Wesensveränderung nach einer kastration einer Kätzin

Diskutiere Wesensveränderung nach einer kastration einer Kätzin im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Katzenfreunde! Ich besitze 3 Maine Coons. Bis jetzt waren alle drei reihne Stubenkatzen. Einen kastrierten Kater (3 1/2 Jahre), eine...

Janus

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Hallo Katzenfreunde!


Ich besitze 3 Maine Coons. Bis jetzt waren alle drei reihne Stubenkatzen.
Einen kastrierten Kater (3 1/2 Jahre), eine Kätzin (3 1/2 Jahre) und der Sohn dieser Kätzin (bald 4 Monate).

Ich möchte meine Kätzin nun gerne kastrieren lassen, weil ich mir überlege,
dass die Katzen im Frühling langsam ein wenig raus ins Freie dürfen (Bis dahin müsste ich natülich das Katerchen auch kastrieren!). Ist aber nur eine Variante. Vieleicht warte ich noch ein Jahr damit. Hauptgrund aber ist, dass ich das Katerchen nicht sofort kastrieren möchte, so dass er noch einwenig wachsen kann, und einen schönen grossen und breiten Kopf entwickeln kann. Sobald es aber Ärger mit seinem nicht leiblichen Papa geben würde (der ja der Liebhaber der Kätzin ist :lol: ), oder er beginne würde zu markieren, dann würde ich ihn sofort kastrieren. Spätestens eben bevor sie Freilauf bekämen.

Nun komme ich zu meiner Frage: Muss ich mit grossen Wesensveränderungen der Kätzin rechnen, wenn ich sie kastrieren lasse? Etwas zunehmen darf sie ja, da sie eher ein schlanker Typ ist ...
 
26.10.2007
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

isidorente

Registriert seit
12.08.2005
Beiträge
1.620
Gefällt mir
0
Also unsere Emma war ja immer ne kleine Hexe und nicht sonderlich verschmust. Wir hatten uns schon damit abgefunden, dass sie eben kein Schmuser und dafür umso mehr Zicke ist.
Aber nach der Kastration ist sie richtig lieb geworden. Sie schmust täglich mit uns, ist lieb und nur noch ne klitzekleine Hexe. Ich hätte nicht gedacht, dass es eine Veränderung geben könnte, aber Emma ist wirklich eine ganz nette geworden und gar nicht mehr so zickig.

Wir haben sie mit einem halben Jahr kastrieren lassen.

Liebe Grüße,

isidorente
 

Janus

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
2
Gefällt mir
0
@isidorente danke für deine ermutigende antwort!:p
 

Zugvogel

Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
3
Wenn der Zwang der Hormone beendet ist, der die Katzen unruhig, nervös, abweisend machen kann, ja, wenn dieser Zwang mal weg ist, werden die meisten Miezen freundlicher, ruhiger und auch anhänglicher.

Klar- das ist eine Wesensveränderung, hast Du es in diesem Sinne gemeint?

Zugvogel
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.207
Gefällt mir
30
Eine kastrierte Katze muss sich mit anderen potenten Katzen nicht mehr messen, sie wird schon ruhiger. Aber ich glaube nicht, dass sie deshalb noch schmusiger oder anhänglicher wird, als vor der Kastration (kann man ja nicht testen).

Meine haben sich nicht bzw. nicht zum negativen verändert. Die eine war vor der Kastration schmusig und freundlich und ist es auch danach geblieben. Die andere war schon immer unschmusig und lässt sich nach der Kastration genauso selten knuddeln.

Gruss
 

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Meist ändert sich der Charakter gar nicht, in seltenen Fällen kann es zu negativen Änderungen kommen. Aber in der Mehrheit der Fälle läuft alles gut!
 

ManuRosa

Registriert seit
01.09.2006
Beiträge
2.785
Gefällt mir
2
Bevor ich Kira kastrieren lassen habe war sie eine richtige Zicke aber Hallo. Ich dachte schon ich hab mir einen Besen ins Haus geholt::bg. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie oft sie gefaucht hat und bissig war sie erst mal. 3 Monate nach der Kastra fing sie an ruhiger zu werden und immer verschusster. Sie ist die liebste Katze der Welt geworden:wink:

LG
Manu
 
Thema:

Wesensveränderung nach einer kastration einer Kätzin

Wesensveränderung nach einer kastration einer Kätzin - Ähnliche Themen

  • wesensveränderung

    wesensveränderung: Mein Kater Jonathan ist 6 Jahre alt. Vor ca 3 Jahren ist er bei mir "eingezogen". Seitdem verändert er sich. Er war nie mutig oder gar...
  • Wesensveränderung nach der Kastration?

    Wesensveränderung nach der Kastration?: Hallo! Hat jemand erfahrung mit einer Wesensveränderung nach der Kastration? Ich versteh' einfach nicht warum meine Beiden sich nicht mehr...
  • Wesensveränderung nach der Kastration? - Ähnliche Themen

  • wesensveränderung

    wesensveränderung: Mein Kater Jonathan ist 6 Jahre alt. Vor ca 3 Jahren ist er bei mir "eingezogen". Seitdem verändert er sich. Er war nie mutig oder gar...
  • Wesensveränderung nach der Kastration?

    Wesensveränderung nach der Kastration?: Hallo! Hat jemand erfahrung mit einer Wesensveränderung nach der Kastration? Ich versteh' einfach nicht warum meine Beiden sich nicht mehr...
  • Schlagworte

    wesensveränderung katze nach kastration

    ,

    wesensveränderung nach kastration katze

    ,

    katze nach kastration zickig

    ,
    , kastration katze wesensveränderung, , katze nach kastration anhänglicher, katze wesensveränderung nach kastration, katze kastration wesensveränderung, wesensveränderung bei katzen nach kastration, wesensveränderung bei katzen nach sterilisation, kastrierte kater schmusiger als kastrierte katzen, milbemax, wesensänderung nach kastration bei katzen, wesensänderung nach kastration katze, wesensveränderung durch kastration katze, wesensänderung nach kastration kater, katzen sterilisation wesensveränderung, katzen wesensveränderung bei sterilisation, kastration von katzen wesensveränderung, katze nach kastration wesensveränderung, katze kastration zickig, verhalten nach sterilisation anhängliche katzen, wesensänderung nach sterilisation katze, wesensänderung katze kastration
    Top Unten