Wer kann mir gute Geländerklemmen und Teleskopstangen empfehlen?

Diskutiere Wer kann mir gute Geländerklemmen und Teleskopstangen empfehlen? im Sicherungssysteme Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Katzennetzbefestigung mit Geländerklemme und Teleskopstangen von "Trixie" Hallo Ihr Lieben, ich bin total am verzweifeln. Ich möchte meinen...

Aida

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
19
Gefällt mir
0
Katzennetzbefestigung mit Geländerklemme und Teleskopstangen von "Trixie"

Hallo Ihr Lieben,

ich bin total am verzweifeln.

Ich möchte meinen freien, offenen Balkon für meine beiden Racker katzensicher machen. Von der Marke Trixie habe ich dafür ein Netz (8x3 Meter)
und 6 Teleskopstangen mit Geländerklemmen gekauft.

Leider bin ich an der Montage gescheitert bin nun total verzweifelt. Entweder das Netz sitzt nicht gerade, obwohl ich darauf geachtet habe, die Teleskopstange ganz gerade einzufädeln. Oder die Geländerklemme verrutscht. Alles ist irgendwie instabil.

Dann noch eine Frage: Oben wird das Netz mit einer Kordel gehalten, aber was ist mit unten? Die Katzen können doch unten durch krabbeln ???

Hat zufällig jemand von Euch diese Konstruktion von "Trixie" und kann mir ein paar Tipps geben?

Vielen Dank im voraus und viele Grüße

Susi
 
09.07.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wer kann mir gute Geländerklemmen und Teleskopstangen empfehlen? . Dort wird jeder fündig!

Candis

Registriert seit
06.07.2006
Beiträge
154
Gefällt mir
0
Hi,

ich habe auch das Netz von Trixie und habe es verwendet, um einen selbstgebauten "Katzen-Balkon" katzensicher zu machen. Bei mir waren allerdings auch Haken mit Schraubgewinde dabei. Vielleicht helfen die dir ja weiter. Einfach ein paar Haaken in die Balkonbrüstung schrauben (ich hoffe, das ist bei dir möglich) und in den Haken das Netz einhaken. Bei mir hält das wunderbar. Sollte das bei dir dann immer noch zu locker sein, würde ich so eine Kordel nachkaufen und auch unten durch das Netz ziehen um es zusätzlich zu straffen.

Hier mal ein Foto:



Unten, wo das Netz am Brett befestigt ist, habe ich wie gesagt Haken mit Schraubgewinde in das Brett geschraubt um das Netz einhaken zu können. Wenn du eine Detailansicht davon brauchst, sag Bescheid. Dann mach ich dir ein Foto.

Sollte das Einschrauben der Haken bei dir nicht möglich sein, habe ich noch eine weitere Idee: Die Maschenweite des Netzes ist ja sehr groß, 3 oder 4cm glaube ich. Du könntest im Baumarkt ein Rundholz kaufen, das mit seiner Dicke genau durch die Maschen passt und dieses Rundholz dann durch das Netz fädeln. Also so wie du die Teleskopstangen senkrecht eingefädelt hast, könntest du das Rundholz waagerecht direkt über der Brüstung einfädeln. Das Holz müsste der Konstruktion so viel Stabilität geben, dass die Katzen das Netz nicht mehr anheben und sie somit nicht mehr durchschlüpfen können.

Zu deinem Problem, dass die Konstruktion nicht gerade wird: Hast du schon mal versucht, die Reihenfolge des Aufbaus zu ändern? Ich würde mal versuchen, zunächst die Teleskopstangen an ihren Plätzen zu befestigen und zum Schluss dann das Netz von Stange zu Stange von oben einzufädeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

Christiane 57

Gast
Noch einen kleinen Wochenend Schubs,
damit die Fellchen auf den Balkon können ;-)
 

Aida

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
19
Gefällt mir
0
Vielen lieben Dank schon mal für Eure Antworten und den Schubs :o)

Leider darf ich nichts in die Wand bohren. Das würde aber auch sowieso nichts bringen, da der Balkon mehrere Ecken hat und ich nur mit Teleskopstangen arbeiten kann.

Eine andere Reihenfolge (erst die Teleskopstangen befestigen und dann das Netz einfädeln) geht leider auch nicht, weil ja so die Geländerklemmen im Weg sind.

Die Idee mit dem Rundholz ist nicht schlecht (vielleicht kann ich sie noch anwenden), allerdings schicke ich die Stangen mit den Klemmen jetzt zurück und suche nach einer anderen Lösung bzw. anderen Geländerklemmen von einer anderen Firma, die vielleicht stabiler sind.

