Welche Impfungen ?

Diskutiere Welche Impfungen ? im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Ich muß morgen mit einer ca 2 Jahre alten Katze firstzum TA. Diese Katze hat noch nie eine Impfung erhalten ( ist auch Freigänger). Muß ich auf...

lillywuppertal

Gast
Ich muß morgen mit einer ca 2 Jahre alten Katze
zum TA. Diese Katze hat noch nie eine Impfung erhalten ( ist auch Freigänger). Muß ich auf bestimmte Impfungen hinweisen oder verlangen ? Oder impfen alle TA's das gleiche ?::?
 
12.02.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welche Impfungen ? . Dort wird jeder fündig!

Ulrich

Gast
Eigentlich impfen sie immer das Gleiche, Katzenschnupfen, Katzenseuche und bei Freigängern noch Tollwut. Aber ob morgen auch direkt Tollwut geimpft wird weiß ich nicht, kann sein das es erst beim 2. Impftermin in ca. 6 Wochen gemacht wird.

Dann hast Du morgen aber ein ganz müdes Kätzchen, die Impfungen machen die Fellmonster irre träge.
 

lillywuppertal

Gast
Das ist die Katze einer Bekannten, sie hat die Katze aus einer privaten " ichzüchtehauskatzen" :evil:

Und nach Impfungen frage ich, weil meine Lilly nicht alle haben darf ( Allergie ) und ich nichts verkehrt machen möchte...
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Ich würde - sofern ich überhaupt impfen lassen tät - nur eine Impfung auf einmal setzen lassen, auf keinen Fall die Dreifach oder noch mehr in einer Injektion.

Wenn überhaupt...

Zugvogel
 

Grizzly

Gast
ich würde hier gerne auch noch die Leukose-Impfung einwerfen.

Ich würde wohl am ehesten so impfen:
Seuche/Schnupfen

beim nächsten Termin auf Leukose/FIV testen lassen, und nach einem negativen Test gegen Leukose impfen.

Und die TW-Impfung wieder zu einem späteren Zeitpunkt durchführen lassen.
 

Grizzly

Gast
ach, was mir noch einfällt:

geimpft werden sollte grds. ja nur am gesunden Tier.
Insofern würde ich auch gerade bei einem Freigänger vorher schauen, das er wurmfrei ist.

Entweder, wenn möglich, Kotproben vorher zum TA zur Untersuchung bringen, oder aber vorher entwurmen (zwischen Entwurmen und Impfen sollten max. eine Woche liegen)
 

lillywuppertal

Gast
ach, was mir noch einfällt:

geimpft werden sollte grds. ja nur am gesunden Tier.
Insofern würde ich auch gerade bei einem Freigänger vorher schauen, das er wurmfrei ist.

Entweder, wenn möglich, Kotproben vorher zum TA zur Untersuchung bringen, oder aber vorher entwurmen (zwischen Entwurmen und Impfen sollten max. eine Woche liegen)

Also davon hat der TA nichts erzählt und meine Freundin hat sie nicht auf Würmer testen lassen :roll:
 

Nevinia

Registriert seit
08.02.2008
Beiträge
53
Gefällt mir
0
Ich habe in letzter Zeit oft festgestellt, dass man gut vorbereitet zum TA gehen und möglichst genau wissen sollte, was man will, denn TÄ kommen manchmal auf sehr blöde oder garkeine Gedanken. Man sollte wissen, was man genau machen lassen möchte, dass man sich kein unglaublich tolles Futter für nur ein paar hundert Euro anschwetzen lassen will und dass man natürlich erst prüft, ob das Tier gesund ist, bevor man es impft, auch wenn der TA selber nicht auf die Idee kommt.
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Unbedingt eine Woche vor Impfung entwurmen, ich würde auch auf Einzelimpfung plädieren. Keine Mehrfachimpfungen,
Ich hab vor Kurzem einen Thread eröffnet, Pro und kontra Impfen, vielleicht interessiert er dich ja.
 
Thema:

Welche Impfungen ?

Welche Impfungen ? - Ähnliche Themen

  • Tierheim-Zweitkatze Impfung

    Tierheim-Zweitkatze Impfung: Hallo zusammen, nachdem Tod unseres Katers ist unsere 12-jährige Katze nun alleine und wie wir bedröppelt und wir glauben, dass Ihr kätzische...
  • Katze nach Impfung k.o.

    Katze nach Impfung k.o.: Hallo! Wir waren gestern bei der jährlichen Impfung gegen Katzenschnupfen und -seuche. Chenoa ist heute noch recht schlapp und k.o. Ist das...
  • Impfung

    Impfung: hallo, warum müssen katzen eigentlich jährlich geimpft werden??? ist das wirklich nötig wenn sie eine grundimmunisierung hinter sich haben...
  • Impfung

    Impfung: Hallo! Ich bin ganz neu hier und habe zwei Kater - Tito und Otto. Sie sind zwei, bzw. drei Jahre alt und kastriert. Tito habe ich ausgesetzt auf...
  • War bei der 1ten Impfung Kater jetzt ganz anders, HILFE

    War bei der 1ten Impfung Kater jetzt ganz anders, HILFE: Hallo, weiß nicht ob ich mir umsonst Sorgenmache, aber wir waren um halb fünf beim TA zur 1ten Impfung. Erst war alles wie immer. Er hat...
  • Ähnliche Themen
  • Tierheim-Zweitkatze Impfung

    Tierheim-Zweitkatze Impfung: Hallo zusammen, nachdem Tod unseres Katers ist unsere 12-jährige Katze nun alleine und wie wir bedröppelt und wir glauben, dass Ihr kätzische...
  • Katze nach Impfung k.o.

    Katze nach Impfung k.o.: Hallo! Wir waren gestern bei der jährlichen Impfung gegen Katzenschnupfen und -seuche. Chenoa ist heute noch recht schlapp und k.o. Ist das...
  • Impfung

    Impfung: hallo, warum müssen katzen eigentlich jährlich geimpft werden??? ist das wirklich nötig wenn sie eine grundimmunisierung hinter sich haben...
  • Impfung

    Impfung: Hallo! Ich bin ganz neu hier und habe zwei Kater - Tito und Otto. Sie sind zwei, bzw. drei Jahre alt und kastriert. Tito habe ich ausgesetzt auf...
  • War bei der 1ten Impfung Kater jetzt ganz anders, HILFE

    War bei der 1ten Impfung Kater jetzt ganz anders, HILFE: Hallo, weiß nicht ob ich mir umsonst Sorgenmache, aber wir waren um halb fünf beim TA zur 1ten Impfung. Erst war alles wie immer. Er hat...
  • Top Unten