Wer kann mir HELFEN ??????

Diskutiere Wer kann mir HELFEN ?????? im Katzenzucht Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; :cry: Hilfe !!! Wir wollen uns eine Katze anschaffen und jetzt brauchen wir dringends ein paar helfreiche Tipps !!!! Also firstwir wollen einen...

Monique

Gast
:cry: Hilfe !!! Wir wollen uns eine Katze anschaffen und jetzt brauchen wir dringends ein paar helfreiche Tipps !!!! Also
wir wollen einen ganz normalen Stubentiger, dem wir auch Auslauf gönnen. Wir haben jedoch 2 kleine Kinder (5 / 2) und in der Familie ist ein kl. Hund. Also jetzt mein Hauptanliegen : Sollen wir ein Baby nehmen oder eine ca. 7-8 Mon. alte Katze ??? Wer kann uns da ein paar Tips geben, Danke an alle die mir antworten !!!!
 
07.05.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wer kann mir HELFEN ?????? . Dort wird jeder fündig!

Dobby & Co

Registriert seit
19.03.2002
Beiträge
388
Gefällt mir
0
@Monique, ein Baby würde ich in Deinem Fall nicht nehmen, da gerade ein Katzenbaby unendlich viel Zuwendung, Zeit und Aufmerksamkeit braucht. Jedenfalls wenn es alleine ist. Das halbiert sich, wenn Du gleich noch ein zweites Baby dazunimmst. Die beiden spielen dann miteinander, anstatt daß eine Katze es von Dir verlangt. Du hast ja auch noch relativ kleine Kinder, die Dich ebenfalls 100%ig brauchen.

Ansonsten kann ich nur zu einem älteren Tier (1 - 2 Jahre) raten. Möglichst eines, das Kinder kennt und mag. Das ist nämlich nicht bei allen Katzen der Fall. Auch solltest Du darauf achten, daß die Kinder nie mit der Katze alleine sind. Falls sich eine Katze ruppig behandelt fühlt (im Schlaf gestört oder beim Putzen), setzt es Hiebe bzw. Kratzer. Eine verständliche Reaktion, keine Boshaftigkeit.

Wünsche Dir viel Glück bei der Qual der Wahl!

Gruß
Alex
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo Monique!

Also grundsätzlich würde ich jetzt mal sagen, ist eine junge Katze sicher idealer für euch. Denn 1. kann sie sich dann an die kleinen Kinder gewöhnen (können ab und zu ja mal grob sein) weil sie sich von anfang an an den Lärm usw. gewöhnt. Außerdem natürlich auch wegen dem Hund. Bei einer großen Katze weiß man ja nie, ob sie schlechte Erfahrungen mit Hunden hat und sich ev. dann nicht mit ihm verträgt. Es ist einfach so, dass du einem kleinen Kätzchen was es die Erziehung usw. angeht einfach mehr mitgeben kannst. Allerdings sind diese sehr verspielt und es könnte so einiges zu Bruch gehen. Also man braucht sicher mehr Geduld, als mit ener älteren Katze, die vielleicht einen ruhigeren Charakter hat. Aber das weiß man ja meistens gar nicht, oder nur aus Erzählungen vom Vorbesitzer oder Tierheim.

Also ich würde euch auf jeden Fall raten, eine kleine Katze zu nehmen. Die kann sich dann von Anfang an, an alles gewöhnen. V. a. sieht die dann im Hund auch keinen Gegner etc. Ich nehme mal an, euer Hund mag Katzen, sonst würdet ihr nicht nach einer suchen, oder?
Was es die Kinder anbelangt, ist es echt kein Problem. Die 3 verstehen sich sicher prächtig. Wobei man hier wieder bei einer älteren nicht weiß, was für Erfahrungen sie mit Kindern hat. Ich möchte euch jetzt echt nicht von der Option eine älteren (wobei 7-8 Monate sind ja auch noch Rabauken, ich rede von "älteren" wenn sie schon ausgewachsen sind oder älter) abbringen, die haben natürlich auch ihre besonderen Vorzüge, aber für mich erscheint für euer Umfeld (jüngere Kinder, Hund) eine kleine einfach besser.

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Ansonsten bist du hier im Forum auf jedem Fall in guten Händen.

Übrigens,...hattest schon mal eine Katze??

LG Alex, Struppi und Jeanny
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
...aber wie du siehst, kommt es immer vom Betrachtungspunkt aus...

Was es die Zeit betrifft, ist es natürlich schon aufwendiger, aber ich nehme mal an, dein Großer geht auch in den KiGa oder demnächst in die Schule. Also fände ich persönlich das mit der Zeit nicht sooo schlimm. Eine erwachsene Katze sollte man ja auch nicht länger als eine kleine alleine lassen. Es ist nur so, dass diese vermutlich nicht so zappelig wie eine kleine ist.

