wie groß ist bei euch die Entfernung zum Tierarzt

Diskutiere wie groß ist bei euch die Entfernung zum Tierarzt im Tierarzt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; hallo zusammen, bin ja noch immer auf der Suche nach meinem ultimativen Tierarzt. meine jetzige TA ist zwar ok für Standard-Sachen (impfen...
Cat72

Cat72

Registriert seit
02.05.2006
Beiträge
1.937
Gefällt mir
0
hallo zusammen,

bin ja noch immer auf der Suche nach meinem ultimativen Tierarzt.
meine jetzige TA ist zwar ok für Standard-Sachen (impfen, Wurmkur...) aber bei spezielleren Sachen bin ich von ihr nicht so wirklich überzeugt.

Sie macht die Praxis auch allein und kann sich so auch bei Narkose-Katzen nicht wirklich um
die Aufwachzeit kümmern.

Auch von der menschlichen Art liegt sie mir nicht so wirklich.

Jetzt bin ich am Überlegen einen TA in der Nachbarstadt zu besuchen.
Die Schwester meiner Arbeitskollegin arbeitet doch als Ta-Helferin und ich kenn ihn auch schon von früher von meinen Pferd her.
Dort war ich mit ihm sehr zufrieden.
In der Praxis hat er eine TA, die die Kleintiere macht und er ist der Pferde-Spezialist.

Dort hin müßte ich halt ca. 25-30min mit dem Auto fahren.

Nun weiß ich nicht, ob meine Jungs das wirklich so gut finden, grade wenn man evtl. öfters hin müßte, oder im Notfall.

Wie weit fahrt ihr zum TA und habt ihr auch noch einen Not-TA in Greifnähe, oder wie handhabt ihr das?

bin grade sehr hin und hergerissen, was ich machen soll, da meine Jungs wohl mal die Zähne gemacht kriegen sollten und ich das nicht unbedingt beim jetzigen TA machen lassen möchte. ::?
 
06.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: wie groß ist bei euch die Entfernung zum Tierarzt . Dort wird jeder fündig!

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Mein 'schneller' TA ist ca 1 km weg, die gute TÄ etwa 11 km, durch die Stadt durch.

Zugvogel
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
200 m.

Edit: Meine Tierärztin ist auch nach den Sprechstunden telefonisch für Notfälle erreichbar.
Tierkliniken sind ca. 20 min. mit dem Auto entfernt

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.045
Gefällt mir
1.235
Ich muss auch so eine knappe halbe Stunde fahren - kleine bekannte Tierklinik, sehr gut, dafür nehme ich den Weg notgedrungen in Kauf (wir haben hier im Ort nur einen TA, der mit Katzen einfach nicht gut umgehen kann :evil:)
 

Isdira

Registriert seit
07.03.2006
Beiträge
3.264
Gefällt mir
1
Unsere Tierärztin ist knapp 15km entfernt und wir fahren ca. 20 Minuten. Dafür fühlen wir uns dort aber mehr als gut aufgehoben uns insofern fahren wir die 20 Minuten doch gerne....:wink:

Glücklicherweise haben unsere Miezen aber auch keine Probleme beim Autofahren...
 

Polly

Registriert seit
24.11.2006
Beiträge
4.507
Gefällt mir
0
Hallo,

Molly's TÄ ist 5 Minuten von uns weg...., also ein kurzer Weg...

Sie ist auch alleine tätig, hat aber viele Helferinnen, im März hat sie eine Zahn-OP bei Molly gemacht..., die TA hat mich persönlich in der Mittagszeit angerufen und mir mitgeteilt, dass es Molly gut geht und sie am aufwachen ist....

Für grössere Sachen müsste ich wahrscheinlich eine TK aufsuchen... und dann auch weiter fahren, mindestens eine halbe Stunde...::w
 

schnurr

Registriert seit
07.03.2006
Beiträge
3.333
Gefällt mir
2
unsere ta-praxis ist auch so ca. 25-30 minuten von uns weg.

für notfälle sicher nicht die tollste entfernung, aber da müssen unsere dann durch.

und sie regen sich eh' auf, egal wie lange die fahrt dauert.

viele grüße
schnurr
 
elvira

elvira

Registriert seit
24.02.2007
Beiträge
2.413
Gefällt mir
18
Ich muss auch 20-25 min. fahren.

