welches Futter für Jules??

Diskutiere welches Futter für Jules?? im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Wie schon in nem anderen Topic gepostet gehts meinem Jules sehr schlecht....Heut bin ich dann zum X-ten Male losgezogen auf der Suche nach einem...

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
Wie schon in nem anderen Topic gepostet gehts meinem Jules sehr schlecht....Heut bin ich dann zum X-ten Male losgezogen auf der Suche nach einem guten
Futter, das Jules ein wenig hilft...Iams/ Hills( Waltham frisst er garnicht, hatte ich vom TA bekommen) hab ich heute schweren Herzens gekauft, obwohl Sie die netten "Fisch und Fleischnebenerzeugnisse" enthalten, aber ich weiß mir nimmer anders zu helfen...im Moment gehts nur darum, das Er überhaupt etwas zu sich nimmt....Wer kennt noch ein gutes Futter..möglichst ohne diese "Zusätze"???

Knochen und Grätenreste sind meiner Meinung nicht das was Jules jetzt im Moment so gut gebrauchen kann.
Liebe Grüße Cat
 
16.08.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: welches Futter für Jules?? . Dort wird jeder fündig!

sanne

Gast
hy cat,
versuch es mal mit felidae.
du kannst mal auf die seite von felidae gehen. sie ist www.canidae-europa.de . da siehst du auch, was sowohl im trofu als auch im nafu für inhaltsstoffe drin sind. ich weiß nur nicht, wo du es gekommst bei dir in der nähe. ich bekomme es in einer kleinen futterhandlung in einem vorort von worms. vielleicht ist auch auf der seite eine liste, wo du das futter bekommst.
unsere 3 fressen es mit vorliebe, es riecht auch gut, nur es sieht aus wie püree.
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo Bernsteincat!

Ich nehme mal an, dass es wieder Trofu sein soll.
Ich kann dir das Stammfutter von der Jeanny emfehlen. Es heißt Mastery. Es sind kleine Kügelchen und Bröckchen, die auf extrem schonende Art gemacht werden. Es ist von den Brocken her nicht sehr groß, nicht so trocken wie andere, daher nicht so hart und dennoch ein Trofu. Sogar ein sehr gutes. Leider gibt es das Futter nur nicht überall zu kaufen. Ich habe dir aber die Adresse, wo du auch Proben bestellen kannst rausgesucht. Ansehen kannst das Futter unter www.mcpet.at
Es ist qualitativ echt ein tolles Futter und so weit ich weiß auch keine Nebenerzeugnisse.
Vielleicht siehst es dir ja an und kannst auch Jules davon begeistern.

LG Alex

Fa. Ropomix
Im Derdel 9
D-48161 Münster
Email: [email protected]
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
Danke für die Links, hatte vergessen zu sagen, das Jules gar kein TroFu anrührt aber mal sehen wo ich das Futter bekomme.bei uns gibts es zwei große Tierfutterketten vieleicht haben die es ja...Danke nochmal

Gruß Cat
 

Angeline

Gast
Da dein Jules derzeit so wenig frisst würde ich dir auf jeden Fall ein nahrhaftes und energiereiches Futter empfehlen.
Von Kattovit gibt es meines Wissens ein Aufbau Nassfutter,mir fällt der Name aber leider derzeit nicht ein.
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
Das heisst High Performance und die im Futterladen waren so lieb mir jeweils eine Dose von drei verschiedenen Futtersorten zu schenken damit ichs ausprobieren kan...fand ich echt toll....hatte ihnen mein Problem geschildert...und der Geschäftsführer kam dann selber und hat gesagt ich könnt die drei Dosen so mitnehmen....und wenn eins dabei ist das Jules frisst würd er sich sehr freuen....DAS fand ich supertoll
Das von Katovit hat er auch Heute morgen mit Heißhunger gegessen, nicht viel aber immerhin 20gr auf einen Schlag...das ist bei der momentanen Situation schon ne Menge....

Liebe Grüße Cat
 

Dobby & Co

Registriert seit
19.03.2002
Beiträge
388
Gefällt mir
0
@Cat, schau Dich mal bei www.cats-country.de um. Dort bestellen wir alles Futter. Noch Hinweis zur Futterumstellung (falls ich es nicht schon mal erwähnt habe: diese scheitert nie an der Katze, sondern immer am Dosi): gib Jules das Fressen zu seinen Fressenszeiten, nimm es ihm nach einer halben Stunde wieder weg, egal wieviel noch da ist. Entsorgen und zur nächsten Mahlzeit wieder vorsetzen. Du wirst sehen, bevor er verhungert frißt er ...

