Unsere Katzen machen ihr Geschäft in Nachbars Garten

Diskutiere Unsere Katzen machen ihr Geschäft in Nachbars Garten im Katzen - Freigang Forum im Bereich Katzen allgemein; Diese Woche beschwerte sich unser Nachbar über Katzendreck in seinem Garten ! Hat jemand Erfahrung über Katzenfreundliche Abschreckung gemacht...

dieseldoerr

Registriert seit
19.09.2007
Beiträge
9
Gefällt mir
0
Diese Woche beschwerte sich unser Nachbar über Katzendreck in seinem Garten !
Hat jemand Erfahrung über Katzenfreundliche Abschreckung gemacht
?
Möchte meine 4 Katzen ja auch nicht ihren Freigang nehmen ?
Kann aber auch nicht den ganzen Tag darauf aufpassen ,das sie den Garten nicht als Toilette benutzen .
Ist dieser elektr. Katzenschreck eine Hilfe ?
Meine Frau will aus unserem Garten schon einen Käfig machen !
auch eine blöde Lösung


bitte helft Uns

Mfg
Alex
 
19.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unsere Katzen machen ihr Geschäft in Nachbars Garten . Dort wird jeder fündig!

Sinamausi

Gast
Hallo Alex,

ihr könnt in eurem eigenen Garten eine freie Stelle einrichten, wo sie hinmachen können. Entweder in einem Beet immer wieder schön die Erde auflockern oder in eine geeignete Ecke einen kleinen Sandkasten als Katzenklo einrichten, der aber auch immer gesäubert werden muss.

Bei uns funktioniert das sehr gut.

LG Monika
 

dieseldoerr

Registriert seit
19.09.2007
Beiträge
9
Gefällt mir
0
Liebe Monika ,
vielen Dank für deine schnelle Anwort !
hattet ihr auch so ein ähnliches Problem ?
was Hälst du von so einem Katzenschrck ?
kann der was ?

Liebe Grüsse Alex
 

engelsstaub

Registriert seit
09.05.2003
Beiträge
6.268
Gefällt mir
1
Hallo Alex,

was ist denn ein elektrischer Katzenschreck? Ich habe zum Glück tolerante Nachbarn. Also die, wo Tarzan sein Geschäftchen verrichtet. :oops: Sie haben es erwähnt im Gespräch, aber sie können damit leben. Ansonsten würde ich den Kot entfernen.
Die Idee mit dem "Sand-oder Erdklöchen" finde ich prima.

Es gibt doch auch diese "Verpiss-Dich-Pflanzen" (die heißen wirklich so). Ich weiß allerdings nicht, ob die Katzen auch wirklich abschrecken.
 

deichbiene

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.179
Gefällt mir
0
Also ich habe unserem Nachbarn eine Sprühflasche in die Hand gedrückt.

Er hat,wann immer unsere Katzen sein "Territorium" betreten, die Freiheit ,sie mit Wasser zu besprühen um sie zu vertreiben...::?
 

deichbiene

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.179
Gefällt mir
0
HiHi!!

Hallo Engelsstaub,dass mit den "Verpiss Dich" Pflanzen habe ich auch schon gehört-
Teuer,sein ganzes Grundstück damit zu umrahmen, aber gut:lol:

::w
 
Sporsel

Sporsel

Registriert seit
28.09.2006
Beiträge
2.282
Gefällt mir
0
Hi Alex!

Machen sie denn immer an bestimmte Stellen in Nachbars Garten?
Vielleicht könntet ihr da ein wenig Futter hinstellen. Denn wo Katzi frißt, da macht sie nicht ::bg

LG Anja
 

engelsstaub

Registriert seit
09.05.2003
Beiträge
6.268
Gefällt mir
1
:lol: Na jo...ich dachte da eher an die bevorzugten Stellen. Die müsste man dem Nachbarn natürlich schenken. Ich habe aber Zweifel, dass das Katzen wirklich abhält.
 

dieseldoerr

Registriert seit
19.09.2007
Beiträge
9
Gefällt mir
0
Hallo Engelsstaub, :lol:

ein elektrischer Katzenschreck ist wohl ein Gerät was mit einer 9 Volt Batterie angeblich Ultrahoch Töne von sich gibt , nachdem ein Tier im Bereich des Bewegungssensor ermittelt worden ist . ( nicht für den Menschen hörbar ):wink:
Also kein Weidenzaun oder sowas !
Die Sache mit der Ecke kann ich gerne mal ausprobieren ,
habe allerdings bedenken ,da wir schon geignete Plätze im Garten haben !
 

engelsstaub

Registriert seit
09.05.2003
Beiträge
6.268
Gefällt mir
1
Pöööh...ihr lacht mich aus. :lol: :p
 

deichbiene

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.179
Gefällt mir
0
Weissu was?

