Vitamin B-Komplex

Diskutiere Vitamin B-Komplex im Barfen Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo Ihr Lieben! Bin ganz neu hier und habe beschlossen auf Barfen umzustellen :-) Vorerst erst mal mit 1 Fleischmahlzeit (von 3) am Tag...

Citycat

Registriert seit
23.08.2007
Beiträge
58
Gefällt mir
0
Hallo Ihr Lieben!

Bin ganz neu hier und habe beschlossen auf Barfen umzustellen :-)
Vorerst erst mal mit 1 Fleischmahlzeit (von 3) am Tag, etwas später dann mit 1 Fleischmahlzeit
und 1 ganzes Stück (Maus, Eintagskügen o. Hühnerflügel) und irgendwann dann komplett. Ich möchte es ziemlich langsam angehen, da meine zwei Süßen (Merlin und Lisa) gerade mal 5 Monate alt sind und ich keine Fehler während des Wachstums machen möchte.

So nachdem ich jetzt den ganzen Tag damit verbracht habe, mir Infoseiten durchzulesen, Notizen zu machen usw. bleibt noch eine Frage offen. Ich möchte ab und zu als Ergänzung einen Vitamin B-Komplex beimischen, kauft Ihr den einfach im Drogeriemarkt/Apotheke? und wenn ja, wie muss man ihn dosieren?

Besten Dank für Eure Hilfe.

LG
Carmen
 
29.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Vitamin B-Komplex . Dort wird jeder fündig!

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Hallo Carmen,

wie wärs mit Bierhefe? Viele Katzen mögen den Geschmack und nehmen Bierhefetabletten gerne als Lekkerli. Man kann aber auch Bierheferpulver ins Futter mischen oder - flocken drüberstreuen.

Auszug einer Durchschnittsanalyse je 100g Bierhefe getrocknet:

Vitamine
Vitamin E: 0,1 mg
Vitamin H: 0,02 mg
Vitamin B1: 13 mg
Vitamin B2: 4 mg
Vitamin B3: 40 mg
Vitamin B5: 8 mg
Vitamin B6: 4,3 mg
Vitamin B9: 0,8 mg
Vitamin B12: 0,02 mg

Mineralien
Natrium: 80 mg
Kalium: 1410 mg
Kalzium: 50 mg
Magnesium: 230 mg
Phosphor: 1800 mg
Schwefel: 350 mg
Eisen: 17,5 mg
Zink: 8 mg
Kupfer: 3,3 mg

Mehr Infos hier:
http://www.pahema.com/product_info/products_id/549/bierhefe_500g.html
http://www.pahema.com/cms/abt/107/itemgr/65/bierhefe.html
 

Tinker

Registriert seit
17.06.2005
Beiträge
2.106
Gefällt mir
0
Hier gibt es Bierhefetabletten aus dem Reformhaus - als Leckerlie. Glaubt man kaum, ist aber so. Mögen die Fellis sehr gerne.

LG Tinker
 

herbstsonne

Registriert seit
03.08.2005
Beiträge
589
Gefällt mir
0
Die Flocken schmecken nicht nur den Katzen gut. Mensch kann sie wunderbar als Würzmittel und zum Soße andicken benutzen. Hier speisen alle drei Bierhefe.
 

Citycat

Registriert seit
23.08.2007
Beiträge
58
Gefällt mir
0
Danke für Eure Antworten, dann werde ich es auch mit Bierhefe versuchen ::bg

Wieviel davon verfüttert ihr denn pro Tier so täglich?
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Du kannst wahlweise bis zu 1/2TL pro Tag und Tier füttern::w
 

Citycat

Registriert seit
23.08.2007
Beiträge
58
Gefällt mir
0
Fragen über Fragen :roll:

Ich versuche mich im Moment gerade mit Judys Kalkulator und bin immernoch bei den B-Vitaminen stutzig geworden. Habe mir inzwischen Nekton, Catfortan und Bierhefe besorgt.. sind ja überall genug B-Vitamine drin ::bg Hab mir jetzt folgendes Rezept ausgearbeitet für meine 5 monate alte Kitten:

1kg Fleisch
25g Leber
7g Catfortan
10,5g Nekton
160g Weizenkeimöl
2,8g Ca-Carbonat
0,7g Meerzahl
560g Wasser
50g Gemüse

So, jetzt die Frage, bei der Auswertung dieses Rezeptes komme ich auf viel zu hohe B-Vitaminwerte und Linolsäure, die Fett- u. Calciumwerte habe ich extra etwas höher angegeben weger der Kitten..

