wie ist das wenn....

Diskutiere wie ist das wenn.... im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; firsthallo :) ich hab mal ne frage die für mich sehr wichtig ist.Ich hab wie schon erwähnt drei katzenbabys.Da ich für 2 wochen weg fahre muß ich...

Kitty

Gast
hallo :) ich hab mal ne frage die für mich sehr wichtig ist.Ich hab wie schon erwähnt drei katzenbabys.Da ich für 2 wochen weg fahre muß ich sie zu meinem bedauern, in eine Katzenpansion geben...das fällt mir schwer..naja..da die drei reine Haus/Wohnungskatzen sind, sind sie nur gegen Katzenschnupfen/Katzenseuche geimpft.Der Tierarzt meinte das reiche, wenn sie nicht mit anderen Tieren die frei um rennen zusammen kommen. Jetz meine Frage in so einer Tierpansion, kommen doch alle Katzen zusammen oder nicht?Ich meine Freigänger zu stubentigern?Ich denke das wäre in meinem Fall doch nicht gut oder?Ich bin schon auf der suche nach jemanden der sie nehmen würde, aber irgendwie sind alle unabkömmlich, da is Katzenpansion die einzigste Lösung, denn ins tierheim für 2 wochen bring ich sie auf gar keinenfall, das tu ich ihnnen nicht an.könnt ihr mir sagen ob meine sorgen richtig sind oder zerbrech ich mir unnötig den kopf?? Ach ja sie haben erst die erstimpfung hinter sich
jana
 
08.07.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: wie ist das wenn.... . Dort wird jeder fündig!

Sigrid

Gast
Hallo Kitty!
Gibt es denn gar keine andere Möglichkeit als eine Katzenpension? Keine Freunde oder Bekannten? Keinen Catsitterclub? Keine Kontakte zu anderen Katzenhaltern über Tierheim oder Tierarzt oder so? Wie alt sind denn die Kleinen und wie lange hast Du sie schon? Besteht nicht die Möglichkeit, die Reise aufzuschieben, bevor das geklärt ist? Hast Du Dir denn schon eine Katzenpension angeschaut bzw. Dich erkundigt? Wenn sie nicht komplett geimpft sind, besteht in meinen Augen immer die Gefahr einer Ansteckung.
Katzenpension war für mich nie ein Thema. Nun habe ich bzw. meine Katzen aber auch das GLück, einen lieben Catsitter zu haben, wenn ich mal verreist bin.
LG
Sigrid
 

Kitty

Gast
sie sind 8 und 12 wochen alt, ja habe ich verschiedene sda gibt es einen der ganz gut is aber naja zu frieden bin ich damit nicht.ich suche ja schon immer nach anderen möglichkeiten, aber alle die kenne sind entweder weg oder können nicht.
 

Sigrid

Gast
Hallo Kitty!
Die Kätzchen sind ja wirklich noch sehr klein. Dann müssen sie ja noch in der Eingewöhngsphase sein. Musste die Reise denn so kurzfristig eingeschoben werden oder bist Du vom Katzencharme überrumpelt worden? Das klingt für mich ein wenig unüberlegt, aber das hilft Dir nun auch nicht weiter.
Hast Du denn intensiv in Darmstadt nach Catsittern gesucht? Beim Tierschutzverein nachgefragt? Manchmal kann auch ein Aushang bei Tierärzten in Deiner Gegend zu solchen Kontakten führen, weil man da auf Gleichgesinnte trifft. Hast Du auch in den anderen Foren einen "Cat-Sitter-Beitrag" gepostet? Hamburg-Darmstadt ist zu weit, sonst könnte ich Dir aus der Patsche helfen.
Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Die 2 wöchige Reise zu verschieben ist wirklich nicht möglich? Unter den gegebenen Umständen (Alter und Eingewöhnung) wäre das doch die beste Lösung.
Gruss
Sigrid
 
Thema:

wie ist das wenn....

Schlagworte

Sigried speedy.com.ar loc:DE

Top Unten