Welches Katzenstreu könnt ihr empfehlen?

Diskutiere Welches Katzenstreu könnt ihr empfehlen? im Katzenstreu Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Viel ausprobiert und nun seit Jahren bei "Premiere" Carbon-Control/Blue Control Ja, der Sack kostet 14€ (kaufe ich meist im Angebot für...
popoki

popoki

Registriert seit
17.02.2022
Beiträge
159
Gefällt mir
111
Viel ausprobiert und nun seit Jahren bei "Premiere" Carbon-Control/Blue Control
Ja, der Sack kostet 14€ (kaufe ich meist im Angebot für 11-12€/10L)...davon brauche ich für meine beiden Katzen 1-2 Säcke/Monat. Das aber auch nur weil ich Tonnen verwende und diese mit
etwa 10-15cm Höhe befülle.
Lässt sich wunderbar aussieben und klumpt nur zusammen was geklumpt werden muss.
Dadurch das ich jeden Tag aussiebe...entsteht kaum Geruch und selbst wenn ich mal ein Wochenende lang nicht da bin...ist das dennoch sehr dankbar in der Anwendung.

Was habe ich jahrelang "normale" Katzenklos verwendet und das Streu gefühlt in der ganzen Wohnung gehabt. Jeden Tag hab ich rund 300g auffegen müssen und wieder ins Katzenklo geworfen. Mit den Tonnen ist das prima.
Tja, man lernt nie aus....ein großes "Sorry" für die Katzenhalter die mich darauf aufmerksam machten und die ich zunächst für etwas zu "hypergenau" gehalten habe.
Und ein "Danke" von meinen Katzen, die jetzt endlich scharren können ohne das der Dosenöffner direkt mit dem Feger daneben steht. :-)
 
popoki

popoki

Registriert seit
17.02.2022
Beiträge
159
Gefällt mir
111
Whaaaat?!
Ich mag Kevin....den würde ich gerne mal persönlich kennenlernen.
Wie lustig ich es finde, wenn Katzen so ihre Eigenarten haben.
Fahrstuhlpo.... :LOL: Ich kann nicht mehr :lol2:
 
Princi

Princi

Registriert seit
20.10.2018
Beiträge
797
Gefällt mir
912
Die werden deutlich weniger rausgetragen. Kann hier aber gerne nochmal die Streumatte vom Pfotenolymp für Cats Best empfehlen. Die fängt das ganz gut.

Klumpen ist auch gut. Bei Kot vermute ich es aber schlechter wenn die Katze selber buddeln würde.
Da es bei uns aber eh offen liegen bleibt, macht das keinen Unterschied 🤦‍♀️
Ich habe auch so Matten, nur gehen die kleinen Biester auch gerne mal zu den Seiten raus....ich müsste je Klo 3 Matten legen, rechts/links/davor. Denn wenn ich meine XXL-Klos auf die Matte stelle dann steht nur 1cm je Seite über, das bringt mal gar nichts. :)

Bei mir ist es übrigens die Prinzessin, die ihre Stinkbomben gerne ihren Mitbewohnern als moderne Kunst demonstiert.
Sollte die langsam durch die Wohnung ziehende Duftnote nicht reichen wird sogar nochmal ins Klo gegangen und ausgiebig gescharrt, aber dabei penibel darauf geachtet, auch ja die Hinterlassenschaft nicht versehentlich zu verstecken. :lool:
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
11.811
Gefällt mir
6.321
Hab ich von jemand hier aus dem Forum geklaut. Passender kann man es nicht ausdrücken... gaaanz langsam fährt der arsch nach oben, bis der Rand vom Katzenklo erreicht wird. Und man sieht hilflos mit der Küchenrolle und dem Enzymreiniger in der Hand zu 🤣
::bg
Danke, habe es mir bildlich vorgestellt und herzhaft gelacht ::bg


Ich bin aktuell (nach jahrelangem Probieren) bei "Biokats Diamond Care" gelandet.

Das hat mich überzeugt, nachdem Ökostreu hier leider nicht benutzt wird und viele andere Sorten trotz hoher Befüllung der Klos immer unten festklebten...
 
popoki

popoki

Registriert seit
17.02.2022
Beiträge
159
Gefällt mir
111
Amira scharrt schon immer VOR dem Klo und ist dann immer genervt, dass es nicht verscharrt ist. Zweimal wild scharren....zurück blicken...resignierter Blick....nochmal scharren...erneuter Kontrollblick....vielleicht versucht sie es auch noch ein drittes mal. Dann schnauft sie genervt durch die Nase und geht....die Prinzessin geht dann einfach.... :LOL:
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
3.213
Gefällt mir
2.686
Hab ich von jemand hier aus dem Forum geklaut. Passender kann man es nicht ausdrücken... gaaanz langsam fährt der arsch nach oben, bis der Rand vom Katzenklo erreicht wird. Und man sieht hilflos mit der Küchenrolle und dem Enzymreiniger in der Hand zu 🤣
Genau das ist die Art, die Lando tagtäglich nutzt, weshalb es bei uns nur Haubenklo gibt.
Bei uns sitzen alle ....außer der Kater.


