Was für Leckerlis bekommen eure Mietzen?

Diskutiere Was für Leckerlis bekommen eure Mietzen? im Leckerchen Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo, ich wollt mal fragen welche Leckerils eure Mietzen bekommen? Hier mal eine Lister was meine ab und zu bekommen: -Bubimex: Crossies mit...

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
Hallo,
ich wollt mal fragen welche Leckerils eure Mietzen bekommen?

Hier mal eine Lister was meine ab und zu bekommen:

-Bubimex: Crossies mit Malzfüllung,
-Bubimex: Käsetabletten,
-Whiskas: Kitbits
-Whiskas: Dentabits,
-Whiskas: Knuspertaschen
-Whiskas: Crunch
-Felix: Chisp,
-Felix: Lickin`s Fisch,
-Dein Bestes: Knuspertaschen
-Gimpet: shinyCat Stiks Garnelen
- diverse Stänglis,
-manchmal Quark und Yogurt

Aber nur manchemal nicht jeden Tag was davon.
Achso die meisten Leckerlis hatte ich eigentlich für Minka geholt, da waren die kleinen noch nicht hier
 
02.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was für Leckerlis bekommen eure Mietzen? . Dort wird jeder fündig!

moissanit

Registriert seit
23.07.2007
Beiträge
186
Gefällt mir
0
Die einzigen Leckerlies, die unsere beiden mögen, sind die Miezelinos von Grau.
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
diese kenne ich nicht
 

ivonne 83

Gesperrt
Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
594
Gefällt mir
0
also von leckerlies wie von whiskas, felix und co. ist nicht wirklich was zu halten. da ist oft zucker und farb und konservierungsstoffe drin. das macht auf dauer dick und sogar krank. verzichte doch auf solche leckerlies. ab und an mal nen löffel quark oder naturjoghurt, oder mal rohes fleisch ist allemal besser und nicht schädlich.

die meisten meinen immer mit leckerlies den katzen was gutes zu tun. aber das ist eben nicht der fall.

die grau mizelinos sind nicht schlecht. aber auch teuer. aber das sind leckerlies die man füttern kann.
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
die sachen hatte ich für Minka gekauft weil sie nur Whiskas und felix gefressen hat.

Jogurt usw bekommen sie ja auch.
 

ivonne 83

Gesperrt
Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
594
Gefällt mir
0
ich würde versuchen sie von dem müll wie whiskas, felix und co. weg zu bekommen.
die kazen kommen auch wunderbar ohne aus. außerdem gibt es vieles hochwertiges futter, das auch nnicht so teuer ist.
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
ließt du eigentlich auch mal??Meine mikna ist ne sternenkatz und sie hatte das nur gefressen und weg bekommen hat man sie davon nicht weil sie anders gar nix gefressen hat. Die kleinen fressen alles nur die meisten leckerlis wo in liste stehen waren halt noch von minka gewesen
 

ivonne 83

Gesperrt
Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
594
Gefällt mir
0
das ist normal. das katzen, die whiskas und co. gewohnt sind, probleme machen sie auf hochwertiges futter umzustellen. war bei mir aber zum glück nicht der fall.

deswegen musst du aber nicht gleich frech werden. ich kann nur ratschläge geben. was du letzendlich machst musst du wissen
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
aber bei minka war es der fall, ich hab sie anfang januar bekommen sie hatte damals in einem raum gelebt das meiner meinung nach eher ne abstellkammer war, ich hab versucht anderes futter anzubieten aber sie wollte es nicht hat es nicht mal an geschaut sie wurde von klein auf nur mit felix, ehiskas und kittekat gefüttert


ich werde nicht frech nur scheinbar hast du es nicht verstanden. falls es frech rüberkam sorry
 

ivonne 83

Gesperrt
Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
594
Gefällt mir
0
ich sagte ja das ist normal. es fordert eben viel gedult.

du sollst ja nicht von jetzt auf gleich komplett umstellen. sonder z.b. beim trockenfutter das neue futter mit zum alten mischen. und nach und nach das alte futter immer weniger zugeben. bis die katze nur noch das neue futter im napf hat.
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
Sie hat nichts gefressen auch wenn ich es nur gemischt habe. Ich hatte sie von ende januar bis zum 7.8. dann starb sie wegen nem unfall.
Minka war mein ein und alles und verhungern lassen konnt ich sie auch nicht, deswegen hab ich eben noch so viele leckerlis von whiskas und felix
 

moissanit

Registriert seit
23.07.2007
Beiträge
186
Gefällt mir
0
ließt du eigentlich auch mal??Meine mikna ist ne sternenkatz und sie hatte das nur gefressen und weg bekommen hat man sie davon nicht weil sie anders gar nix gefressen hat. Die kleinen fressen alles nur die meisten leckerlis wo in liste stehen waren halt noch von minka gewesen
Hä? Ich vertstehe nicht ganz, was denn eigentlich Deine Frage ist, wenn Du eh weißt, dass das Zeug, nicht so gut ist.
 

ivonne 83

Gesperrt
Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
594
Gefällt mir
0
ja das ist ja auch ok. musst du wissen. wenn du es füttern willst dann verfütter es noch. ich werde mich da nicht einmischen. hab dir nur nen tipp gegeben.
 

Kitty81

Registriert seit
13.02.2007
Beiträge
85
Gefällt mir
0
Also, da es sich um Leckerlies handelt, finde ich persönlich, dass man es nicht soooo eng sehen sollte.

Chips und Schoki sind für uns ja auch nicht wirklich gesund und trotzdem gönnen wir uns das ab und zu.

