Wenn Katzi nicht fressen mag: Wundermittel Hühnerbrühe

Diskutiere Wenn Katzi nicht fressen mag: Wundermittel Hühnerbrühe im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Ihr Lieben, ich habe schon häufiger hier gelesen, dass die Fellnäschen aus dem einen oder anderen Grund keine feste Nahrung zu sich nehmen...

Berenike

Registriert seit
08.11.2002
Beiträge
92
Gefällt mir
0
Hallo Ihr Lieben,

ich habe schon häufiger hier gelesen, dass die Fellnäschen aus dem einen oder anderen Grund keine feste Nahrung zu sich nehmen wollen. Daher wollte ich mal mein Rezept für das „Wundermittle Hühnerbrühe“ vorstellen. Ich habe es aus meinem Katzenkochbuch und unsere Kater lieben es sehr (wir verwenden es zum anfeuchten des selbstgekochten Futters, allerdings eine entfettete Version).

Ich habe es mal als „wichtig“ deklariert, damit es oben stehen bleibt. Kann das
aber auf Wunsch auch gern wieder rausnehmen.

Rezept:
Großen Suppenkessel halbvoll mit Hähnchenteilen samt Knochen füllen. Wasser zufügen, so dass die Teile knapp bedeckt werden. 3 Stunden leise köcheln lassen ( Wasser zwischendurch nachgießen, falls nötig). Die letzte Stunde ohne Deckel einkochen, so dass das Wasser die Hähnchenteile kaum noch bedeckt. Brühe durch ein Sieb abgiessen und abkühlen lassen. Kaltes Wasser auf die Hähnchenteile gießen, bis sie bedeckt sind. Etws abkühlen lassen. Dann das Fleisch von den Knochen lösen und mit den Fingern im Wasser kneten bis dieses „milchig“ trüb wird. Durchsieben und Fleisch wegwerfen (alle Nährstoffe sind in die Brühe übergegangen). Knochen etwas zerkleinern, mit dem milchigen Wasser und ¼ Tasse Wasser oder 1 Eßl. Tomatenmark zum Kochen bringen. Ca. 40 Minuten kochen lassen. Durchseihen, Knochen wegwerfen und diese Brühe zu der vorher gekochten gießen.

Kann mit Vitamin C oder Edelhefeflocken angereichert werden.

Diese Brühe ist auf jeden Fall sehr nährstoff- und kalziumreich.

Ich fülle die Brühe dann in diese Eiswürfelplastiktüten und friere sie ein. Hört sich übrigens komplizierter an als es ist. :wink: Allerdings muss ich zugeben, dass ich mir den letzten Schritt bislang geschenkt habe (Knochen abkochen), da wir ja keine Krankenkost anfertigen wollten. Dafür habe ich sie dann über Nacht kalt werden lassen und dann die Fettschicht entfernt. Max ist schon füllig genug.... :twisted:
 
05.02.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wenn Katzi nicht fressen mag: Wundermittel Hühnerbrühe . Dort wird jeder fündig!

al1b0b0

Gast
Alles korrekt. (klingt lecker, würd ich auch essen ;)) Die Fettschicht sollte man aber auf jedem Fall entfernen. So weit ich weiss, verdauen Katzen Hühnerfett nicht besonders gut. Das Ergebnis könnte Sowohl für die Wohnung als auch für das Kätzchen recht unangenehm sein.
 

Katzenfrau

Gast
..ohja..kenne ich..damit habe ich meinen Kater schon öfter mal gefüttert wenn er wieder was an den Zähnen hat...aber das mit dem Tomatenmark muss ich mal probieren..

Liebe Grüsse
 

russian

Gast
Hallo Berenike,

vielen Dank für das Rezept, es ist kommt gleich in meine Sammlung :)


Viele Grüße
Russian
 

Duquesa86

Registriert seit
27.01.2003
Beiträge
3.806
Gefällt mir
0
Hallo,

verstehe nicht ganz, warum Du das Hühnerfleisch wegwirfst. Das könnte Dein Miez doch auch fressen mit der Brühe, oder? mhm....

Liebe Grüße

Gabi u. Buffy
 
Thema:

Wenn Katzi nicht fressen mag: Wundermittel Hühnerbrühe

Wenn Katzi nicht fressen mag: Wundermittel Hühnerbrühe - Ähnliche Themen

  • Jetzt kommt die nicht so gute Nachricht über meine Katzi :-(

    Jetzt kommt die nicht so gute Nachricht über meine Katzi :-(: hi, im Tierheim hat man mir noch gesagt, daß Verdacht bei Katzi auf einen Hirntumor bestehen könnte. Unterlagen würde ich noch erhalten. Frage...
  • Ähnliche Themen
  • Jetzt kommt die nicht so gute Nachricht über meine Katzi :-(

    Jetzt kommt die nicht so gute Nachricht über meine Katzi :-(: hi, im Tierheim hat man mir noch gesagt, daß Verdacht bei Katzi auf einen Hirntumor bestehen könnte. Unterlagen würde ich noch erhalten. Frage...
  • Schlagworte

    hühnerbrühe für katzen

    ,

    hühnerbrühe für katzen rezept

    ,

    ,
    hühnerbrühe katzen
    , hühnerbrühe katze, , hühnersuppe katze, dürfen katzen hühnerbrühe, hühnersuppe für katzen, katzen hühnerbrühe, hühnerbrühenrezept für katzen, hühnerbrühe, wenn katzen nicht fressen, hühnerbrühe für kranke katzen, hühnersuppe bei katzen, rezept hühnersuppe katze
    Top Unten