Umzug von freigang in einer wohnung mit balkon

Diskutiere Umzug von freigang in einer wohnung mit balkon im Kratzbaum Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo, Wir ziehen in ein paar monaten um (1.dezember). Nun mein grosses problem: Wir haben 2 katzen die immer draussen sind, nur zum fressen und...

Anonymous

Gast
Hallo,

Wir ziehen in ein paar monaten um (1.dezember). Nun mein grosses problem: Wir haben 2 katzen die immer draussen sind, nur zum fressen und schlaffen kommen sie rein. Ab 1. dezember wohnen wir in
einer wohnung im 2. OG mit balkon. Was soll ich den machen? Kann ich die katzen noch daran gewöhnen drinnen zu bleiben ohne das meine ganze wohnung verwüstet wird? Die benützen auch nie das katzenklo (das immer auf dem balkon steht). Ist es den sinnvoll sie mitzunehmen oder sollte ich sie besser weggeben? Wir lieben unsere 2 Katzen und möchten sie nicht einfach so loswerden.. heul... Was denkt Ihr? wäre ein netz auf dem balkon und eine katzentüre eine lösung? Leider kennen wir niemand in der gegen wo wir die katzen mit gutem gewissen lassen könnten.

gruss

Thami, Mausi und Filip
 
12.09.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Umzug von freigang in einer wohnung mit balkon . Dort wird jeder fündig!

Kathy

Registriert seit
22.08.2002
Beiträge
2.227
Gefällt mir
0
:( :( ...das ist schwierig...
Du kannst es eigendlich nur ausprobieren, hängt vom Charakter des einzelnen Tieres ab.Meine Cleo war eine Streunerin, bevor sie zu mir kam, hatte dann 8 Jahre keinen Freigang und als es möglich war, hat sie ihn genossen. In den 8 Jahren versuchte sie das ein oder andere Mal, raus zu kommen. Es war also nie unterdrückt. Wenn deine Katzen nur zum schlafen und zum fressen kommen, also nicht einen so großen Bezug zu dir haben, wird es sehr schwer. Sie verstehen ja nicht, warum sie nicht mehr raus dürfen.
Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg,
Gruß, Kathy
 

raggycat

Registriert seit
07.09.2002
Beiträge
956
Gefällt mir
0
Da kannste nur erstmal probieren ob es klappt und gib ihnen Zeit. Wenn es dann garnicht gehen sollte kannst du immer noch nach einem neuen schönen Zuhause für die zwei suchen.
 

Anonymous

Gast
wie ist das mit dem katzenklo?

werden die dann auch das katzenklo benützen oder muss ich damit rechnen das sie in der wohnung ihre geschäfte machen :( . Und wie steht das mit den pflanzen? Ich habe auch angst das sie mir die pflanzen anknabern, umschmeissen, oder noch schlimmer sich daran vergiften!
 

Anonymous

Gast
ich noch mal...

wir ziehen nur ein paar strassen weiter. Ist den nicht die gefahr da das sie vom balkon runterspringen und in Ihrem alten, harterkämpften revier zurückgehen? Wie steht es mit Netze? Können die angeknabert werden? oh je.. so vielle fragen!!! vielleicht mache ich mich ja unnötig verrückt und alles läuft gut! Wir haben auch daran gedacht sie erst mal daran zu gewöhnen nachts im haus zu bleiben und das katzenklo reinzunehmen. Wäre das sinnvoll?
 

raggycat

Registriert seit
07.09.2002
Beiträge
956
Gefällt mir
0
Hallo Thami,
also ich würde ein Katzennetz ziehen, dann kann da nichts schieg gehen.(meine knabbern nicht am Netz) Katzenklo......mh, ist anzuwarten gehe ich aber von aus, denn sie kennen es ja oder machen die bisher nur draußen?? Die Pflanzen würde ich überprüfen das nix giftiges dabei ist, habe auch einiges ausrangiert. Pflanzen fressen, ich stelle immer extra welche hin für die Katzen wo sie knabbern können, bei unsern hat es geholfen. Umschmeißen kann natürlich im eifer des gefechts schon mal passiern :) , da muß man durch.Drücke dir die Daumen das alles gut läuft
 

Karin

Gast
Hallo Thami
In dem Wohnhaus (9 Wohnungen) in welchem ich früher mal wohnte, hatte eine Familie im 1. Stock eine Katze, welche durch das Stiegenhaus oder den Balkon rausgelassen wurde. Wenn sie dann wieder reinwollte, stand sie einfach unten vor der Türe und ging mit einem Bewohner herein. Dann wartete sie vor der Wohnungstüre bis sie reingelassen wurde.

Wenn also deine Katzen schon erfahrene Freigänger sind, könnte das ja auch funktionieren - vorausgesetzt die anderen Leute im Haus sind ok.

Vielleicht probierst du einfach mal eine gewisse Eingewöhnungszeit in der Wohnung und wenn du merkst es klappt nicht und die Katzen wollen unbedingt raus (was ich fast annehme - sind ja schließlich Tiere), dann kannst du sie ja ev. über das Stiegenhaus rauslassen. Nachdem sie die Umgebung ohnehin kennen könnte es funktionieren.
 