Katzi ist soviel unterwegs,dass ich nicht weiss,wo DIE Plätze sind:oops:

Haben ein 2-Familienhaus und teilen uns ein Grundstück-deshalb!

Aber die Idee ist gut!:!:
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.200
Gefällt mir
1.385
Also eine Art kleinen Sandkasten finde ich prima, das lieben die Katzen!
Unser Nachbar hat rings um sein Haus etwa 30 cm breit Randsteine gesetzt und diesen Zwischenraum zum Haus hin mit Sand gefüllt statt wie üblich mit Kiesel - da spielt sich nachts ein reger Toilettenverkehr ab, sämtliche Katzen der Umgebung treffen sich dort :lol: Das ist sehr gut zu beobachten, weil er ausgerechnet auch noch einen Bewegungsmelder angebracht hat, der den nächtlichen Toilettenbesuchern den Weg weist :lol:
Bei uns hat sich noch kein Nachbar beschwert - aber wenn das mal passiert, werde ich mir auch so einen kleinen Sandkasten in unserem Garten zulegen!
 

dieseldoerr

Registriert seit
19.09.2007
Beiträge
9
Gefällt mir
0
Hallo Deichbiene ::w
am Anfang haben wir unsere Nachbarn gebeten die Katzen nicht in ihre Wohnung zu lassen !
Leider wurde der Rat von uns missachtet :cry:
Sie waren halt gerne gesehen ::wde Katzen .

Nun siehts mit abschreckung natürlich blöde aus !
Habe auch am Anfang gesagt sie sollten ruhig mit denen Schimpfen !
Tja sch... Happens !
wer nicht hören will !8)
Lieben Gruß

Alex ... Simba , Kira ,Gybsy ,Minnie
 

deichbiene

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.179
Gefällt mir
0
Tja,Dieseldörr,
Dass ist ja doof!!:|

Weil einerseits ärgern sich die Nachbarn,andererseits dann das Heranlocken..

Die sollten schon wissen,wo sie stehen,oder was sie wollen...:?
 

dieseldoerr

Registriert seit
19.09.2007
Beiträge
9
Gefällt mir
0
Hallo Sporsel :p
das mit dem Futter kann ich mal ausprobieren ,
wobei ich dann bedenken bekomme,
ob die kleinen dann noch nach Hause kommen ?
und 2tens wollten wir unseren kleinen mit auf dem Weg geben :
Isst nichts von Fremden :?



Trotzdem besten Dank :p
 

dieseldoerr

Registriert seit
19.09.2007
Beiträge
9
Gefällt mir
0
Hallo Romulus ;-)
mit dem Sand finde ich auch prima ,
leider haben wir schon einen ganzen Kinderspielplatz hinter dem Haus :oops:
also am Sand liegt nicht das Problem :roll:
könnte höchstens mein nächstes werden :(, wenn sich die Eltern-Fraktion meldet !

Mfg Alex8)
 

dieseldoerr

Registriert seit
19.09.2007
Beiträge
9
Gefällt mir
0
Was haltet ihr denn nun von so einem Katzenschreck ????::?::?::?::?::?::?
 

engelsstaub

Registriert seit
09.05.2003
Beiträge
6.268
Gefällt mir
1
Ich habs noch nie getestet und weiß nicht, was für Auswirkungen das vielleicht auch auf andere Tiere draußen hat. ::?
 

Sinamausi

Gast
Hallo Alex,

der Nachbar könnte die Stellen im Garten, wo die Katzen gerne hinmachen, mit Tannenzweigen abdecken. Jetzt, wo der Herbst kommt, sieht das doch auch ganz passabel aus und es stört die Katzen erheblich beim Geschäft verrichten.

Wir haben einige freie Stellen im Garten, die meine Schwiegermutter mit Hingabe mit dem Spaten umgräbt und danach mit der Harke bearbeitet. Und unsere Sina sitzt daneben und wartet schon förmlich drauf, dass ihr Klo endlich wieder fertig ist. Bei den meisten Freigängerkatzen ist es so, wo sie ungehindert ein tiefes Loch graben können, machen sie auch gerne dort ihr Geschäft.

Und Sandkästen sind bei Katzen eben auch sehr beliebt. Ein Sandkasten auf dem Kinderspielplatz sollte aber lieber abgedeckt werden.

Ich drück dir die Daumen, dass ihr das geregelt bekommt. Zumindest sieht euer Nachbar, dass ihr euch bemüht, das "beruhigt" oft schon. So war das bei uns zumindest der Fall.

