Verfärbung des Fells schwarz --> weiß

Diskutiere Verfärbung des Fells schwarz --> weiß im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Ihr Lieben, wie Ihr wißt, haben wir hier in der Wetterau im Moment ja nicht nur unsere drei Grazien zu versorgen, sondern auch Sina, die...

Zorro

Registriert seit
07.11.2002
Beiträge
516
Gefällt mir
0
Hallo Ihr Lieben,

wie Ihr wißt, haben wir hier in der Wetterau im Moment ja nicht nur unsere drei Grazien zu versorgen, sondern auch Sina, die Katze unserer Vermieter,
deren Revierverteidigungsqualitäten wir hier an anderer Stelle schon beschrieben haben.

Als wir hier vor bald fünf Jahren einzogen, war Sina fast ein Ebenbild unserer Sita -- pechschwarz, mit einem weißen Fleck auf der Brust.

Seit etwa zwei Jahren hat sich jedoch ihr linkes Hinterbein begonnen zu verfärben und wird immer weißer. Mittlerweile ist fast das ganze Bein weiß.

Das ist bestimmt nichts Schlimmes (Sina ist immer putzmunter), aber es wundert uns irgendwie schon. Habt Ihr so etwas schon mal beobachtet? Woher kann so etwas kommen?

Viele Grüße,
Klaus
 
14.03.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Verfärbung des Fells schwarz --> weiß . Dort wird jeder fündig!

gismosue

Registriert seit
05.10.2002
Beiträge
246
Gefällt mir
0
Hallo Klaus,

Sita, Sina - mensch Du bringst mich ganz durcheinander.................


Sina - wie alt ist die gute "Kampfkatze"? ´tschuldigung mußte so lachen als ich Deinen Bericht gelesen habe....also ist sie im Vergleich zu den "Grazien" halt ne Kampkatze :lol: - Sorry muß schn wieder lachen!

Aber zum Thema - wie alt ist Sina?? Kann es nicht sein, daß sie einfach grau wird? Mein Kasimir war erheblich ergraut als er ging....von wegen pechschwarzer Kater, war nimmer!

Grüßle
 

Zorro

Registriert seit
07.11.2002
Beiträge
516
Gefällt mir
0
Hallo Sue,

ich gebe zu, daß die Namensgebung für etwas Verwirrung sorgen kann ... aber die äußerliche Ähnlichkeit von Sina und Sita hat vielleicht zusammen mit der Namensähnlichkeit dafür gesorgt, daß wir diese Wohnung bekamen. :D

Sina ist etwa acht oder neun Jahre alt. Jünger als unsere Sita. Ihr Bein ist auch nicht durchgehend weiß, sondern gesprenkelt. Es wird aber immer weißer. :D

Ob sie da mal früher eine Verletzung hatte? Wir tappen im Dunkeln.

Viele Grüße,
Klaus
 

gismosue

Registriert seit
05.10.2002
Beiträge
246
Gefällt mir
0
hmmm..............acht, neun Jahre - vielleicht kriegt sie einfach nur graue Haare???

Sie erscheint mit ja recht fit und agil zu sein :lol: (neee, ich sag nix - könnte uns aber auch früh am Morgen mal so passieren :lol: ) - also fit ist sie, aber älter in diesem Sinne ist sie auch schon! Und geprenkelt - spricht für langsames ergrauen - oder war bei Dir von heute auf morgen alles grau?? Also siehst Du - braucht Zeit...... :lol: Und auch Katzen werden grau...Kann ich seit Kasi mit gutem Gewissen bestätigen!

Sorgt Euch nicht zuviel - ist doch in guten Händen, das "Treppenhausmonster" :lol: - sie altert halt.

Denke ich

trotzdem nachdenkliche
 

Zorro

Registriert seit
07.11.2002
Beiträge
516
Gefällt mir
0
spricht für langsames ergrauen - oder war bei Dir von heute auf morgen alles grau??
Nee, schleichend. Iris versucht mir seit Jahren ständig so ein Spezial-Shampoo anzudrehen, das mir angeblich meine ursprüngliche Haarfarbe zurückgeben soll.

Ich weigere mich bislang standhaft mit dem Argument, meine grauen Schläfen seien ja wohl für das weibliche Geschlecht bestimmt halbwegs interessant.

Das ist allerdings ein Fehler. Dann kriege ich erst recht Druck. :lol:

Viele Grüße,
Klaus
 

Anonymous

Gast
Hallo Klaus,

mhmm...hat die Sina denn Schuppen und/oder trockene Haut? Meine damalige Miez (war eine brown torby mit weiß), hatte mal ganz schlechtes Fell mit Schuppen und einigen trockenen Haarbüscheln. Die Haarwurzeln der trockenen Haarbüschel waren wohl nicht mehr so gut durchblutet, die Haare an dieser Stelle wurden ganz hellgrau. Diese einzelnen, wenigen Büschel sind dann auch ausgefallen bzw. konnte ich rauskämmen, sie waren auch ein wenig verfilzt. Mit besserem Futter und Ergänzungsmitteln (Hefe, Fettsäuren, Vit.B usw. usw.) ist das dann besser geworden, und ihr Fell wurde wieder glänzend und auch die grauen Stellen verschwanden. Da war sie übrigens 6 Jahre alt.

Könnte also ein Fell/Hautproblem sein, dass auch mal hormonelle Ursachen haben kann (hat sie irgendwelche Medikamente bekommen?), muss aber nicht. Könnte auch genauso gut eine natürliche Ergrauung aufgrund des Alters sein.

Vielleicht probiert ihr es einfach mal mit Haut/Fellpflegeprodukte (alles was die Haarwurzeln pflegt, mit vielen Fettsäuren)?