Ah und um beim Thema zu bleiben:
Tigrooo "Öko Komfort Klumpstreu" geht leider gar nicht in der Kombination zu Lando "waagerecht mit dem Wind Pinkler"
Das Streu ist:
- zu leicht und wird generell zum extremen Sandstrand verteilt
- pappt sobald es nur leicht oder an einer Ecke feucht ist auch gerne mal in den Pfoten des heftig arbeitenden Katers, der seine Hinterlassenschaften verstecken will
- pappt auch toll in jeglichen Duschvorlegern
- entwickelt sich am Boden des Katzenklos zu so einer art Kleber oder gummiartiger Konsistenz
- hält den Geruch fest bis zu dem Zeitpunkt an dem man das Katzenklo macht
- findet sich wirklich in Kleinstmengen überall wo das Katertier langtigert

Hm positiv ... es ist verdammt leicht zu tragen .... 🤷‍♀️
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Welches Katzenstreu könnt ihr empfehlen?

Welches Katzenstreu könnt ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  • Könnt Ihr mir ein Katzenstreu empfehlen, das nicht so fein ist?

    Könnt Ihr mir ein Katzenstreu empfehlen, das nicht so fein ist?: Hallo an alle! Ich suche ein neues Katzenstreu. Bisher haben wir das Katzenstreu "Golden Grey Classic". Das ist ein sehr feines Streu. Leides...
  • Katzenstreu von Lucky Kitty

    Katzenstreu von Lucky Kitty: Die Streu von Lucky Kitty habe ich bereits im -> Praxistest vorgestellt. Inzwischen ist die Streu auch als Sparset (4x8 Liter) erhältlich und...
  • Neues Streu gesucht

    Neues Streu gesucht: Hallo zusammen! Rossmann hat seine - langjährig erprobte und von beiden Katern akzeptierte - Winston-Streu "Ultra-Klumpstreu" ohne Duft...
  • Viele Katzen - billiges Streu?

    Viele Katzen - billiges Streu?: Endlich hab ich wieder Zeit und Nerven mir über solche Kleinigkeiten Gedanken zu machen. Da wir erst seit August letzten Jahres überhaupt ein...
  • Welches Katzenstreu ist besser? Aldi oder DM?

    Welches Katzenstreu ist besser? Aldi oder DM?: Hallo, Ich bin auf der suche nach neuem Katzenstreu. Habe gehört das von Aldi oder DM soll gut sein. Hat wer Erfahrung damit?
  • Ähnliche Themen
  • Könnt Ihr mir ein Katzenstreu empfehlen, das nicht so fein ist?

    Könnt Ihr mir ein Katzenstreu empfehlen, das nicht so fein ist?: Hallo an alle! Ich suche ein neues Katzenstreu. Bisher haben wir das Katzenstreu "Golden Grey Classic". Das ist ein sehr feines Streu. Leides...
  • Katzenstreu von Lucky Kitty

    Katzenstreu von Lucky Kitty: Die Streu von Lucky Kitty habe ich bereits im -> Praxistest vorgestellt. Inzwischen ist die Streu auch als Sparset (4x8 Liter) erhältlich und...
  • Neues Streu gesucht

    Neues Streu gesucht: Hallo zusammen! Rossmann hat seine - langjährig erprobte und von beiden Katern akzeptierte - Winston-Streu "Ultra-Klumpstreu" ohne Duft...
  • Viele Katzen - billiges Streu?

    Viele Katzen - billiges Streu?: Endlich hab ich wieder Zeit und Nerven mir über solche Kleinigkeiten Gedanken zu machen. Da wir erst seit August letzten Jahres überhaupt ein...
  • Welches Katzenstreu ist besser? Aldi oder DM?

    Welches Katzenstreu ist besser? Aldi oder DM?: Hallo, Ich bin auf der suche nach neuem Katzenstreu. Habe gehört das von Aldi oder DM soll gut sein. Hat wer Erfahrung damit?
  • Top Unten