Wie lange kann ich Fleisch im Napf lassen?

Diskutiere Wie lange kann ich Fleisch im Napf lassen? im Barfen Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo zusammen, ich habe hier ja so Spezialisten zu Hause, die Futter, was nicht allzu gern gefressen wird, in der Nacht aber plötzlich anrühren...

Grasbine

Registriert seit
06.10.2006
Beiträge
2.782
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

ich habe hier ja so Spezialisten zu Hause, die Futter, was nicht allzu gern gefressen wird, in der Nacht aber plötzlich anrühren :lol:

Nun möchte ich
endlich, dass beide mehr rohes Fleisch essen. Der beste Weg wäre wirklich, wenn ich die Nacht über Fleisch im Napf lasse. Da stünden die Chancen am höchsten, dass sie es anrühren.

Aber ist das überhaupt möglich? Wird das Fleisch dadurch nicht schlecht? Wie lange kann ich Fleisch höchstens ungekühlt draußen lassen?

Für eure Antworten bin ich schon jetzt SEHR dankbar (und falls die Frage wirklich extrem doof ist: Ich bin Vegetarierin und kenne mich damit nunmal überhaupt nicht aus *g*)

Viele Grüße
Melli
 
16.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie lange kann ich Fleisch im Napf lassen? . Dort wird jeder fündig!

Grasbine

Registriert seit
06.10.2006
Beiträge
2.782
Gefällt mir
0
Danke für die Antwort :)

Und wie sieht es aus, wenn man (noch?) keinen dieser Näpfe hat? ;)

Mit so einem Napf könnte ich es theoretisch die ganze Nacht über stehen lassen?
 

herbstsonne

Registriert seit
03.08.2005
Beiträge
589
Gefällt mir
0
Ich habe das Glück, dass meine Beiden alles auffressen. Reste würde ich nicht stehen lassen. Falls etwas übrig bleiben sollte, kommt es sofort weg. Alles andere wäre mir echt zu gefährlich, weil sich Bakterien u.ä. im Fleischsaft tummeln.
Tipps zur Futterumstellung bekommst du hier.
 

Grasbine

Registriert seit
06.10.2006
Beiträge
2.782
Gefällt mir
0
Danke Antje. Die Savannah-Seite kenn ich (wer kennt sie nicht? :wink: )

Hmmh, ok.. hast recht, dann sollte ich vielleicht doch über die Anschaffung so eines Napfes nachdenken ;)
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Ich würde das Fleisch lieber nicht kühlen, es könnte ZU kühl für Katzenmagen werden.

Wenn das Fleisch sehr frisch war beim Metzger, wird es über Nacht im Napf nicht verderben. Damit es nicht an-austrocknet, kann man ein paar Tropfen Wasser drüberträufeln.

Zugvogel
 

Grasbine

Registriert seit
06.10.2006
Beiträge
2.782
Gefällt mir
0
DANKE. Wie erkenne ich, ob das Fleisch sehr frisch beim Metzger war?

:roll: Wahrscheinlich auch so eine doofe Frage. Die Antwort ist bestimmt: "Fragen!" ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Blume Anna

Registriert seit
16.06.2007
Beiträge
2.791
Gefällt mir
0
Nein, so lautet sie leider nicht....

Ich lasse die Näpfe nicht länger als ne gute Stunde offen stehen, ich habe ienfach Angst, wegen der Keime und ich ich mag es auch nicht, wenn sich bei mir zu Hause die Fliegen tummeln,... :?

Zu dem Metzger kann ich nur sagen,.... vertrauen. Ich kaufe nur z b bei einem Metzger, der noch selber metgert ( Donnerstag,..... also stehe ich Freitags da und hole uns frisches Fleisch), seit ich die Katzen habe, gehe ich aber auch schon mla auf den Wochenmarkt und hole mir da von der Geflügelfrau Hühnerherzen , oder Mägen,... and so on....

Ich denke bei großen Metzgereien ( real und so) wird einfach zu viel Schmu betrieben und ne ehrlich Antwort wird man da auch nicht bekommen, die Leute dort wollen ja auch ihren Job behalten.

