Wahrscheinlich Kreuzbandriss

Diskutiere Wahrscheinlich Kreuzbandriss im Bewegungsapparat Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo erstmal ich bin die neue...hihi und habe gleich eine Frage. Am 10.01.07 sah ich meinen kleinen Kater(6Monate) angehumpelt kommen und...

LeonorasMama

Registriert seit
21.01.2008
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Hallo erstmal ich bin die neue...hihi
und habe gleich eine Frage.

Am 10.01.07 sah ich meinen kleinen Kater(6Monate) angehumpelt kommen und dachte was hat er dann sind dann gleich zum Tierarzt und sie sagte nachm Tasten und Bewegen es ist nix gebrochen soll wohl ne Stauchung oder Überdehnung sein.

Sie gab ihm zwei Spritzen weil er auch Fieber hatte und dann bekam ich eine tablette mit Antibiotika wo er jeden Tag 1/4
bekam sie sagte nach den vier Tagen müsste es weg sein......es wurde aber nur leicht besser.

Also sind wir am 14.01.07 wieder hin und sie gab ihm wieder eine Spritze und andere Tablette wo er auch 4Tage lang 1/4 bekam.

Nur leider humpelt er immernoch zwar nicht mehr so extrem....aber er triit nie voll auf und beim rennen nimmt er es komplett hoch.

Er ist auch anders seit dem er schläft fast den ganzen Tag vorher ist er nur gelaufen und hat so gespielt das es ein manchmal nervte und ist überall hoch um alles runter zu reißen.

Nun waren wir heute wieder da sie fasste und ziehte am Bein und dein quiekte er auch...nun sagt sie ist es ein Kreuzbandriss...aber kann man sowas sagen ohne Röntgen sie wollte ja auch Röntgen hatte sie das letzte mal gesagt das wenn es nicht weg ist wird sie Röntgen...

Naja nun hat er heute wieder zwei Spritzen bekommen die stärker sind...und sollen Mittwoch wieder kommen aber zu was sie sagte eh sie schickt uns zur Tierklinik wo das Operiert werden soll?

Aber kann man das ohne Röntgen sagen das es ein Kreuzbandriss ist?Und wie teuer wäre die Op dann?#

Ich finde irgendwie will sie uns abzocken haben jetzt schon 70€ da gelassen aber kommt nix bei rum.

Lg Franzi
 
21.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wahrscheinlich Kreuzbandriss . Dort wird jeder fündig!

arany

Registriert seit
02.08.2007
Beiträge
817
Gefällt mir
0
Hallo Franzi,
an abzocken denke ich nicht, aber an hilflos in der Gegend rumstochern und sich nicht eingestehen, dass die Katz wohl in bessere Hände gehört und der Halter an eine Klinik verwiesen gehört.

Bitte geh in eine TK wo bessere diagnostische Möglichkeiten bestehen. Es steht ja noch gar nicht fest was los ist. Mehr kann ich leider nicht raten, derzeit.
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.070
Gefällt mir
1.255
Jetzt hat Dein TA dreimal Spritzen verabreicht - ich denke auch, es wird Zeit für eine TK mit Röntgen.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Was war denn in den Spritzen drin?

Zugvogel
 

LeonorasMama

Registriert seit
21.01.2008
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Also beim ersten mal eine gegen Schmerzen und Antibioatika beim zweiten mal eine Antibioatika und gestern eine Hemmungsspritze oder sowas und und nen stärkeres Schmerzmittel
 

silkepetra

Registriert seit
12.01.2008
Beiträge
1.951
Gefällt mir
0
Halli hallo,

ich hoffe, ich kann Dir hiermit weiterhelfen.

Ich habe bis letztes Jahr August einen Kater gehabt, der hatte mit 12 Jahren einen Kreuzbandriss.

Er kam abends nach Hause gehumpelt;sein Bein hing richtig bis unter den Bauch, wie abgeknickt.
Wir waren bei unserem Tierarzt, der ihn sofort geröntgt hat.

Da hat er sofort gesehen, daß es sich um einen Kreuzbandriss handelt.

Er hat uns direkt in eine Tierklinik geschickt.

Die Ärztin hat selbst auch nochmal geröntgt und sagte dasgleiche.

