Was hat Grisú?

Diskutiere Was hat Grisú? im Immunkrankheiten Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Ihr, ich wende mich mit einem dringenden Fall an Euch: Vor vier Wochen erhielt der nun 7 Monate alte Kater Grisú aus dem Tierheim bei uns...

Mata Hari

Registriert seit
19.10.2007
Beiträge
27
Gefällt mir
0
Hallo Ihr,
ich wende mich mit einem dringenden Fall an Euch:
Vor vier Wochen erhielt der nun 7 Monate alte Kater Grisú aus dem Tierheim bei uns Einzug.
Auffällig war von Anfang an sein sehr geringer Wuchs und eine augenscheinliche "Unterentwicklung".
Er hatte Schnupfen und ein leicht gerötetes Zahnfleisch.
Behandlung mit einem leichten Antibiotika.
Nun ging ich
vorgestern mit ihm zum Tierarzt, um ihn kastrieren zu lassen. Dieser stellte fest, dass der Kater eine sehr starke Zahnfleischentzündung und Pilzbefall an den Ohren hat.
Mittlerweile wiegt Grisú 2,6kg, ist aber noch immer sehr schmächtig.
Der Arzt vermutet eine Autoimmunkrankheit, eventuell sogar Aids oder Leukose.
Auffällig ist nur, dass auch ICH eine Art Pilz oder Neurodermitis am Ellenbogen habe, auch etwa seit zwei Wochen.
Ich weiß, dass ICH bei Stress (Hier: Todesfall, Umzug, Renovierung, Baustellen im ganzen Haus mit viel Staub und Unruhe) mit Neorodermitis reagiere und stellte dem Arzt die Frage, ob das bei dem Kater auch so sein könnte.
Er konnte es nicht ausschließen, nahm aber vorsichtshalber eine Blutentnahme vor, um Aids und Leukose, was ja die schlimmsten Fälle wäre, auszuschließen.
Die Ergebnisse erhalte ich Anfang nächster Woche.
Welche Erfahrungswerte habt Ihr? Was könnte der Kleine haben?
Grisú ist meine 7. Katze, aber ich habe noch nie mit solchen Autoimmunkrankheiten oder psychischen Störungen zu tun gehabt.
Danke für Eure Antworten!!!!
Gruß,
Julia
 
28.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was hat Grisú? . Dort wird jeder fündig!

Christiane 57

Gast
ist untergegangen- war bestimmt nicht böse gemeint



ich schubs mal::w
wurde er nun kastriert? bei diesem Krankheitsbild?
 

silkebu

Registriert seit
03.06.2007
Beiträge
764
Gefällt mir
0
Ich kann leider auch nur schubsen und Daumen drücken. Hoffentlich hat er nichts schlimmes.
 
kureia

kureia

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
9.396
Gefällt mir
1.569
::w Hallo Julia,
hoffentlich hast du bald eine richtige Diagnose damit dein Katerchen richtig behandelt werden kann.
Ich drücke euch die Daumen.

Julia, wenn dein Beitrag zu weit nach hinten verschwindet, kannst du ihn
auch selber wieder nach oben schieben.
 

Lissy1206

Registriert seit
21.06.2006
Beiträge
490
Gefällt mir
0
Hallo Julia,

hast Du schon irgendwelche Ergebnisse?
Vielleicht hat Dein Kater wirklich Streß und reagiert so. 2,6kg für einen 7 Monate alten Kater finde ich jetzt nicht so schlimm.
Ich habe mit solchen Symptomen keine Erfahrungen drücke Euch ganz fest die Daumen...

Wo im bergischem Land wohnst Du?

Ganz liebe Grüße ::w

Lissy mit Merle, Sisko, Kira, Bruno und Maja
 

Mata Hari

Registriert seit
19.10.2007
Beiträge
27
Gefällt mir
0
Hallo Lissy,
gestern habe ich bescheid bekommen.
Meine Gebete wurden wohl erhört, denn das Blutbild ist vollkommen unauffällig und Grisú beinahe kerngesund!::bg
Ich bin ja so froh!
Den Pilz soll ich mit Canesten weiterbehandeln und er ist auch schon deutlich besser geworden.
Kastriert wurde der Kater übrigens trotz angeschlagener Gesundheit und er hat alles gut überstanden.
Habe mich da auf das Urteil des Artzes verlassen und der sah keine Veranlassung, die OP zu verschieben.
Mal gucken, wie sich das mit dem Zahnfleisch noch so entwickelt.
LG, Julia
 

Lissy1206

Registriert seit
21.06.2006
Beiträge
490
Gefällt mir
0
Hallo Julia,

es freut mich sehr...

Schicke weitere Genesungswünsche für Grisu (finde das andere u leider nicht ::? - bitte nicht böse sein ), hier werden alle Daumen und verfügbare Pfötchen gedrückt...

Liebe Grüße auch aus dem bergischem Land :wink:

Lissy mit Merle, Sisko, Kira, Bruno und Maja
 
Thema:

Was hat Grisú?

Top Unten