Was bestimmt die Anzahl der Kitten? Zwei VĂ€ter? Mehrfachdeckung?

Diskutiere Was bestimmt die Anzahl der Kitten? Zwei VĂ€ter? Mehrfachdeckung? im SexualitĂ€t Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Servus 😊 Ich habe mich wĂ€hrend meines Praktikums in einer Tierklinik mit dem Paarungsverhalten der Katzen auseinander gesetzt, wodurch bei mir...

Fenyas World

Registriert seit
11.02.2021
BeitrÀge
2
GefÀllt mir
0
Servus 😊
Ich habe mich wÀhrend meines Praktikums in einer Tierklinik mit dem Paarungsverhalten der Katzen auseinander gesetzt, wodurch bei mir auch einige Fragen dazu aufgekommen sind.
Kann eine Deckung von zum Beispiel zwei Katern die Zahl der Kitten erhöhen oder liegt es nur an den Hormonen der Mutter, wieviele Eizellen sich wirklich in ihrer GebÀrmutter einnisten können.
Die Frage an einem Beispiel
erklÀrt:
Eine Siamkatze soll gedeckt werden. Der Besitzer der Katze entscheidet sich dazu, dass seine Katze von zwei Katern gedeckt werden soll. Der erste Kater ist ein BKH Kater mit durchschnittlich 4 bis 5 Kitten pro Wurf. Die Katzen bleiben immer genau 3 Tage. Der zweite Kater ist ein Heilige Birma Kater, der in den bisherigen WĂŒrfen immer 4 Kitten gezeugt hatte. Die Katze bleibt 2 Tage bei dem Kater. Dadurch wĂŒrde die Katze 5 Tage lang gedeckt werden. Theoretisch gesehen, mĂŒssten aus diesen Paarungen zusammen doch mindestens 7 Kitten herauskommen, oder nicht? Werden es trotz dieser Paarungen doch nur 5 Kitten oder weniger?
Wieviele Katzenkinder kann eine Katze wirklich bekommen? Ist die Anzahl irgendwie beeinflussbar? HĂ€ngt die Anzahl der Katzenkinder mit den Genen der Mutter zusammen?
Manche Katzen bekommen ja schon im ersten Wurf 6 bis 10 Kitten und andere Katzen nur 1 bis 4 Kitten. Woran könnte das liegen?
Vielleicht kann mir jemand mit langjĂ€hriger Zuchterfahrung erklĂ€ren, wie die Anzahl der Kitten tatsĂ€chlich mit der Mutter und den Deckungen zusammenhĂ€ngt. Ich bedanke mich fĂŒrs Lesen dieser Nachricht und freue mich auf Eure Antworten.
 
11.02.2021
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was bestimmt die Anzahl der Kitten? Zwei VĂ€ter? Mehrfachdeckung? . Dort wird jeder fĂŒndig!
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
BeitrÀge
4.440
GefÀllt mir
6.314
Erst mal Hallo und herzlich Willkommen,

ich denke die Grösse des Wurfes ist abhĂ€ngig von der Anzahl der zur VerfĂŒgung stehenden reifen Eizellen der Katze, wie viele davon schlussendlich bei der Deckung durch die Spermien des Katers befruchtet werden und wie viele Föten sich pro Fruchtblase entwickeln (meine ich im Bio- Unterricht mal so gehört zu haben). So mal die reine Theorie.

Woran ich mich massiv störe, ist die Tatsache, dass, im genannten Beispiel, vom Besitzer gezielt Rasse- Mixe angestrebt werden. Haben wir es hier mit einem "Vermehrer" zu tun, der schon mit der Deckung seiner Katze erfahren möchte, wieviel er ggf. mit den sĂŒssen Kitten verdienen kann? Mach Dir bitte Gedanken, ob Du dieses Verhalten/ Ansinnen tatsĂ€chlich unterstĂŒtzen möchtest!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: NFO
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
BeitrÀge
3.540
GefÀllt mir
2.908
hallo
ich glaube die frage kann nur die glaskugel beantworten.

ich denke die Grösse des Wurfes ist abhĂ€ngig von der Anzahl der zur VerfĂŒgung stehenden reifen Eizellen der Katze, wie viele davon schlussendlich bei der Deckung durch die Spermien des Katers befruchtet werden und wie viele Föten sich pro Fruchtblase entwickeln (meine ich im Bio- Unterricht mal so gehört zu haben).
dazu kommt dann noch das sich nicht aus jeder befructeten eizelle wirklich neues leben entwickelt, sondern sie aus den unterschiedlichsten grĂŒnden wieder abgestoßen werden können.
man kann also nie genau sagen wie viele zellen der kater befruchtet hat.

ĂŒber dein beispiel bin ich allerdings auch gestolpert und hab dazu die selben gedanken wie bluecatwomen.
 