Also, meine drei lieben die Miezelinos von Grau, das ist ein ganz besonderes Leckerlie. Und dann gibt es die "Würstchen", also diese Stangen vom Fressnapf und ab und an mal Käserollies und die Herzen (heißen glaub ich Schmusis???) von Gimpet. Ich wechsel da immer mal ab, damit es nicht langweilig wird. und so viel bekommen unsere auch nicht. Eigentlich nur, wenn wir uns aus der Wohnung stehlen wollen und die drei nicht entwischen sollen;-) .
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
kitty danke, meine kleinen bekommen höchstens 2-3 mal was davon im monat, aber manche dneken wohl das sie gleich davon sterben oder so:roll:
 

ivonne 83

Gesperrt
Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
594
Gefällt mir
0
es ist so, wenn jemand auf hochwertiges futter achtet, dann ganz oder gar nicht. so seh ich das. heisst ja nicht, wenn ich meiner katze keine whiskas leckerlie gebe, das sie gar nix an leckerlies kriegt. eben was anderes. aber was eben nicht so schadet.
aber jeder muss selbst wissen was er den katzen verfüttert. andere achten mehr drauf, andere weniger. deswegen muss man hier keinen schlecht machen oder sonstiges.

einmal willst du tipps, dann verurteilst du einen wieder. sorry, wenn du schon alles weißt, dann warum fragst du.
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
es ist so, wenn jemand auf hochwertiges futter achtet, dann ganz oder gar nicht. so seh ich das. heisst ja nicht, wenn ich meiner katze keine whiskas leckerlie gebe, das sie gar nix an leckerlies kriegt. eben was anderes. aber was eben nicht so schadet.
aber jeder muss selbst wissen was er den katzen verfüttert. andere achten mehr drauf, andere weniger. deswegen muss man hier keinen schlecht machen oder sonstiges.

einmal willst du tipps, dann verurteilst du einen wieder. sorry, wenn du schon alles weißt, dann warum fragst du.


Ich hab in diesem therad gefragt was ihr an leckerlis habt was hat das mit tipps zu tun??Wer macht hier jemand schelcht?::? ::?
Zumal kann man ja seine meiung sagen das muss man aber nicht in 2 therads machen dafür reicht einer
 
Thema:

Was für Leckerlis bekommen eure Mietzen?

Was für Leckerlis bekommen eure Mietzen? - Ähnliche Themen

  • TIPP! Leckerlis für die Verdauung der Haare

    TIPP! Leckerlis für die Verdauung der Haare: Hallo, wollte euch nur kurz mal sagen,das ich bei dm auf Leckerlis gestossen bin,die echt super (finde ich) gegen Haarballen sind. Sie heißen...
  • Rezepte für Selbstgemachte Leckerlis...

    Rezepte für Selbstgemachte Leckerlis...: Halli hallo ::w ich würde gern mal ein paar selbstgemachte Leckerlis machen, nur dazu fehlen mir noch die Rezepte ::?... bin aber bei google...
  • Leckerlis für Kitten

    Leckerlis für Kitten: Hallo Ihr Lieben, vielleicht könnt Ihr mir sagen,ab wann ich meinen Beiden (9 Wochen) all die schönen Leckerlis,welche es so zu kaufen gibt geben...
  • Perfekte Leckerchen für einen Trofujunkie

    Perfekte Leckerchen für einen Trofujunkie: Huhu Mädels, Wir suchen Katzensnacks für Teffi, möglichst Zucker und Getreide frei, welche man gut für Intelligenzspielzeug bzw. Fummelbretter...
  • Auch in den Niederlanden gibt es Schmatzleckerkram für Katzentiere

    Auch in den Niederlanden gibt es Schmatzleckerkram für Katzentiere: Fahr ja ab und in die NL um dort einzukaufen. Kaffee, Tee und vor allem diese ultrascharfe Salzlakritze. Meistens in diesem Naanhof. Wie...
  • Ähnliche Themen
  • TIPP! Leckerlis für die Verdauung der Haare

    TIPP! Leckerlis für die Verdauung der Haare: Hallo, wollte euch nur kurz mal sagen,das ich bei dm auf Leckerlis gestossen bin,die echt super (finde ich) gegen Haarballen sind. Sie heißen...
  • Rezepte für Selbstgemachte Leckerlis...

    Rezepte für Selbstgemachte Leckerlis...: Halli hallo ::w ich würde gern mal ein paar selbstgemachte Leckerlis machen, nur dazu fehlen mir noch die Rezepte ::?... bin aber bei google...
  • Leckerlis für Kitten

    Leckerlis für Kitten: Hallo Ihr Lieben, vielleicht könnt Ihr mir sagen,ab wann ich meinen Beiden (9 Wochen) all die schönen Leckerlis,welche es so zu kaufen gibt geben...
  • Perfekte Leckerchen für einen Trofujunkie

    Perfekte Leckerchen für einen Trofujunkie: Huhu Mädels, Wir suchen Katzensnacks für Teffi, möglichst Zucker und Getreide frei, welche man gut für Intelligenzspielzeug bzw. Fummelbretter...
  • Auch in den Niederlanden gibt es Schmatzleckerkram für Katzentiere

    Auch in den Niederlanden gibt es Schmatzleckerkram für Katzentiere: Fahr ja ab und in die NL um dort einzukaufen. Kaffee, Tee und vor allem diese ultrascharfe Salzlakritze. Meistens in diesem Naanhof. Wie...
  • Schlagworte

    sind whiskas leckerlis für katzen schädlich

    ,

    crossies mit malzfüllung für katzen

    ,

    bubimex crossies mit malzfüllung

    Top Unten