Vielleicht trächtige Katze

Diskutiere Vielleicht trächtige Katze im Trächtigkeit Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Mein Tierarzt hat firstübrigens auch 2 perserkatzen die auch nur trockenfutter fressen.
Vivien1999

Vivien1999

Registriert seit
28.05.2020
Beiträge
73
Gefällt mir
40
Mein Tierarzt hat
übrigens auch 2 perserkatzen die auch nur trockenfutter fressen.
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
13.092
Gefällt mir
759
Manche Katzen sind so.
Bei Ming konnte ich mit Nassfutter auch nichts ausrichten und sie ist 19 Jahre alt geworden.

Kastrieren würde ich auch zeitnah. In dem Alter brauchst Du nicht länger zu warten.
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
5.575
Gefällt mir
4.237
Sie bekommen nur trockenfutter weil beide kein nassfutter mögen ich habe 100 sorten ausprobiert und es im Endeffekt immer weggeschmissen da sie es nicht fressen wollten
Wenn du deine Kitten von klein an hattest und sie jetzt erst 8 Monate als sind ….. dann ist es bei euch aber ein absoluter "Ausnahmefall" das Kitten kein Nassfutter mögen.

Aber sorry, das ich danach gefragt habe ….. ich sehe, das du da eigentlich nichts dazu lesen möchtest, sondern nur wissen wolltest, ob deine Katze schwanger ist, oder nicht ….. aber das kann dir keiner im Forum als Ferndiagnose wirklich beantworten, sondern nur ein Tierarzt durch Ultraschall oder röntgen feststellen.
 
Vivien1999

Vivien1999

Registriert seit
28.05.2020
Beiträge
73
Gefällt mir
40
Ist nicht schlimm das du danach gefragt hast :) ja mich hat es auch gewundert bin auch mit katzen groß geworden und alle haben nassfutter gefressen außer meine beiden Schätzchen. Aber da perserkatzen ihr futter auch mit der Zunge aufnehmen und nicht mit den Zähnen fällt es ihnen auch leichter trockenfutter zu fressen als nassfutter deswegen lehnen viele perser auch das nassfutter ab hab ich zumindest mal gelesen
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.202
Ist nicht schlimm das du danach gefragt hast :) ja mich hat es auch gewundert bin auch mit katzen groß geworden und alle haben nassfutter gefressen außer meine beiden Schätzchen. Aber da perserkatzen ihr futter auch mit der Zunge aufnehmen und nicht mit den Zähnen fällt es ihnen auch leichter trockenfutter zu fressen als nassfutter deswegen lehnen viele perser auch das nassfutter ab hab ich zumindest mal gelesen
Das gilt für Perser ohne Nase, die können ja kaum fressen da der Kiefer deformiert ist und das ganze Gesicht zusätzlich im Futter hängt.
Deine Maus hat ja ein normales Gesicht 😉
 
Vivien1999

Vivien1999

Registriert seit
28.05.2020
Beiträge
73
Gefällt mir
40
Ich weiß es nicht mir persönlich gefällt es auch nicht
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.202
Jedenfalls, falls du doch noch mal über das Futter nachdenken möchtest.... dein TA hat Recht, TF hat eine sehr viel höhere Kalorien- und Nährstoffdichte als NF. Genau das macht dick. In ca. 60g TF ist die gesamte Tagesration an Kalorien drin. Das sind drei Bissen. Katzen sollten aber aufgrund ihres Verdauungssystems immer wieder über den Tag fressen, nicht eine Portion und dann nichts mehr. Deshalb gibt man gerne mehr TF als nötig und die Katze wird dick.

