Was hat Sie nur?

Diskutiere Was hat Sie nur? im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Ich mache mir eine wenig Sorgen um meine Nelly. Sie hat gestern den ganzen Tag geschlafen, wollte nicht spielen. War nur müde. Hat firstwenig...

Sass

Registriert seit
02.04.2006
Beiträge
257
Gefällt mir
0
Ich mache mir eine wenig Sorgen um meine Nelly. Sie hat gestern den ganzen Tag geschlafen, wollte nicht spielen. War nur müde. Hat
wenig gefressen. Überhaupt fressen meine Fellies beide ganz wenig im Moment.

Ich weiss nicht, ob Nelly evtl krank ist, oder ob es am ständigen Wetterwechsel liegt. Sind eire Fellies momentan auch so lustlos? Ich mag Nelly nicht mal auf den Balkon lassen. Vielleicht hat sie sich unterkühlt? Sie liegt sonst den ganzen Tag im Bett vor offenem Fenster....Aber sie ist doch ne Katz un dmüsste das abkönnnen. Was nun?
 
20.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was hat Sie nur? . Dort wird jeder fündig!

M.D.L.E

Registriert seit
04.04.2006
Beiträge
4.189
Gefällt mir
1
::w

Wie alt ist die maus denn?
Hat sie Fieber, Durchfall?
Im zweifelsfall geh besser mit ihr zum TA.
Ist irgendwas gewesen in Letzter zeit?
Nochjemand Krank?

Meine sind auch etwas Faul derzeit aber bei dem Mistwetter ja auch normal, aber meine Futtern gut.
 

Kamika(t)ze

Gast
warst du mal bei doc ?

kann dir da zwar keine rechte antwort geben aber wenn du der meinung bist das was nicht stimmt würde ich das bei TA überprüfen lassen



faul sind meine aber zu zeit och , aber fressen tun sie normal
 

Sass

Registriert seit
02.04.2006
Beiträge
257
Gefällt mir
0
.....fressen tun sie beide nicht gut.....Naja. Momentan lieber Grau-Trofu. Was ich nicht so gut find. Aber wenigstens etwas....Nee. Sonst war alles gut. Nelly schläft halt nur viel. Doch das Wetter?
Momentan spielen beide im Bett mit einem Mäuschen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Es gibt immer mal wieder Tage, an denen die Fellnasen etwas träger sind, ihre gewohnte Lebendigkeit sehr gemindert ist.
Ob es am Wetter liegt oder ob sie grad einen Infekt stumm durchmachen (dann läuft das Abwehrsystem auf Hochtouren und es bleibt keine Energie fürs Rumtollen) - wenn der Zustand ein-zwei Tage anhält und sonst das Leben seinen gewohnten Gang geht, ist kein Grund zur Sorgen. Essen und Trinken, Pischern und Häufeln sind dann auch etwas reduziert, aber sollten keine Auffälligkeiten zeigen.

Ab dem dritten Tag wär zumindest eine telefonische Anfrage beim TA angebracht, er kann auch meistens besser sagen, ob Infekte im Lande rumgehen.
Es ist immer abzuwägen, ob man den retardierten Fellbündelchen zusätzlich noch einem kräftezehrenden TA-Besuch aussetzt, oder weiter still beobachten wird. Jeder kennt seine Miezen am besten und wird gut entscheiden, was zu tun oder was zu lassen ist.

Zugvogel
 

Krümeline

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
62
Gefällt mir
0
Unsere Krümeline ist regelmäßig bei Regen und kaltem Wetter etwas "Faul".
Sie liegt dann rum und sieht so aus, als wolle sie mit mir mosern, von wegen: Scheiß Wetter, oder?!
Da sie dann ja auch weniger Bewegung hat als draussen, frisst sie auch weniger.
So ist das zumindest bei uns und die Katze ist erst ein halbes Jahr alt.
LG
Carmen
 

Stiene

Gast
Hallo ::w

Unser Tom hat auch schon mal einen Tag dazwischen, an dem er fast nur irgendwo in der Ecke liegt und schläft, dementsprechend wenig frisst und spielt. Am Anfang habe ich mir auch immer total die Sorgen gemacht, z.B. wenn er nicht gleich angesprungen kam, wenn ich die Haustür aufgeschlossen habe. Gerade gestern war wieder so ein "fauler" Tag, trotz super Wetters...

Am nächsten Tag ist er jedoch immer wieder der "Alte" und tobt wie gewohnt herum.

Wichtig ist, daß dieses "träge sein" nicht auffällig lange andauert, z.B. über 2-3 Tage. Das wäre für mich schon ein Alarmzeichen und ein Grund, den TA aufzusuchen...
 

Utschi

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
1.040
Gefällt mir
0
Unser 18 Monate alter Findus schläft den ganzen Tag und frißt nicht gut, wenn er wächst (so ca. 2-3 Tage). Wir haben das jetzt schon lange beobachtet und machen uns deshalb keine Sorgen mehr, denn wenn der Wachstumsschub durch ist könnte er den ganzen Tag fressen und ist auch sehr aktiv. Ich glaube er holt dann alles nach (bei seinen Geschwistern ist es auch so).

LG::w
 
Thema:

Was hat Sie nur?

Top Unten