Anonymous

Gast
Meine katzen sind bis jetzt immer durch den Balkon raus. Die sind sehr scheuen und lassen sich auch nicht von fremde leute streicheln. Der kleiner Kater lässt sich sogar von uns nur streicheln wenn er das möchte. Er kommt auch nicht wenn man ihn ruft. Aber eine gute nachricht habe ich bereits!! Das katzenklo wird gerne benützt!!!! Mal eine angst weniger!! Wir haben uns entschieden es erst mal zu probieren. Ein netzt am balkon und (falls es nciht zu teuer wird) eine katzenklappe an der Küchentür so das sie jeder zeit auf den balkon können.
Sollen wir die katzen sofort auf den balkon lassen oder lieber eine weille nur in der wohnung behalten? Da wir den balkon selter benützen haben wir daran gedacht so eine art freigehege daraus zu machen. Vielleicht so ein baumstamm raus tun und das katzenklo und das fütter draussen lassen. Hat jemand erfahrungen mit freigehege oder tips wir das am besten zu gestalten ist?

gruss aus Köln

Thami
 

Anonymous

Gast
preiswerte Balkonabsicherung

Hallo,

die Katzennetzvorrichtungen sind ja recht teuer. Ich habe es so gemacht, dass ich das Katzennetz (2 x 2x3 Meter) aus der Zoohandlung besorgte habe, zwei Meter hohe Pflanzenstangen besorgt habe, das Katzennetz um die Stangen gebunden, die Stangen jeweils in ein bis zwei Meter Abstand an den Balkonstäben befestigt (entweder mit Blumendraht oder diesen Plastikteilen) und so den Balkon abgesichert. Die Zwischenstück zwischen Balkonbrüstung und Boden habe ich so gesichert, dass ich Blumenkästen davor gestellt habe.

Es sieht zwar nicht so ordentlich aus, wie mit diesen dafür vorgesehenen Befestigungsteilen aus der Zoohandlung, ist aber wesentlich billiger (für einen sieben Meter langen Balkon höchstens DM 200) und wenn der Balkon nach hinten rausgeht, wen störts. Und von weitem sieht man es nicht.

Gruß

Hannah
 
Thema:

Umzug von freigang in einer wohnung mit balkon

Umzug von freigang in einer wohnung mit balkon - Ähnliche Themen

  • Umzug mit Kater und Katze

    Umzug mit Kater und Katze: Hallo zusammen! Wir ziehen Mitte März um in ein schönes Häuschen. Die Katzenklappe Richtung Terrasse hat mein Mann schon eingebaut. Die Terrasse...
  • probleme nach umzug

    probleme nach umzug: hallo, ich hab ein größeres problem mit meinem kater (kastriert). bin vor weihnachten umgezogen, ca. 400-500 meter ist die alte wohnung mit...
  • Umzug...wohin mit meinen Lieben?

    Umzug...wohin mit meinen Lieben?: hallo, ich möchte am 22.1.05 von einer 1-Zimmerwohnung in eine sehr große 2-Zimmerwohnung ziehen. Jetzt überlege ich mir schon die ganze Zeit...
  • Umzug steht an,wie erklär ichs meinen Katzen?

    Umzug steht an,wie erklär ichs meinen Katzen?: Hallo, war lange nicht mehr hier,hatte mit der Trennung einfach zuviel im die Ohren aber es lässt sich nun mal nicht mehr ändern und in 2 Wochen...
  • Umzug und die Folgen

    Umzug und die Folgen: Hallo allerseits, da ich in eine andere Stadt umgezogen bin und mein Kater im Januar folgen wird, stellt sich folgendes Problem: Er ist...
  • Ähnliche Themen
  • Umzug mit Kater und Katze

    Umzug mit Kater und Katze: Hallo zusammen! Wir ziehen Mitte März um in ein schönes Häuschen. Die Katzenklappe Richtung Terrasse hat mein Mann schon eingebaut. Die Terrasse...
  • probleme nach umzug

    probleme nach umzug: hallo, ich hab ein größeres problem mit meinem kater (kastriert). bin vor weihnachten umgezogen, ca. 400-500 meter ist die alte wohnung mit...
  • Umzug...wohin mit meinen Lieben?

    Umzug...wohin mit meinen Lieben?: hallo, ich möchte am 22.1.05 von einer 1-Zimmerwohnung in eine sehr große 2-Zimmerwohnung ziehen. Jetzt überlege ich mir schon die ganze Zeit...
  • Umzug steht an,wie erklär ichs meinen Katzen?

    Umzug steht an,wie erklär ichs meinen Katzen?: Hallo, war lange nicht mehr hier,hatte mit der Trennung einfach zuviel im die Ohren aber es lässt sich nun mal nicht mehr ändern und in 2 Wochen...
  • Umzug und die Folgen

    Umzug und die Folgen: Hallo allerseits, da ich in eine andere Stadt umgezogen bin und mein Kater im Januar folgen wird, stellt sich folgendes Problem: Er ist...
  • Top Unten