Eine Orientalin, oder ein Mischling mit orientalischen Anteilen, ist sie nicht zufällig? Da ist ein heller werden des Fells mit den Jahren ja normal.
 

Zorro

Registriert seit
07.11.2002
Beiträge
516
Gefällt mir
0
Hallo Wolke,

Sina hat ein einwandfreies Fell, das auf uns einen glänzenden und gesunden Eindruck macht.

Sie ist keine Orientalin, sondern eine schwarze Hauskatze.

Über ihre Geschichte wissen wir nicht detailliert Bescheid; sie ist ja auch nicht unsere Katze.

Auf die Theorie mit einer früheren Verletzung sind wir deshalb gekommen, weil unsere Sita, als sie noch Freigängerin war, sich einmal fürchterlich die Seite aufgerissen hat und an der Narbenstelle sich inzwischen auch ein paar weiße Härchen ansammeln.

Aber daß sich ein komplettes Bein nach Leopardenmuster von schwarz nach weiß färbt, das haben wir noch nicht gesehen. Und es ist nur das linke Hinterbein.

Wie gesagt, Sina ist quieklebendig und gesund. Wir finden es nur kurios.

Viele Grüße,
Klaus
 

russian

Gast
Hallo Klaus,

Sina ist eigentlich genetisch weder ganz schwarz noch weiß, sie hat einen Scheckungsfaktor. Der Weißscheckungsfaktor tritt in seiner Verteilung sehr willkürlich auf, ein Züchter kann das auch nicht beeinflußen, vielleicht liegt die Verfärbung von Sina daran. Ich muß allerdings sagen, ich habe auch noch nicht gehört, daß Veränderungen der Farbe bis ins hohe Alter stattfinden, bisher kannte ich nur das Nachdunkeln, daß man z.B. bei den Pointkatzen findet, was aber genetisch etwas anders bedingt ist.
Aber eine Hauskatze ist eigentlich für jede Überraschung gut :)

Viele Grüße
Russian
 

Kathy

Registriert seit
22.08.2002
Beiträge
2.227
Gefällt mir
0
Hallo, Klaus!
Eine Antwort kann ich dir auf deine Frage auch nicht geben.
Bei Peewee ist mir im Laufe der Jahre auch aufgefallen, daß eine münzgroße, weiß-schwarz behaarte Stelle im Laufe der Zeit um einiges größer gworden ist. Ebenso hat sich die Pigmentierung ihrer Unterlippe schon vor ein paar Jahren verändert. Sie ist nicht mehr total dunkel sondern halb rosa, halb schwarz. Es scheint zumindest öfters vorzukommen, aber Ursachen???
 
Thema:

Verfärbung des Fells schwarz --> weiß

Verfärbung des Fells schwarz --> weiß - Ähnliche Themen

  • Tote Katze

    Tote Katze: Hallo guten Tag, meine Nachbarin hat heute ihre tote Katze gefunden. Sie war eine Perserkatze und wurde schon 10 Tage vermisst.Sie lag da, das...
  • Katze hat weichspülmittel im Fell

    Katze hat weichspülmittel im Fell: Hallo, ich habe da so ein kleines Problem...meine Katze Chleo hat aus versehen Spülmittel (Kuschelweich Sommerwind) umgestoßen und hat etwas ins...
  • Hilfe meine Katze verliert immer extrem viel Fell

    Hilfe meine Katze verliert immer extrem viel Fell: Hallo! Brauch mal Euren Rat und Eure Erfahrung... Meine Norwegische Waldkatze verliert das ganze Jahr über viel Fell, ist das Normal??? Ich...
  • Wie lange ändert sich das Fell von Katern

    Wie lange ändert sich das Fell von Katern: Hallo, Komme direkt zum Punkt. Wie lange verändert sich das Fell von Katern Farbmäßig? Ich frag, weil Jimmy erstaunlicher weise am Bauch immer...
  • fell lücken, arzt weis nicht weiter

    fell lücken, arzt weis nicht weiter: hallo ihr lieben ich hab große sorgen wegen meiner älteren katze :kreisch: undzwar, hat sie felllücken auf beiden seiten zimlich groß und sieht...
  • Ähnliche Themen
  • Tote Katze

    Tote Katze: Hallo guten Tag, meine Nachbarin hat heute ihre tote Katze gefunden. Sie war eine Perserkatze und wurde schon 10 Tage vermisst.Sie lag da, das...
  • Katze hat weichspülmittel im Fell

    Katze hat weichspülmittel im Fell: Hallo, ich habe da so ein kleines Problem...meine Katze Chleo hat aus versehen Spülmittel (Kuschelweich Sommerwind) umgestoßen und hat etwas ins...
  • Hilfe meine Katze verliert immer extrem viel Fell

    Hilfe meine Katze verliert immer extrem viel Fell: Hallo! Brauch mal Euren Rat und Eure Erfahrung... Meine Norwegische Waldkatze verliert das ganze Jahr über viel Fell, ist das Normal??? Ich...
  • Wie lange ändert sich das Fell von Katern

    Wie lange ändert sich das Fell von Katern: Hallo, Komme direkt zum Punkt. Wie lange verändert sich das Fell von Katern Farbmäßig? Ich frag, weil Jimmy erstaunlicher weise am Bauch immer...
  • fell lücken, arzt weis nicht weiter

    fell lücken, arzt weis nicht weiter: hallo ihr lieben ich hab große sorgen wegen meiner älteren katze :kreisch: undzwar, hat sie felllücken auf beiden seiten zimlich groß und sieht...
  • Schlagworte

    katzen weiß verfärbung

    ,

    fell verfärbt sich und geht aus

    ,

    katzenfell verfärbt sich weiß

    ,
    kater schwarzes fell hell verfärbt
    , katze verfärbung fell
    Top Unten