Wie löse ich das jetzt?

Diskutiere Wie löse ich das jetzt? im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Ich lache mich gerade über meine beiden Fellnasen kaputt. Ich habe ihnen aus Zeitung, Karton und Decken mehrere "Festungen" gebaut, wo sich sich...

engelsstaub

Registriert seit
09.05.2003
Beiträge
6.268
Gefällt mir
1
Ich lache mich gerade über meine beiden Fellnasen kaputt. Ich habe ihnen aus Zeitung, Karton und Decken mehrere "Festungen" gebaut, wo sich sich verstecken und dem anderen auflauern können.
Das nutzen sie voller Begeisterung und toben durch die Wohnung.
Möchte ich aber mit ihnen spielen ist der "Revierälteste" gar nicht erfreut, wenn die Kleine mitspielen will.
Er hört auf
zu spielen, gibt ihr einen Klaps mit der Pfote und sie sitzt dann da und beobachtet...das sieht irgendwie traurig aus. :(
Er spielt dann munter weiter. Ich habe mich bis jetzt nicht eingemischt bei diesen Ausfechtungen der Rangordnung, da es nie wirklich böse ist. Es bleibt beim Fauchen, auf den anderen Draufspringen und bei leichten Tatzenhieben.
Nun ist sie aber auch sehr quierlig und verspielt. Es tut mir immer sehr leid, dass ich nicht ausgiebiger mit ihr spielen kann. Der Kater ist das Alphatier (er war zuerst da) und verraten fühlen in dem Sinne soll er sich nicht.
Wie schaffe ich es beiden gerecht zu werden, bzw. dass beide mit mir spielen? Zwei Spielzeuge (dieselben) klappt auch nicht.

Gemeinsame Spielstunden sind mir sehr wichtig und die zwei Knödel mögen es auch sehr, wenn ich mich mit ihnen beschäftige.
Ich benutze es zb. auch als Belohnung. Heute war der Kater beim Tierarzt und toootal lieb. Zur Belohnung gibts Leckerchen und Spielen....
Das möchte ich bei ihr natürlich auch.

:?: :?: :?:
 
11.07.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie löse ich das jetzt? . Dort wird jeder fündig!

silbertabby

Registriert seit
16.04.2003
Beiträge
10.996
Gefällt mir
1
Hallo Wibke,

hört sich doch ganz prima an, wie gut deine 2 sich schon verstehen – klasse!

Ich weiß, dass Agnes (Silberling) das „Spielproblem“ folgendermaßen gelöst hat: Sie legt zwischendurch mal eine getrennte Spielrunde ein. Also mit einem Katzi in ein Zimmer, Tür zu und dann wird getobt was das Zeug hält :lol: Tür wieder auf, „geschafftes“ Kätzchen raus, zweites Kätzchen rein, Tür zu und weiter geht’s ....

Das klappt bei ihren beiden Katern ganz prima. Beide sind zufrieden, dass Dosine mal mit ihnen alleine spielt und später kann man ja immer noch zusammen toben.

Vielleicht klappt das bei euch auch – versuch’s doch mal. :wink:

Liebe Grüße
 

engelsstaub

Registriert seit
09.05.2003
Beiträge
6.268
Gefällt mir
1
hallo uschi!

ganz lieben dank für deine antwort. es ist wirklich super, dass sich die zwei so schnell angefreundet haben. ich sitze hier gerade wieder inmitten von zwei sich jagender katzen :lol:
also einen fernseher brauche ich wirklich nicht mehr....es sieht einfach zum "schießen" aus, wenn die beiden spielen.
einzelkatzen sind das beide ganz gewiss nicht.
zu deiner idee: generell prima..nur: ich habe eine große wohnung auf 2 ebenen ohne türen. das heißt bad und mini (wirklich mini mini) küche haben eine tür.
der rest ist ein sehr großer raum und ein schlafpodest (ohne tür...wäre auch unsinnig, da sie vom fast raumhohen kratzbaum mit einem großen satz hochspringen können)
hauptspielplatz ist unten....außer sie jagen sich hoch und runter.
also einen einschließen kann ich nicht...das wäre höchstens mini-bad oder mini-küche. da gäbs theater *vermut*

hmmmm..... :?:
 
Thema:

Wie löse ich das jetzt?

Wie löse ich das jetzt? - Ähnliche Themen

  • In der Küche ist der Teufel los - Nachwuchs im Hause

    In der Küche ist der Teufel los - Nachwuchs im Hause: Hallo zusammen, es gibt Neuigkeiten! ::bg Nachdem unser Carlos verstorben ist haben wir immer wieder mal im TH und bei Pflegestellen geschaut...
  • Alter Kater geht auf neuen Kater los

    Alter Kater geht auf neuen Kater los: Liebe Forumsmitglieder, nachdem ich seit über vier Jahren stille Mitleserin bin und dabei schon ganz viel gelernt habe, muss ich mich nun doch...
  • Jedes halbe Jahr Krieg- es geht wieder los!

    Jedes halbe Jahr Krieg- es geht wieder los!: Hallo zusammen, ich weiß zwar so einigermaßen was ich tun muss, aber es wundert mich doch:jedes halbe Jahr bricht der Krieg aus zwischen meinem...
  • Katze will plötzlich auf unseren Kater los

    Katze will plötzlich auf unseren Kater los: Hallo, mein Kater war 16 Tage lang von zu Hause weggelaufen und stand plötzlich wieder vor unsere Türe wo keine von uns mit grechnet hätte da er...
  • geht es schon wieder los ???

    geht es schon wieder los ???: Hallo, nach Groß-Krieg mit Tier-Verhaltenstherapeutin, zig TA-Abcheckungen, Blutentnahmen, behandlung mit Bachblüten hatten sich Mikesch und...
  • Ähnliche Themen
  • In der Küche ist der Teufel los - Nachwuchs im Hause

    In der Küche ist der Teufel los - Nachwuchs im Hause: Hallo zusammen, es gibt Neuigkeiten! ::bg Nachdem unser Carlos verstorben ist haben wir immer wieder mal im TH und bei Pflegestellen geschaut...
  • Alter Kater geht auf neuen Kater los

    Alter Kater geht auf neuen Kater los: Liebe Forumsmitglieder, nachdem ich seit über vier Jahren stille Mitleserin bin und dabei schon ganz viel gelernt habe, muss ich mich nun doch...
  • Jedes halbe Jahr Krieg- es geht wieder los!

    Jedes halbe Jahr Krieg- es geht wieder los!: Hallo zusammen, ich weiß zwar so einigermaßen was ich tun muss, aber es wundert mich doch:jedes halbe Jahr bricht der Krieg aus zwischen meinem...
  • Katze will plötzlich auf unseren Kater los

    Katze will plötzlich auf unseren Kater los: Hallo, mein Kater war 16 Tage lang von zu Hause weggelaufen und stand plötzlich wieder vor unsere Türe wo keine von uns mit grechnet hätte da er...
  • geht es schon wieder los ???

    geht es schon wieder los ???: Hallo, nach Groß-Krieg mit Tier-Verhaltenstherapeutin, zig TA-Abcheckungen, Blutentnahmen, behandlung mit Bachblüten hatten sich Mikesch und...
  • Top Unten