Unwiderstehliche Leckerlis gesucht

Diskutiere Unwiderstehliche Leckerlis gesucht im Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Ich möchte mich zum Anlocken und Bestechen meiner Streunerkatzenfamilie mit richtig unwiderstehlichen Leckerlis eindecken. Die Katze hält ja...
2kittenmami

2kittenmami

Registriert seit
15.08.2019
Beiträge
1.277
Gefällt mir
1.987
Ich möchte mich zum Anlocken und Bestechen meiner Streunerkatzenfamilie mit richtig unwiderstehlichen Leckerlis eindecken. Die Katze hält ja mindestens 2 Meter Sicherheitsabstand, aber der
würde sich vielleicht reduzieren lassen, wenn auf halbem Weg etwas liegen würde, dem sie nicht widerstehen kann. Auch die Kitten fressen schon fleißig NaFu und würden sich vielleicht bestechen lassen...

Also her mit euren Tipps, ich hab ja keine Ahnung von Leckerlis, da wir keine füttern. Und ich denke es sollte eher was "beute-ähnliches" sein, wir haben ein bisschen TroFu hingestellt, da wussten sie nicht so recht was sie damit anfangen sollen.
 
26.11.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unwiderstehliche Leckerlis gesucht . Dort wird jeder fündig!
Fania

Fania

Registriert seit
23.10.2019
Beiträge
2.232
Gefällt mir
2.680
Meine Katzen lieben "Thrive", eine preiswertere aber auch leckere Variante gibts von Miamor. Wenn du eine Spur mit diesen Leckerlis legst, kommen sie vielleicht ganz nah zu dir. :p

Ist das von catz finefood etwas Ähnliches?
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
6.948
Gefällt mir
4.976
Hey
Meine Katzen stehen total auf die Leckerxhen die auch Jo füttert, allerdings kaufe ich die von ner anderen Firma.
Was du bei deinen Streuner aber auch mal versuchen kannst ist frisches Herz oder Leber.
Kitty und Nala würden da tatsächlich alles für machen.
Vielleicht nehmen Streuner das ehr als die meisten gekauften die ja iwie oft auch was von Trofu haben.
 
xtinez

xtinez

Registriert seit
05.08.2008
Beiträge
666
Gefällt mir
243
Keine Frage:
Schabefleisch!
Also Tatar.
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
12.120
Gefällt mir
6.863
Dreamies :lol:
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
4.549
Gefällt mir
4.375
Ganz ehrlich, bei Streunerkatzen ist normalerweise das beste Leckerli ein Stück rohes Fleisch!
Meine liebten von Anfang an Huhn und Rind, gut gingen auch Hühnerherzen und Hühnerleber. Davon ein paar Stückchen hingelegt.....
Fleisch hat den Vorteil, dass man darin bei Bedarf auch Tabletten verstecken kann.
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
7.431
Gefällt mir
5.701
Hühnerherzen und Hühnerleber fressen bei uns nur Emma und Flecki ….. die beiden anderen riechen nur und drehen sich dann meist ab.

Unwiderstehlich sind bei uns für alle schon lange und auch noch immer diese Mini-Würstchen von Rossmann …. Mini-Würstchen mit Käse, Schinken, Leberwurst & Salami online kaufen | Winston | Marken | rossmann.de ……

die in kleinen abgebrochenen Stückchen als Spur ausgelegt, da komme ich mir dann vor wie der "Rattenfänger von Hameln", alle unsere Katzen folgen nicht nur dieser Spur, sondern sie hören es meist schon am Geräusch, wenn ich die aus dem Schrank hole und stellen sich vor mir auf …. so gierig sind alle danach.
Neulich haben sie "Team-Arbeit" damit gemacht!
Die Tür des Vorrats-Schrankes war nicht ganz fest zu ….. da hat dann Flecki die Tür ganz weit auf geschoben mit seinem dicken Schädel ….. Lotte hat dann die noch vollständige Gesamt-Packung mit diesen Mini-Würstchen mühsam aus dem Schrank gezogen und unter die Küchenbank geschleppt …… und Emma hat dann jedes einzelne Würstchen mit "Lochmuster" belüftet, mit ihren spitzen Mausezähnchen...…. nur Paulchen war daran unbeteiligt, dafür war er aber total schnell mit dabei, als ich dann notgedrungen diese "gelochten Würstchen" vor dem "vertrocknen" bewahrt habe und so nach und nach als "Belohnung" für solch tolle Teamarbeit verteilt habe.

Ich würde sagen, die müssen tatsächlich für Katzen unwiderstehlich sein.

Falls ihr keinen Rossmann bei euch habt, es gibt auch von anderen Herstellern ähnliche Würstchen (ich meine die hat hier im Forum schon mal jemand genannt).