Ich wünsche Dir starke Nerven und Geduld!

Gruß
Alex
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
Hi Dobby du scheinst da etwas misverstanden zu haben...Jules verweigert das Futter nicht weil er es nicht mögen würde...im Gegenteil im Momaent will er alles was fressbar ist...er kann nicht fressen, weil er nach spätestens zwei Happen starke Schmerzen im Bauch bzw Magen bekommt.
Also steht ihm jederzeit Futter zur Verfügung....das wenn er schon den Mut aufbringt es zu versuchen er auch sofort etwas hat.
Gruß Cat
 

Angeline

Gast
Gut dass er das Kattovit mag!
Ich habs meinen Mal zur Probe mitgenommen und sie lieben es,aber leider kriegt man es nicht überall.
Halt uns bitte weiter auf dem Laufenden wie es deinem Jules geht!
Drück dir ganz fest die Daumen das sich sein Zustand bessert!
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
So heute mal wieder TA Besuch...Jules bekommt jetzt Rimadyl ( 1x am Tag )und Synulox(2x am Tag je 1ml)....er scheint einen sehr hartnäckigen Entzündungsherd im Körper zu haben....hute hat er zum ersten mal bis auf eine geringe Menge in einem Zug sein Futter gefressen das heisst er hat fast 100gr aufeinmal verputzt....hoffe das es jetzt aufwärts geht.....
LIebe Grüße Cat :wink:
 

Fischkopf

Gast
aufwärts

Hallo Cat,
:P Das klingt ja, als hättest du das richtige Futter gefunden! Ein Glück! Ich finde es ja toll, daß der Tierladen sich so klasse verhält. Das widerspricht ja total meinem (Vor)Urteil von der "Servicewüste Deutschland" :wink:
Ich wünsche dir und Jules sehr, daß er wieder ein bißchen zu Kräften kommt!
Viele Grüße aus Dänemark
Martina

P.S. Was ist denn mit Selberkochen von Futter? Da gibt es doch alle möglichen Rezepte, ich glaube, mir ist beim Surfen sogar hier im Forum schon mal ein Link zu dem Thema begegnet, weiß leider nicht mehr wo...
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
Hi Fischkopp,
nee nicht das richtige Futter sondern das richtige Medikament...das Futter ist nach wie vor das selbe...aber er bekommt jetzt einen Entzündungshemmer/Schmerzmittel und Penicilin kombiniert, das scheint es ihm wieder leichter zu machen zu fressen...nur das Penicilin geben ist jedesmal ein bissel..na ja sagen wir kompliziert...versuch mal 1ml flüssiges Penicilin einer katze so zu verabreichen das Sie es auch komplett schluckt...ich sag dir wir sehen jedesmal aus wie die ferkel
aber nach zwei tagen wird die technik besser....nich vorsichtig bissel für bissel....mit *zisch* die ganze ladung in den Rachen...so bleibt am meisten drinne

Liebe Grüße Cat :wink:
 

Fischkopf

Gast
Ja, das kenne ich... Medikamente eintrichtern ist egal in welcher Form bei uns auch immer ein Drama gewesen...
Wieso kann man nicht einfach sagen "Mach mal den Mund auf und schluck das" und dann schlucken die Damen und Herren Vierbeiner das???