Gekühlt würde ich das Futter auch nicht anbieten.... das vertragen die Mägen der Fellnasen nicht unbedingt.

Gruß
Blümchen


@ Fränz ich wusste schon immer, dass Deine anders sind ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Katzenmutti

Gast
Hallo Grasbine,

frisches Fleisch sollte eine Nacht gut überstehen und die Idee von Zugvogel, mit Wasser zu beträufeln, wegen des austrocknens ist sehr gut.

Bei absoluter Sommerhitze würde ich es nicht machen, aber jetzt ist es kein Problem.

Katzen reagieren anders als wir nicht sofort auf leichte Veränderungen des Fleisches.

Tja, du bist glaube Vegetarierin, oder? Eigentlich erkennt man frisches Fleisch daran, wie es aussieht, sich anfasst (nicht schmierig) und ob es frisch riecht.

Grüße
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
DANKE. Wie erkenne ich, ob das Fleisch sehr frisch beim Metzger war? :roll: Wahrscheinlich auch so eine doofe Frage. Die Antwort ist bestimmt: "Fragen!" ;)
Kluges Bienchen! *grins*

Frag Deinen Metzger, wann er Schlachttag hat und versuch, das in Deinen Einkaufsplan mit einzubeziehen.

das erklär mal flöte, die pute nutzt jede chance fleisch schon beim auftaun zu klauen :roll: :lol:
Hi Fränz, stell um himmelswillen das Fleisch zum Auftauen irgendwohin, wo der Mundräuber NICHT drankommt - verschlossene Mikrowelle, Backofen, Küchenschrank...

Es ist den Katzenmägen einfach nicht zuträglich, zu kaltes Futter drin zu haben, das kann auf Dauer eine böse Entzündung geben!

Zugvogel
 

Fränz

Gesperrt
Registriert seit
21.02.2007
Beiträge
1.803
Gefällt mir
0
hälste mich für so plont? 8) ich sagte sie NUTZT jede chance, das ist nicht gleichbedeutend mit "das fleisch steht hier offen rum" :lol:
 

sunnyD3v1L

Registriert seit
26.06.2006
Beiträge
666
Gefällt mir
0
Meine zwei Großen sind Häppchenfresser und machen ihren Teller auch vorzugsweise nachts leer.
Deshalb lass ich das Fleisch stehen.
Fliegen haben wir nicht in der Wohnung, da an jedem Fenster und an der Balkontür Insektenschutznetze sind.
Ok, im Hochsommer bei Nachttemperaturen über 20° C wirds natürlich weggeräumt.

Und zum Thema "zu kalt":
Erst vorgestern bin ich leider nicht mehr dazu gekommen, das Fleisch zu supplimentieren,
da Jamie sich das Paket mit dem angetauten Fleisch, das ich aus dem Kühlschrank genommen hatte, geschnappt und dann mit Richy geteilt hat.
Komischerweise schaffen sie es bei diesen Klauaktionen immer, die ganze Portion in einem Zug aufzufressen :?
 
Zuletzt bearbeitet:

Fränz

Gesperrt
Registriert seit
21.02.2007
Beiträge
1.803
Gefällt mir
0
klauen ist ja auch cool :lol: wenn ich will, daß ellie was frisst, leg ich es auf irgendeine tischkante :lol:
 

Blume Anna

Registriert seit
16.06.2007
Beiträge
2.791
Gefällt mir
0
8O 8O

ah schooooo makt ihr dat......

Ok, das werde ich bei der nächsten Rohfütterung mal mit einplanen,.....^^

Blümchen
 

Schnurrschnurr

Registriert seit
20.05.2007
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Meine beiden Grazien fressen nichts, was ZU alt ist.

Also wenn das Fleisch nen Schlag weg hat, wirds auch nicht mehr gefressen.

Ich muss sagen, ich hab hier noch nie stinkendes Fleisch gehabt, auch wenn es nicht immer sofort komplett aufgeschlungen wird.

