Veränderte Ballen an beiden Vorderpfoten

Diskutiere Veränderte Ballen an beiden Vorderpfoten im Krankheiten-Äußere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallöchen zusammen. Mein kenny macht mir mal wieder sorgen. Er hatte schon seit langer zeit immer mal wieder verschorfte Ballen. und zwar nur die...

chi

Registriert seit
17.09.2006
Beiträge
74
Gefällt mir
0
Hallöchen zusammen. Mein kenny macht mir mal wieder sorgen. Er hatte schon seit langer zeit immer mal wieder verschorfte Ballen. und zwar nur die, die einzeln, weiter hinten an den Pfoten sind. ich weiss leider nicht, ob die ne besondere bezeichnung haben. nun, beim vorletzten tierarztbesuch hat die frau doktor die ballen gesehen, die ein wenig schorf hatten und leicht rissig aussahen. Sie sagte, wenn das mal schlimmer werden sollte, sollten wir sofort in die klinik kommen zum untersuchen. Nunja, montag nacht, als mein freund und ich von der spätschicht
kamen, hatte ich den kleinen streuner kurz auf dem schoß. ne weile später sah ich relativ frisches blut an meinem arm und hatte gleich den dicken im verdacht. der eine ballen hat wirklich geblutet, der andere war dunkelbraun. also beide waren schlimmer als ich sie je gesehen hatte. Gleich am nächsten Morgen sind wir in die Tierklinik gefahren. der doc hat sich die ballen genau angesehen und ihn kurz untersucht (er lässt sich beim tierarzt kaum (!) anfassen und wehrt sich mit allem was er hat). er fragte auch, ob wir mit ihm mal im süden gewesen wären...? Waren wir nicht, der kater kommt lediglich aus österreich, ist mit ca 1,5 jahren nach deutschland gezogen und seit dem war er hier bei mir. Er hat ihm dann ein antibiotika gespritzt und mit tabletten für 5 tage mitgegeben. ausserdem eine jodsalbe, die ich ihm so oft ich kann auf die ballen tupfe. Und dann sagte der doc noch was, was mich sehr besorgt, aber ich hab zu dem thema bisher nichts im net gefunden und hatte wegen der spätschicht auch kaum zeit, gescheit zu suchen... er sagte, wenn es mit dem antibiotika nicht weg geht, müsse man an etwas "tumoröses" denken...*panik* was kann er damit genau gemeint haben?! Er sagte, auffällig sei, dass er es an beiden pfoten hätte... kennt sich da zufällig jemand mit aus und kann mich ein wenig aufklären? Ich hab mit meinem stinker schon so vieles durchgemacht... wenn ich das wort "tumor" schon höre, stellt es sich mir ganz übel die nackenhaare auf:cry:

bin für jede info und jeden link dankbar.

lieben gruß, chi + kenny
 
12.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Veränderte Ballen an beiden Vorderpfoten . Dort wird jeder fündig!

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Hallo Chi,

ich kann nur vermuten, dass der Tierarzt an eine Art Hautkrebs denkt. Dazu würde auch die Frage nach dem "Süden" passen. Von spanischen und griechischen Tierheimen hab ich gehört, dass sie dort immer wieder Tiere haben, die durch die starke Sonnenbestrahlung Krebs bekommen. Weisse Katzen sind wohl besonders gefähret weil ihre Haut empfindlicher auf das Sonnenlicht reagiert. Allerings sind da fast immer als erstes die Ohren betroffen, weil dort das Fell keinen Schutz bietet.

Wo wohnst Du denn? Vielleicht kann Dir jemand einen Tierarzt in der Nähe empfehlen, der auf Hautkrankheiten spezialisiert ist. Antibiotika und Jodsalbe erscheint mir ein etwas "hilfloser" Ansatz. Bitte achte auch unbedingt darauf, dass der Kater die Salbe nicht ableckt, Jod steht im Verdacht für Katzen giftig zu sein.

Hier gibt es noch eine informative Seite rund um das Thema Hautkrankheiten von einer spezialisierten Tierärztin: http://www.hauttierarzt.de/sprechstunden.html. Vielleicht kann man Dir auch da weiterhelfen oder Dir wenigstens einen Kollegen aus Deiner Umgebung empfehlen.

Alles Gute!
 

