Unkontrollierter Harnverlust/Kitten-Bitte um Hilfe

Diskutiere Unkontrollierter Harnverlust/Kitten-Bitte um Hilfe im Harnwegserkrankung Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Ich habe zwei kleine Babykätzchen zu mir genommen, ein Männchen und ein Weibchen. Mit Nils ist alles in Ordnung, der Problemfall ist Nelly...

Claudia1983

Registriert seit
17.10.2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Ich habe zwei kleine Babykätzchen zu mir genommen, ein Männchen und ein Weibchen. Mit Nils ist alles in Ordnung, der Problemfall ist Nelly (Weibchen). Sie sind jetzt 10 Wochen alt und ein Wurf einer Straßenkatze. Nelly ist immer komplette nass am Hinterteil, sie verliert unkontrolliert ihren Urin beim Fressen/Trinken und Schlafen pfützenweise und sonst tröpfchen obwohl sie ja auch aufs Katzenklo geht,
aber dementsprechend wenig hineinmacht. Ich war schon zigmale beim Arzt, dieser behandelt sie auf Blasentzündung, welche sie laut einem Laborergebnis auch hat. Sie sprach nur einmal wirklich intensiv auf ein Anitbiotika an (2-3 Tage), die Behandlung geht jetzt schon über 2 1/2 Wochen und es tritt keine Besserung mehr auf. Die Ärzte vermuten, dass es sich auf um eine Fehlbildung der Nerven handeln kann und diese ist nicht behandelbar, weiß einfach nicht mehr weiter.

Was mir eigenartig vorkommt ist, dass verschiedene Antibiotikas verwendet haben, nur bin ich mir da unsicher ob nicht dadurch die Wirkung verloren geht. Außerdem immer in verschiedenen Zeitabständen einmal 2 Tage dann wieder 4 Tage Abstand zwischen den Spritzen.

Nelly ißt ganz normal, ist auch total lebendig wie ihr Bruder, sie trinkt jedoch einiges mehr als Nils (gebe ihr jetzt Katzenmilch mit Blasentee vermengt). Sie hat kein Blut im Urin und auch keine erkennbaren Schmerzen beim Wasserlassen.

Ich bin dankbar für jeden Rat und jede Meinung.

Kann es sich hierbei noch um eine Blasenentzündung handeln, wenn sie beim schlafen richtig ausläuft und man richtig sieht wie sie einen Tropfen nach dem anderen verliert.
 
17.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unkontrollierter Harnverlust/Kitten-Bitte um Hilfe . Dort wird jeder fündig!

Whoopie

Registriert seit
21.05.2007
Beiträge
711
Gefällt mir
1
Hallo Claudia,

ich würde mit der kleinen Maus in einer guten Tierklinik vorstellig werden, per Ultraschall sollte man eine eventuelle Fehlbildung feststellen können, wenn die Untersuchung von einem erfahrenen Arzt mit einem guten Gerät gemacht wird.
Wenn du kurz schreibst aus welcher Gegend du kommst, wirst du hier bestimmt eine gute Klinik genannt bekommen.

Welche Werte wiesen laut TA denn auf eine Blasenentzündung hin, ist nur der Urin oder auch das Blut untersucht worden und wurde ein Antibiogramm erstellt?

Liebe Grüße
Anja
 

Claudia1983

Registriert seit
17.10.2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Also diese Klinik ist eigentlich sehr bekannt und soll eigentlich sehr gute Ärzte haben Tierklinik Traiskirchen(wohne in Österreich, Bezirk Baden). Sie haben bei ihr schon Ultraschall gemacht, aber da sie zu klein ist, konnte man da nichts erkennen, deshalb wurde dann bei ihr eine Ausscheidungsurografie gemacht, wobei man aber auch nix erkennen konnte, da sie angeblich zu klein ist und die Harnleiter zu versteckt verlaufen.

Bei ihr wurde die Blase punktiert und dann wurden Bakterien gefunden, worauf ihr wieder Antibiotika gespritzt wurden, ob ein Antibioprogramm erstellt wurde, ist mir nicht gesagt worden.

Blut wurde ihr auch ein bißchen abgenommen ob die Nierenwerte in Ordnung sind, und die passen auch.

Der Arzt meint es könnte ein defekter Nerv sein und dass das nicht behandelbar ist, aber er will mit einem Neurologen reden...
 

Petra-01

Registriert seit
29.05.2005
Beiträge
1.852
Gefällt mir
0
Wie geht es Nelly, hat sich etwas ergeben mit der neurologischen Untersuchung? Bitte berichte noch mal wie es sich entwickelt.
 

Whoopie

Registriert seit
21.05.2007
Beiträge
711
Gefällt mir
1
Hallo Claudia,

wenn von einer Nervenschädigung ausgegangen wird, würde ich dir Akupunktur ans Herz legen.

Die Katze einer Freundin hatte nach einem Unfall auch durch eine Nervenschädigung ein Inkontinenzproblem und ihre Tierärztin hat ihr eine Akupunkturbehandlung empfohlen.
Nach drei Anwendungen war eine sehr deutliche Besserung zu erkennen und heute ist ihre Katze wieder ganz gesund.