Fenyas World

Registriert seit
11.02.2021
BeitrÀge
2
GefÀllt mir
0
Hallo. Danke fĂŒr die Antwort :) es war ein Beispiel. Ich habe gerade dieses Beispiel gewĂ€hlt, da ja auch bei Rassen durchschnittlich unterschiedlich viele Kitten auf die Welt kommen. Wenn der Vater durch seine Rasse dann auch noch Beeinflussung darauf hĂ€tte, wieviele Kitten schlussendlich zur Welt kommen, hĂ€tte das ja auch Auswirkungen bei der seriösen Zucht von reinrassigen Tieren. Deswegen habe ich verschiedene Rassen gewĂ€hlt, um zu klĂ€ren, ob die Rassen auch Einfluss auf die Anzahl der Kitten haben oder nicht.
Zum Beispiel wurden auch in der Tierklinik reinrassige Katzen aus Zuchten untersucht, ob sie momentan hormonell zur Deckung geeignet sind. Dadurch, durch den Biounterricht und durch die Unterhaltung mit den Tierarzthelfern bin ich auf mein Projektarbeitsthema gekommen.
Allerdings finde ich zu vielen Dingen keine guten beziehungsweise verlÀsslichen Antworten. Beim Tierschutz habe ich zwar schon viel zum Thema Vermehrung gefunden, aber nicht zu seriöser Zucht und wie die Katzenkinderanzahl tatsÀchlich mit der Deckung zusammenhÀngt.
In einem Buch in der Tierklinik habe ich gelesen, dass es um die 5 Deckungen geben muss, bevor ĂŒberhaupt der Eisprung der Katze passiert und dann erst die 6. Deckung im Prinzip zu einer befruchteten Eizelle fĂŒhren kann. Stimmt das oder ist dieses Buch veraltet?
Denn es verwirrt mich, dass man bei manchen Foren ließt, dass Katzen angeblich nur einmal vom Kater bestiegen wurden (1.Deckung hatten) und es dann 5 Kitten gegeben haben sollte. Das widerspricht dem Buch vollkommen. Auch wird im Buch gesagt, dass Katzen in der Paarung mehr wie Kaninchen sind als Menschen, da der Eisprung erst durch die Deckung ausgelöst wird, anstatt, dass es zuerst einen Eisprung und dann die Deckung gibt.
Ebenfalls gibt es zuchten manchmal die FĂ€lle, dass eine Katze nicht aufnimmt und das bei mehrmaligen Versuchen nicht. Woran liegt das? Ist es wirklich der Stress und der Druck, die das Tier spĂŒrt, und deswegen nicht aufnimmt oder/und etwas gesundheitliches? Auch dazu habe ich bis jetzt keine seriösen Quellen, die ich in meiner PA zitieren könnte, gefunden.
 
Markus S

Markus S

Registriert seit
10.11.2019
BeitrÀge
483
GefÀllt mir
266
ich denke die Grösse des Wurfes ist abhĂ€ngig von der Anzahl der zur VerfĂŒgung stehenden reifen Eizellen der Katze, wie viele davon schlussendlich bei der Deckung durch die Spermien des Katers befruchtet werden und wie viele Föten sich pro Fruchtblase entwickeln
Das ist auch meine Vermutung.

@Fenyas World: WĂ€re es grundsĂ€tzlich nicht am sinnvollsten diese Fragen einem seriösen ZĂŒchter zu stellen?

SelbstverstĂ€ndlich kann ich mich irren, aber deine Frage lĂ€sst bei mir auch in hohem Maße die Vermutung aufkommen, dass es dir im eigentlichen Sinne in erster Linie darum geht zu erfahren, mit welcher Methode man am besten Katzen vermehren kann.
Ich hoffe sehr, dass ich mit dieser Vermutung falsch liege.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rose28

Rose28

Registriert seit
19.06.2019
BeitrÀge
62
GefÀllt mir
14
Servus 😊
Ich habe mich wÀhrend meines Praktikums in einer Tierklinik mit dem Paarungsverhalten der Katzen auseinander gesetzt, wodurch bei mir auch einige Fragen dazu aufgekommen sind.
Kann eine Deckung von zum Beispiel zwei Katern die Zahl der Kitten erhöhen oder liegt es nur an den Hormonen der Mutter, wieviele Eizellen sich wirklich in ihrer GebÀrmutter einnisten können.
Kein Mensch lÀsst eine Katze von 2 Katern decken. Wenn du im Praktikum einer Tierklinik bist, dann frage doch dort die TierÀrzte.
 
Jepanty

Jepanty

Registriert seit
16.11.2020
BeitrÀge
107
GefÀllt mir
131
Ich fĂŒrchte, du wirst hier keine Antwort auf deine Frage finden. Du könntest Dir wissenschaftliche Studien durchlesen, das macht meine Tochter gerade auch fĂŒr ihre Facharbeit ĂŒber „das Verhalten der Katzen, im Zusammenleben mit dem Menschen“.
Die veröffentlichten Studien sind alle auf Englisch, aber in deinem Alter, sollte das ja kein Problem sein.
 
Thema:

Was bestimmt die Anzahl der Kitten? Zwei VĂ€ter? Mehrfachdeckung?

Was bestimmt die Anzahl der Kitten? Zwei VĂ€ter? Mehrfachdeckung? - Ähnliche Themen

  • Zeitpunkt Kastration unter bestimmten UmstĂ€nden

    Zeitpunkt Kastration unter bestimmten UmstÀnden: Hallo, habe da mal eine Frage. Am letzten Freitag haben wir unsere zwei fast 7 Monate alten Kater kastrieren lassen. Alles super geklappt. Nun...
  • Ähnliche Themen
  • Zeitpunkt Kastration unter bestimmten UmstĂ€nden

    Zeitpunkt Kastration unter bestimmten UmstÀnden: Hallo, habe da mal eine Frage. Am letzten Freitag haben wir unsere zwei fast 7 Monate alten Kater kastrieren lassen. Alles super geklappt. Nun...
  • Top Unten