Urlaub - Kitten mitnehmen?

Diskutiere Urlaub - Kitten mitnehmen? im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo, brauche mal Erfahrungsberichte. Wir haben zwei Kitten, die mit unserem Hund zusammen aufwachsen und sich supergut verstehen. Nun werden wir...

cassy1805

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
50
Gefällt mir
0
Hallo,
brauche mal Erfahrungsberichte. Wir haben zwei Kitten, die mit unserem Hund zusammen aufwachsen und sich supergut verstehen. Nun werden wir im November eine Woche in Urlaub fahren. Meine leider verstorbenen
Katzen wurden von meinen Eltern versorgt, aber sie waren ja auch schon älter. Sie würden auch die Kleinen (dann 7 Monate) einmal täglich versorgen. Aber das wäre natürlich nur ca. 1 Stunde am Tag. Somit wären sie 23 Stunden alleine. Natürlich schlafen sie viel, aber ich habe doch Bedenken.
Nun haben wir ein Ferienhaus gebucht. Der Hund kommt natürlich mit und ich hätte auch die Möglichkeit die Katzen mitzunehmen. Es wären 4 Stunden Fahrt bis dahin und da könnten sie sich natürlich im Haus frei bewegen.

Würde mich über eure Meinungen freuen.

LG Andrea
 
21.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Urlaub - Kitten mitnehmen? . Dort wird jeder fündig!

Emmy

Gast
...ich würde sagen, das hängt davon ab wie die beiden Süßen dem Autofahren generell gegenüber stehen?
Unsere Mietz z.B. liebt Autofahren und findet sich auch problemlos in fremden Umgebungen zurecht, aber das ist ja eher nicht ganz so katzentypisch::?.
Wir haben das damals einfach immer mal wieder getestet, sind nur um den Block gefahren und dann immer ein wenig weiter - kein Problem.
Wenn für Deine die Fahrerei allerdings puren Stress bedeuten, würde ich sie lieber zu Hause lassen in ihrer gewohnten Umgebung.

LG, Michaela
 

Theodors-mum

Registriert seit
18.09.2007
Beiträge
177
Gefällt mir
0
Hallo,
ich kann aus Erfahrung sagen, ich würde sie mitnehmen. Hab meinen kleinen Theo jetzt 3 Wochen und vor 14 Tagen - er war gerade eine Woche bei uns - mussten wir übers Wochenende weg. Zusammen waren es dann zwar nur von Samstag Mittag bis Sonntag abend. Unseren Großen konnten wir Problemlos einmal allein lassen, aber das Baby, Durchfall und Antibiotika und außerdem bekam er noch Milch und das alle 6 Stunden spätestens. Ihn jemanden aufs Auge drücken kam für mich nicht in Frage, schließlich kann man doch bei der erst besten Gelegenheit nicht einfach die Verantwortung abgeben.
Also Katerchen wurde mitgenommen und es hat ihn überhaupt nicht geschadet. Nach kurzer Zeit hatte er sich in meiner elterlichen Wohnung eingelebt und tollte rum, als wär er nie woanders gewesen.
Außerdem denke ich, die beiden werden sich an den Hund halten und da dann wenigstens die Menschen und Hunde herum vertraut sind, wird es ihnen nix ausmachen!
Ich habe auch gelesen, dass Katzen etwas offener werden und nicht so verängstigt sind, wenn sie im Kittenalter mit vielen verschiedenen Dingen konfrontiert worden sind.
 

Emmy

Gast
jap, das uns unsere TÄ auch erzählt und es stimmt (zumindest bei uns)
 

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Ich glaube ich würde es versuchen! Deine sind noch jung, sie können sich ans Reisen gewöhnen. Mein Kater kommt auch immer mit, und er kennt außer meiner Wohnung noch 3 andere Wohnungen, in denen er sich nach kurzer Zeit auch wie zu Hause fühlt.
 
SabineSabine

SabineSabine

Registriert seit
28.03.2004
Beiträge
4.349
Gefällt mir
2
Hallo Andrea, ::w

sind deine Beiden Freigang gewöhnt? Dann würde ich es mir gut überlegen.
Wenn sie in der Wohnung gehalten werden und das Autofahren "aushalten", wäre es machbar, so denke ich.

::w
 
Santino

Santino

Registriert seit
21.02.2005
Beiträge
12.244
Gefällt mir
0
Wir haben unsere zwei von klein auf immer mitgenommen, sofern es möglich war. Hat super geklappt und auch heute sind sie für jede Reise zu begeistern.
 

raggie

Registriert seit
18.08.2005
Beiträge
1.567
Gefällt mir
0
Ich würde sie mitnehmen, wenn sie da nicht aus Versehen abhauen können....

Betty
 

pluto

Registriert seit
27.08.2007
Beiträge
254
Gefällt mir
0
Wir nehmen unseren Blacky (5 Monate) auch immer mit. Im Schnitt fahren wir 5 Stunden und dann meistens Nachts. Blacky schläft dann immer hinten im Auto und ist natürlich angeschnallt.

Ich würde aber deine Kitten an ein Geschirr gewöhnen, damit du sie im Auto anschnallen kannst, die ganze Zeit in der Box ist sicher keine gute Idee.