Ich habe meinen Kater nach 6 Jahren ausschließlich TF Fütterung erfolgreich auf NF umgestellt. Es geht. Man braucht Geduld und Konsequenz, sowie einen guten Plan. 👍
 
Vivien1999

Vivien1999

Registriert seit
28.05.2020
Beiträge
73
Gefällt mir
40
Nein ich werde bei trockenfutter bleiben und mache es so wie mein Tierarzt es mir geraten hat dann werden sie auch nicht dick. Wenn sie kein NF wollen dränge ich nicht drauf das sie es annehmen es geht auch ohne.
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.202
Vivien1999

Vivien1999

Registriert seit
28.05.2020
Beiträge
73
Gefällt mir
40
Naja wie gesagt er hat auch schon lange perser und die sind auch normalgewichtig trotz Trockenfutter man muss die Kätzchen nur immer wieder mal wiegen und das trockenfutter dann auf ihr Gewicht abstimmen
 
Fee2019

Fee2019

Registriert seit
12.04.2020
Beiträge
576
Gefällt mir
2.600
Wenn du deine Kitten von klein an hattest und sie jetzt erst 8 Monate als sind ….. dann ist es bei euch aber ein absoluter "Ausnahmefall" das Kitten kein Nassfutter mögen.
Meine Fee frisst übrigens auch ausschließlich Trofu. Obwohl sie mit Nassfutter aufgewachsen ist und hier her kam. Sie hörte einfach auf zu fressen und fraß stattdessen das Trofu vom Hund.... Seit ich Trofu füttere, ist sie glücklich 🤷‍♀️ Hab wegen des Stillens mehrfach versucht, sie an Nassfutter zu bekommen, ohne Erfolg. Stattdessen trinkt sie jetzt jeden Tag ein Döschen Miamor 🙈
 
Vivien1999

Vivien1999

Registriert seit
28.05.2020
Beiträge
73
Gefällt mir
40
Naja solange es schmeckt 😁🙈
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
5.575
Gefällt mir
4.237
Sie hörte einfach auf zu fressen und fraß stattdessen das Trofu vom Hund.... Seit ich Trofu füttere, ist sie glücklich
Trockenfutter riecht einfach viel intensiver, daher wird es von Katzen auch bedeutend leichter akzeptiert und schnell bevorzugt.

Manche sagen auch, das bei Trockenfutter und auch bei einigen Nassfutter Sorten "Lockstoffe" enthalten sind, aber das kann ich nicht beurteilen und habe mich damit auch nicht beschäftigt......bei uns gibt es Trockenfutter nur mal als Ausnahme, z.B. bei großer Hitze und wir sind einige Stunden nicht im Haus, oder als geworfene Leckerli beim spielen.
Dabei ist es aber eine Tatsache, das alle vier wie ein geölter Blitz angesaust kommen, wenn sie nur das erste rascheln vom Trockenfutter hören.

Umsonst "paniert" man ja auch nicht das Nassfutter mit zerkrümelten oder gemörserten Trockenfutte, das man dann über das Nassfutter streut als "Lockmittel" wenn man eine Katze an ungewohntes Nassfutter, oder an das Nassfutter überhaupt gewöhnen möchte ….. es ist also dieser "Duftstoff" der Katzen das Trockenfutter bevorzugen lässt.

Das ändert aber auch nichts an der Tatsache, das es meist Katzen früher und öfter bei Nierenerkrankungen später trifft, die vorher viel Trockenfutter bekommen haben.
In der freien Natur würde eine Katze ja auch niemals Trockenfutter fressen …. es ist also nicht für eine Katze und ihre Bedürfnisse "artgerecht und gesund", denn Katzen können nie wirklich so viel trinken, wie sie tatsächlich als Ausgleich für die gefressene Menge Trockenfutter benötigen …. daher später dann die empfindlichen Nieren.

