Wie bringe ich ihm bei alleine zu sein?

Diskutiere Wie bringe ich ihm bei alleine zu sein? im Katzen-Erziehung Forum im Bereich Katzen allgemein; www.zergportal.de www.poor-cats.de first www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de oder im örtlichen Tierheim! LG

jan.s

Registriert seit
21.10.2008
Beiträge
34
Gefällt mir
0
hallo
ich wuerde einfach mal nen blick in die zeitung werfen.
eigentlich gibts doch genug inserate wo kaetzchen abgegeben werden.
fuer unseren kater habe ich einen kleinen obulus entrichten muessen, dafuer hatte er schon die erste kombiimpfung und ne wurmkur bekommen.
es muss also nicht immer die rubrik "zu verschenken" sein
 
GiDi

GiDi

Registriert seit
12.10.2004
Beiträge
1.077
Gefällt mir
0
Bitte suche nach einem etwas älteren Kater!!
 

Jessi131

Registriert seit
15.09.2008
Beiträge
143
Gefällt mir
0
Der neue Mitbewohner wird gesucht

Huhuhu ihr lieben,::w

wir telefonieren gerade alles ab und suchen nun den neuen Mitbewohner.

Nun mal eine doofe Frage. Reicht der Platz?

Zur Verfügung stehen Bad, Wohnzimmer und schlafzimmer.

Arbeitszimmer ist auf alle Fälle tabu, denn da wohnen nämlich noch zwei andere Mitbewohner:lol:.
Küche....mmmhhh ist noch nicht sicher ob tabu oder nicht, weil von dort auf geht es auf den Balkon (der ist tabu)...

Was meint ihr?

Ach und das Geschlecht ist wirklich egal für den neuen?

Liebe Grüße
Jessi
 

silbertabby

Registriert seit
16.04.2003
Beiträge
10.996
Gefällt mir
1
Hallo Jessi,

der Platz sollte ausreichen. Katzen leben ja auch in der dritten Dimension, also könntet ihr nach oben ausweichen und vielleicht eine kleine Kletterlandschaft basteln. Eventuell habt ihr auch die Möglichkeit, den Balkon katzensicher einzunetzen. Das nächste Frühjahr kommt bestimmt, und dann mögen auch Katzen gerne die Sonne draußen genießen. :wink:

Ich würde zu einem Katerchen tendieren. So ungefähr im Alter zwischen 5 und 8 Monaten. Kater spielen anders als Katzenmädchen. Sie raufen, sie jagen sich, sie sind oft sehr viel wilder als Kätzinnen. Ein Kater-Kumpel wäre für deinen Schatz sicher die beste Wahl.
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Hallo Uschi, ich glaub, das Alter für das neue Katerchen ist ein bißerl zu hoch.
Ich würde aus Erfahrung sagen, höchstens 4 Monate sollte der Kleine alt sein.
 

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Ich würde auch ein Katerchen nehmen. Ich bekomme so oft in Foren mit, daß Katze und Kater sich nicht verstehen, weil der Kater zu wild für die Katze ist. Das merkt man im Babyalter oft noch nicht so, erst später. Die Wahrscheinlichkeit, daß beide beste Freunde werden, ist bei zwei Katern einfach größer!
 

Anika

Registriert seit
03.09.2006
Beiträge
471
Gefällt mir
0
Platz ist in der kleinsten Hütte!

Und den Balkon würde ich katzensicher machen!! Unsere sind total gerne auf dem Balkon!

Wir haben unseren Balkon diesen Sommer von einem befreundetem Tischler katzensicher machen lassen! Trotzdem dürfen sie nur in Begleitung auf den Balkon! Das ist Bangkirai-Holz und Papagaiendraht. Befestigt sind die Bauteile an dem Balkongeländer mit Winkeln von beiden Seiten, so musste auch nicht ins Geländer gebohrt werden!