Wünsche dir viel Erfolg und wenig Kratzer!
Gruß Martina
 

Angeline

Gast
Das Ferkelaussehen kenn ich seit ich Tinka mal ein Durchfallmedikament geben sollte.:D
Die Hälfte hab ich in sie reingekriegt,aber die andere Hälfte war auf mir und in ihrem Gesichtchen verteilt,obwohl ich noch nen Helfer hatte.
Hab mir grad mal die Liste der verschiedenen Kattovit Futter durchgesehen und Kattovit gastro gefunden.
Das ist extra für Katzen mit Magen-Darm-Bauchspeicheldrüse Problemen und besonders leicht verdaulich.
Bezugsquellen findest du unter www.finnern.de falls deine Tierhandlung es nicht haben sollte.
Vielleicht kriegt dein Jules davon nicht so grosse Bauchschmerzen! :wink:
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
sodele Zwischenbericht der Jules katastrophenfront :wink:
IHM GEHT ES BESSER...er frisst jetzt sehr viel besser fast 300gr er spielt und ist wieder total aufgeweckt.....heute ist Termin beim TA....mal sehen was bei den Laboruntersuchungen rausgekommen ist.......aber insgesamt geht es Bergauf......Daumen drücken das es auch so bleibt.
Angie, wegen dem Futter werde ich mal sehen, vieleicht kann der Futternapf das ja auch bestellen die haben ja Katovit im Sortiment......
Liebe Grüße Cat :wink:
 

Fischkopf

Gast
es geht aufwärts

Hallo Cat,
schön, das zu lesen!! Manchmal hilft es vielleicht doch, "Daumendrücker" in aller Welt zu haben... :lol:

Gruß aus dem sonnigen Norden
Martina, Miss Sophie und Batman
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
ja lieben dank euch allen....war schön schön zu sehen, das man nicht ganz allein davor steht, und sich rat holen kann...und wenn mal keiner einen rat weiß, so ist doch wenisgtens jemand da der sich die sorgen anhört

Heut Abend werd ich dann berichten ,was der TA sagt und wie es nun weitergeht
liebe Grüße Cat
 
Thema:

welches Futter für Jules??

welches Futter für Jules?? - Ähnliche Themen

  • Welches Futter für junge Katzen?

    Welches Futter für junge Katzen?: Hallo, wir haben seit einigen Tagen 2 kleine Katzen im Alter von 12 und 14 Wochen. Bisher geben wir ihnen Nassfutter von Multifit (Freßnapf) und...
  • Welches Futter für durchfallanfällige Katzen?

    Welches Futter für durchfallanfällige Katzen?: Hallo liebe Foris, mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass mein Katerchen ab und zu zu Durchfall und/oder weichem Kot neigt. Ich hab ein Auge...
  • Welches Futter für Wohnungskatzen??

    Welches Futter für Wohnungskatzen??: Hallo.::w Ich darf mich seit Montag stolze Besitzerin 2er EKH-Katzen nennen. Die beiden Süßen sind grade 8 Monate alt. Bin auf dieses Forum...
  • Normales Futter für Kitten?

    Normales Futter für Kitten?: Hallo ihr Lieben, ich habe seit einiger Zeit zwei Katzen - bin aber noch recht unerfahren in der Katzenhaltung. Ich habe jetzt Grau, TigerMenü...
  • Was für Futter für gierige Katzen ?

    Was für Futter für gierige Katzen ?: Hallo zusammen, also wir haben ca. 6 Monate alte Kätzchen, die wir anfangs mit Grau Schlemmertöpfchen für Kitten gefüttert haben. Allerdings...
  • Ähnliche Themen
  • Welches Futter für junge Katzen?

    Welches Futter für junge Katzen?: Hallo, wir haben seit einigen Tagen 2 kleine Katzen im Alter von 12 und 14 Wochen. Bisher geben wir ihnen Nassfutter von Multifit (Freßnapf) und...
  • Welches Futter für durchfallanfällige Katzen?

    Welches Futter für durchfallanfällige Katzen?: Hallo liebe Foris, mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass mein Katerchen ab und zu zu Durchfall und/oder weichem Kot neigt. Ich hab ein Auge...
  • Welches Futter für Wohnungskatzen??

    Welches Futter für Wohnungskatzen??: Hallo.::w Ich darf mich seit Montag stolze Besitzerin 2er EKH-Katzen nennen. Die beiden Süßen sind grade 8 Monate alt. Bin auf dieses Forum...
  • Normales Futter für Kitten?

    Normales Futter für Kitten?: Hallo ihr Lieben, ich habe seit einiger Zeit zwei Katzen - bin aber noch recht unerfahren in der Katzenhaltung. Ich habe jetzt Grau, TigerMenü...
  • Was für Futter für gierige Katzen ?

    Was für Futter für gierige Katzen ?: Hallo zusammen, also wir haben ca. 6 Monate alte Kätzchen, die wir anfangs mit Grau Schlemmertöpfchen für Kitten gefüttert haben. Allerdings...
  • Top Unten