Der Geruch ist offensichtlich so stark und verlockend, das da keine Katze widerstehen kann ….. hilft manchmal auch klein gebröselt über ungeliebtes Futter gestreut, das sie dann auch das Futter mit weg fressen
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
4.549
Gefällt mir
4.375
Waltraud, du wirst lachen, aber meine haben ewig gebraucht, bis sie normale Leckerlis oder Sticks genommen haben.
Sticks bzw. Miniwürste gibt es bei uns nur zur Medieingabe - und die werden von Punky weiterhin als " nicht fressbar" eingestuft. Zur Medieingabe bei Motzi habe ich inzwischen auch fast alles probiert. Nach anfänglichem Zögern wird die Schleckpaste jetzt akzeptiert.
Das einzige was ALLE gerne nehmen ist Rohfleisch und Joghurt. Und das auch schon, als sie alle noch draußen gelebt haben.

Auch Katzengeschmäcker sind verschieden :lol:
 
2kittenmami

2kittenmami

Registriert seit
15.08.2019
Beiträge
1.277
Gefällt mir
1.987
Danke für eure Ideen! Ich denke ich werde mich mal nach einer Packung Hühnerherzen umsehen!

Das Trockenfleisch von CFF klingt auch interessant, ist praktischer als rohe Herzen...

Die Würstchen, sind die nicht total salzig?

Wie macht ihr das mit den Tabletten, steckt ihr die da einfach rein und die Katze merkt es nicht? Wir geben unseren Altkatern Tabletten immer direkt ins Maul, die sind da recht brav. Aber bei Kater Karl brauchen wir das glaub ich eher nicht probieren...
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
7.431
Gefällt mir
5.701
Die Würstchen, sind die nicht total salzig?
Hmmm, habe ich noch nie probiert :LOL: …. jedenfalls riechen sie sehr intensiv und sind auch recht fetthaltig, die Finger muss ich nach dem zerbröseln immer richtig schrubben.

Wie macht ihr das mit den Tabletten, steckt ihr die da einfach rein und die Katze merkt es nicht?
Ich breche ein "Katzen-mundgerechtes" Stückchen ab (also gerade mal so groß, wie die Tablette groß ist, schlitze es mit dem Messer zur Hälfte auf, da stecke ich dann die Tablette rein und knete den Schlitz mit den Händen wieder zusammen.
Durch die Körperwärme und das kneten in der Hand wird diese fettige Würstchenmasse so weich und geschmeidig, das man es recht gut neu geformt
bekommt und man den Schlitz dadurch wieder "zusammen kleben" kann …….meist gebe ich erst ein ganz winziges Stückchen davon ohne Tablette zum "probieren", dann kommt die Gier so richtig hoch und bei dem nächsten "gefüllten" Stückchen wird erst gar nicht dran gerochen, sondern gleich danach geschnappt.

Wir geben unseren Altkatern Tabletten immer direkt ins Maul, die sind da recht brav
Das ist natürlich ideal und die beste Methode, wenn es so klappt..... da hatten wir auch einige Katzen, da war es so überhaupt kein Problem, meist wenn sie von Baby an bei uns waren.
Bei Streunern und auch meist bei Ex-Streunern können die Zähne dabei ganz schön übel zurichten, da würde ich es so nicht wagen.
Flecki hat sich immer fürchterlich gewehrt …… jetzt ohne Zähne, da kann ich es eher wagen, muss mich dann aber vor seinen Krallen in acht nehmen.....daher bekommt er auch jetzt noch alles so "verpackt".
 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
5.180
Gefällt mir
3.309
Die Würstchen, sind die nicht total salzig?

Wie macht ihr das mit den Tabletten, steckt ihr die da einfach rein und die Katze merkt es nicht?
Warum sollten die salzig sein?

Max hat diese Stängelchen geliebt. Ihm war es völlig egal, ob da etwas drinnen war. Ich glaube manchmal, es ist einfacher wenn die Katzen wissen, dass da etwas drinnen ist als wenn man es heimlich unterjubeln will. Max hat mir immer zugeschaut, wenn ich die Tabletten in die Stängelchen gesteckt habe und wusste sogar, dass er warten muss bis das verstaut ist. ::? Bei dieser Heimlichtuerei kommt denke ich immer ein gewisses Misstrauen auf. Aber vielleicht war das Max ja einfach anders. :wink:
 
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.980
Gefällt mir
213
Warum sollten die salzig sein?

Max hat diese Stängelchen geliebt. Ihm war es völlig egal, ob da etwas drinnen war. Ich glaube manchmal, es ist einfacher wenn die Katzen wissen, dass da etwas drinnen ist als wenn man es heimlich unterjubeln will. Max hat mir immer zugeschaut, wenn ich die Tabletten in die Stängelchen gesteckt habe und wusste sogar, dass er warten muss bis das verstaut ist. ::? Bei dieser Heimlichtuerei kommt denke ich immer ein gewisses Misstrauen auf. Aber vielleicht war das Max ja einfach anders. :wink:
Bei Keke läuft das auch so mit der Vitamintablette, die stecke ich in einen Aldt-Stick und Keke schaut zu. Allerdings hat er keine Zähne mehr und schluckt das Stückchen dann ganz herunter, ist also noch nie mit der Tablette in Kontakt gekommen. Bei Kimi hätte das nicht funktioniert.
 
