Was tun beim Fund einer toten Miez?

Diskutiere Was tun beim Fund einer toten Miez? im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Hi Lieben. Aus traurigem Anlass möchte ich Euch eine Frage stellen und hoffe, daß ich in dieser Rubrik richtig bin. Heute Morgen fand ich eine...
LillyTiger

LillyTiger

Registriert seit
13.10.2005
Beiträge
558
Gefällt mir
0
Hi Lieben.

Aus traurigem Anlass möchte ich Euch eine Frage stellen und hoffe,
daß ich in dieser Rubrik richtig bin.

Heute Morgen fand ich eine tote Miez auf dem Parklplatz. :cry:
Eine kleine Kuh-Katze. Kein Halsband, kein Tattoo, ungepflegtes
Fell,
zerfledderte Ohren. Ob sie jemandem gehörte?
Ich konnte nichtmal schauen, obs eine Katze oder ein Kater war.
Sie war am Boden "festgepappt", hatte jedoch keine Sichtbaren Verletzungen.

Nun zu meiner eigentlichen Frage.

Was tut man, wenn man eine dahingeschiedene Miez findet?

Ich habe nach einem Tattoo Ausschau gehalten, geschaut ob sie wirklich nicht mehr lebt. Nun bin ich dabei in den Vermisstenanzeigen zu schauen, ob diese hüsche Miez dort irgendwo auftaucht.
Was kann man noch machen? Ich habe sie nichtmal wegbringen können.
Wie gesagt, sie war schon am Boden festgepappt. Aber irgendwie lässt mir das keine Ruhe.
Kann man wo anrufen?
Wenn es meine Miez wäre, würde ich als Besitzer gerne wissen was passiert ist...
Ich bin ziemlich ratlos...
 
01.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was tun beim Fund einer toten Miez? . Dort wird jeder fündig!

Kamika(t)ze

Gast
:cry: ohweh


*schubs

wir haben sie vergraben ... aber das war auf dem dorf ...
 

Balu

Registriert seit
04.07.2005
Beiträge
241
Gefällt mir
0
Ich würde bei der Stadtverwaltung anrufen. Die werden sich darum kümmern, dass die arme Maus "weggeräumt" (sorry mir fällt gerade kein anderes Wort ein) wird. Außerdem habe ich da auch angerufen, als wir unseren Tiger vermisst haben. Dann kannst du noch dem örtlichen Tierschutzverein Bescheid sagen, falls sich da jemand meldet der seine Katze vermisst.
 

Ulrich

Gast
Wenn man eine tote Katze findet, die keinen Anhaltspunkt für eine Identifizierung findet, kann man eigentlich nur noch hergehen und das arme Tier beerdigen. Wo sollte man denn anfangen zu suchen? Man kann Zettel aufhängen das eine tote Katze gefunden wurde mit einer kurzen Beschreibung des Tiers.

Ein TA könnte vielleicht noch nachschauen ob ein Chip vorhanden ist, das wär´s aber auch schon.
 
LillyTiger

LillyTiger

Registriert seit
13.10.2005
Beiträge
558
Gefällt mir
0
:cry: Ich werde nach Feierabend mal schauen, ob sie noch da ist.
Sollte ich es schaffen sie vom Boden hoch zu bekommen werde ich mal bei einem TA vorbei schauen weil wegen evtl. Chip.
Bei der Stadtverwaltung fühlt man sich nicht zuständig füt tote Katzen... :evil:
Ämter! Einfach fürchterlich!
Sollte sie nicht gechipt sein werde ich sie mitnehmen und begraben.
 

Ulrich

Gast
:cry: Ich werde nach Feierabend mal schauen, ob sie noch da ist.
Sollte ich es schaffen sie vom Boden hoch zu bekommen werde ich mal bei einem TA vorbei schauen weil wegen evtl. Chip.
Bei der Stadtverwaltung fühlt man sich nicht zuständig füt tote Katzen... :evil:
Ämter! Einfach fürchterlich!
Sollte sie nicht gechipt sein werde ich sie mitnehmen und begraben.
Zuständig sind die Straßenbetriebe oder der städtische Bauhof. Aber die gehen höchstens her und werfen die Katze zwischen den Müll der eingsammelten städtischen Abfallbehälter.

Finde es toll wie Du Dich bemühst und für ein würdiges Grab sorgen möchtest.
 

Schnurrie

Registriert seit
25.09.2006
Beiträge
629
Gefällt mir
0
Ich finde es auch toll, das Du Dich um den Körper der kleinen Kuhkatze kümmerst.
Das macht nicht jeder.
Danke!
 