Einen lieben Dank nochmal.

Viele Grüße
Susi
 

Aida

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
19
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

ich möchte meinen Balkon (mit eckigem Handlauf, NICHT rund) katzensicher machen. Der der Balkon mehrere Verwinkelungen hat, muss ich mit Teleskopstangen arbeiten. Das Netz kann ich nicht mit Dübeln oder Schrauben befestigen.

Die Geländerklemmen und Teleskopstangen von der Firma Trixie habe ich bereits ausprobiert und komme damit gar nicht zurecht, da sie instabil sind.

Hat vielleicht jemand von Euch solch eine Konstruktion und kann mir gute und stabile Geländerklemmen mit Teleskopstangen empfehlen?

Danke im voraus für Eure Antwort.

Viele Grüße von
Susi
 

Cooniecat

Registriert seit
06.07.2006
Beiträge
6.497
Gefällt mir
2
Ich hab mir diesen Link abgespeichert klick, das scheint ein stabiles System zu sein ::w
 

Aida

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
19
Gefällt mir
0
Hallo Kathrin,

danke für den Link.

Diese Geländerklemmen sehen wesentlich stabiler aus....

Liebe Grüße
Susi
 

catnetzmontage

Registriert seit
16.07.2010
Beiträge
42
Gefällt mir
0
Hallo Susi,
das geht auch mit Kabelbinder. So kann man die Stange mit dem eingefädelten Netz viel leichter am Geländer fixieren. Man muss nur darauf achten das noch genügend spiel nach oben und unten ist also beim Anziehen des Binders darauf achten nicht das anliegende Netz an der Stange mit fest zu zurren.
Gut geignet sind breite und lange Kabelbinder die auch witterungsbeständig sind. Tipp beim einfädeln des Netzes in die Stange dieses am oberen ende zunächst mit klebeband fixieren so kann man leichter Arbeiten. Immer erst in der waagerechten das Netz mit den Stangen spannen zum schluß von oben nach unten.
Wenn du noch fragen hast einfach schreiben.

Grüße
Stefan
 

Aida

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
19
Gefällt mir
0
Hallo Stefan,

danke für den Tipp :lol:

Liebe Grüße
Susi
 

tom106e

Registriert seit
06.01.2014
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Katzennetzbefestigung mittels Kreuzschellen

Hallo Leute, eine sehr stabile aber nicht so preisgünstige Variante ist die Verwendung von Kreuzschellen aus dem Antennenbau, entweder als V2A oder verzinkte Ausführung. Pro Kreuzklemme etwa 10€. Das funktioniert sowohl für rechteckige als auch für runde Geländerrohre und hält bombenfest. Die senkrechten Rohre (Alu / Stahl vz. / V2A) einfach aus dem Baumarkt besorgen, machmal schneiden die auch auf passende Länge. Bei diesen Klemmen muss man nicht die senkrechten Rohre irgendwo anbohren, einklemmen oder sonstwie befestigen: Was am Antennenmast bis zu Orkanstärke hält, sollte jeden Stubentiger verkraften. Das Netz reisst eher - versprochen!
Netz an senkrechten Rohren mit schwarzen Kabelbinder befestigen, die sind meist UV stabil.

Ich bin Amateurfunker und Katzenbesitzer, das ergänzt sich in diesem Falle prima.

Viel Spass und Erfolg beim Aufbau

Bezugsquellen:
Amazon / Fa. Unitech / Doppelkreuzschelle DKS 60 - Kreuzverbindung für Rohre von 30 - 60mm

Rohre aus dem Baumarkt ihres Vertrauens
 

tom106e

Registriert seit
06.01.2014
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Also bei meiner Holden ist die stabile Variante mit Antennenmastklemmen designmäßig durchgefallen - wegen häßlich.
Neue, ästetischere Lösung:
Rohrschellen mit PA Körper und V2A Platten nach DIN 3015 Teil1, leichte Ausführung.
2 Schellen am horizontalen Geländer (meine: D=33,7mm) befestigt und 2 Schellen für senkrechte Rohre (meine: D=21,3mm) im 90° Winkel an den Geländerschellen mittels langen Schrauben (durch beide Schellen) befestigen.
Ergibt einen schönen, UV-stabilen und nichtrostenden Halteblock.

Wer noch Infos braucht möge sich bei mir melden!

