Verschiedenes Trockenfutter mischen?

Diskutiere Verschiedenes Trockenfutter mischen? im Katzen Trockenfutter Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo ihr Lieben :) und zwar geht es darum: jetzt sind endlich beide meine süßen kastriert, deshalb wollte ich ihnen beim firstTrockenfutter jetzt...

Ankeeeer

Registriert seit
10.01.2015
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Hallo ihr Lieben :)
und zwar geht es darum: jetzt sind endlich beide meine süßen kastriert, deshalb wollte ich ihnen beim
Trockenfutter jetzt welches für sterilisierte Katzen geben. Das alte Futter ist jedoch noch nicht leer und ich wollte es eigentlich nicht so gerne wegschmeißen, aber auch nicht so lange warten bis ich mit dem neuem anfangen kann. Deshalb wollte ich wissen ob ich beide eventuell auch mischen kann oder lieber nicht. Danke schonmal im Vorraus für eure Hilfe. :)
 
18.01.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Verschiedenes Trockenfutter mischen? . Dort wird jeder fündig!
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.630
Gefällt mir
16
Hallo

ich antworte jetzt nur mal ganz simpel auf Deine Frage ohne irgendwelche Empfehlungen zu geben - die mir, wie sicherlich vielen anderen, jetzt auf der Zunge brennen.

Also hier die Antwort: Ja, Du kannst das Trockenfutter mischen - ist vielleicht sogar sinnvoll, denn dann ist die Umgewöhnung von a auf b einfacher.
 
Josy1988

Josy1988

Moderator
Registriert seit
09.11.2013
Beiträge
2.253
Gefällt mir
110
ich antworte jetzt nur mal ganz simpel auf Deine Frage ohne irgendwelche Empfehlungen zu geben - die mir, wie sicherlich vielen anderen, jetzt auf der Zunge brennen
Dafür mache ich das dann mal :lol:

deshalb wollte ich ihnen beim Trockenfutter jetzt welches für sterilisierte Katzen geben
Du brauchst weder Trockenfutter, noch speziell welches für sterilisierte Katzen. Lass mich raten, das TroFu ist von Royal Canin?

Das Ganze mit Extra Kittenfutter und sonstiges Futter für "sterilisiert" oder "Rasse XYZ" ist reine Geld-Macherei.

Von den hochwertigen Nassfuttermarken gibt es "komischerweise" gar kein Kittenfutter ;)

Warum bekommen die Beiden denn kein Nassfutter? Dass Trofu nicht gut ist, ist ja allgemein bekannt ;)

Falls nicht, mach dir mal den Spaß und weiche eine Tagesportion einige Stunden in Wasser ein. Das erklärt eigentlich alles ::bg

Abgesehen von den diversen Inhaltsstoffen, die im Futter eines Carnivoren nichts zu suchen haben...

und zwar geht es darum: jetzt sind endlich beide meine süßen kastriert
Verstehen die Beiden sich denn jetzt wieder besser?
 

Ankeeeer

Registriert seit
10.01.2015
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Also jetzt bekommen sie von Royal canin ich glaub irgendwas mit sensitiv. Das hab ich von meiner stiefschwester bekommen, da ihr Kater gestorben ist. Morgen wollte ich mir auf Arbeit sanabelle sterilisiert holen. Nassfutter bekommen sie momentan noch von Felix, davon hatte ich ne ganze Menge bekommen.

Also jetzt nach der Kastration ist es auf jeden Fall besser geworden! Sie spielen wieder ganz normal miteinander u d keiner greift den anderen an :)
 
Josy1988

Josy1988

Moderator
Registriert seit
09.11.2013
Beiträge
2.253
Gefällt mir
110
Also jetzt nach der Kastration ist es auf jeden Fall besser geworden! Sie spielen wieder ganz normal miteinander u d keiner greift den anderen an :)
Das ist doch super ::bg

Beim Futter würde ich dir empfehlen, dich ein wenig einzulesen, was gutes Nassfutter ausmacht (mind. 70 % Fleisch, kein Zucker, möglichst kein Getreide etc... ).
Wenn das Felix aufgebraucht ist, würde ich mal gucken, ob sie nicht auch hochwertigeres fressen (bzw. erst mal was untermischen). Auch wenn die Dosen an sich erst mal teurer sind, kommt man am Ende ungefähr auf das gleiche, da sie von den besseren Marken viel weniger Fressen müssen ;)

Und das TroFu würde ich möglichst ganz weglassen bzw. eben nur als Leckerli. Das Sanabelle ist zumindest ein kleines bisschen besser als Royal Canin, aber dennoch würde ich als "Hauptfutter" nur Nassfutter geben.
Keine Katze trinkt soviel, um den Flüssigkeitsentzug vom TroFu ausgleichen zu können... :|
 

Ankeeeer

Registriert seit
10.01.2015
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Also sie fressen auf jeden Fall hochwertigeres. Hab sie ne Zeit lang mit ungefähr 50% Fleischanteil futter gefüttert. Mehr Anteil hab ich leider nicht bei mir auf arbeit (arbeite im futterhaus). Wenn ich finanziell wieder besser dran bin werden sie auch wieder so ein Futter nehmen. :)

Das TroFu bekommen sie nur in eine extra schale wenn ich arbeiten geh und weiß ich bin über 10 Stunden aus dem Haus.