Oskar

Registriert seit
18.04.2007
Beiträge
4.542
Gefällt mir
0
:( Menno.

So wie du´s beschreibst ist auch ein Foto wohl nicht möglich.

Wenn die Mietz auch nicht gechipt ist, hast du nur die Möglichkeit Fundzettel mit der Beschreibung der Katze aufzuhängen.

Beim Katzensuchdienst kannst du z.B. auch tot gefundene Tier melden.

Armes Mäusken.
 

CrazyangelTM

Gast
also ich habe damals als Sammy überfahren worden ist auch im städt. Bauhof angerufen, sie hatten ihn auch noch dort, und ich konnte ihn dann abholen.
Weiß aber nicht ob das eine Ausnahme war, da sie meinen Sammy glaube ich kannten, da wir direkt neben dem Bauhof wohnen. ::?
 
LillyTiger

LillyTiger

Registriert seit
13.10.2005
Beiträge
558
Gefällt mir
0
Ich könnte evtl. -falls sie noch dort ist- ein Foto mit dem Handy machen...
Ich habe zwar ne Digicam im Auto, aber keinen Rechner zu Hause.
Ob das scharf genug würde?
 

*stella*

Registriert seit
22.06.2007
Beiträge
815
Gefällt mir
0
das ist wirklich lieb, dass du dich darum kümmerst.
hier bei uns werden tote tiere vom bauhof eingesammelt. ob die dann noch nach tätowierungen o.ä. schauen wage ich mal zu bezweifeln.

da ich sowohl beruflich als auch privat relativ viel unterwegs bin, sehe ich leider oft tote katzen am strassenrand liegen.
wenn es die verkehrslage zulässt, bin ich schon angehalten und habe geschaut, aber wirklich nur, wenn es ganz sicher ist.
eine schulfreundin von mir ist bei eben solcher gelegenheit von einem nachfolgenden auto erfasst worden und war auf der stelle tot.

leider waren bisher alle katzen, die ich näher angeschaut habe definitiv tot. einige male habe ich tiere, die mitten auf der fahrbahn lagen, sichtbar an den rand gelegt.

nach der geschichte mit meinem sternenkater taffy (wurde von hunden totgebissen und ist in meinen armen eingeschlafen) kann ich aktuell nicht anhalten, ich schaffe das nicht...
 
LillyTiger

LillyTiger

Registriert seit
13.10.2005
Beiträge
558
Gefällt mir
0
Guten Morgen Ihr Lieben.

Leider war die kleine Miez gestern Nachmitag nicht mehr da... :|
Ich hoffe, daß sich jemand Ihrer angenommen hat. Vielleicht sogar die Besitzer? Der Gedanke ist doch wesentlich tröstlicher als die Mülltonne...
 

eoli

Registriert seit
08.09.2007
Beiträge
49
Gefällt mir
0
Auch wenn sich dieser Fall erledigt hat, nochmal zur Info. Man sollte tote Katzen beim nächsten Tierarzt abgeben. Die müssen die Tiere annehmen, machen eine Meldung an die Stadt, prüfen ob das Tier gechipt ist und geben den Leichnam zur profesionellen Einäscherung.

Bei diesem Vorgehen hat der Besitzer (sofern vorhanden) eben auch eine Chance vom Tod seiner Katze zu erfahren, manch einer erfährt ja nie, ob seine Katze tot ist oder entlaufen und wartet monatelang auf ein Lebenszeichen.

Die letzte tote Katze die ich fand, brachte ich auch zu meiner Tierärztin und die konnte über Tasso die Besitzer informieren welche sehr dankbar waren, dass die Informationskete funktionierte und noch in der schweren Stunde bei mir vorbeikamen um sich zu bedanken. :(
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1.370
Der TA muss eine tote Katze annehmen???
Das wusste ich nicht - danke!
 

Schnubbel

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
3.111
Gefällt mir
0
Huhu

Das hatte ich auch schon mal..bei mir lebte die Katz aber anfangs noch..sie wurde angefahren und einfach liegen gelassen:(:evil:

Ich hab sie eingepackt und bin schnellstmöglich zum TA...auf dem Weg ist die Kleine aber von uns gegangen...

