weisse katzen?

Diskutiere weisse katzen? im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; hi,wir wollen uns ein katzenwelpen morgen firstholen,es ist süß und weiss. jetzt sagt ein bekannter zu uns weisse katzen sind sehr oft taub...

eule

Gast
hi,wir wollen uns ein katzenwelpen morgen
holen,es ist süß und weiss.
jetzt sagt ein bekannter zu uns weisse katzen sind sehr oft taub!
stimmt das denn?
gruß Ralf
 
31.03.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: weisse katzen? . Dort wird jeder fündig!

Monella

Registriert seit
13.09.2002
Beiträge
3.305
Gefällt mir
1
Huhu Ralf . . .

. . . das Thema hatten wir im Forum auch schon mal.
Hier kannst Du es auch nochmal nachlesen.

Liebe Grüße
Monella
 

russian

Gast
Hallo Ralf,

der Hörtest, genauer gesagt der audiometrische Test, kann am sichersten Auskunft geben, ob eine weiße Katze hörend ist. Du kannst aber auch bei diesem Kitten selbst einen ersten Test machen. Das Kleine muß auf Geräusche reagieren, z.B. auf Händeklatschen, auf etwas daß auf den Boden fällt, auf Bewegungen hinter ihm etc., und diese Reaktion muß erfolgen, egal ob das Geräusch rechts oder links von ihm ist, denn auch einseitige Taubheit ist bei weißen Katzen möglich.
Allerdings ist Taubheit keine so schwerwiegende Behinderung wie es mitunter scheinen mag. Die Tiere leiden nicht darunter, und wie bei menschen auch, entwickeln sich die anderen Sinne um so stärker. Zwar sollte eine taube Katze keinen ungesicherten Freigang haben, aber in einer Wohnung wird sie völlig normal zurechtkommen, auch im Umgang mit anderen Katzen. Lediglich in der Kommunikation und Erziehung muß man etwas anders agieren als bei hörenden Katzen, aber auch das ist nicht zu schwierig. Wenn Euch das Kleine also gefällt, Ihr Euch zutraut ein wenig umzudenken, gebt ihm eine Chance, auch wenn es behindert sein sollte. Behinderte Tiere haben es besonders schwer ein Plätzchen zu finden, und eigentlich sind diese Schneeflöckchen mit die schönsten aller Katzen.

Viele Grüße
Russian
 

Anonymous

Gast
Hallo Ralf,

ob das kitten vollständig taub ist, lässt sich ja relativ schnell und einfach herausbekommen. Ob eine genetisch bedingte Taubheit oder Schwerhörigkeit auf nur einem Ohr vorliegt, dazu kann man diesen audiometrischen Test machen lassen. Dieser ist aber aufwendig (Katze muss in Narkose), teuer, und nicht jeder TA kann ihn machen (spezielle Geräte). Der allg. Klappertest beim TA gibt keine genaue Information. Man kann aber nochmal bei den Eltern/Großeltern nachforschen:

Die genetisch bedingte Taubheit hängt mit dem dominanten Gen für weiße Fellfarbe zusammen (W). Ist eine Katze reinerbig weiß (WW), so ist das Risiko der Taubheit natürlich größer, als bei einer mischerbig weißen Katze (Ww). Deshalb ist in Deutschland das verpaaren zweier weißer Katzen verboten, da die Nachkommen dann ja reinerbig weiß sind.
Bei einer mischerbig weißen (ein Elternteil war weiß, der andere farbig) sinkt also das Risiko schonmal, es kommt darauf an, ob der weiße Elternteil, der das dominante Weißgen vererbt hat, nun taub war oder nicht, die Taubheit also vererbt hat. Dieser Elternteil sollte natürlich wiederum nicht reinerbig weiß sein, also von zwei weißen abstammen, und, wenn er zur Zucht eingesetzt wurde, einem audiometrischen Test, der nachweist, das er nicht taub oder schwerhörig ist, unterzogen worden sein.

Im Klartext: Beide Elternkatzen dürfen nicht weiß sein, der weiße Elternteil sollte seinerseits nicht von zwei weißen abstammen bzw. einen Nachweis darüber haben, dass er nicht taub ist. Dann ist das Risiko, dass das kitten taub ist sehr gering.
Das Verpaaren zweier Weißer oder das züchten mit einer ungetesteten weißen Katze, ist verboten. Züchterverbände lassen dies nicht zu. Privatpersonen, die halt ihre weiße Katze werfen lassen, können zwar nicht kontrolliert, aber angezeigt werden, denn das fällt unter den Qualzuchtparagraphen des Tierschutzgesetzes § 11 b (wenn das Tier denn taub war).
Das und weiteres kannst du bei Interesse nachlesen unter:
http://www.katzen-adel.de/web3/eigenesweb3/eigenesweb3/Worum-gehts/11b.htm

Frage also bei den Vorbesitzern des kittens nach den Elternkatzen und wenn bekannt Großeltern, und weise sie daraufhin, wenn ihre weiße Katze wirft, das sie dann, um Taubheit bei den Nachkommen auszuschließen, einen audiometrischen Test bei der Katze durchführen lassen müssen.