Hier mal ein paar Fotos:









LG
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Meinst du, das passt noch besser? Klar, wenn der Zwerg gut sozialisiert ist, wären 4 Monate natürlich ideal.
Naja, irgendwie schon. Da haben sie noch den ausgeprägten und babyhaften Spieltrieb.

Der Zahnwechsel steht noch bevor, ältere Fellchen können da aber mit ihren "Zweiten" schon ordentlich zubeißen.::w

Aber, wie du schon sagst, er muß gut sozialisiert sein.
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Anika, das schaut toll aus.

Ich würde auch den beiden Fellchen Flucht- und Schlafmöglichkeiten oben anbieten, großer Kratzbaum, Liegebretter oben an der Wand befestigen. Lies dich mal durch hier, es gibt einen tollen Thread, wo man´s nachmachen kann.
Find ihn grad nicht.
 

Jessi131

Registriert seit
15.09.2008
Beiträge
143
Gefällt mir
0
@Anika wow sieht das toll aus!!!!!!!!

Mhhhhh ich muss mal meinen Papa und meinen Schatz nötigen, ich möchte auch so einen tollen "Freigang"haben.
 

Anika

Registriert seit
03.09.2006
Beiträge
471
Gefällt mir
0
Ja, wir sind auch ganz stolz! genauso hatte ich es mir vorgestellt - leider hat mein Freund nicht so recht die handwerkliche Begabung und ich alleine habe es mir nicht zugetraut, geschweige denn das richtige Werzeug dazu gehabt! Und auf die Idee mit den Winkeln wäre ich im Leben nicht gekommen! Trotzdem müssenw ir vorsichtig sein, da der Draht doch sehr stabil ist und wir Shari schon ganz oben haben balancieren sehen... da ist mir das Herz aber in die Hose gerutscht!

Egal, gehört hier gar nicht hin! Hier geht es ja um den neuen Kumpel von Mojito!! Ich bin so gespannt! Und auch froh, dass es mit der Überzeugung soooo schnell geklappt hat! Da haben wir hier ja auch schon andere uneinsichtige Fälle gehabt!!:twisted:

So, ich gehe jetzt Fensterputzen...:cry:

LG
 

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Ganz ehrlich, ich finde den Balkon nicht gut gesichert. Da kann man die Katzen ja gar nicht alleine draußen lassen. Erstmal die Spalten, die noch offen sind, dann ist das Gitterende bei kletterfreudigen Katzen oben schnell erreicht. Ich würde mir sowas nicht hinstellen, sorry.
 

Anika

Registriert seit
03.09.2006
Beiträge
471
Gefällt mir
0
Deswegen sind sie ja auch nie alleine auf dem Balkon! :wink:
 

Anika

Registriert seit
03.09.2006
Beiträge
471
Gefällt mir
0
Aber offen ist da nix?!?
 

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Oberhalb des Gitters ist doch alles offen, und unterhalb des Gitters der Spalt.
 

Anika

Registriert seit
03.09.2006
Beiträge
471
Gefällt mir
0
Durch den Spalt passen nur Mini-Kätzchen!!:wink:

Und nach oben konnten wir nicht höher bauen, da wir unsere Markise auch gern noch benutzen wollen! Als erstes ist es MEIN Balkon, den ICH auch gerne nutzen würde und zwar so, dass er mir gefällt. Damit die Katzen ihn auch ein wenig nutzen können, haben wir dieses Ding bauen lassen! Aber das muss jeder für sich entscheiden!

Ich weiß, dass die Katzen hochklettern können und wir werden im Sommer noch oben etwas bauen lassen, damit sie oben auf dem Balken nicht spazieren gehen können. Wir müssen eh aufpassen, da Schröder gerne vom Tisch aus AUF den Strandkorb hüpft. Aber deswegen lasse ich mir meinen Tisch nicht nehmen!;-)

LG
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Der Spalt unten ist klein, sieht man auf dem anderen Foto aus anderer Perspektive besser. Denke, da könnte höchstens ein 8-wöchiges Kitten durch:wink:

Vielleicht kannst du oben ein Netz anbringen, muß ja nichtmal gespannt sein, aber raus können sie dann nimmer.