Ich hab sie dann beim Bauhof abgegeben und die Polizei informiert.
Ich wurde dann einen Tag später von den Besitzern angerufen(keine Ahnung, wo die meine Nummer her hatten::? )
Und der Mann kam dann mit einem Bild vorbei, um zu wissen ob es Ihre Katze war.
Ich konnte Ihm leider nix anderes sagen, als das sie es war:(:cry:

Er bedankte sich noch lieb, das ich mich so lieb gekümmert habe und ging..

Am nächsten Tag kam seine Frau noch mal vorbei und brachte mir Blumen zum Dank..das fand ich wirklich lieb.
 

Oskar

Registriert seit
18.04.2007
Beiträge
4.542
Gefällt mir
0
@ eoli

Tierärzte müssen? Woher hast du die Info? Ist das evtl. von Bundesland zu Bundesland verschieden? Deshalb würde mich eine genauere Info interessieren.
 

eoli

Registriert seit
08.09.2007
Beiträge
49
Gefällt mir
0
@ eoli

Tierärzte müssen? Woher hast du die Info? Ist das evtl. von Bundesland zu Bundesland verschieden? Deshalb würde mich eine genauere Info interessieren.
Hallo Oskar, die Information hat mir damals meine Tierärztin selbst gegeben, sie war zwar nicht begeistert von der Regelung aber schilderte das Vorgehen genauso, wie oben beschrieben. Es kann gut möglich sein, dass diese Regelung von Bundesland zu Bundesland verschieden ist, in diesem Fall war es in Schleswig-Holstein.

Aber auch wenn andernorts die Tierärzte nicht verpflichtet sein sollten ein totes Tier anzunehmen, denke ich persönlich, dass sie trotzdem der beste Ansprechpartner sind weil die meisten Tierbesitzer einfach am besten über ihre Tierärzte vernetzt sind und diese eben auch die Möglichkeit haben, sich mit den Registrierungsstellen auseinanderzusetzen, ausserdem kann man sich dort wohl noch am sichersten sein, dass die Leichname einer professionellen Einäscherung zugeführt werden.

Ich denke nicht, dass ein Tierarzt die Annahme verweigern würde. Vor den Kosten braucht man sich im Übrigen nicht zu fürchten sagte meine Tierärztin damals noch (falls das für einige ein Grund sein sollte ein Tier liegen zu lassen). Wenn einem ein Tier nicht gehört, müsste man die "Entsorgung" nicht zahlen, sondern die Gemeinde muss dafür aufkommen - es sei ja im öffentlichen Interesse, dass ein totes Tier von der Strasse verschwindet ...
 
Minibocki

Minibocki

Registriert seit
12.12.2004
Beiträge
5.555
Gefällt mir
1
Bei der Stadtverwaltung fühlt man sich nicht zuständig füt tote Katzen... :evil:
Ämter! Einfach fürchterlich!
Mir ging es mitten in der Nacht so (erst hatte eine Katze in meinem Motorraum Zuflucht gesucht und ist auch noch mitgefahren - sie hat es ein Glück überlebt und ich konnte sie nach Tagen einfangen) und dann hab ich nachts noch eine überfahrene Katze auf dem Nachhauseweg gesehen.

Ich hatte mich mit meinem Auto so hingestellt, dass nicht noch jemand drüberfahren kann, hab die Polizei gerufen und gewartet bis die sie geholt hatten. Sie waren jedenfalls zuständig - wurde mir am Telefon gesagt.

Für einen Tag war das damals zuviel aber ich konnte wenigstens eine Katze retten - und die war erst ein paar Wochen alt.

Liebe Grüße
Anja
 

Oskar

Registriert seit
18.04.2007
Beiträge
4.542
Gefällt mir
0
Hallo Oskar, die Information hat mir damals meine Tierärztin selbst gegeben, sie war zwar nicht begeistert von der Regelung aber schilderte das Vorgehen genauso, wie oben beschrieben. Es kann gut möglich sein, dass diese Regelung von Bundesland zu Bundesland verschieden ist, in diesem Fall war es in Schleswig-Holstein.

Aber auch wenn andernorts die Tierärzte nicht verpflichtet sein sollten ein totes Tier anzunehmen, denke ich persönlich, dass sie trotzdem der beste Ansprechpartner sind weil die meisten Tierbesitzer einfach am besten über ihre Tierärzte vernetzt sind und diese eben auch die Möglichkeit haben, sich mit den Registrierungsstellen auseinanderzusetzen, ausserdem kann man sich dort wohl noch am sichersten sein, dass die Leichname einer professionellen Einäscherung zugeführt werden.