Ferner denk ich, der Hunger treibts rein. Wenn du also das Fleisch immer zu ner bestimmten Zeit wegstellst, also beispielsweise dann, wenn du zu Bett gehst, damit es eben nicht ne Nacht rumsteht, werden sie es auch fressen, weil sie ja wissen, es wird wieder weggenommen.

Als ich mit Rohfleisch anfing, war das Fleisch allerdings nach ner Nacht nie schleimig oder übelriechend. Also ganz soooo schnell gehts dann wohl auch nicht.
Nicht, dass ich es noch roh gegessen hätte und auch gegart wohl nicht, aber ich denke, es wäre mir theoretisch nicht gefährlich geworden, wenn ich die Herzen oder was auch immer gekocht zu mir genommen hätte. Das ist halt irgendwie nur Einstellungs- und Erziehungssache, denk ich mir.

Nur Katzen sind ja auf Rohfleisch eingestellt, die haut das nicht so schnell um wie uns Weicheier :D
 

Blume Anna

Registriert seit
16.06.2007
Beiträge
2.791
Gefällt mir
0
:lol: :lol: :lol:

ok, das klingt einleuchten.

Ich bin nur in diesen Dingen wohl einfach zu pingelig. Ich hatte mal ne Lebensmittelvergiftung, weil ich im Urlaub ein gekochtes Ei gegessen hab
* gruselt mich jetzt noch* , ich lag damals 2 Wochen im Krankenhaus mit Infusionen. Sowas will ich nicht noch mal.
Aber du hast schon recht, ich denke eine Nacht ist tragbar,....vor allem jetztz bei den Temperaturen, es ist ja nicht mehr soooo heiß.


Blümchen
 

Grasbine

Registriert seit
06.10.2006
Beiträge
2.782
Gefällt mir
0
Ihr Lieben! Danke für eure Antworten!!!

das erklär mal flöte, die pute nutzt jede chance fleisch schon beim auftaun zu klauen :roll: :lol:
Meine sind zum Glück auch nicht so empfindlich bei kalten Speisen.

Zu dem Metzger kann ich nur sagen,.... vertrauen. Ich kaufe nur z b bei einem Metzger, der noch selber metgert ( Donnerstag,..... also stehe ich Freitags da und hole uns frisches Fleisch), seit ich die Katzen habe, gehe ich aber auch schon mla auf den Wochenmarkt und hole mir da von der Geflügelfrau Hühnerherzen , oder Mägen,... and so on....

Ich denke bei großen Metzgereien ( real und so) wird einfach zu viel Schmu betrieben und ne ehrlich Antwort wird man da auch nicht bekommen, die Leute dort wollen ja auch ihren Job behalten.
Gut.. dann muss ich wohl mal zum Metzger hier gehen und fragen.. HILFE! Der guckt mich bestimmt schon grinsend an, weil ich einmal gefragt hab, was Hackfleisch ist (also aus welchem Tier) :roll:

Tja, du bist glaube Vegetarierin, oder? Eigentlich erkennt man frisches Fleisch daran, wie es aussieht, sich anfasst (nicht schmierig) und ob es frisch riecht.
Richtig, ich bin Pflanzenfresser.. gut, das sollte ich noch hinbekommen :)

::bg

Ferner denk ich, der Hunger treibts rein. Wenn du also das Fleisch immer zu ner bestimmten Zeit wegstellst, also beispielsweise dann, wenn du zu Bett gehst, damit es eben nicht ne Nacht rumsteht, werden sie es auch fressen, weil sie ja wissen, es wird wieder weggenommen.
Bringt bei meinen - WIRKLICH - gar nichts! Glaub mir, ich habe schon einen Umstellungsmarathon hinter mir. Am Ende hat Tomlyn gewonnen. Drei Tage hat er lieber NICHTS gefressen, als auch nur einmal an dem Futter (Grau) zu lecken.. das mache ich nie wieder (so lange hungern lassen). Ist ja nicht grad gesund :?

Aber diese Über-Nacht-Stehen-Lass-Methode klappt bei den Beiden eigentlich recht gut (bis auf Grau bei Tomlyn *g*).