Sollte deine Katze auf einem Ohr taub oder schwerhörig sein, stellt das keine so große Einschränkung dar (ich habe selbst eine weiße Katze, bei der ich eine Schwerhörigkeit auf einem Ohr vermute, außer, das sie einige Geräusche nicht richtig orten kann und bei Geräuschen, die von hinten kommen, immer wie wild ihre Ohren und ihr Köpfchen dreht, also nach der Geräuschquelle sucht, hat sie weiter überhaupt keine Probleme).
Sollte deine Katze vollständig taub sein, dann ist hier mal als Beispiel folgende Geschichte:
http://www.katzen-adel.de/web3/eige...ngeschichten/leben_mit_einer_tauben_katze.htm

Falls du nicht genau herausfinden kannst, ob deine Katze taub oder schwerhörig oder normal hörend ist, dann solltest du sie natürlich nicht Junge bekommen lassen, da sie im Falle einer Hörschädigung diese natürlich weitervererbt (und ist ja verboten). Bekommt deine Katze keine Jungen, kannst du dir auch den audiometr. Test sparen, denn durch gute Beobachtung bekommt man schon mit, ob die Katze sehr hörgeschädigt sein sollte.

P.S. Es sind natürlich nicht alle weißen Katzen von Hörschädigungen betroffen, ich habe noch einen zweiten weißen Kater, der normal hörend ist, auch seine weiße Mutter war normal hörend.
 
Thema:

weisse katzen?

weisse katzen? - Ähnliche Themen

  • Hilfe gesucht, wer weiß Rat?!? Katzen gefunden in HH

    Hilfe gesucht, wer weiß Rat?!? Katzen gefunden in HH: Ich habe vorhin beim Spaziergang mit unserem Hund vier kleine Katzen in einer "Oskar-Tonne" gefunden. Da ich sie ja nicht hätte da lassen können...
  • Woher weiß ich, ob ich ein "Katzen"-Mensch bin?

    Woher weiß ich, ob ich ein "Katzen"-Mensch bin?: Hallo liebe Foris, bin relativ frisch hier angemeldet und schon eifrig dabei mich umzuschauen. Ich finde es hier richtig nett. Ich würde mir in...
  • weiß nich was mit meiner katze los ist

    weiß nich was mit meiner katze los ist: ich habe gestern eine katze bekomm.sie ist 7 monate alt kuschelbedürftigt vom feinsten so und das problem is sie bleibt immmer auf eine stelle...
  • Weisse Katze wie Ohren schützen?

    Weisse Katze wie Ohren schützen?: Grüsse euch, hab da noch ne Frage und zwar ist mein Tango ein weisser Kater, und nun habe ich erfahren dass weisse Katzen zu Krebs an den Ohren...
  • Katze zugelaufem - und nun ?? .weiß ich mehr

    Katze zugelaufem - und nun ?? .weiß ich mehr: Hallöle ich hatte ja schon gestern geschrieben wegen Katze. Heute war die TA da und hat sich Katze angeschaut. Katze ist definitiv die Katze von...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe gesucht, wer weiß Rat?!? Katzen gefunden in HH

    Hilfe gesucht, wer weiß Rat?!? Katzen gefunden in HH: Ich habe vorhin beim Spaziergang mit unserem Hund vier kleine Katzen in einer "Oskar-Tonne" gefunden. Da ich sie ja nicht hätte da lassen können...
  • Woher weiß ich, ob ich ein "Katzen"-Mensch bin?

    Woher weiß ich, ob ich ein "Katzen"-Mensch bin?: Hallo liebe Foris, bin relativ frisch hier angemeldet und schon eifrig dabei mich umzuschauen. Ich finde es hier richtig nett. Ich würde mir in...
  • weiß nich was mit meiner katze los ist

    weiß nich was mit meiner katze los ist: ich habe gestern eine katze bekomm.sie ist 7 monate alt kuschelbedürftigt vom feinsten so und das problem is sie bleibt immmer auf eine stelle...
  • Weisse Katze wie Ohren schützen?

    Weisse Katze wie Ohren schützen?: Grüsse euch, hab da noch ne Frage und zwar ist mein Tango ein weisser Kater, und nun habe ich erfahren dass weisse Katzen zu Krebs an den Ohren...
  • Katze zugelaufem - und nun ?? .weiß ich mehr

    Katze zugelaufem - und nun ?? .weiß ich mehr: Hallöle ich hatte ja schon gestern geschrieben wegen Katze. Heute war die TA da und hat sich Katze angeschaut. Katze ist definitiv die Katze von...
  • Top Unten