Welches Thermometer für Katze?

Diskutiere Welches Thermometer für Katze? im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo! Muss ich da auf irgendetwas achten? Oder reicht auch ein ganz normales Thermometer für den Menschen? Das soll ja nicht abbrechen und...

Claudi

Registriert seit
07.08.2003
Beiträge
1.453
Gefällt mir
0
Hallo!

Muss ich da auf irgendetwas achten? Oder reicht auch ein ganz normales Thermometer für den Menschen? Das soll ja nicht abbrechen und möglichst dünn sollte es doch
auch sein, oder?
Sind die Symptome für Fieber eigentlich die gleichen wie beim Menschen?
Dachte bei Katzen an warme Nase und Ohren.
Was kann ich denn als Gleitmittel verwenden?
Keine Panik, Frage ist nur rein hypothetisch. Hab letztens mal bemerkt, dass der Atem meiner Buffy ganz warm war als sie mir die Hand geleckt hat. Da machte ich mir dann Gedanken, dass ich mich vielleicht mal um ein Thermometer kümmern sollte, nur für den Fall, dass wirklich mal was ist.
Danke schonmal im Voraus!
 
19.09.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welches Thermometer für Katze? . Dort wird jeder fündig!

Leetah

Registriert seit
17.05.2003
Beiträge
360
Gefällt mir
0
Hallo Claudi,

du kannst ein ganz gewöhnliches "Menschen-Thermometer" verwenden. Ich würde dir raten, ein Digital-Thermometer zu nehmen, da es nicht so lange für die Messung braucht wie ein Quecksilber-Thermometer. Es muss nicht besonders "dünn" sein.

Bei einer Katze ist eine Temperatur bis 39,0 °C (manche TÄ sagen sogar, bis 39,3°C) normal.
Heiße Nase, Ohren oder Atem sind kein sicheres Zeichen für Fieber (du hast auch manchmal kalte und manchmal warme Hände, Ohren etc., oder? :wink: ).

Allgemeine Anzeichen für Fieber können sein: Abgeschlagenheit, Freßunlust, vermehrter Durst, beschleunigte Atmung, Apathie...
Diese Symptome können aber auch ganz andere Ursachen haben! Fieber kann man nur durchs Fiebermessen mit Sicherheit nachweisen.

Am besten bestreichst du die Spitze des Thermometers mit etwas Butter (oder Gleitcreme) und führst es in den After der Katze ein. Das Digitalthermometer piept, wenn die Messung abgeschlossen ist.

Manche Tiere lassen sich angeblich lieber mit dem Ohr-Thermometer messen. Ich kenne das nur vom Hören-Sagen... angeblich soll diese Art der Messung aber auch sehr genau sein...

Gruß

Leetah
 

zini

Registriert seit
23.04.2003
Beiträge
1.952
Gefällt mir
0
Hi,
meine TA sagte mir, Ohrthermometer sind für Katzen ungeeignet, zu ungenau :?: :!: Habe ein ganz normales Digital-Therm., bestreiche die Spitze mit Vaselin und schon fluppt es. :roll:
 

Claudi

Registriert seit
07.08.2003
Beiträge
1.453
Gefällt mir
0
Gut, werde mir dann mal so ein Thermometer zulegen, nur für den Fall der Fälle.
Falls sie mal solche Anzeichen hat, dann hol ich mir meinen Freund und der darf sie dann festhalten. Sonst wär mir die Gefahr zu groß, dass sie zu sehr zappelt und sich damit weh tut.
Danke für die Antwort!
 
Thema:

Welches Thermometer für Katze?

Welches Thermometer für Katze? - Ähnliche Themen

  • Tipps für Gastritis?

    Tipps für Gastritis?: Hallo liebes Forum 🥰 heute hab ich mal keine Sonnybilder für euch 😁 Heute gehts um meine Fee. Es fing damit an, dass sie sich erbrochen hat und...
  • Bitte ein paar Daumen für Gringo

    Bitte ein paar Daumen für Gringo: Heute morgen war ich mit Gringo beim TA, weil er in der Nacht (zum drittenmal in dieser Woche) in meinem Bett gekötzelt hat... Außerdem war die...
  • Ohrenthermometer Pet-Temp für Katzen?

    Ohrenthermometer Pet-Temp für Katzen?: Frage: Hat u.U. jemand im Forum (hier ist nur ein alter Beitrag drin), Erfahrungen mit Pet-Temp, dem Ohrenthermometer f. Katzen? Meines Wissens...
  • Bitte eure Daumen für Tiggi, sie hatte einen Anfall

    Bitte eure Daumen für Tiggi, sie hatte einen Anfall: Wir kommen nicht zur Ruhe. Nachdem wir vor knapp einer Woche unseren Sunny gehen lassen mussten, hatte Tiggi letzte Nacht einen Anfall, mitten...
  • Daumen für Frida

    Daumen für Frida: Die Katze meiner Kinder hat in letzter Zeit stark abgenommen. Sie dachten erst, das kommt von einem Abzeß. Nachdem ich sie gebeten hatte, doch mal...
  • Ähnliche Themen
  • Tipps für Gastritis?

    Tipps für Gastritis?: Hallo liebes Forum 🥰 heute hab ich mal keine Sonnybilder für euch 😁 Heute gehts um meine Fee. Es fing damit an, dass sie sich erbrochen hat und...
  • Bitte ein paar Daumen für Gringo

    Bitte ein paar Daumen für Gringo: Heute morgen war ich mit Gringo beim TA, weil er in der Nacht (zum drittenmal in dieser Woche) in meinem Bett gekötzelt hat... Außerdem war die...
  • Ohrenthermometer Pet-Temp für Katzen?

    Ohrenthermometer Pet-Temp für Katzen?: Frage: Hat u.U. jemand im Forum (hier ist nur ein alter Beitrag drin), Erfahrungen mit Pet-Temp, dem Ohrenthermometer f. Katzen? Meines Wissens...
  • Bitte eure Daumen für Tiggi, sie hatte einen Anfall

    Bitte eure Daumen für Tiggi, sie hatte einen Anfall: Wir kommen nicht zur Ruhe. Nachdem wir vor knapp einer Woche unseren Sunny gehen lassen mussten, hatte Tiggi letzte Nacht einen Anfall, mitten...
  • Daumen für Frida

    Daumen für Frida: Die Katze meiner Kinder hat in letzter Zeit stark abgenommen. Sie dachten erst, das kommt von einem Abzeß. Nachdem ich sie gebeten hatte, doch mal...
  • Schlagworte

    ,

    normales fieberthermometer für katzen ?

    Top Unten