Danke für die Tipps und Ratschläge! :)
 

Simpat

Registriert seit
13.09.2010
Beiträge
5.615
Gefällt mir
21
Im Futterhaus bei uns gibt es auch Macs und dass hat 70 % Fleischanteil soweit ich weiß.
 
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.630
Gefällt mir
16
Kleiner Joke am Rande....

Als ich hier im Forum meine Anfänge hatte und auch über das Trofu Thema "gestolpert" bin, hat mir mal ein Fori Mitglied sinngemäß geschrieben:

Wenn Du glaubst, dass Trofu gut für die Katzenzähne ist, dann putzt Du Dir die Zähne sicherlich mit Plätzchen. :roll:

Irgendwie hatte dieses Bild einen sehr nachhaltigen Eindruck auf mich gemacht.

Meine zwei bekommen auch Trofu - aber in relativ kleiner Menge und mehr um sich den Tag zu vertreiben am Fummelbrett oder in so einer Trofu Kugel, die durch die Gegend gekickt wird.
 

Ankeeeer

Registriert seit
10.01.2015
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Nicht alle Futterhäuser haben nicht immer das gleiche Sortiment. Aber ich habe gestern mal bei fast allen Marken Katzenfutter nach dem Fleischanteil geguckt und dann doch tatsächlich was mit 93% gefunden! o: (:
 

Maiglöckchen

Registriert seit
10.01.2005
Beiträge
2.644
Gefällt mir
1
Nicht alle Futterhäuser haben nicht immer das gleiche Sortiment. Aber ich habe gestern mal bei fast allen Marken Katzenfutter nach dem Fleischanteil geguckt und dann doch tatsächlich was mit 93% gefunden! o: (:
Was ist denn das für ein Futter?

Sorten wie Almo nature, Schesir, Porta 21 enthalten zwar sehr viel Fleisch, sind aber dennoch sehr unausgewogen, weil wichtige Vitamine und Mineralstoffe fehlen.

LG Silvia
 
MCJimmy

MCJimmy

Registriert seit
01.04.2015
Beiträge
7
Gefällt mir
0
TroFu und NaFu

Unser 6 kg kater frisst auch TroFu und NaFu.
TroFu Animonda Grandis vom Feinsten und für Katraten gem. ca. 30 g. je nach Bedarf frist er auf oder lässt über.
Er trinkt relativ gut von daher muss ich mir keine Gedanken machen.
2 x am Tag je 100 g. NaFu Animonda Carny Adult
Und 1 x i.d. Woche Animonda Carny Fisch.
Als Leckerli und Zusatz bekommt er Malz u. Vitaminpaste allerdings weitaus weniger als angegeben. ;-)
Und auschließlich zum Clickertraining Leckerlis.
 
Josy1988

Josy1988

Moderator
Registriert seit
09.11.2013
Beiträge
2.253
Gefällt mir
110
Er trinkt relativ gut von daher muss ich mir keine Gedanken machen.
Naja, als ehemaliges Wüstentier deckt eine Katze ihren Flüssigkeitsbedarf normalerweise ausschließlich übers Futter und ist nicht dafür ausgelegt, viel zu trinken. Nicht umsonst gibt es so viele Katzen mit Nierenerkrankungen.

Davon abgesehen trinkt in der Regel keine Katze genug, um den tatsächlichen Wasserentzug durchs Trockenfutter auszugleichen. Hast du mal den Test gemacht, und die Tagesportion TroFu für ein paar Stunden in Wasser eingeweicht? Dann sieht man erst, wie viel tatsächlich getrunken werden müsste ;)

Von daher würde ich mir durchaus Gedanken darüber machen, das Trockenfutter ganz wegzulassen. :)
Und zur Zahnpflege eignet sich eh ein Stück rohes Fleisch (außer Schwein) viel besser, wir putzen unsere Zähne ja auch nicht mit Butterkeksen ::e
 
MCJimmy

MCJimmy

Registriert seit
01.04.2015
Beiträge
7
Gefällt mir
0
...

Klar über TroFu lässt sich streiten. Da gehen die Meinungen auseinander.
Unser Trockfutter hat 3 g (3 ml) Wasseraufnahme.
 
Wolverine36

Wolverine36

Registriert seit
01.03.2022
Beiträge
1
Gefällt mir
0
Mal eine änderung die vorfahren der Katze kommen nicht aus der Wüste sondern aus der Steppe wo Wasser genug ist.Und meine Aiko trinkt dank Brunnen genug Wasser.
 
kureia

kureia

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
9.097
Gefällt mir
1.403
Der Thread ist schon von 2015 und es wird sich bestimmt keiner von denen, die geschrieben haben
mehr melden.

