Vorschlag

Diskutiere Vorschlag im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hi @ all, ich hätte eine Vorschlag und wüßte gerne was Ihr dazu meint 8O Da wir uns immer wieder nach homöophatischen Mittel erkundigen, und es...

Squaps

Registriert seit
22.03.2002
Beiträge
392
Gefällt mir
0
Hi @ all,

ich hätte eine Vorschlag und wüßte gerne was Ihr dazu meint 8O
Da wir uns immer wieder nach homöophatischen Mittel erkundigen, und es irgendwie manchmal schwer ist
gegebene Tipps wiederzufinden nun mein Vorschlag:
können wir nicht eine Liste erstellen mit hom. Mitteln die am meisten benötigt werden.

Diese Liste kann ja dann vielleicht vom Admin (wenn er´s gut findet) als separate Rubrik auf der ersten Seite erscheinen, was meint Ihr?
Ich kenn mich in diesen Gebiet zwar nicht ganz so gut aus, aber hier hat es einige die sich damit auskennen und Erfahrungen gesammelt haben.
Auch kann ich aus Büchern was zusammen bringen, aber Erfahrung hab ich bisher wenig gesammelt.

Also jetzt sagt schon, was meint Ihr dazu?

Viele Grüße
Petra
 
26.12.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Vorschlag . Dort wird jeder fündig!

Kathy

Registriert seit
22.08.2002
Beiträge
2.227
Gefällt mir
0
Hi!
So im allgemeinen finde ich die Idee ganz gut. Wichtig ist dabei, die Homöopathie als unterstützende Therapie einzusetzen. Man darf nicht i.d. Gefahr laufen, daß jemand meinen könnte, mit den empfohlenen Mitteln ein ernsthaft krankes Tier heilen zu können. Deswegen ist schon eine gewisse Vorsicht geboten. Ich denke schon, daß die bekannten Nutzer hier verantwortungsbewust damit umgehen. Aber wenn ich daran denke, daß schon mal gepostet worden ist " meiner Katze geht es seit Wochen schlecht, sie erbricht und kann sich nicht mehr auf den Beinen halten...beim TA war ich aber nicht..."
Vielleicht kann sich ein Kenner aus dem Forum bereit erklären, solche Fragen mittels PN zu beantworten, damit im Zweifelsfalle erst einmal der Gang zum TA empfohlen werden kann?!?
 

russian

Gast
Hallo Petra,

Dein Vorschlag ist eigentlich nicht schlecht, ich teile aber Kathis Bedenken, im Bezug auf Mißverständnisse bei einigen Usern. Medizinische Ratschläge sollten in einem Forum immer mit größter Vorsicht erteilt werden, dazu gehören auch die homöopathischen Mittel. Ich denke es ist im Interesse der Tiere doch besser gezielt auf Anfragen zu antworten, falls man Rat erteilen kann, die Gefahr daß jemand bei ernstlichen Fällen den TA Besuch versäumt, und statt ein -vielleicht falsches- homöopathisches Mittel versucht ist einfach zu groß.

Viele Grüße
Russian
 

Squaps

Registriert seit
22.03.2002
Beiträge
392
Gefällt mir
0
Hallo Ihr Beiden,

danke schonmal für Eure Meinung hierzu.
Ich gebe zu, da hab ich gar nicht dran gedacht :oops: das dann andere vielleicht denken, sie Könnten sich damit den Gang zum TA ersparen, man sollte halt nie von sich selbst ausgehen, gell .

Mir ist gestern eben nur aufgefallen das immer wieder nach den selben Mitteln gefragt wird z.B Nux vomica u. a., daher mein Vorschlag.

Ihr habt recht, aus genannten Gründen finde ich auch es sollte immer von Fall zu Fall ein Tipp abgegeben werden :wink:

Einsichtige Grüße
Petra
 
Thema:

Vorschlag

Vorschlag - Ähnliche Themen

  • Seltene Katzenkrankheiten (Vorschlag)

    Seltene Katzenkrankheiten (Vorschlag): Unter Vorschläge (aus Monat Juni) habe ich -Seltene Katzenkrankheiten- editiert. Ich dachte, das kommt dann neu unter dem heutigen Datum...
  • Ähnliche Themen
  • Seltene Katzenkrankheiten (Vorschlag)

    Seltene Katzenkrankheiten (Vorschlag): Unter Vorschläge (aus Monat Juni) habe ich -Seltene Katzenkrankheiten- editiert. Ich dachte, das kommt dann neu unter dem heutigen Datum...
  • Top Unten