Liebe Grüße
Anja
 

Claudia1983

Registriert seit
17.10.2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Neuigkeiten

Hallo ihr Lieben!

Also Nelly ist auf Anweisungen meiner Tierklinik nun seit gestern morgens in der Uniklinik Wien, voraussichtlich muss sie bis Donnerstag bleiben. Es werden diverese Untersuchungen durchgeführt, sie wurde bereits geröngt, wo man feststellen konnte, dass ein Wirbel bei ihr zu klein ist (im Gegensatz zu den anderen)-was aber noch nicht als Ursache bestätigt ist. Weiters konnten sie am Röngtenbild Punkte auf der Blase erkennen und meinten sie könnte auch Harngries sein. Heute wird ihre Blase punktiert und eine Urinprobe entnommen. Weiters wird nochmals eine Ausscheidungsurografie versucht und ein Neurologe wirft nochmals einen Blick auf sie. Auch eine Fachärztin für Homöopatie ist mit diesem Fall dort betreut.

Blöde Frage aber ich habe selber mal recherchiert. Könnt ihr euch vorstellen dass sie eine Blasenentzündung hatte (welche ja eindeutig aus den Laborbefund hervorging) darauf behandelt wurde mit Antibiotika und Vitamin C. Sie war ja mal 2 - 3 Tage trocken und dass nach der Spritze mit Vitamin B und C. Durch zuviel Vitamin C kann glaub ich eine Katze Calcium-Oxalat-Steine bekommen und druch Milch auch (und sie trinkt sehr viel Katzenmilch, verlangt richtig danach) und Vitamin B soll ja dagegen wirken. Kann das was damit zu tun haben?

Liebe Grüße
 
Thema:

Unkontrollierter Harnverlust/Kitten-Bitte um Hilfe

Unkontrollierter Harnverlust/Kitten-Bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  • Unkontrolliertes Pipi auf die Hand

    Unkontrolliertes Pipi auf die Hand: Findus gibt mir immer mehr Raetsel auf... Gerade ist er in unserem Bad rumgetigert, hat mich an miaut und als ich ihn hochgehoben habe hatte ich...
  • Unkontrolliertes absetzen von Urin und Kot

    Unkontrolliertes absetzen von Urin und Kot: Hallo Zusammen Meine kleine Néniel hatte nie ein Problem doch seit gestern abend Uriniert und Kottet sie gerade dort hin wo sie ist. Es kommt...
  • Verdacht auf Amyloidose oder PZN bei Kitten

    Verdacht auf Amyloidose oder PZN bei Kitten: Hallo, Mein Kater Piet (BKH) ist jetzt sieben Monate alt und bereits schwer krank. Was genau er hat ist noch nicht sicher, fest steht aber dass...
  • Struvitsteine bei Kitten

    Struvitsteine bei Kitten: Hallo, wir haben Anfang Mai zweiten Kitten aus dem Tierazrt zu uns geholt(jetzt sind Sie gerade mal 14 Wochen alt). Die ersten Tage lief alles...
  • Kitten pinkelt ohne Grund...

    Kitten pinkelt ohne Grund...: Gestern hat mein Kittenmädchen (etwas über 4 Monate alt) ohne für mich ersichtlichen Grund aufs Bett gepinkelt. Ich kann nicht mit 100%...
  • Ähnliche Themen
  • Unkontrolliertes Pipi auf die Hand

    Unkontrolliertes Pipi auf die Hand: Findus gibt mir immer mehr Raetsel auf... Gerade ist er in unserem Bad rumgetigert, hat mich an miaut und als ich ihn hochgehoben habe hatte ich...
  • Unkontrolliertes absetzen von Urin und Kot

    Unkontrolliertes absetzen von Urin und Kot: Hallo Zusammen Meine kleine Néniel hatte nie ein Problem doch seit gestern abend Uriniert und Kottet sie gerade dort hin wo sie ist. Es kommt...
  • Verdacht auf Amyloidose oder PZN bei Kitten

    Verdacht auf Amyloidose oder PZN bei Kitten: Hallo, Mein Kater Piet (BKH) ist jetzt sieben Monate alt und bereits schwer krank. Was genau er hat ist noch nicht sicher, fest steht aber dass...
  • Struvitsteine bei Kitten

    Struvitsteine bei Kitten: Hallo, wir haben Anfang Mai zweiten Kitten aus dem Tierazrt zu uns geholt(jetzt sind Sie gerade mal 14 Wochen alt). Die ersten Tage lief alles...
  • Kitten pinkelt ohne Grund...

    Kitten pinkelt ohne Grund...: Gestern hat mein Kittenmädchen (etwas über 4 Monate alt) ohne für mich ersichtlichen Grund aufs Bett gepinkelt. Ich kann nicht mit 100%...
  • Schlagworte

    antibioprogramm

    ,

    tieklinig traiskirchen fohrum

    ,

    kitten 2 wochen verliert urin

    Top Unten