Jedoch sind das nur kleine Schönheitsfehler, die ja leicht behoben sind.Von der Optik her finde ich es sehr schön.
 

Anika

Registriert seit
03.09.2006
Beiträge
471
Gefällt mir
0
Danke, Anita! Wir werden uns im Frühjahr was einfallen lassen!

Jetzt aber schnell zurück zum Ursprung des Freds!!!

@Jessi: Habt ihr schon einen kleinen Freund gefunden?????

LG
 
Thema:

Wie bringe ich ihm bei alleine zu sein?

Wie bringe ich ihm bei alleine zu sein? - Ähnliche Themen

  • wie kann ich meinen kater dazu bringen nachts zuu schlafen ???

    wie kann ich meinen kater dazu bringen nachts zuu schlafen ???: Hallo. ich habe seit einem monat einen kater der circa 4 monate alt ist. aber anstatt tags über zu spielen und zu machen schläft er meistens am...
  • ich bring ihn um!

    ich bring ihn um!: hallo an alle! ::w ich "hab'"einen vollpubertären siamkater von 8 monaten namens "hannibal" (nomen est omen, hätt doch einen anderen namne...
  • Wie bringe ich den Katzen bei dass jeder seinen eigenen Napf hat?

    Wie bringe ich den Katzen bei dass jeder seinen eigenen Napf hat?: Hallo! Habe eine kleine Frage an euch! Haben seit knapp 10 Tagen eine zweite Katze im Haus, bzw. einen kleinen Kater, und wenn es Fütterungszeit...
  • Wie bringe ich meinem Kater bei, den Kot richtig zu verscharren?

    Wie bringe ich meinem Kater bei, den Kot richtig zu verscharren?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mich auch schon versucht, durch den Dschungel des Forums nach einer Antwort auf meine Frage...
  • arg... meine beiden katzen bringen mich morgens um den verstand...

    arg... meine beiden katzen bringen mich morgens um den verstand...: guten morgen liebe foris.... meine nacht endete heute morgen ziemlich abrubbt, so wie in den letzten 4 wochen fast jeden morgen. meine beiden...
  • Ähnliche Themen
  • wie kann ich meinen kater dazu bringen nachts zuu schlafen ???

    wie kann ich meinen kater dazu bringen nachts zuu schlafen ???: Hallo. ich habe seit einem monat einen kater der circa 4 monate alt ist. aber anstatt tags über zu spielen und zu machen schläft er meistens am...
  • ich bring ihn um!

    ich bring ihn um!: hallo an alle! ::w ich "hab'"einen vollpubertären siamkater von 8 monaten namens "hannibal" (nomen est omen, hätt doch einen anderen namne...
  • Wie bringe ich den Katzen bei dass jeder seinen eigenen Napf hat?

    Wie bringe ich den Katzen bei dass jeder seinen eigenen Napf hat?: Hallo! Habe eine kleine Frage an euch! Haben seit knapp 10 Tagen eine zweite Katze im Haus, bzw. einen kleinen Kater, und wenn es Fütterungszeit...
  • Wie bringe ich meinem Kater bei, den Kot richtig zu verscharren?

    Wie bringe ich meinem Kater bei, den Kot richtig zu verscharren?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mich auch schon versucht, durch den Dschungel des Forums nach einer Antwort auf meine Frage...
  • arg... meine beiden katzen bringen mich morgens um den verstand...

    arg... meine beiden katzen bringen mich morgens um den verstand...: guten morgen liebe foris.... meine nacht endete heute morgen ziemlich abrubbt, so wie in den letzten 4 wochen fast jeden morgen. meine beiden...
  • Top Unten