was füttert ir für dosenfutter bitte helft mir (Danke !´)

  • Ersteller des Themas aldente
  • Erstellungsdatum

aldente

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
68
Gefällt mir
0
was sind das für futter sorten GRAU ....MAC´S ... davon habe ich noch nie was gehört ! was bezahlt ihr so für euer futter wo bekommt
ihr es her Ich habe so schnäubige katzen das ich schon nicht mehr weiß was ich füttern soll, ich fütter miamor für 69 cent die dose und es ist das einzige was sie GRADE SO fressen !!! alles andere was etwas günstiger ist ,ist nach deren meinung misst :roll: entweder süffeln sie nur die sose raus oder fressen lieber gornix:cry: und kotzen mir die bude voll weil sie dann lieber gras fressen 8O ohh mann, lg susi
 
24.10.2007
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

Katzi

Registriert seit
27.04.2005
Beiträge
823
Gefällt mir
0
also ich bestelle bei zooplus (siehe banner oben)
ich fütter animonda carny, grau, miamor, shah v. aldi und dazu felidae trockenfutter nach Bedarf

ich glaub man nennt es mittelklassefutter ::w
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Ich füttere Lux von Aldi Nord (entspricht dem Sha bei Aldi Süd).

Momentan füttere ich noch die Restbestände der Beutel von Schmusy und Miamor, sind mir aber auf Dauer zu teuer.

Demnächst werde ich noch Bozita mit in mein Sortiment daheim aufnehmen (die Tetra-Packs), vorausgesetzt Katze verträgt und mag es.


Bezugsquellen:

Lux wie gesagt bei Aldi Nord

Bozita/Schmusy/Miamor bei www.zooplus.de oder www.tieroase.net oder im Fressnapf
 

herzl

Registriert seit
28.08.2007
Beiträge
258
Gefällt mir
0
da Mona Pankreatitis hat bekommt sie Spezialfutter, was ich beim TA kaufe, vorher gab es RC
 

AnneK

Registriert seit
01.10.2007
Beiträge
179
Gefällt mir
0
Hallo Susi,

Grau und Mac's (ich füttere hauptsächlich letzteres) bestelle ich im Internet. Meistens bei sandras tieroase.
Rein Futterkostentechnisch komme ich bei Mac's sehr gut weg. Eine 400g-Dose kostet ca. 1 Euro und die Fütterungsempfehlung liegt bei ca. 200g/Katze/Tag. Ist also günstiger, als wenn es zB. einen Tag lang Miamor- oder Schmusybeutel (Stück, ca 50ct) füttere, da hier die Fütterungsempfehlung bei 300g/Katze/Tag liegt.
Hinzu kommt, dass ich einen 6 Monate alten Jungspunt hier habe, der sowieso noch mehr fressen will und das auch darf...
Ergo, Mac's ist für mich die günstigste Variante unter den hochwertigen Futtersorten, ich kann es dir sehr empfehlen. Ob deine Katzingers das dann mögen und vertragen, ist natürlich nochmal ein anderes paar Schuhe :)
Ansonsten füttere ich ab und an noch Tigermenü, Lux, Bozita und die erwähnten Miamor- und Schmusybeutelchen.

Nette Grüße,
Anne
 

Avy

Registriert seit
20.09.2007
Beiträge
480
Gefällt mir
0
hallo,

ich füttere an nassfutter: shah (aldi süd), animonda, miamor und grau.
ausser dem shah natürlich bestelle ich alles über zooplus
trockenfutter gibt es bei uns nur ganz selten mal als leckerli.

avy
 

aldente

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
68
Gefällt mir
0
Hallo, und danke noch mal, habe grade mal geschaut, es gibt ja ganz tolle test packete bei sandras ::bg da werde ich mir mal eins bestellen, da sind ja auch die von euch benannten sorten wie grau cary ,,(das ich auch schon hatte und leier auch nicht gefressen wurde ):( und auch schmussy hatte ich auch schon wääää iiihh auch nicht gefressen ::? ich muss ber dazusagen das ich es ei schmussy nur mit fisch hatte , naja mal sehn ich versuchs noch mal :wink: danke euch ,lg susi
 

aldente

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
68
Gefällt mir
0
oh, ach ja habe ich vergessen glaube ich :roll: trofu fütter ich auch ,von hills, erst da mit thunfisch, eben bin ich auf indoor umgestiegen :roll: schmeckt natürlich nicht so doll, aber sie fressen es !roxi liebt das trofu lieber als nassfutter .


susi
 

AnneK

Registriert seit
01.10.2007
Beiträge
179
Gefällt mir
0
Hallo Susi,

Prima, das mit den Testpaketen klingt doch super!

In punkto Trockenfutter.. noch besser wäre es, wenn du sie komplett mit Nafu füttern könntest und Trofu nur gelegentlich als Leckerchen einsetzt. Trockenfutter ist nicht gerade die Beste aller FutterMöglichkeiten, da es durch den hohen Getreideanteil und die generell mangelnde Flüssigkeitsaufnahme einer Katze das Risiko einer späteren Nierenerkrankung erhöht... Genaueres dazu findest du über die Suchfunktion in zahlreichen threads... :)

Nette Grüße,
Anne
 

Ähnliche Themen


Schlagworte

welches futter für schnäubige katze

Top Unten