Hab etwas Angst grundsätzlich irgendwelche Zusätze zu hoch oder zu gering zu dosieren 8O Vielleicht sollte ich doch lieber natürliche Supplemente verwenden ::?

Was meint Ihr zu meinem Rezept?

Liebe Grüße,
Carmen
 

Citycat

Registriert seit
23.08.2007
Beiträge
58
Gefällt mir
0
::bg Uuups, nun doch noch vor lauter lauter die Frage vergessen, bei welchen Vitaminen/Mineralien ist eine Überdosierung grundsätzlich nicht so schlimm?
 

herbstsonne

Registriert seit
03.08.2005
Beiträge
589
Gefällt mir
0
Ich habe bei den B-Vitaminen auch immer höhere Werte. Ich glaube, dass sie ausgeschieden werden, sicher bin ich mir aber nicht. Vielleicht wissen es andere besser.
 

mousecat

Registriert seit
29.01.2005
Beiträge
4.588
Gefällt mir
1
Was mir auffällt, stimmt das mit den 160g Weizenkeimöl?
Ist ja doch ne Menge pflanzliches Fett, wo doch die Katzen
tierisches Fett (z.B. Gänseschmalz) viel besser verstoffwechseln
können und auch besser vertragen.

Liebe Grüsse
Mousecat
 

herbstsonne

Registriert seit
03.08.2005
Beiträge
589
Gefällt mir
0
Vitamin A darf man nicht überdosieren, dass führt zu Folgeschäden. Vitamin A ist auch in Leber enthalten.
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Bis auf das Weizenkeimöl (durch Schweineschmalz ersetzen) finde ich das Rezept super::w
 

Citycat

Registriert seit
23.08.2007
Beiträge
58
Gefällt mir
0
:? Auf die höhe des Weizenkeimöls bin ich durch die Erhöhung des Fettgehaltes auf 14% gekommen, werd ich wohl besser großteils durch Schweineschmalz ersetzen. Danke fürs Drübergucken :-)

Das mit dem Vitamin A wusste ich, nur bei den anderen Vitaminen und Mineralien war/bin ich mir nicht ganz sicher - wahrscheinlich mach ich mir auch viel zu viel nen Kopf drüber....

Habe heute zum ersten Mal Lammgulasch mit Rinderherz und Geflügelmägen verfüttert, schön noch die Zusätze reingemischt und siehe da, beide mögens nicht! :evil: Alles andere hatten sie bisher sofort verschlingt... Zum Glück, hab ich nicht ganz so viel Fleisch davon eingefroren, jetzt hoff ich nur, dass sie das Wildfleisch welches ich xtra bestellt hab (nicht abgehangen und ganz frisch) auch annehmen :?
 

Delphia

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
35
Gefällt mir
0
Vitamin B ist wasserlöslich und ein Zuviel wird ausgeschieden. Vitamin B ist aber nicht nur in Bierhefe, sondern auch in vielen, anderen Lebensmitteln enthalten, wie zb.:

B1 (Thiamin): Sonnenblumenkerne, Weizenkeime, Sesam, Reis, Leber; Thunfisch, Rindfleisch, HAferflocken, Löwenzahn, Huhn
B2 (Riboflavin): Milchprodukten, Leber, Fleisch, Fisch, Brokkoli, Spargel, Spinat
B3 (Nicotinsäure): Geflügel, Wild, Fisch, Milchprodukte, Eier, Leber, Getreide, Erdnüsse, Weizenkleie, Datteln, Bierhefe
B5 (Pantothensäure): Innereien, Vollkorn, Eier, Nüsse, Reis, Melone, Milch, Bierhefe
B6 (Pyridoxin): Fleisch, Fisch, Leber, Milchprodukte, Brokkoli, Mais, Kartoffeln, Hühnerfleisch, Weizenkeime, Nüsse, Bananen, Hefe, Spinat, Feldsalat
B7 (Biotin): Leber, Niere, Eigelb, Sojabohnen, Nüsse, Spinat, mageres Fleisch, Getreide
B9 (Folsäure): Leber, Vollkornprodukte, grünes Blattgemüse, Brokkoli, Karotten, Spargel, Eigelb, Nüsse, Fisch, Fleisch
B12 (Cobalamin): Fleisch, Leber, Niere, Herz, Fisch, Milch, Eier, Sauerkraut, Sanddorn