Aber ich möchte dir trotzdem etwas schreiben.

Die Vorfahren unsere Katzen kommen nicht nur aus der Steppe, sondern auch
siehe Link: Falbkatze: Vorfahrin der Hauskatze | ZooRoyal Magazin

Es wäre sehr schön, wenn du dich und deine Katzen vorstellen würdest.
Dann wüssten wir, mit wem wir es zu tun haben und könnten dich auch
Willkommen heißen.
Wir würden uns auch über Bilder deiner Katzen freuen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Verschiedenes Trockenfutter mischen?

Verschiedenes Trockenfutter mischen? - Ähnliche Themen

  • Welches Trockenfutter bei drei verschiedenen Katzen?

    Welches Trockenfutter bei drei verschiedenen Katzen?: Hiiiiilfe.... ich bin auf der Suche nach einem hochwertigen Trockenfutter und bin total überfordert von den ganzen Sorten ::? Außerdem kommt noch...
  • Hill’s Urinary c/d Trockenfutter 4 kg - Sack zur Spende

    Hill’s Urinary c/d Trockenfutter 4 kg - Sack zur Spende: Hallo ihr Lieben, ich weiß nicht, ob es hierhin gehört, aber ich versuche es erst einmal. Mein Seelenkater Finni ist letzte Woche von uns...
  • Applaws Trockenfutter macht krank?

    Applaws Trockenfutter macht krank?: Hallo zusammen, ichHabe mal eine Frage. Meine beiden Kater fressen derzeit neben ihrem Nassfutter sehr gerne auch Trockenfutter. Leider schaffe...
  • Kätzchen (ca 3 Wochen) frisst Trockenfutter. OK?

    Kätzchen (ca 3 Wochen) frisst Trockenfutter. OK?: Wir haben seit einigen Tagen eine Katzenfamilie in Pflege, deren Besitzerin gestorben ist. Das Kätzchen war da vielleicht 2 Wochen alt, jetzt...
  • Trockenfutter mit hohem tierischen Proteinanteil & wenig Kohlenhydraten & Getreidefrei

    Trockenfutter mit hohem tierischen Proteinanteil & wenig Kohlenhydraten & Getreidefrei: Bin heute auf das Futter gestoßen. das werde ich nach Wild Freedom ausprobieren Was sagt ihr zu der Zusammensetzung? Natural Cat
  • Ähnliche Themen
  • Welches Trockenfutter bei drei verschiedenen Katzen?

    Welches Trockenfutter bei drei verschiedenen Katzen?: Hiiiiilfe.... ich bin auf der Suche nach einem hochwertigen Trockenfutter und bin total überfordert von den ganzen Sorten ::? Außerdem kommt noch...
  • Hill’s Urinary c/d Trockenfutter 4 kg - Sack zur Spende

    Hill’s Urinary c/d Trockenfutter 4 kg - Sack zur Spende: Hallo ihr Lieben, ich weiß nicht, ob es hierhin gehört, aber ich versuche es erst einmal. Mein Seelenkater Finni ist letzte Woche von uns...
  • Applaws Trockenfutter macht krank?

    Applaws Trockenfutter macht krank?: Hallo zusammen, ichHabe mal eine Frage. Meine beiden Kater fressen derzeit neben ihrem Nassfutter sehr gerne auch Trockenfutter. Leider schaffe...
  • Kätzchen (ca 3 Wochen) frisst Trockenfutter. OK?

    Kätzchen (ca 3 Wochen) frisst Trockenfutter. OK?: Wir haben seit einigen Tagen eine Katzenfamilie in Pflege, deren Besitzerin gestorben ist. Das Kätzchen war da vielleicht 2 Wochen alt, jetzt...
  • Trockenfutter mit hohem tierischen Proteinanteil & wenig Kohlenhydraten & Getreidefrei

    Trockenfutter mit hohem tierischen Proteinanteil & wenig Kohlenhydraten & Getreidefrei: Bin heute auf das Futter gestoßen. das werde ich nach Wild Freedom ausprobieren Was sagt ihr zu der Zusammensetzung? Natural Cat
  • Schlagworte

    ,

    trockenfutter mischen katze

    ,

    darf man katzentrockenfutter mischen

    ,
    trockenfutter nassfutter mischen katzen
    , katze trockenfutter mischen, royal canin trockenfutter mit wasser mischen, kann man verschiedene Trockenfutter bei Katzen mischen, darf man verschiedene trockenfutter einer marke mischen, .ischung von trockenfutter, trockenfutter fur katzen mischen, 2 trockenfutter mischen katze, trockenfutter katze mischen, katzen trockenfutter mischen, miamor milde mahlzeit phosphor
    Top Unten