Vergesellschaftung?

Diskutiere Vergesellschaftung? im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo! Habe seit einem Jahr 2 Frettchen, die jetzt etwas über einem Jahr alt sind. Seit letztem Samstag teilt ein weiteres firstFamilienmitglied...

Fanderay

Registriert seit
22.09.2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Hallo!
Habe seit einem Jahr 2 Frettchen, die jetzt etwas über einem Jahr alt sind.
Seit letztem Samstag teilt ein weiteres
Familienmitglied mit uns die Wohnung. Grauli versteht sich anscheinend gar nicht mit den Frettchen und schlägt immer nach ihnen, nachdem sie die beiden angefaucht hat und angeknurrt hat.
Da Frettchen eigentlich genau wie Katzen fauchen und wenn ihnen etwas nicht passt einen Buckel machen, hatte ich gedacht, dass sie sich doch verstehen müssten.
Was soll ich tun?
 
22.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Vergesellschaftung? . Dort wird jeder fündig!
Melli77

Melli77

Registriert seit
23.07.2005
Beiträge
2.996
Gefällt mir
0
Ich habe leider keine Ahnung ob sich Frettchen und Katzen verstehen. Ich kann Dir nur den Tip geben, allen Tieren Zeit zu geben und Dich in Geduld zu üben.

Herzlich Willkommen hier im Forum.
 

waldquellfee

Registriert seit
28.08.2007
Beiträge
127
Gefällt mir
0
Gib den Katzen die Chance zu "fliehen" wenn die Frettchen Freigang haben. Es kann gut gehen, muß aber nicht. Mein alter Kater Stuart hat sich mit einem Frettchen der Gruppe blendend verstanden mit dem Rest überhaupt nicht. Spätestens wenn das erste Frettchen sich in einer Katzenpfote festgebissen hat und die Katze mit der Pfote wedelt und der Zwerg nicht losläßt hast Du ein richtiges Problem dieses Duo einzufangen und zu trennen. Ich halte Frettchen und Katzen in einem Zimmer nicht für eine Ideallösung. Wenn die Katzen in einem anderen Raum sind wenn die Frettchen Auslauf haben kann es gehen. Dann muß der Frettchenkäfig aber für den Rest der Zeit groß genug sein. Ich würde Frettchen und Katzen nicht unbeaufsichtigt zusammen lassen.
 

Fanderay

Registriert seit
22.09.2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Das ist ja net das Prob...

Die Frettchen bekommen ja auch nur auslauf, wenn wir dabei sind.
Und die beiden haben sich schon des öfteren jetzt eine von der Kleinen gefangen...
Sie haben dein große Zimmern, wo sie sich aus dem Weg gehen können...also haben sie da nicht so die Probleme mit...das Prob is eher, dass die Kleine mit den anderen spieeln will aber doch angst vor ihnen hat...

Danke übrigens für die Antworten! ^^
 

Uni

Gesperrt
Registriert seit
01.05.2006
Beiträge
494
Gefällt mir
1
Katzen sollte man übrigens wie Frettchen mit Artgenossen zusammen halten. Zumindest, wenn sie keinen Freigang bekommen. Frettchen sind da kein ausreichender Ersatz.
 

Fanderay

Registriert seit
22.09.2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Grauli, mein Kätzchen, will mit den Frettchen spielen, hat aber zu viel angst davor...

Zudem scheint es nicht so, als würde sie andere Spielgenossen begrüßen...sie ist total eifersüchtig, wenn ich mich mit den Frettchen und nicht mit ihr beschäftige...also bei einer Zweitkatze würde das wohl noch schlimmer werden.
 

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Nö - eine zweite Katze wäre im Gegensatz zu den Frettchen ja ein passender Spielpartner für sie, und somit eine Bereicherung und keine Konkurrenz.
 

waldquellfee

Registriert seit
28.08.2007
Beiträge
127
Gefällt mir
0
ich würde auch sagen, besorg einen Katzenkumpel. Zwei Katzen können sich miteinander beschäftigen und das "entlastet" Dich, so dass Du ohne Eifersuchtsszenen der Katzen mit den Frettchen spielen kannst. Klar werden sie genau dann mit Dir kuscheln/toben/spielen wollen wenn Du die Frettchen bespaßt, aber sie werden merken, dass Du alle lieb hast und dass alle ihr Recht auf Zuwendung bekommen.
 
Thema:

Vergesellschaftung?

Vergesellschaftung? - Ähnliche Themen

  • Dominanzverhalten?

    Dominanzverhalten?: Hallo, im Dezember ist unser alter Kater verstorben, weil unsere 19 jährige Katze danach richtig viel geschrien hat, haben wir 4 Wochen später...
  • Vergesellschaftung von Katzen und Hund - wann abbrechen?

    Vergesellschaftung von Katzen und Hund - wann abbrechen?: Hallo ihr Lieben! Ich bin neu hier und habe mich bei euch registriert, weil ich ein für mich sehr wichtiges Anliegen habe und gerne eine...
  • Unsauberkeit vs. Protestpinkeln ?

    Unsauberkeit vs. Protestpinkeln ?: Hallo zusammen! Nachdem ich 12 Jahre lang zwei sich bei bester Gesundheit erfreuender Katzen (Geschwister (Haus-)Kater + Katze) hatte, ist...
  • Schwierige Vergesellschaftung

    Schwierige Vergesellschaftung: Hallo Katzenfreunde Eine Bekannte von mir hat ein Problem mit ihren Katzen. Sie hat einen europäisch Kurzhaar Kater (10J), eine Bengalkatze (5J)...
  • Vergesellschaftung-brauche Rat

    Vergesellschaftung-brauche Rat: Hallo Leute! Weiß langsam nicht mehr weiter, deshalb bin ich nun zu diesem Forum gestoßen Würde gerne mal eure Meinung zu meinen beiden Katzen...
  • Ähnliche Themen
  • Dominanzverhalten?

    Dominanzverhalten?: Hallo, im Dezember ist unser alter Kater verstorben, weil unsere 19 jährige Katze danach richtig viel geschrien hat, haben wir 4 Wochen später...
  • Vergesellschaftung von Katzen und Hund - wann abbrechen?

    Vergesellschaftung von Katzen und Hund - wann abbrechen?: Hallo ihr Lieben! Ich bin neu hier und habe mich bei euch registriert, weil ich ein für mich sehr wichtiges Anliegen habe und gerne eine...
  • Unsauberkeit vs. Protestpinkeln ?

    Unsauberkeit vs. Protestpinkeln ?: Hallo zusammen! Nachdem ich 12 Jahre lang zwei sich bei bester Gesundheit erfreuender Katzen (Geschwister (Haus-)Kater + Katze) hatte, ist...
  • Schwierige Vergesellschaftung

    Schwierige Vergesellschaftung: Hallo Katzenfreunde Eine Bekannte von mir hat ein Problem mit ihren Katzen. Sie hat einen europäisch Kurzhaar Kater (10J), eine Bengalkatze (5J)...
  • Vergesellschaftung-brauche Rat

    Vergesellschaftung-brauche Rat: Hallo Leute! Weiß langsam nicht mehr weiter, deshalb bin ich nun zu diesem Forum gestoßen Würde gerne mal eure Meinung zu meinen beiden Katzen...
  • Schlagworte

    einzelkatze vergesellschaften

    Top Unten