Fazit: Der Großteil sagt dann jetzt doch, dass es nicht schlimm ist, das Fleisch über Nacht stehen zu lassen. Zum GLück ist diese Wohnung sehr kühl, auch im Hochsommer. So dürfte es wirklich keine Probleme geben.

ICH DANKE EUCH
 
Thema:

Wie lange kann ich Fleisch im Napf lassen?

Wie lange kann ich Fleisch im Napf lassen? - Ähnliche Themen

  • Wie lange ist das Fleisch eingefroren haltbar

    Wie lange ist das Fleisch eingefroren haltbar: Hallo, kleiner Mond lehnt im Moment eine bestimmte Mixtur ihrer eingefrorenen Mahlzeiten, ( voll supplementiert, evtl. mag sie das Lachsöl nicht...
  • Wie lange halten Supplemente / Zubereitung

    Wie lange halten Supplemente / Zubereitung: Hallo ::w Ich hatte vor zwei Jahren mal angefangen mich in Sachen BARF zu belesen, auch bei du-barfst-de angemeldet, den Bedarfs-Rechner...
  • Wie lange muss Schwein kochen?

    Wie lange muss Schwein kochen?: Hallo ::w Ich weiß, dass man Katzen kein rohes Schweinefleisch geben sollte. Da Maggie mir aber neulich ein Stück geklaut hat (ja sie lebt noch...
  • Zusätze bei gekochter Schonkost? (Vorsicht sehr lang!)

    Zusätze bei gekochter Schonkost? (Vorsicht sehr lang!): falsches Forum, siehe Ernährung -Sonstiges https://www.netzkatzen.de/posts/1882109/ Bitte löschen!
  • Mit Rohfleisch länger satt?

    Mit Rohfleisch länger satt?: Hallo zusammen, habe da eine Frage. Kann das sein, dass nach Verzehr von Rohfleisch, die Katzies länger satt sind, also mit Nassfutter? Ich...
  • Ähnliche Themen
  • Wie lange ist das Fleisch eingefroren haltbar

    Wie lange ist das Fleisch eingefroren haltbar: Hallo, kleiner Mond lehnt im Moment eine bestimmte Mixtur ihrer eingefrorenen Mahlzeiten, ( voll supplementiert, evtl. mag sie das Lachsöl nicht...
  • Wie lange halten Supplemente / Zubereitung

    Wie lange halten Supplemente / Zubereitung: Hallo ::w Ich hatte vor zwei Jahren mal angefangen mich in Sachen BARF zu belesen, auch bei du-barfst-de angemeldet, den Bedarfs-Rechner...
  • Wie lange muss Schwein kochen?

    Wie lange muss Schwein kochen?: Hallo ::w Ich weiß, dass man Katzen kein rohes Schweinefleisch geben sollte. Da Maggie mir aber neulich ein Stück geklaut hat (ja sie lebt noch...
  • Zusätze bei gekochter Schonkost? (Vorsicht sehr lang!)

    Zusätze bei gekochter Schonkost? (Vorsicht sehr lang!): falsches Forum, siehe Ernährung -Sonstiges https://www.netzkatzen.de/posts/1882109/ Bitte löschen!
  • Mit Rohfleisch länger satt?

    Mit Rohfleisch länger satt?: Hallo zusammen, habe da eine Frage. Kann das sein, dass nach Verzehr von Rohfleisch, die Katzies länger satt sind, also mit Nassfutter? Ich...
  • Schlagworte

    barf futter draussen lassen

    ,

    ,

    ,
    wie lange kann man barf futter im napf lassen
    , wie lange barf im napf lassen, katze barf lang allein, wie lange rohes ei im futternapf, wie lange darf das rohe fleisch für katzen im.napf sein, katzennassnahrung wie lange im napf, fleisch ungekühlt wie lange, wie lange kann man frischfleisch im katzennapf liegen lassen?, wie lange kann fleisch draußen liegen barf, wie lange kann man fleisch stehen lassen, wie lange kann rohes barf fleisch im napf bleiben, katzen tabletten verabreichen tipps
    Top Unten