Viel Spass,
Thomas, Berlin
 

Anhänge

Swesda

Registriert seit
24.06.2012
Beiträge
29
Gefällt mir
0
Hallo,

ich habe die Trixie 4412 Mauerklemmen mit Teleskopstangen. Halten bombenfest, lassen sich aber auch gut abmontieren, habe schon einen Umzug, Wind und Wetter mitgemacht. :-) Kabelbinder sind dazu genial.

Das Gute ist - Die Teleskopstangen sind eben ausziehbar. Das heißt, man kann das Netz draufstehen, wo man noch rankommt, und dann einfach hochziehen. Dann dreht man etwas daran, so dass die oberen, Gebogenen Enden zur Hauswand zeigen. Damit schließst es fast bis zur Hauswand ab.
Wenn möglich noch 2 oder 3 Hacken je in die Hauswand boten (eigenes Haus, oder Eigentumswohnung, mit Miteigentümern notfalls in einer Eigentümerversammlung besprechen- da Hauswand Gemeinschaftseigentum ist) oder Miete?
 
Thema:

Wer kann mir gute Geländerklemmen und Teleskopstangen empfehlen?

Wer kann mir gute Geländerklemmen und Teleskopstangen empfehlen? - Ähnliche Themen

  • Wer kennt diese Transportbox

    Wer kennt diese Transportbox: Hallo, ich habe letzt im Fernsehen eine rosa Transportbox gesehen. Sie hatte glaube ich einen Deckel aus Plexiglas. Weiss jemand, wie sie heisst?
  • Katzenschutznetz am Balkon - wer kann so etwas???

    Katzenschutznetz am Balkon - wer kann so etwas???: Hallo zusammen, es geht um meinen Balkon, welcher katzensicher ist, wie ich zumindest dachte. Jedenfalls saß mein Kater Murphy am Samstag im...
  • Wer baut Fenstersicherungen?

    Wer baut Fenstersicherungen?: Wer baut Fensersicherungen. Wir haben ein problem. Seit Januar haben wir 2 Katerchen und wissen nicht, wie wir die Fenster sichern sollen. Bohren...
  • Elektrozaun Pussy Versand wer hat sowas?

    Elektrozaun Pussy Versand wer hat sowas?: Nach dem wir vor etwa 2 Jahren den Garten komplett eingezäunt haben (2 Meter hoher Maschendraht zzg. handelsübliche Winkel nach innen) bricht Nero...
  • Wer hat einen freistehenden Balkon?

    Wer hat einen freistehenden Balkon?: Hallo zusammen! Wer hat hier auch einen freistehenden Balkon....also oben und an den Seiten offen? Und wie habt ihr den Katzensicher bekommen...
  • Ähnliche Themen
  • Wer kennt diese Transportbox

    Wer kennt diese Transportbox: Hallo, ich habe letzt im Fernsehen eine rosa Transportbox gesehen. Sie hatte glaube ich einen Deckel aus Plexiglas. Weiss jemand, wie sie heisst?
  • Katzenschutznetz am Balkon - wer kann so etwas???

    Katzenschutznetz am Balkon - wer kann so etwas???: Hallo zusammen, es geht um meinen Balkon, welcher katzensicher ist, wie ich zumindest dachte. Jedenfalls saß mein Kater Murphy am Samstag im...
  • Wer baut Fenstersicherungen?

    Wer baut Fenstersicherungen?: Wer baut Fensersicherungen. Wir haben ein problem. Seit Januar haben wir 2 Katerchen und wissen nicht, wie wir die Fenster sichern sollen. Bohren...
  • Elektrozaun Pussy Versand wer hat sowas?

    Elektrozaun Pussy Versand wer hat sowas?: Nach dem wir vor etwa 2 Jahren den Garten komplett eingezäunt haben (2 Meter hoher Maschendraht zzg. handelsübliche Winkel nach innen) bricht Nero...
  • Wer hat einen freistehenden Balkon?

    Wer hat einen freistehenden Balkon?: Hallo zusammen! Wer hat hier auch einen freistehenden Balkon....also oben und an den Seiten offen? Und wie habt ihr den Katzensicher bekommen...
  • Schlagworte

    ,

    geländerklemmen

    ,

    geländerklemme

    ,
    balkon katzensicher machen
    , geländerklemme katzen, teleskopstangen zum spannen, , geländerklemmen balkon, katzennetzbefestigung für balkon ohne bohren, trixi geländerklemme, trixie mit geländerklemme, balkon geländerklemme, geländer klemme balkon, netz- geländer klemme mit teleskopstange, netz geländer klemme mit teleskopstange
    Top Unten