Das Trockenfutter vom Hund würde für Fee unerreichbar, wenn du für den Hund einen chipgesteuerten Futterautomaten nehmen würdest, da kann dann keiner mehr klauen...….. vielleicht wird das ja sowieso mal eine Überlegung für eure Katzen, wenn Sonnyboy anfängt selbstständig zu futten….. auch er sollte dann nicht Zugang zu Trockenfutter haben.
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.202
Genau. Man kann das sehr gut mit Knabbereien bei uns vergleichen. Wir greifen ja auch lieber zu Snacks, gesalzenen Nüssen, frittierten Pommes oder knusprig Paniertem und haben auf einmal unsere Tageskalorienmenge "weggefuttert" statt den ganzen Tag Rohkost oder ungewürzte Hülsenfrüchte zu knabbern. So ist es auch bei Katzen.
Trofu ist einfach erst mal lecker. So als dürften wir ausschließlich Chips, Pommes, Pizza und Süßes essen....
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
6.115
Gefällt mir
2.939
Genau. Man kann das sehr gut mit Knabbereien bei uns vergleichen. Wir greifen ja auch lieber zu Snacks, gesalzenen Nüssen, frittierten Pommes oder knusprig Paniertem und haben auf einmal unsere Tageskalorienmenge "weggefuttert" statt den ganzen Tag Rohkost oder ungewürzte Hülsenfrüchte zu knabbern. So ist es auch bei Katzen.
Trofu ist einfach erst mal lecker. So als dürften wir ausschließlich Chips, Pommes, Pizza und Süßes essen....
Kann man so nicht einfach sagen. Wir hatten schon drei Katzen, da konnte man neben dem Nassfutter einen Napf mit Trockenfutter stehen lassen. Alle drei mochten Nassfutter und ab und zu ein wenig Trockenfutter, keine der drei Katzen war dick.
Jetzt bei Nana und Simon ginge das wieder überhaupt nicht.:giggle:
 
Thema:

Vielleicht trächtige Katze

Vielleicht trächtige Katze - Ähnliche Themen

  • Kleine Amy vielleicht schwanger?

    Kleine Amy vielleicht schwanger?: Hallo erstmal an alle :) Bin ja neu hier! So zu meinem Problem: Ende Mai war ich zu einem Festival und hab meine Amy (1 Jahr alt, noch...
  • Trächtige Katzen

    Trächtige Katzen: Hallo, ich bin neu hier. Wir haben den Verdacht das unsere 1 Jährige Katze trächtig ist, doch wan schwillt der Bauch einer trächtigen Kätzin an...
  • Ist meine Katze trächtig?

    Ist meine Katze trächtig?: Hallo, Meine Katze ist geschätzt 2 Jahre alt. Ich hab sie vor kurzem vom Tierschutz aufgenommen, da es sich um eine Fundkatze handelt. Da der...
  • Schleimtropf

    Schleimtropf: Hallo ihr Lieben, also ich bin seit langem hier stille Leserin. Da es hier im Forum kompetente Mitglieder gibt entschied ich mich nun zu...
  • Trächtigkeit und kastration

    Trächtigkeit und kastration: Hallo zusammen, haben seit vier Wochen eine jetzt 11 Monate alte Katze. Sie wurde vor zwei Wochen kastriert. TA meinte, es sei wohl eine...
  • Ähnliche Themen
  • Kleine Amy vielleicht schwanger?

    Kleine Amy vielleicht schwanger?: Hallo erstmal an alle :) Bin ja neu hier! So zu meinem Problem: Ende Mai war ich zu einem Festival und hab meine Amy (1 Jahr alt, noch...
  • Trächtige Katzen

    Trächtige Katzen: Hallo, ich bin neu hier. Wir haben den Verdacht das unsere 1 Jährige Katze trächtig ist, doch wan schwillt der Bauch einer trächtigen Kätzin an...
  • Ist meine Katze trächtig?

    Ist meine Katze trächtig?: Hallo, Meine Katze ist geschätzt 2 Jahre alt. Ich hab sie vor kurzem vom Tierschutz aufgenommen, da es sich um eine Fundkatze handelt. Da der...
  • Schleimtropf

    Schleimtropf: Hallo ihr Lieben, also ich bin seit langem hier stille Leserin. Da es hier im Forum kompetente Mitglieder gibt entschied ich mich nun zu...
  • Trächtigkeit und kastration

    Trächtigkeit und kastration: Hallo zusammen, haben seit vier Wochen eine jetzt 11 Monate alte Katze. Sie wurde vor zwei Wochen kastriert. TA meinte, es sei wohl eine...
  • Top Unten