gehts nach Wurmkur schlecht

    Kater gehts nach Wurmkur schlecht: Hallo, ich bin neu hier und hoffe mir kann jemand helfen! Ich habe zwei Kater die vor drei Wochen eine Wurmkur bekommen haben (SpotOn). Dem einen...
  • Katze erbricht nach Wurmkur

    Katze erbricht nach Wurmkur: Hallo, Ich habe mal folgende Frage : Ich habe meinen Dreien bisher immer alle 2-3 Monate eine Wurmkur (Spot-on) in den Nacken geträufelt. Bisher...
  • Ähnliche Themen
  • Wurmkur...wie oft???

    Wurmkur...wie oft???: hallo! ich habe da mal ne frage und keine antwort gefunden, vielleicht bin ich auch einfach nur blind:wink:. wir haben vor 3 wochen ein kitten...
  • Wie oft entwurmen und womit?

    Wie oft entwurmen und womit?: Hallo, wie oft entwurmt ihr eure Freigänger, die viel Mäuse jagen? Soll man einfach auf Verdacht hin regelmäßig entwurmen oder lasst ihr vorher...
  • Kater gehts nach Wurmkur schlecht

    Kater gehts nach Wurmkur schlecht: Hallo, ich bin neu hier und hoffe mir kann jemand helfen! Ich habe zwei Kater die vor drei Wochen eine Wurmkur bekommen haben (SpotOn). Dem einen...
  • Katze erbricht nach Wurmkur

    Katze erbricht nach Wurmkur: Hallo, Ich habe mal folgende Frage : Ich habe meinen Dreien bisher immer alle 2-3 Monate eine Wurmkur (Spot-on) in den Nacken geträufelt. Bisher...
  • Top Unten