Was denkt ihr?!

Diskutiere Was denkt ihr?! im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Und ja,Rangordnungen ändern sich.Wenn firstich tot bin z.B.weiss ich ,wer hier Chef ist.Mein Mann ist es nicht.
bkhsmokey

bkhsmokey

Registriert seit
18.08.2020
Beiträge
2.376
Gefällt mir
2.336
Und ja,Rangordnungen ändern sich.Wenn
ich tot bin z.B.weiss ich ,wer hier Chef ist.Mein Mann ist es nicht.
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
2.028
Gefällt mir
1.872
Mal abgesehen von den drei Angriffen, was denkt ihr denn was ich nächste Woche beim TierarztTermin alles abklären lassen soll?

Wegen dem schlechten Essen und dem Kotzen!
Nachdem seit dem Wochenende nicht mehr gekotzt wurde, war heute Nacht gleich zweimal. Hab allerdings auch das Gefühl das hängt mit wenig Essen zusammen.
Ich wollte Bauchspeicheldrüse (der extra-Wert), b12, t4 jnd natürlich Niere testen lassen.

Meint ihr es macht Sinn oder gibt Probleme wenn man Omep langzeit gibt? Hab bisher immer nach 1,5 wochen langsam ausgeschlichen.

Wie stellt man eine Magenentzündung oder sowas fest? Was geht noch an Schonkost?

Gekochtes Hühnchen oder auch den Babybrei nimmt er nicht....
Ulmenrinde leider auch nicht, egal ob gekocht, mit heißem Wasser aufgekocht oder nur untergerührt...
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
2.028
Gefällt mir
1.872
Frühstück geht wieder recht gut. 60g sind schon drin, gerade arbeitet er an der zweiten Portion 😻
 
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
10.871
Gefällt mir
2.771
Wenn ich mich noch recht an die Ernährungslehre erinnere,
sind Kartoffeln gut bei Magenübersäuerung.

Die werden normalerweise auch gern von Katzen gefressen.

Noch besser ist Kartoffelsaft, auch gut bei Magenschleimhautentzündung.

Guten Hunger weiterhin, Kevin.
 
Mango

Mango

Registriert seit
02.08.2019
Beiträge
394
Gefällt mir
462
Ich kenne sonst noch die Moro'sche Suppe, ein wahres Wundermittel ;) Kann man glaube ich auch Katzen geben.
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
2.028
Gefällt mir
1.872
Ich kenne sonst noch die Moro'sche Suppe, ein wahres Wundermittel ;) Kann man glaube ich auch Katzen geben.
Soll die nicht gegen Durchfall sein? Er hat eher die tendenz zur verstopfung, kriegt daher dauerhaft macrogol.

Das mit den Kartoffeln einmischen werd ich heute abend direkt probieren. Karotten auf jeden fall auf die Liste.
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.939
Gefällt mir
3.728
Kartoffeln sind ein guter Tipp, die sind auch in vielen Schonkostfuttern drin.
An sich empfehle ich bei solch unklaren Magenbeschwerden immer etwas TF, da das auch sehr gut bei Übelkeit hilft,aber ich weiß nicht, wie es da mit dem Jod- und Phophatgehalt steht. Es gäbe z.B. das RC Gastro Intestinal Fibre Response. Hilft bei allen meinen Katzen und eine Freundin von mir hat das für ihre zwei Kranken ( Bauchspeicheldrüse+SDÜ / CNI) jetzt auch immer im Haus oder füttert ein paar Kroketten eines hochwertigen TFs. Am besten ein paar Kroketten für die Nacht hinlegen.

Wenn Kevin an sich frisst, klingt das ja schon mal gut(y)
 
bkhsmokey

bkhsmokey

Registriert seit
18.08.2020
Beiträge
2.376
Gefällt mir
2.336
Das die Entzündung speziell im Magen oder Darm ist,stellst Du über Calprotectin im Kot fest.Auch über den Entzündungsmaker im Blut,bloss der springt aber auf jede Entzündung an.
Wir drücken unserem süssen Kevin die Daumen
 

Viererbande

Registriert seit
18.05.2005
Beiträge
521
Gefällt mir
10
Ich habe hier auch einen Kater, der schon immer Probleme mit Nüchternerbrechen hat. Nun ist er 19,5 Jahre alt und hat mittlerweile SDÜ und CNI. Ich habe nun, zusätzlich zu seinen Medikamenten (Thyronorm, Semintra und Porus One), angefangen mit feline vet stomafer Kautabletten und finde, dass sie ihm helfen. Er frisst sie gern und ohne Probleme als Leckerchen.
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
2.028
Gefällt mir
1.872
So, morgen früh geht's zum TA. Leider fällt dadurch die Nachtportion weg.
Er hat seit Anfang Oktober, also in ca. 2 monaten ca. 250g abgenommen...
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
8.832
Gefällt mir
5.496
Meine Daumen sind für das Panterchen fest gedrückt. ❤🍀🍀🍀
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.939
Gefällt mir
3.006
So, morgen früh geht's zum TA. Leider fällt dadurch die Nachtportion weg.
Er hat seit Anfang Oktober, also in ca. 2 monaten ca. 250g abgenommen...
Da Dein Kevin so viele Baustellen hat, würde ich ebenfalls alles vom TA abklären lassen. Es ist schwierig, da noch einzelne Tipps zu geben, weil diese jeweils nur für ein Krankheitsbild zutreffen - obwohl viele gute Vorschläge dabei waren. Deshalb habe ich mich zurückgehalten.
Meint ihr es macht Sinn oder gibt Probleme wenn man Omep langzeit gibt? Hab bisher immer nach 1,5 Wochen langsam ausgeschlichen.
Das kannst Du dann morgen gleich den TA fragen. Normalerweise ist es so, dass man, wenn es kurmäßig verabreicht werden soll, es mindestens 8 Wochen sein sollen. Das ist jetzt aus der Humanmedizin, da mein Mann und mein Sohn da ebenfalls Beschwerden haben. Ich nehme Esomeprazol 20 mg täglich - bereits über lange Zeit. Sonst habe ich auch starke Beschwerden.