::w

Edit: Ach so, Not-TA ist in RT, das ist auch etwa 20-25 min von hier.
Hier in Tü ist das nicht so, wie man sich guten TA-Service vorstellt
 

ASe

Registriert seit
05.03.2007
Beiträge
278
Gefällt mir
0
Ganz um die Ecke.
vielleicht 500m

Ich hab da Glück, denn meine TÄ macht mir nen guten Eindruck und hat mir bei der Allergiegeschichte mit Valentino gut und kompetent geholfen. Sie ist zwar auch alleine, Operiert aber nicht mehr als eine Katze am Tag und dann auch zu einer Zeit, daß sie die Aufwachphase überwachen kann (über Mittag).
Außerdem hat sie selber Katzen.

ASe
 

eilan

Registriert seit
01.03.2005
Beiträge
1.461
Gefällt mir
0
Ich fahre keine fünf Minuten.

Was mir besonders gut gefällt, ist, dass mittlerweile drei TÄ in der Praxis arbeiten, die alle drei sehr gut und gewissenhaft sind. Seit ein paar Monaten haben sie eine Notfallnummer eingerichtet. So ist rund um die Uhr immer jemand zu erreichen.
 

Anika

Registriert seit
03.09.2006
Beiträge
471
Gefällt mir
0
Ich laufe knapp 100m, sie kann wirklich gut mit Katzen umgehen! Zur Tierklinik (bisher GsD nur 1x nötig) fahren wir ca. 15 min!

LG
 

Fellnasen

Registriert seit
28.01.2007
Beiträge
3.084
Gefällt mir
2
Mhhh...ich fahre so 3 Minuten zu meinem TA.
Meine Eltern können die 100m zu Fuss erledigen.
Zum Glück hat mein TA immer 24Stunden Notdienst (wohnt auch neben der Praxis) und ist innerhalb von 2 Minuten bei uns, wenn ich mal keine Auto haben sollte.

Und der TA -wo wir mit Purzel immer sind- ist 25km entfernt.

::w Tüss,
Tina mit den Fellnasen
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Also ich habe zwei Tierärzte, die bei mir in unmittelbarer Nähe sind (zumindest zwei die ich kenne), gehe allerdings zu einem dritten Tierarzt, der ist ca. 6-7 km von mir zu Hause entfernt. Ist einfach der Tatsache geschuldet, dass es eine wahnsinnig tolle Praxis ist. Ist ja trotzdem nicht weit weg.

zeitliche Entfernung beträgt 15-30min, je nach Verkehrslage.
 
Zuletzt bearbeitet:

tasmo

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
2.755
Gefällt mir
0
Hallo Katja,

also mein TA sind ca. 3 min. mit dem Auto.
Meist brauche ich länger bis mit den Jungs von der Wohnung im Auto bin.

Bin recht zufrieden.
Sie sind dort zu zweit, so daß man ggf. auch eine 2. Meinung sofort einholen kann.
Die TA-Helferinen sind super lieb und es sind eigentlich immer zwei da.

Man kennt mich dort schon. Und ich werde mit Namen begrüßt.

Zum Kardiologen sind es ca. 30 min. durch die Stadt.
 

Pelzi

Registriert seit
24.01.2007
Beiträge
635
Gefällt mir
0
Bei uns im Ort gibt es mehrere TA's, die jedoch nicht unbedingt zu empfehlen sind.

Meiner ist ca. 20 km entfernt. Ist bei uns in der Umgebung die wohl beste TK und von dem her bleiben wir dort.
 

DrQuinn

Registriert seit
23.05.2006
Beiträge
3.459
Gefällt mir
0
Wir haben einen TA im Ort, ich fahre jedoch in den Nachbarort, so 5 km. Oder direkt zur TK, meines Vertrauens, das sind dann so 12-15 km
 

Cooniecat

Registriert seit
06.07.2006
Beiträge
6.497
Gefällt mir
2
Ich fahre auch 16 km zum TA,zum Tier-Kardiologe ca. 90 km:wink:
 
rettungsbunny

rettungsbunny

Registriert seit
16.05.2006
Beiträge
9.970
Gefällt mir
57
bis in die klinik sind es von hier aus ca. 8 km. geht glücklicherweise recht schnell.

allerdings bin ich noch etwas zwiegespalten.
meiner meinung nach gucken die viel zu arg aufs geld. wollen sehr schnell operieren etc. :?
auf der anderen seite sind sie aber auch im notfall immer erreichbar. das hat momo bei der vergiftung das leben gerettet.