Auch würde ich sie auf kurze Strecken mitnehmen. Bevor meine Schwiegerelten mir den Blacky gebracht haben, sind sie mit ihm zum tanken, einkaufen etc gefahren. Immer nur kurze Strecken, dann mal bis zu 2 Stunden.

Auch jetzt nehme ich ihn ab und zu auf kurzen Strecken mit.

Mein TA hat schon gesagt, dass es ein sehr ungewöhnlicher Kater ist, da er keine Angst kennt, menschenfreundlich ist, sich sehr schnell einlebt und sie sagte, dass er mal ein richtig frecher wird. Ich frage mich jetzt nur, warum sie gesagt hat, er "wird" ich dachte er ist schon.:lol:.

Es hängt also sehr davon ab, ob sich deine Katzen schnell eingwöhnen. Mit Blackys geplanten Spielkamaraden, der jetzt zwei Etagen über uns wohnt, kann man das auf keinen Fall machen.

Aber wenn es geht, dann wünsche ich euch eine gute Fahrt und einen schönen Urlaub
 

Babsallee

Registriert seit
27.08.2007
Beiträge
60
Gefällt mir
0
Also ich würde die beiden mitnehmen. meinen pippo habe ich sogar mit nach italien genommen. erst geflogen und nach 3wochen 18stunden mit dem zug zurück. alles kein problem.
ich würd auch sagen, probier einfach mal das autofahren aus. 4stunden sind ja nicht allzu lang
 

ManuRosa

Registriert seit
01.09.2006
Beiträge
2.785
Gefällt mir
2
Ich würde die beiden auch mitnehemen. Ich habe Kira auch immer mit zu meinen Eltern (3Stunden Autofahrt) genommen und Tessy wird das auch noch erleben::bg

LG
Manu
 

cassy1805

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
50
Gefällt mir
0
Danke für eure Antworten. Ich denke wir werden sie mitnehmen. Dann sind
sie zwar tagsüber auch mal alleine wenn wir die Gegend erkundigen, aber morgens, abends und nachts wären sie nicht alleine. ::bg Und ich denke dann sind sie auf keinen Fall so einsam und da die zwei Rabauken sehr neugierig sind, werden sie sicher gerne das Ferienhaus erkunden.


Ich würde sie auch sonst zu sehr vermissen. :oops:

LG Andrea
 
Thema:

Urlaub - Kitten mitnehmen?

Urlaub - Kitten mitnehmen? - Ähnliche Themen

  • Katzen im Urlaub alleine lassen

    Katzen im Urlaub alleine lassen: Hallo Leute, ich weiß es gibt schon sehr viele Beiträge über das alleine lassen von Katzen. Aber ich lasse meine Katzen jetzt zum ersten Mal...
  • Wohin mit den Miezen im Urlaub?

    Wohin mit den Miezen im Urlaub?: Hallo ihr Lieben! Unser Urlaub steht nun in drei Wochen an und ich bin mir noch etwas unschlüssig, was ich mit den Miezen mache. Lieber Zuhause...
  • Urlaub mit Katzen

    Urlaub mit Katzen: Huhu, wenn es mir und meiner Mutti gesundheitlich so geht das wir fahren können (ist ja nicht weit von mir aus), dann machen meine Ma...
  • Urlaubsbetreuung

    Urlaubsbetreuung: Hallo zusammen, nachdem meine Schwester mich versetzt hat und Mallorca in der vergangenen Woche "abgesoffen" ist, habe ich kurz entschlossen...
  • Katzenbetreuung im Urlaub

    Katzenbetreuung im Urlaub: Wie macht ihr das mit euren Katzen wen ihr im Urlaub seit? Wir gehen bald 2 Wochen in den Urlaub und meine Nachbarin die, die letzten 2 Jahre...
  • Ähnliche Themen
  • Katzen im Urlaub alleine lassen

    Katzen im Urlaub alleine lassen: Hallo Leute, ich weiß es gibt schon sehr viele Beiträge über das alleine lassen von Katzen. Aber ich lasse meine Katzen jetzt zum ersten Mal...
  • Wohin mit den Miezen im Urlaub?

    Wohin mit den Miezen im Urlaub?: Hallo ihr Lieben! Unser Urlaub steht nun in drei Wochen an und ich bin mir noch etwas unschlüssig, was ich mit den Miezen mache. Lieber Zuhause...
  • Urlaub mit Katzen

    Urlaub mit Katzen: Huhu, wenn es mir und meiner Mutti gesundheitlich so geht das wir fahren können (ist ja nicht weit von mir aus), dann machen meine Ma...
  • Urlaubsbetreuung

    Urlaubsbetreuung: Hallo zusammen, nachdem meine Schwester mich versetzt hat und Mallorca in der vergangenen Woche "abgesoffen" ist, habe ich kurz entschlossen...
  • Katzenbetreuung im Urlaub

    Katzenbetreuung im Urlaub: Wie macht ihr das mit euren Katzen wen ihr im Urlaub seit? Wir gehen bald 2 Wochen in den Urlaub und meine Nachbarin die, die letzten 2 Jahre...
  • Schlagworte

    katzen im urlaub mitnehmen

    ,

    kitten über wochenende mitnehmen ?

    ,

    Top Unten