Omep sollte dann bitte mit "Mut" versehen sein, weil diese magensaftresistent sind und Kevin dadurch nicht weiter im Magen belastet wird.
Siehe hier: OMEP® MUT® 10 mg 90 St - shop-apotheke.com Sie sind allerdings Rezept pflichtig. Wenn Dein Kevin ca. 5 kg wiegt, dann wäre ungefähr ein Viertel die richtige Dosis von 10 mg (0,5 bis 0,7 mg pro kg Körpergewicht). Tabletten wären einfacher zu teilen als Kapseln. Bei letzteren muss man länger abzählen. Meine Kati hatte sie das letzte Jahr durchgehend bekommen.

Aber wie gesagt, bitte den TA fragen, was er als sinnvoll erachtet. Viel Glück dann morgen und alles Gute für Kevin weiterhin. 🍀 🍀 💞 🍀 🍀
 
bkhsmokey

bkhsmokey

Registriert seit
18.08.2020
Beiträge
2.376
Gefällt mir
2.336
Was wiegt denn Kevin?
 
bkhsmokey

bkhsmokey

Registriert seit
18.08.2020
Beiträge
2.376
Gefällt mir
2.336
Als Smokey mit IBD anfing,nahm sie von 5,6 kg auf 4 kg innert 4 Wochen ab.Unsere TA sagte,dass ist nicht gut,denn ab 10 Prozent Gewichtsabnahme innert 6 Wochen,muss man sofort nach Ursache schauen.Das ist gefährlich.Also das war extrem viel bei ihr .
250g wäre also nicht so dramatisch.Da er sicher mehr als 2,5 Kilo wiegt.
 
bkhsmokey

bkhsmokey

Registriert seit
18.08.2020
Beiträge
2.376
Gefällt mir
2.336
Mit so was kann man sich krass verrückt machen…Ich kenn das von meinem Sohn.Wie habe ich um jedes Gramm gebangt und überall versucht noch 1 Kalorie mehr ins Essen zu bringen….Jetzt stress ich mich nicht mehr und habe die 59 Kilo akzeptiert.
 
bkhsmokey

bkhsmokey

Registriert seit
18.08.2020
Beiträge
2.376
Gefällt mir
2.336
Mein Oscar leckert gern lactose freien Vollrahm.Darf man das sagen?🥴So mal aller Wochen ca.3 Esslöffel.Er liebt das.Vertragen hat er es.Hat mega Kalorien.TA sagt,es solle bei sehr selten bleiben 😱
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
2.028
Gefällt mir
1.872
Das einzige wonach er megaverrückt ist, ist tatsächlich Butter.
Milch wäre auch gut.
Quark, Joghurt, schmand, ales egal. Und ich glaube alles mit schoko würde er nehmen.
Das muss ich immer total im auge behalten damit er das nicht futtert, er hat mir tatsächlich mal in einen angebrannten Brownie gebissen.

Heute beim TA wurde Blut abgenommen und es gab eine Spritze gegen Übelkeit und eine mit B12.
Im Mund sah es wohl auch gut aus.
Blutdruckmessen wollte er dann trotz Gabapentin nicht mehr mitmachen.
 
Thema:

Was denkt ihr?!

Was denkt ihr?! - Ähnliche Themen

  • Sie denkt es wär ein kratzbaum

    Sie denkt es wär ein kratzbaum: Ich hab eine Yucca( so eine Palme) und da hängt Sonia sich immer dran und spielt damit. Und dabei wirft sie immer die erde raus. Also nur erde...
  • Kater denkt, er sein eine Taube ?!?!

    Kater denkt, er sein eine Taube ?!?!: Ich hab ein eigenartiges Tierchen zu Hause! Mein Kater (3) ist an sich ein wilder, lebenslustiger Kerl, doch die letzten Wochen eher sehr...
  • Ähnliche Themen
  • Sie denkt es wär ein kratzbaum

    Sie denkt es wär ein kratzbaum: Ich hab eine Yucca( so eine Palme) und da hängt Sonia sich immer dran und spielt damit. Und dabei wirft sie immer die erde raus. Also nur erde...
  • Kater denkt, er sein eine Taube ?!?!

    Kater denkt, er sein eine Taube ?!?!: Ich hab ein eigenartiges Tierchen zu Hause! Mein Kater (3) ist an sich ein wilder, lebenslustiger Kerl, doch die letzten Wochen eher sehr...
  • Top Unten