Ich denke nicht, dass ein Tierarzt die Annahme verweigern würde. Vor den Kosten braucht man sich im Übrigen nicht zu fürchten sagte meine Tierärztin damals noch (falls das für einige ein Grund sein sollte ein Tier liegen zu lassen). Wenn einem ein Tier nicht gehört, müsste man die "Entsorgung" nicht zahlen, sondern die Gemeinde muss dafür aufkommen - es sei ja im öffentlichen Interesse, dass ein totes Tier von der Strasse verschwindet ...
Danke für die Info. Ich hoffe nicht sobald in so eine Situation zu kommen :(, werde aber bei nächster Gelegenheit meine TÄin fragen. Immerhin haben die TÄe ein Chip-Lesegerät.
Mit der Polizei habe ich bezüglich der Registrierung von tot aufgefundenen Katzen schlechte Erfahrungen gemacht. Viel besser sieht´s auch bei Autobahn- und Strassenmeistereine nicht aus.
Hier hat mir mal eine Frau gesagt, ich solle die Katze möglichst ins nächste TH bringen und darauf drängen, das sie dann in der Tiefkühltruhe (hört sich jetzt erstmal blöd an) "gelagert" wird - damit ein evtl. Besitzer wenigstens Gewissheit hat, was mit seiner Mietz passiert ist.
 
Thema:

Was tun beim Fund einer toten Miez?

Was tun beim Fund einer toten Miez? - Ähnliche Themen

  • Nachbarskater möchte bei uns einziehen - was tun?

    Nachbarskater möchte bei uns einziehen - was tun?: Hallo! Vor etwa einem Monat ist mein geliebter Mephisto nach schwerer Krankheit gestorben. Weil mich das alles so sehr belastet hat, habe ich...
  • Katze aktuell viel alleine.. was tun?

    Katze aktuell viel alleine.. was tun?: huhu zusammen, ihr Lieben... Zilli, die ja, wie manche von euch wissen, bei meinem Noch-Mann lebt, ist derzeit viel alleine, da ihr von ihr...
  • Streunerchen, was tun?

    Streunerchen, was tun?: Heute kam ein Nachbar vom anderen Ende der Straße und hat gefragt, ob uns die schwarze Katze gehört, die neuerdings hier im Viertel rumherläuft...
  • Kater markiert...Was tun?

    Kater markiert...Was tun?: Unser Kater Silvester markiert ständig die Wohnung. Er ist ein Freigänger und in der letzten Zeit schläft er über Nacht bei uns und markiert...
  • Ich hab eine Mäusephobie aber katze will ras was tun???

    Ich hab eine Mäusephobie aber katze will ras was tun???: Hallo, ich habe eine Katze und die will sehr gerne raus und ich will sie nicht im Haus lassen weil es sie sonst quält!!Aber ich habe eine...
  • Ähnliche Themen
  • Nachbarskater möchte bei uns einziehen - was tun?

    Nachbarskater möchte bei uns einziehen - was tun?: Hallo! Vor etwa einem Monat ist mein geliebter Mephisto nach schwerer Krankheit gestorben. Weil mich das alles so sehr belastet hat, habe ich...
  • Katze aktuell viel alleine.. was tun?

    Katze aktuell viel alleine.. was tun?: huhu zusammen, ihr Lieben... Zilli, die ja, wie manche von euch wissen, bei meinem Noch-Mann lebt, ist derzeit viel alleine, da ihr von ihr...
  • Streunerchen, was tun?

    Streunerchen, was tun?: Heute kam ein Nachbar vom anderen Ende der Straße und hat gefragt, ob uns die schwarze Katze gehört, die neuerdings hier im Viertel rumherläuft...
  • Kater markiert...Was tun?

    Kater markiert...Was tun?: Unser Kater Silvester markiert ständig die Wohnung. Er ist ein Freigänger und in der letzten Zeit schläft er über Nacht bei uns und markiert...
  • Ich hab eine Mäusephobie aber katze will ras was tun???

    Ich hab eine Mäusephobie aber katze will ras was tun???: Hallo, ich habe eine Katze und die will sehr gerne raus und ich will sie nicht im Haus lassen weil es sie sonst quält!!Aber ich habe eine...
  • Schlagworte

    was tun bei toten tier fund

    ,

    wo tote katze gesammelt

    ,

    einschläferungskosten katze

    ,
    zuständigkeit tote katze
    , tote katze auf der strasse wer ist zuständig, , zuständigkeit bei toten katzen, was tun bei totem tier fund
    Top Unten