Grizzly

Gast
Hallo Chi,

ich hab nur theorethisches Wissen darüber, aber vielleicht hilft dir Martinas Beitrag zur Plasmazelluläre Pododermatitis weiter?

Hier findest du evtl. Angaben, die dir weiterhelfen könnten.
 

chi

Registriert seit
17.09.2006
Beiträge
74
Gefällt mir
0
hallo ihr beiden, danke für eure beiträge. ich hab mich da ein bissl durchgelesen und bin wirklich schier am ende. Ich hab auch gelesen, dass solche ballenveränderungen oft anzeichen für tumore an gallenblase oder bauchspeicheldrüse sind und die prognose für eine gesundung ungünstig ist. Ich werd kenny am samstag morgen einpacken und wieder in die klinik fahren. wir sind immer in der tierklinik ludwigsburg. die hat einen ausgezeichneten ruf, eigentlich. http://www.tierklinik-ludwigsburg.de/ ich hab furchtbare angst um meinen kleinen stinker und bete, dass es nicht so schlimm ist, wie ich befürchte. die ballen sehen heute noch nicht besser aus. vor allem der rechte. wenn ich mal ne gelegenheit finde werd ich ein foto machen. muss leider erstmal zur arbeit.

danke nochmal, chi
 
Thema:

Veränderte Ballen an beiden Vorderpfoten

Veränderte Ballen an beiden Vorderpfoten - Ähnliche Themen

  • HILFE! Pilz? Milben? veränderte Haarwurzeln?!

    HILFE! Pilz? Milben? veränderte Haarwurzeln?!: Hallo ihr Lieben, nachdem das jucken trotz (fast)weggang der nicht-krabbelnden weißen Körner (siehe hierzu...
  • Hühnerauge/Hornhaut am Ballen

    Hühnerauge/Hornhaut am Ballen: Hallo zusammen, meine Lotte hat an einer Vorderpfote am Ballen eine weiße ca. 3 mm runde Verhärtung. Sieht aus wie verhärtete...
  • Haut pellt sich vom Ballen ab

    Haut pellt sich vom Ballen ab: Hallo, seit jeher pellen die Ballen bei meinem Kater. Als ich ihn neu hatte und als Kitten bei meinem Tierarzt vorstellte, meint dieser...
  • angeschwollene ballen

    angeschwollene ballen: liebe foris, vielleicht koennt ihr mir helfen, die kleine ragnolino wieder "auf die pfoten zu bringen". Ragnolino hat sich im alter von drei...
  • Ballen aufgeschrabbt

    Ballen aufgeschrabbt: Hallo liebe Foris, mein kleines Katerle Fino hat sich heute morgen den "kleinen" Ballen an seiner linken Vorderpfote aufgeschrabbt, so dass es...
  • Ähnliche Themen
  • HILFE! Pilz? Milben? veränderte Haarwurzeln?!

    HILFE! Pilz? Milben? veränderte Haarwurzeln?!: Hallo ihr Lieben, nachdem das jucken trotz (fast)weggang der nicht-krabbelnden weißen Körner (siehe hierzu...
  • Hühnerauge/Hornhaut am Ballen

    Hühnerauge/Hornhaut am Ballen: Hallo zusammen, meine Lotte hat an einer Vorderpfote am Ballen eine weiße ca. 3 mm runde Verhärtung. Sieht aus wie verhärtete...
  • Haut pellt sich vom Ballen ab

    Haut pellt sich vom Ballen ab: Hallo, seit jeher pellen die Ballen bei meinem Kater. Als ich ihn neu hatte und als Kitten bei meinem Tierarzt vorstellte, meint dieser...
  • angeschwollene ballen

    angeschwollene ballen: liebe foris, vielleicht koennt ihr mir helfen, die kleine ragnolino wieder "auf die pfoten zu bringen". Ragnolino hat sich im alter von drei...
  • Ballen aufgeschrabbt

    Ballen aufgeschrabbt: Hallo liebe Foris, mein kleines Katerle Fino hat sich heute morgen den "kleinen" Ballen an seiner linken Vorderpfote aufgeschrabbt, so dass es...
  • Schlagworte

    veränderte pfoten

    ,

    veränderte katzen pfoten

    ,

    verschorfte ballen

    ,
    ballenveränderung katze
    , Pfoten und ballenveränderung bei katze, Katze veränderteballenfarbe
    Top Unten