weiße Perserkatze

  • Ersteller des Themas leilamaus
  • Erstellungsdatum

leilamaus

Registriert seit
23.08.2005
Beiträge
693
Gefällt mir
0
gefunden in einem Waldstück zwischen zwei Straßen ausgesetzt neben einem Haufen aufgeweichtem
Hundefutter. Ob es wohl lange zurückliegend mal eine Suchmeldung gab? Konnte bisher nur eine finden und die war es wohl nicht. PLZ 41844, Katze ist nicht mehr ganz jung und hat keine eingedetschte Nase. LG, Leila
 

Ronja81

Registriert seit
08.04.2007
Beiträge
678
Gefällt mir
0
was meinst du

Beschreibung
06846 Dessau-Roßlau




Unser weißer Perser Kater Marquise ist uns in groß Kühnau entlaufen er ist ca. 1 und ein halbes Jahr alt.
Da er schon öfters vermittelt wurde ist er sehr launisch und kratz wenn er angespannt ist.
Er ist ziemlich groß!
Wir vermissen ihn schon seid längerem doch wir vermissen ihn jeden Tag!

Wen sie wissen wo unser geliebter Kater ist oder ihn gesehen haben rufen sie uns bitte an unter der Nummer : 0340/2169585

Vielen Dank für ihre Hilfe!
Familie Seidel
 

leilamaus

Registriert seit
23.08.2005
Beiträge
693
Gefällt mir
0
Hi Ronja. Das ist sie nicht, die Fundkatze ist weiblich. Ich bin auf ziemliches Unverständnis gestoßen, weil ich nach alten Vermißtenmeldungen guckte und auch zwei Familien aus Alsdorf/Übach Palenberg fand, die seit Frühjahr/Sommer weiße Langhaarkatzen vermissen. Das TH hat diese Besitzer nicht informiert (was mich langsam überhaupt nicht mehr wundert), und sie haben sich die Fundkatze beim TA angesehen, sie war es aber nicht. Es wird nicht nach dem Besitzer gesucht, denn die Katze ist ausgesetzt::r . Auf Foto, Fundmeldung oder sonstige Anstrengungen den Besitzer zu finden, wird man wohl vergeblich warten. Auch der, der die Katze ausgesetzt hat, wird anscheinend nicht gesucht,:| obwohl die Katze wohl nur knapp überlebt hat.
@ Ronja, falls du mal was von einer weiblichen weißen langhaarigen Fundkatze hörst oder gehört hast, da werden zwei ganz schmerzlich vermißt, eine kleinwüchsige ältere Türkisch Angora und eine schneeweiße ältere FIV-positive Katze (diese entlief bei einem Unfall auf dem Weg zum TA), beide aus Alsdorf.
LG, Leila
 

Ronja81

Registriert seit
08.04.2007
Beiträge
678
Gefällt mir
0
56470 Bad Marienberg


Die Katzenhilfe-Westerwald e.V. informiert und bittet um Ihre Mithilfe:

Am Sonntag, den 18-11-2007 wurde in der Finkenstraße in Bad Marienberg eine schneeweiße, ca. 2-3 jährige weibliche Katze aufgefunden.

Fast zeitgleich sind vier Katzenkinder aufgefunden worden. Wer vermisst die Bande?

Wer vermisst das ungekennzeichnete Haustier Sixty oder kann uns Angaben zum Halter machen?

Katzenhilfe-Westerwald e.V. Tel. 0177-7889766 oder 02661-40982

---------------------------------------------------------------
56470 Bad Marienberg

Die Katzenhilfe-Westerwald e.V. informiert und bittet um Ihre Mithilfe:

Am Freitag, den 18-05-2007 wurde in 56470 Bad Marienberg, Bereich Bahnhofsweg 10 eine schneeweiße Katzenmutter mit vier Welpen gesichtet. Mutterkatze wie auch die Katzenkinder sind in einem äusserst verwahrlosten Zustand. Die Tiere sind stark unterernährt. Bisher ist es noch nicht gelungen, alle Tiere einzufangen, um Mithilfe aus der Bevölkerung wird gebeten. Katzenkind Xanthippe, wie auch das Brüderchen Mops konnten eingefangen und in tierärztliche Versorgung verbracht werden. Die Mutterkatze ist augenscheinlich verletzt, sie war auch nicht mehr im Stande, ihre Welpen ausreichend zu versorgen. Die Katzenkinder werden auf ca. 6 Wochen geschätzt. Wem ist seine schneeweiße Katze vor der Kastration und Kennzeichnung in den Freigang entwischt? Wer vermisst die Mutterkatze, nebst Kitten? Sachdienliche Hinweise bitte an die Katzenhilfe-Westerwald e.V. unter: 02661-40982 oder 0177-7889766 oder [email protected].
 

Ronja81

Registriert seit
08.04.2007
Beiträge
678
Gefällt mir
0
Die Katzenhilfe-Westerwald e.V. informiert und bittet um Ihre Mithilfe:

Am Sonntag, den 23-09-2007 wurde in Nordhofen, Bereich Hauptstraße drei Katzen aufgefunden.
Zwei weiße Perserkatzen mit hellblauen Augen, sowie eine Kartäusermixkatze, graublau getigert auf weiß.
Die Kartäusermixkatze Sugar befindet sich im Tierheim der Katzenhilfe.
Das Fundtier trägt keinerlei Kennzeichnung und ist auch nicht kastriert.
Der Eigentümer kann sich an den Verein wenden: Katzenhilfe-Westerwald e.V. Tel. 0177 - 788 97 66 oder 02661 - 4 09 82 oder [email protected]
Bilder von weiteren Such- und Fundtieren finden Sie auf unserer Homepage: www.katzenhilfe-westerwald.de
Sofern wir Sugars Halter nicht ermitteln können, wünschen wir uns für die kleine Schmusekatze ein neues, verantwortliches Zuhause.
Vor der Vermittlung wird Sugar kastriert, tätowiert, gechipt, parasitenbefreit, geimpft und nachgeimpft.
Kennenlernen können Sie Sugar, sowie 150 weitere Katzen dienstags von 18-19 Uhr, donnerstags von 19-20 Uhr und samstags von 15-18 Uhr im Tierheim der Katzenhilfe in Bad Marienberg, An der Schmiede 16. Der Verein erbittet sachdienliche Hinweise zu der Herkunft der zahlreichen Fundtiere.
 

leilamaus

Registriert seit
23.08.2005
Beiträge
693
Gefällt mir
0
Hallo Ronja, die können es alle nicht sein, die beiden vermißten weißen Katzen sind kastriert. Hab dir noch ne pn geschickt. LG, Leila
 

Ähnliche Themen


Stichworte

weiße perser katze aachen

Seitenanfang Unten