Wie man sieht, kann man mit abwechslungsreicher Nahrung durchaus den Vitaminbedarf der Katze nach Vitamin B abdecken. Voraussetzung ist natürlich die Sachen möglichst frisch zu kaufen und zu verfüttern.

lg
Petra
 

Citycat

Registriert seit
23.08.2007
Beiträge
58
Gefällt mir
0
Hallo Delphia,

Danke für Deine ausführliche Beschreibung, hab ich mir gleich mal ausgedruckt :wink:

LG
Carmen
 
Thema:

Vitamin B-Komplex

Vitamin B-Komplex - Ähnliche Themen

  • Vitamin B bei Barf, das von den Katzen akzeptiert wird ?

    Vitamin B bei Barf, das von den Katzen akzeptiert wird ?: Ich füttere zur Zeit alle 2-3 Tage 1 Mahlzeit Rohfleisch, daher muss ich natürlich supplementieren. Im Moment verwende ich Korvimin complete...
  • Vitamin A

    Vitamin A: ich habe einen Erbrecher. Ich doktore seit drei Jahren herum, aber im Verlauf der letzten Wochen ist mir aufgefallen: gebe ich eine Vita A Quelle...
  • Vitamin E- Quelle

    Vitamin E- Quelle: Hallo Ihr, ich bin ja schon ein wenig dabei und bekomme auch ganz leckere Rezepte hin. Nun habe ich aber mal eine Frage: Ich habe gelesen, dass...
  • Vitamin B12 WOHER..DRINGEND!!

    Vitamin B12 WOHER..DRINGEND!!: Hallo Ihr lieben. Für Emil benötige ich DRINGEND Vitamin B12 welches er Hochdosiert bekommen soll. Kann mir jemand sagen woher ich das bekomme...
  • Bitte helft mir zum Thema Vitamine und Taurin

    Bitte helft mir zum Thema Vitamine und Taurin: Bitte helft mir! -- Zum Thema Vitamine und Taurin ::w Hallo liebe Voll- und Teil-Barfies, ich hoffe ganz doll auf eure Hilfe und viele...
  • Ähnliche Themen
  • Vitamin B bei Barf, das von den Katzen akzeptiert wird ?

    Vitamin B bei Barf, das von den Katzen akzeptiert wird ?: Ich füttere zur Zeit alle 2-3 Tage 1 Mahlzeit Rohfleisch, daher muss ich natürlich supplementieren. Im Moment verwende ich Korvimin complete...
  • Vitamin A

    Vitamin A: ich habe einen Erbrecher. Ich doktore seit drei Jahren herum, aber im Verlauf der letzten Wochen ist mir aufgefallen: gebe ich eine Vita A Quelle...
  • Vitamin E- Quelle

    Vitamin E- Quelle: Hallo Ihr, ich bin ja schon ein wenig dabei und bekomme auch ganz leckere Rezepte hin. Nun habe ich aber mal eine Frage: Ich habe gelesen, dass...
  • Vitamin B12 WOHER..DRINGEND!!

    Vitamin B12 WOHER..DRINGEND!!: Hallo Ihr lieben. Für Emil benötige ich DRINGEND Vitamin B12 welches er Hochdosiert bekommen soll. Kann mir jemand sagen woher ich das bekomme...
  • Bitte helft mir zum Thema Vitamine und Taurin

    Bitte helft mir zum Thema Vitamine und Taurin: Bitte helft mir! -- Zum Thema Vitamine und Taurin ::w Hallo liebe Voll- und Teil-Barfies, ich hoffe ganz doll auf eure Hilfe und viele...
  • Schlagworte

    pahema vitamin b

    Top Unten