Aber das war jetzt natürlich keine Kritik an den obigen Beitrag.

:P
 

Nanuka

Gast
Hallo zusammen
Also ich kann nicht pauschal sagen, eine junge oder alte Katze ist besser, ich denke es kmmt einfach auf den Charakter an. Es gibt sanfte liebe Jungkatzen und wilde verspielte alte. Ich würde euch darumauch empfehlen die Katze aus der Zeitung zu bekommen. Ihr könnt dann auf die Anoncen anrufen und einen Termin ausmachen. Dann könnt ihr zusammen dort hinfahren und euch die Katze in ihrer gewohnten Umgebung anschauen und sehen ob euch die Katze gefällt undauch ob die Katze mit euch kann. Dort könnt ihr dann auch Katzen nehmen, die aus einer Famile kommen, die sind dann den Lärm usw schon gewöhnt, obwoh es auch Katzen gibt, die es nicht gewööhnt sind sich aber trotzdem wohlfühlen. Auch muss ich sagen das diese Katzen preiswerter sind, man kann ja die Katze auch beim Züchter kaufen, aber dort sind die meistens eher teuerer, ich weiss natürlich nicht, wie viel Geld ihr habt, aber das war für uns so.
Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen
Liebe Grüsse Nanuka
 
Thema:

Wer kann mir HELFEN ??????

Wer kann mir HELFEN ?????? - Ähnliche Themen

  • Oxytocin....3 Tage nach der Geburt....meine Tä meint, das wirkt nicht...´wer kann dar

    Oxytocin....3 Tage nach der Geburt....meine Tä meint, das wirkt nicht...´wer kann dar: Meine Sunny hat am Sonntag 3 Babys bekommen, am Mittwoch bekam sie 40,2 ° C Fieber und meine TÄ meinte, Oxytocin wirkt jetzt nicht mehr, daher...
  • Wer bestimmt die Kitten Farbe

    Wer bestimmt die Kitten Farbe: Hallo, habe da mal eine Frage, mir würde gesagt das der Kater die Farbe der Kitten bestimmt und dir Katze die an Zahl der Kitten??? Freue mich...
  • Wer die Wahl hat....

    Wer die Wahl hat....: tja, es ist für mich ziemlich schwierig einen wirklich guten Verband von den anderen zu unterscheiden. Deshalb würde mich eure praktische...
  • Wer kennt die Cattery v.Rosenberg von Frau Fürst

    Wer kennt die Cattery v.Rosenberg von Frau Fürst: Wer kennt die Cattery von Rosenberg (Perserkatzen und Bengalen) von Frau Marion Fürst oder hat da Katzen oder Kitten gekauft? Die Cattery war nahe...
  • Wer ist Züchter?

    Wer ist Züchter?: Hallo, ich bin zwar immer noch in Trauer um Rocky, aber ich fange an drüber nachzudenken das meine Jenny wieder 1 (oder 2) Gefährten bräuchte...
  • Ähnliche Themen
  • Oxytocin....3 Tage nach der Geburt....meine Tä meint, das wirkt nicht...´wer kann dar

    Oxytocin....3 Tage nach der Geburt....meine Tä meint, das wirkt nicht...´wer kann dar: Meine Sunny hat am Sonntag 3 Babys bekommen, am Mittwoch bekam sie 40,2 ° C Fieber und meine TÄ meinte, Oxytocin wirkt jetzt nicht mehr, daher...
  • Wer bestimmt die Kitten Farbe

    Wer bestimmt die Kitten Farbe: Hallo, habe da mal eine Frage, mir würde gesagt das der Kater die Farbe der Kitten bestimmt und dir Katze die an Zahl der Kitten??? Freue mich...
  • Wer die Wahl hat....

    Wer die Wahl hat....: tja, es ist für mich ziemlich schwierig einen wirklich guten Verband von den anderen zu unterscheiden. Deshalb würde mich eure praktische...
  • Wer kennt die Cattery v.Rosenberg von Frau Fürst

    Wer kennt die Cattery v.Rosenberg von Frau Fürst: Wer kennt die Cattery von Rosenberg (Perserkatzen und Bengalen) von Frau Marion Fürst oder hat da Katzen oder Kitten gekauft? Die Cattery war nahe...
  • Wer ist Züchter?

    Wer ist Züchter?: Hallo, ich bin zwar immer noch in Trauer um Rocky, aber ich fange an drüber nachzudenken das meine Jenny wieder 1 (oder 2) Gefährten bräuchte...
  • Top Unten