Karin61

Karin61

Registriert seit
12.02.2017
Beiträge
1.499
Gefällt mir
552
Bei uns ist das genauso, Bärchen sieht, daß ich die Tablette reinmache und futtert. Keine Probleme. LG Karin
 
Julia_1984

Julia_1984

Registriert seit
22.10.2019
Beiträge
135
Gefällt mir
114
Meine beiden stehen unglaublich auf Crunchy Bites von Feringa. Die Würstchen vom Rossmann mag die eine gerne, der zweiten muss man immer erklären und zeigen, dass es kein Spielzeug ist - wenn es ihr die andere nicht schnell wegfrisst 🙈
 

Gast49814

Gast
Rohes Fleisch (Putenschenkel, Rinderhack, Hähnchenbrust, Wildlachs) lockt alle
Zinnie steht auf die sticks oder "Würstchen" von Rossmann, Aldi & Co, Peter mag die auch recht gern
Bibi steht auf Felix Knabberspass
Für Saba dürfte ich ne Milchspur legen, da würde sie nie nein sagen
Peter erhebt sich immer für Schlagsahne ... neben Putenschnitzel
 
Thema:

Unwiderstehliche Leckerlis gesucht

Unwiderstehliche Leckerlis gesucht - Ähnliche Themen

  • Gewichtsverlust/ Suche unwiderstehliches Nassfutter

    Gewichtsverlust/ Suche unwiderstehliches Nassfutter: Laut der Waage beim TA hat meine kleine Hexe "Cleo" über 200 Gramm abgenommen. Kann sein, dass es Folge der Futterumstelllung ist. Beide sind im...
  • Welche Leckerlis sind am besten?

    Welche Leckerlis sind am besten?: Hallo, meine Katze Fiora klagt zwischen den Mahlzeiten immer wieder, dass sie etwas zum Essen will. Ich habe mir überlegt Leckerlis für sie zu...
  • Katze frisst nur noch Leckerlis

    Katze frisst nur noch Leckerlis: Hallo Zusammen, seit gestern verweigert Tante Käthe sowohl TroFu als auch NaFu. Sie hat schon immer nur homöopathische Mengen gefressen und nun...
  • Gesucht: Gesunde + beliebte Leckerlis

    Gesucht: Gesunde + beliebte Leckerlis: Hallo! So unser Nicki ist bei Gott keine Naschkatze, der Schrank geht über und ich habe jetzt wirklich schon eine Menge probiert,....zu viel um...
  • Futter/Leckerlis zur Zahnpflege

    Futter/Leckerlis zur Zahnpflege: hallo ihr lieben. Immer öfter höre/lese ich in der letzten Zeit über Futter oder Leckerlis die zur Zahnpflege beitragen. :roll: Was gibt es denn...
  • Ähnliche Themen
  • Gewichtsverlust/ Suche unwiderstehliches Nassfutter

    Gewichtsverlust/ Suche unwiderstehliches Nassfutter: Laut der Waage beim TA hat meine kleine Hexe "Cleo" über 200 Gramm abgenommen. Kann sein, dass es Folge der Futterumstelllung ist. Beide sind im...
  • Welche Leckerlis sind am besten?

    Welche Leckerlis sind am besten?: Hallo, meine Katze Fiora klagt zwischen den Mahlzeiten immer wieder, dass sie etwas zum Essen will. Ich habe mir überlegt Leckerlis für sie zu...
  • Katze frisst nur noch Leckerlis

    Katze frisst nur noch Leckerlis: Hallo Zusammen, seit gestern verweigert Tante Käthe sowohl TroFu als auch NaFu. Sie hat schon immer nur homöopathische Mengen gefressen und nun...
  • Gesucht: Gesunde + beliebte Leckerlis

    Gesucht: Gesunde + beliebte Leckerlis: Hallo! So unser Nicki ist bei Gott keine Naschkatze, der Schrank geht über und ich habe jetzt wirklich schon eine Menge probiert,....zu viel um...
  • Futter/Leckerlis zur Zahnpflege

    Futter/Leckerlis zur Zahnpflege: hallo ihr lieben. Immer öfter höre/lese ich in der letzten Zeit über Futter oder Leckerlis die zur Zahnpflege beitragen. :roll: Was gibt es denn...
  • Schlagworte

    https://www.netzkatzen.de/threads/unwiderstehliche-leckerlis-gesucht.173665/#js-post-3000889

    Top Unten