die andere tierklinik wo ich mich menschlich etwas besser aufgehoben fühlte ist ca. 20 km entfernt.
die werben auch mit einem 24stunden notfallservice. allerdings war dort keiner erreichbar als moritz vergiftet wurde :evil: . soviel dazu :evil:
 

Devil Rex

Registriert seit
30.03.2007
Beiträge
449
Gefällt mir
0
Wir fahren etwa 10 - 20 min, je nach Uhrzeit (Hauptverkehrszeit oder nicht - in Berlin).
Ich habe "unseren" Kardiologen für alle drei Miezen zum Haustierarzt gemacht.
Die Praxis ist bestens ausgestattet und einen 24 h-Notdienst gibt es auch.
 

Darla

Gast
Hallo

Also, zum Tierarzt brauchen wir etwa 8 min mit dem Auto.
Er ist für kleinere Sachen, wie Elims husten jetzt wirklich super.
Er ist ehrlich, und labert nicht lange um den heißen Brei.
Außerdem hat er auch außerhalb der Sprchzeiten immer sein Handy eingeschaltet, so daß ich nie Angst haben muß, keinen Notdienst zu finden, was ich sehr wichtig finde!

Für größere und geplante Sachen, wie die Kastration der Jungs, oder sollte jetzt bei Elim wirklich eine Endoskopie nötig werden, fahren wir etwa 45 min nach Kaiserberg in die Tierklinik!
 
Thema:

wie groß ist bei euch die Entfernung zum Tierarzt

wie groß ist bei euch die Entfernung zum Tierarzt - Ähnliche Themen

  • Großes Blutbild mit 6 Monaten?

    Großes Blutbild mit 6 Monaten?: Hallihallo, nachdem sich die Durchfallgeschichte von Linus und Neo etwas beruhigt hat, hat Linus prompt einen Nickhautvorfall bekommen. Naja, die...
  • nach Kastration - große Sorge

    nach Kastration - große Sorge: Hallo zusammen, heute morgen um zehn Uhr wurde meine Lilly (anderthalb Jahre, tri color) kastriert. Sie hatte große Panik während der Autofahrt...
  • Große Aufregung!

    Große Aufregung!: Hallo! Anlässlich unseres gestrigen TA-Besuches wollte ich mal anfragen, wie viel Aufregung bei Katzen „normal“ ist. Der Kater hatte schon...
  • Große Blutspendeaktion in Lüneburg

    Große Blutspendeaktion in Lüneburg: Wir waren heute mit unseren Tieren in der Tierklinik in Lüneburg. Dort haben die eine tolle Aktion ins Leben gerufen. Man kann nach vorheriger...
  • Kleines Blutbild okay, trotzdem großes?

    Kleines Blutbild okay, trotzdem großes?: Hallo, im Sommer bekam meine Katze eine Zahnsanierung. Dabei wurde auch gleich Blut abgenommen und ein kleines Blutbild gemacht. Ergebnis: Alle...
  • Ähnliche Themen
  • Großes Blutbild mit 6 Monaten?

    Großes Blutbild mit 6 Monaten?: Hallihallo, nachdem sich die Durchfallgeschichte von Linus und Neo etwas beruhigt hat, hat Linus prompt einen Nickhautvorfall bekommen. Naja, die...
  • nach Kastration - große Sorge

    nach Kastration - große Sorge: Hallo zusammen, heute morgen um zehn Uhr wurde meine Lilly (anderthalb Jahre, tri color) kastriert. Sie hatte große Panik während der Autofahrt...
  • Große Aufregung!

    Große Aufregung!: Hallo! Anlässlich unseres gestrigen TA-Besuches wollte ich mal anfragen, wie viel Aufregung bei Katzen „normal“ ist. Der Kater hatte schon...
  • Große Blutspendeaktion in Lüneburg

    Große Blutspendeaktion in Lüneburg: Wir waren heute mit unseren Tieren in der Tierklinik in Lüneburg. Dort haben die eine tolle Aktion ins Leben gerufen. Man kann nach vorheriger...
  • Kleines Blutbild okay, trotzdem großes?

    Kleines Blutbild okay, trotzdem großes?: Hallo, im Sommer bekam meine Katze eine Zahnsanierung. Dabei wurde auch gleich Blut abgenommen und ein kleines Blutbild gemacht. Ergebnis: Alle...
  • Schlagworte

    ich muß eine halbe stunde zum tierarzt fahren

    Top Unten