LG Monika
 

dieseldoerr

Registriert seit
19.09.2007
Beiträge
9
Gefällt mir
0
Hallo Monika :p
meine Frau fährt heute mal zum TA und fragt die nach Rat,
hoffe da kommt was bei raus:wink:
Ich schaue heute mal bei unserem Fressnapf rein ,
will ja jede möglichkeit ausprobieren :roll:
Nun bleiben unsere Katzen ersteinmal drinnen ,
hoffe in der Zeit das eine andere Katze in denGarten macht :twisted:
hier streunern nämlich mehrere Katzen rum ::w


Liebe Grüsse Alex
 
Thema:

Unsere Katzen machen ihr Geschäft in Nachbars Garten

Unsere Katzen machen ihr Geschäft in Nachbars Garten - Ähnliche Themen

  • Nachbars Katze jammern auf unserer Terrasse

    Nachbars Katze jammern auf unserer Terrasse: Hallo liebe Netzkatzen, da bin ich wieder mit der nächsten Frage. Seit ein paar Tagen kommen fremde Katzen in unseren Garten und jaulen rum. Es...
  • [Happy End] Hilfe!!!!!Unsere Katze ist weg !!!!

    [Happy End] Hilfe!!!!!Unsere Katze ist weg !!!!: Hallo,könnte nur heulen.Unsere beiden Katzen Lucio und Sunny dürfen seit dem 20.03. nach draußen.Sind von 8-18Uhr draußen.So in etwa...
  • Feuerwehreinsatz wegen unserer Katze ...

    Feuerwehreinsatz wegen unserer Katze ...: Guten Abend ::w, seit gestern nachmittag vermissen wir eine unserer Katzen :? - ich hab gleich gewusst, dass da was nicht stimmen kann, weil man...
  • Unser Nachbar will unsere Katze kastrieren!!!(Lang)

    Unser Nachbar will unsere Katze kastrieren!!!(Lang): Hallo, ich hab ein ziemliches Problem mit unserem Nachbarn, ein 78-jähriger Rentner! Er füttert seit geraumer Zeit unsere Katze, und das mit dem...
  • Hilfe unsere Katze ist abgehauen

    Hilfe unsere Katze ist abgehauen: Hallo, vor 2 wochen sind wir aufs land gezogen. haben 2 katzen, beide dürfen nicht raus. Die gehen nur in den hof. heute ist der kater abgehauen...
  • Ähnliche Themen
  • Nachbars Katze jammern auf unserer Terrasse

    Nachbars Katze jammern auf unserer Terrasse: Hallo liebe Netzkatzen, da bin ich wieder mit der nächsten Frage. Seit ein paar Tagen kommen fremde Katzen in unseren Garten und jaulen rum. Es...
  • [Happy End] Hilfe!!!!!Unsere Katze ist weg !!!!

    [Happy End] Hilfe!!!!!Unsere Katze ist weg !!!!: Hallo,könnte nur heulen.Unsere beiden Katzen Lucio und Sunny dürfen seit dem 20.03. nach draußen.Sind von 8-18Uhr draußen.So in etwa...
  • Feuerwehreinsatz wegen unserer Katze ...

    Feuerwehreinsatz wegen unserer Katze ...: Guten Abend ::w, seit gestern nachmittag vermissen wir eine unserer Katzen :? - ich hab gleich gewusst, dass da was nicht stimmen kann, weil man...
  • Unser Nachbar will unsere Katze kastrieren!!!(Lang)

    Unser Nachbar will unsere Katze kastrieren!!!(Lang): Hallo, ich hab ein ziemliches Problem mit unserem Nachbarn, ein 78-jähriger Rentner! Er füttert seit geraumer Zeit unsere Katze, und das mit dem...
  • Hilfe unsere Katze ist abgehauen

    Hilfe unsere Katze ist abgehauen: Hallo, vor 2 wochen sind wir aufs land gezogen. haben 2 katzen, beide dürfen nicht raus. Die gehen nur in den hof. heute ist der kater abgehauen...
  • Schlagworte

    katzenschreck v1 erfahrung

    ,

    katzenschreck conrad

    ,

    variona katzenschreck erfahrung

    ,
    katzenschreck für garten conrad
    , katzenschreck cw forum, katzenvertreiber erfahrungen, kann amsel katzenschreck hören, katzenvertreiber garten, katzen ihr geschäft, katzenvertreber im garten, katzen gesch'ft garten, verpiss dich pflanze, katzenschreck cw, variona katzenschreck erfahrungen, katzen machen geschäft in mein garten gegen nachbarn katzen
    Top Unten