Moritz ist direkt dageblieben und wurde am nächsten Tag operiert.

Sehr erfolgreich:lol: Gekostet hat es damals stolze 600,00 EURO.Aber das war uns egal.

Es wurden ihm irgendwie Muskeln aus dem Oberschenkel mit angenäht.Das kann ich nicht mehr genau sagen.

Aber ich würde an Deiner Stelle direkt in eine Tierklinik gehen.Wenn gesagt wurde, es wäre wohl ein Kreuzbandriss, und die nicht mal röntgen....Also bitte !!Das ist ja die Krönung!:x

Bitte versuch es woanders!

Aufgrund meiner Erfahrung mit Moritz kann ich nur sagen:ich würde es immer wieder machen lassen.Es hat zwar ca.12 Wochen gedauert, bis er wieder springen durfte und konnte.Aber dann hat man nix mehr gemerkt.Er konnte draußen rumtollen und laufen, als wenn nie was gewesen wäre.


Wenn es denn in Deinem Fall wirklich ein Kreuzbandriss ist !

Viel Glück!

Liebe Grüße,
Silke
 
Thema:

Wahrscheinlich Kreuzbandriss

Wahrscheinlich Kreuzbandriss - Ähnliche Themen

  • Ayla muß wahrscheinlich unters Messer (Knorpelfragment, evtl Fraktur)

    Ayla muß wahrscheinlich unters Messer (Knorpelfragment, evtl Fraktur): Huhu, letzte Woche rief meine Mutter mich an. Ayla, ihre ca 8jährige Hauskatze, ist ca 1,5m tief gesprungen und irgendwie unglücklich gelandet...
  • Kreuzbandriss mit OP

    Kreuzbandriss mit OP: Hallo, Lilly ist letzte Woche Freitag vom Schreibtisch abgestürzt, hat sich dann am Samstag nicht so richtig untersuchen lassen und erstmal...
  • MILO: Verdacht Kreuzbandriss/-anriss

    MILO: Verdacht Kreuzbandriss/-anriss: Tja. Möchte Jemand diesen Volltrottel haben? Seit 10 Tagen frass er immer weniger. Dachte zuerst an seine Futtermittelallergie und...
  • Kreuzbandriss bei Frieda

    Kreuzbandriss bei Frieda: Hallo, die Katze meines Sohnes hat einen Kreuzbandriss. Der TA sagt entweder 2 Wochenin einer kleinen Box, oder eine Op. Die OP soll nicht...
  • Kreuzbandriss

    Kreuzbandriss: Hallo, mein Kater Friedolin hat "vermutlich" einen Kreuzbandriss. Da mein TA schon unterwegs war und erst am Montag wieder in der Praxis ist, habe...
  • Ähnliche Themen
  • Ayla muß wahrscheinlich unters Messer (Knorpelfragment, evtl Fraktur)

    Ayla muß wahrscheinlich unters Messer (Knorpelfragment, evtl Fraktur): Huhu, letzte Woche rief meine Mutter mich an. Ayla, ihre ca 8jährige Hauskatze, ist ca 1,5m tief gesprungen und irgendwie unglücklich gelandet...
  • Kreuzbandriss mit OP

    Kreuzbandriss mit OP: Hallo, Lilly ist letzte Woche Freitag vom Schreibtisch abgestürzt, hat sich dann am Samstag nicht so richtig untersuchen lassen und erstmal...
  • MILO: Verdacht Kreuzbandriss/-anriss

    MILO: Verdacht Kreuzbandriss/-anriss: Tja. Möchte Jemand diesen Volltrottel haben? Seit 10 Tagen frass er immer weniger. Dachte zuerst an seine Futtermittelallergie und...
  • Kreuzbandriss bei Frieda

    Kreuzbandriss bei Frieda: Hallo, die Katze meines Sohnes hat einen Kreuzbandriss. Der TA sagt entweder 2 Wochenin einer kleinen Box, oder eine Op. Die OP soll nicht...
  • Kreuzbandriss

    Kreuzbandriss: Hallo, mein Kater Friedolin hat "vermutlich" einen Kreuzbandriss. Da mein TA schon unterwegs war und erst am Montag wieder in der Praxis ist, habe...
  • Top Unten